Alle Artikel mit dem Schlagwort “Videos

Unweihnachtlicher Lesestoff für Sonntag, 18. Dezember 2016 mit 34 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

„Wir sind Opfer eines Hatestorms“: Per Hashtag wollte Gerald Hensel Werbekunden darauf hinweisen, dass ihre Anzeigen auf rechten Blogs landen könnten. Inzwischen erhält er Morddrohungen. Den Namen Gerald Hensel kannte vor zwei Wochen noch kaum jemand. – by Patricia Hecht – http://www.taz.de/!5363706/

Ein schwarzer Pianist entmachtet den Ku Klux Klan: Es ist schwer, Daryl Davis nicht zu mögen. Der Schwarze mit dem breiten Grinsen und dem gemütlichen Burger-Bauch ist ein geborener Entertainer. Er hat oft mit Größen wie Muddy Waters, Chuck Berry und Little Richard gespielt. – by Von Michaela Haas, Von Michaela Haas  Foto: Accidental Courtesy – http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/45368

Abgeordnete verlässt AfD: „Krasser als die NPD“: Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. Mit einer drastischen Begründung verlässt Claudia Martin die AfD-Fraktion in Stuttgart. – by Rüdiger Soldt, Stuttgart, Rüdiger Soldt, Stuttgart – http://www.faz.net/1.4578190

Selektion durch Migration: Höhere Bildung = schnellere Integration?: Judith Kohlenberger, 16. Dezember 2016 Die vor kurzem veröffentlichte Studie „Displaced Persons in Austria Survey (DiPAS)“ des Wittgenstein Centres in Wien belegt: Das Humankapital jener Geflüchteter, die im Herbst 2015 nach Österreich kamen, ist hoch. – by Judith Kohlenberger – http://blog.arbeit-wirtschaft.at/selektion-durch-migration-hoehere-bildung-schnellere-integration/

Arbeitsmarkt: Frauen, die zuhause bleiben, kosten Billionen: Würden in Europa alle Frauen arbeiten gehen, stiege das BIP in den nächsten acht Jahren um 2,1 Billionen Euro. Von der Innovationskraft ganz zu schweigen. Unternehmen und Politik müssten hier zusammen arbeiten. Das bedeutet: Die EU verzichtet auf 38 Prozent der Arbeitskräfte. – http://www.wiwo.de/erfolg/management/arbeitsmarkt-frauen-die-zuhause-bleiben-kosten-billionen/14988884.html

Das Prinzip der hedonistischen Tretmühle verhindert dein Glück: Glück hat ein Verfallsdatum. Die Dinge die uns glücklich machen, werden schnell wieder zur Normalität. Man arbeitet also die ganze Zeit daran, bleibt aber doch am selben Platz. Dieses Prinzip hat der britischen Psychologe Michael Eysenck in den 90er-Jahren als hedonistischen Tretmühle benannt. – by Daniel Sager – http://ze.tt/das-prinzip-der-hedonistischen-tretmuehle-verhindert-dein-glueck/

Arbeitsmarkt: Ausländer verdienen mehr als 21 Prozent weniger als Deutsche: Ausländische Arbeitnehmer verdienen einem Zeitungsbericht zufolge 21,5 Prozent weniger als ihre deutschen Kollegen. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor, die der Rheinischen Post vorliegt. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-12/auslaender-arbeitskraefte-einkommen-vergleich

Was hinter dem Streit über die Gutverdiener steckt: Das Kanzleramt streicht Passagen über den politischen Einfluss von Gutverdienern aus dem Armutsbericht. Im Sozialministerium will man das nicht hinnehmen – denn die Folgen sind auch für den Bundestagswahlkampf relevant. Manchmal wirken selbst Routinevorgänge wie ein politisches Statement. – by Von Florian Diekmann und Florian Gathmann – http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/armutsbericht-was-hinter-dem-streit-ueber-gestrichene-passagen-steckt-a-1126114.html

Woher haben Sie meinen Namen?: Updates unten: Eine erste Stellungnahme von Otto / Der Landesbeauftragte für Datenschutz wird aktiv. Ich könnte behaupten: Dieser eine Anruf hätte mein Leben verändert. – by Jürgen Vielmeier – http://juergenvielmeier.de/2016/11/woher-haben-sie-meinen-namen/

: Wir denken, indem wir Wörter benutzen? Wenn ich Wörter wie „Salz“ oder „Zimt“ sage, aktiviere ich gewisse neuronale Verbindungen in Ihrem Gehirn. Je nachdem, welche Sinneseindrücke bei dem Wort besonders relevant sind. Bei „Salz“ ist es das Schmecken, bei „Zimt“ das Riechen. – http://www.jetzt.de/politik/linguistin-elisabeth-wehling-ueber-sprache-frames-und-politik

Pflichtschulkurse: „Krone“ lanciert Hetzkampagne: Die Kronen Zeitung hetzt in einer Kampagne gegen Kurse für Pflichtschulabschlüsse. – by Weronika Korban – http://www.kobuk.at/2016/12/pflichtschulkurse-krone-lanciert-hetzkampagne/

Five Science-Backed Strategies to Build Resilience: In other words, I took the very enlightened approach of pretend it didn’t happen—one that’s about as effective as other common responses such as get angry, push people away, blame yourself, or wallow in the pain. – by Kira M. Newman – http://greatergood.berkeley.edu/article/item/five_science_backed_strategies_to_build_resilience

„Finger weg vom AfD-Wording!“: Rechtspopulisten sind Meister des Framings: Trump und die AfD setzen auf emotionale Geschichten, nicht auf Fakten. Elisabeth Wehling erklärt, wie das geht. taz: Frau Wehling, Donald Trumps Wahlkampf bestand aus Hetze. Mexikaner, Schwarze oder Frauen – alle wurden von ihm beleidigt. – by carolina schwarz – http://www.taz.de/!5359993/

So reich wie das ärmste Drittel der Amerikaner: Donald Trumps Kabinett ist das mit Abstand reichste in der Geschichte der USA. Einer Rechnung zufolge besitzen seine designierten Minister mehr Vermögen als ein Drittel der US-Bevölkerung zusammengenommen. – by Von Benjamin Bidder – http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/donald-trump-und-sein-kabinett-so-reich-wie-43-millionen-us-haushalte-zusammen-a-1126196.html

Wir wollen in Arbeit vermitteln und nicht in ständig neue Kurse: Der Caritasverband für die Diözese Münster hat Alarm geschlagen. Die Jobcenter sollen immer mehr Geld, das für die Förderung der Langzeitarbeitslosen bestimmt ist, „umschichten“ und in die eigene Verwaltung stecken. Das Jobcenter Kreis Warendorf erhält sogar besonders schlechte Noten. – by Westfälische Nachrichten – http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/2632855-Jobcenter-weist-Vorwuerfe-der-Caritas-zurueck-Wir-wollen-in-Arbeit-vermitteln-und-nicht-in-staendig-neue-Kurse

Gerald Hensel über rechte Hetze und #KeinGeldFürRechts: Vor zwei Wochen führte Gerald Hensel noch ein normales Leben. Doch dann rief der Strategy Director bei der Agentur Scholz & Friends die Aktion #KeinGeldFürRechts ins Leben. Er möchte Werbetreibende dafür sensibilisieren, keine Banner auf rechten Websites zu buchen. – http://www.stern.de/7240754.html

Mac-Passwort lässt sich über Thunderbolt auslesen: Mit Hardware von der Stange kann ein Angreifer in rund 30 Sekunden das im Klartext vorliegende Passwort abgreifen und so Apples Festplattenverschlüsselung FileVault überwinden, um auf alle Daten zuzugreifen. – by Leo Becker – http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Mac-Passwort-laesst-sich-ueber-Thunderbolt-auslesen-3573385.html

Berufsbedingter Stress – Arbeitsgesundheitsmonitor 2016: Lehrer, Regalbetreuer, Textilarbeiter und Sozialwissenschafter sowie Bauarbeiter sind am stärksten psychisch belastet. 2/3 aller Beschäftigten haben berufsbedingten Stress. Das sind die alarmierenden Ergebnisse einer aktuellen Auswertung des Arbeitsgesundheitsmonitors der AK OÖ. – by Redaktion – https://evaluierung-psychischer-belastungen.at/2016/12/16/berufsbedingter-stress-arbeitsgesundheitsmonitor-2016/

Inside Facebook: Wer löscht die Hasskommentare, Kinderpornos und Fake News auf Facebook? Im SZ-Magazin sprechen erstmals Mitarbeiter aus dem 600 Mann starken Löschteam in Berlin über ihre belastende Arbeit. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/digital/exklusive-sz-magazin-recherche-inside-facebook-1.3297138

Arbeitskleidung: Wie beeinflusst Kleidung unsere Arbeitshaltung?: Bikinis machen dumm. Zumindest während der Tragedauer. Zu diesem Schluss kamen Forscher der University of Michigan in den neunziger Jahren. Bei der Studie schnitten Frauen, die einen Bikini trugen, in Matheaufgaben schlechter ab als die, die mehr anhatten. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/zeit-wissen/2017/01/arbeitskleidung-einfluss-leistung-symbolik

Komfortzone: : DIE ZEIT: Extremsportler bringen sich in lebensgefährliche Situationen, andere trauen sich nicht auf Hochhäuser oder fürchten die Spinne im Keller: Ängste setzen uns Grenzen. Wie entstehen sie? – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/49/komfortzone-angst-mut-psychologie-borwin-bandelow

Gratisapp spioniert Kreditkarten aus: Um sensible Kreditkartendaten zu stehlen, braucht es nur ein Smartphone und eine kostenlose App aus dem Internet. Damit können Kreditkartennummer und Ablaufdatum ausgelesen werden, auch wenn die Karte in einer Handtasche steckt. – http://help.orf.at/stories/2814848/

AMS-Mitarbeiter leben weniger gefährlich als Boulevard meint: Heute, Österreich und die Krone berichteten über die gestiegenen Gefahren für AMS-Mitarbeiter, übertreiben dabei maßlos und vergleichen Äpfel mit Birnen. Um 163 Prozent sollen die Angriffe auf AMS Mitarbeiter laut den Boulevardblättern gestiegen sein. – by Romeo Semper – http://www.kobuk.at/2016/12/ams-mitarbeiter-leben-weniger-gefaehrlich-als-boulevard-meint/

Das Projekt der arbeitslosen Akademiker: Judith Kobus führt in Köln eine Agentur für Jazzmusik. Mit einer professionell umgesetzten Pressearbeit hilft sie ihrer Kundschaft seit acht Jahren dabei, zum Beispiel Musik-CDs erfolgreich auf den Markt zu bringen. – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/weiterbildung-das-projekt-der-arbeitslosen-akademiker-14565901.html

Spiegel Online: Textschwund durch Adblocker: Der Kampf um Werbeblocker wird mit aggressiven Mitteln geführt. Auf dem Hamburger Nachrichtenportal wurden nun die Artikel verstümmelt. Das wurde nun behoben, aber der Kampf geht weiter. – by Torsten Kleinz – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spiegel-Online-Textschwund-durch-Adblocker-3569373.html

Android: Schon wieder vorinstallierte Malware gefunden: Wieder sind billige Android-Smartphones ab Werk mit Malware infiziert. (Bild: Pixabay/CC0 1.0) Wieder sind billige Android-Smartphones ab Werk mit Malware infiziert. (Bild: Pixabay/CC0 1. – by Jan Weisensee – http://www.golem.de/news/android-schon-wieder-vorinstallierte-malware-gefunden-1612-125061.html

Kann Architektur heilen?: Zumindest kann sie ihren Teil dazu beitragen. Einblicke in gesündere Kliniken. Wo früher grelle Leuchtstoffröhren über dem Krankenbett flackerten, bevorzugt man heute hohe Fenster und geräumige Fensterbänke. Natürliches Licht steigert das Wohlbefinden. – by Text: Frank Dahlmann – https://www.brandeins.de/archiv/2016/gesundheit/kann-architektur-heilen/

Gehirnforschung – Das glückliche Gehirn | SWR Odysso – Das will ich wissen: SWR-Kanal abonnieren unter: http://bit.ly/ySWRViele Gesundheitsprobleme lassen sich durch ein spezielles Gehirn-Training verbessern. odysso zeigt, wie sich dieses Wissen für ein gesünderes und glücklicheres Leben nutzen lässt.Willkommen auf dem offiziellen Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwar – https://www.youtube.com/watch

: Anatomie einer Falschmeldung: Wie Verschwörungstheorien entstehen und wer sie anfeuert, lässt sich anhand eines irreführenden Videos zur Bundespräsidentenwahl nachzeichnen. – http://www.profil.at/oesterreich/wie-verschwoerungstheorien-entstehen-euronews-video-7806493

Warum Schnittsalat ein Keimparadies ist: Sie sind in jedem Supermarkt zu kaufen und bequem in der Zubereitung: fertig geschnittene und geputzte Blattsalate. Auch Fastfood-Ketten und Fluggesellschaften nutzten solche Schnittsalate für ihre Mahlzeiten. – by biofilm – http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-20864-2016-11-22.html

Walnüsse machen Männer froh: Albuquerque (USA) – Wer mehr Walnüsse isst, lebt gesünder. Das äußert sich in besseren Herz- und Gefäßfunktionen und einem geringeren Risiko für Diabetes und Übergewicht. – http://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Walnuesse_machen_Maenner_froh1771015590269.html

Sprech-Stunde: Warum Mediziner unbedingt podcasten sollten: Podcasting ist derzeit ein riesen Trend. Zusammengesetzt ist es aus den Worten „Pod“, abgeleitet von apples iPod und „Cast“, zurückzuführend auf das englische Broadcasting, also Rundfunk. – by Dr. Alexander Kugelstadt – http://kugelstadt.eu/sprech-stunde-warum-mediziner-unbedingt-podcasten-sollten/

Das Frauenbild der Flüchtlinge: Kolumne: Güzin Kar über das Outsourcen des Bösen.
http://mobile2.tagesanzeiger.ch/articles/584ab9c1ab5c373e71000001

Das Geschäft mit Spenden: Wenn Agenturen mit verdienen: Rund 620.000 gemeinnützige Vereine und 20.000 Stiftungen gibt es in Deutschland. Sie alle sind auf eines angewiesen: Spenden. Doch diese sammeln die Hilfsorganisationen meistens gar nicht selbst, sondern beauftragen Fundraising-Agenturen mit der Spenden- und Mitgliederwerbung. – http://www.waz.de/region/das-geschaeft-mit-spenden-wenn-agenturen-mit-verdienen-id12381803.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Erstklassiger Lesestoff für Sonntag, 20. November 2016 mit 16 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Die politische Sprache im Wahlkampf: Wie ideale politische Kommunikation ausschaut – by PULS 4 – http://www.puls4.com/puls-4-news/wie-jetzt-puls-4-fragt-nach/Die-politische-Sprache-im-Wahlkampf

“Postfaktisch” ist das internationale Wort des Jahres: Sind Fakten weniger wichtig als das Hervorrufen von Gefühlen und die Bestätigung subjektiver Eindrücke? Oxford Dictionaries wählte “post-truth” zum Wort des Jahres. Die Oxford Dictionaries haben das Wort “post-truth” (postfaktisch) zum internationalen Wort des Jahres 2016 gewählt. – http://m.diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/5119059/index.do

Unfall oder Spionage? Android-Smartphones senden SMS und Kontakte nach China: Einige Android-Smartphones senden persönliche Daten nach China. Darunter befinden sich vollständige SMS, Kontakt- und Anruferlisten. Grund dafür ist die Firmware der Geräte, die von der chinesischen Firma Shanghai Adups Technology Co. Ltd. stammt. – by Kim Rixecker – http://t3n.de/news/android-smartphone-china-spionage-766907/

Arbeitsunsicherheit macht auch langfristig krank: Wer in der Mitte seines Lebens Unsicherheiten im Job erlebt, schätzt sein Wohlbefinden auch Jahre später noch geringer ein. – http://mobil.derstandard.at/2000047523045/Arbeitsunsicherheit-macht-auch-langfristig-krank

Hofers Spiel: Eine Videoserie über rhetorische Tricks: Untergriffe, Ablenkungsmanöver, Eigenlob und das Spiel mit Gefühlen – wir zeigen in fünf Videos, wie Norbert Hofer die TV-Duelle beherrscht Zur Vorbereitung auf die kommenden TV-Duelle im Präsidentschaftswahlkampf entschlüsselt der FALTER in seiner aktuellen Ausgabe die rhetorischen Tricks v – https://cms.falter.at/falter/hofers-spiel-eine-videoserie-ueber-rhetorische-tricks/

Wie Algorithmen Populisten helfen – das aber nicht so sein muss › Brodnigs Blog: Dies habe ich beim Strategie Austria Symposium zum Thema Empathie erklärt. Hier ein Auszug aus meinem Vortrag, der gut zur aktuellen Situation passt. Das kann man sogar messen. – https://www.brodnig.org/2016/11/13/wie-algorithmen-populisten-helfen-das-aber-nicht-so-sein-muss/

Wie Rituale uns helfen, besser mit Liebeskummer klar zu kommen: Wir feiern zwar Beziehungs-Jahrestage und Freundschaftsjubiläen. Aber wenn es um die schmerzhaften Dinge geht, wissen wir oft nicht so recht, wie wir damit umgehen sollen. Dabei können Rituale auch bei Liebeskummer helfen. – by Gunda Windmüller – http://ze.tt/warum-wir-fuer-liebeskummer-rituale-brauchen/

Amazon bekommt Abzock-Masche seit Jahren nicht in den Griff: Ein Amazon-Shop mit über 66.000 Lock-Angeboten von Betrügern. Betrüger kapern die Shops von seriösen Amazon-Händlern und zocken unbedarfte Nutzer ab. Das Erstaunliche: Amazon schafft es seit rund vier Jahren nicht, das Treiben zu beenden. – by Christian Wölbert – https://m.heise.de/newsticker/meldung/Amazon-bekommt-Abzock-Masche-seit-Jahren-nicht-in-den-Griff-3464988.html

Kommissar Google ermittelt: Michaela Müller und Jürgen Becker forschen für das Bundeskriminalamt Organisationen der kurdischen Befreiungsbewegung aus. Einblicke in die Arbeitsweise zweier tragisch-komischer Gestalten. – by lowerclassmag – http://lowerclassmag.com/2016/11/kommissar-google-ermittelt/

Project Soli: Google zeigt beeindruckende Radar-Technologie zur Objekterkennung [Video]: Noch vor der Umstrukturierung zu Alphabet hatte Googles ATAP-Abteilung (Advanced Technology And Projects) eine Reihe von Projekten gestartet und vorgestellt, die technologische Hürden überwinden und neue Möglichkeiten schaffen soll. Eines dieser Projekte war bzw. – by Jens – http://www.googlewatchblog.de/2016/11/project-soli-google-radar/

Nebraska Dry Age Entrecôte Hamburger: Neulich ist es mit mir durchgegangen. Ein bisschen zumindest. Wir (also meine Frau und ich) gingen einkaufen und der Plan war, Burger für den Abend zu braten. – by Dirk Mochalski – http://umschweife.de/2016/11/13/nebraska-dry-age-entrecote-hamburger/

Aktivisten: Bürgerdaten noch vor Trumps Amtsantritt freigeben: US-amerikanische Datenschutz-Aktivisten fordern, massenhaft gesammelte Bürgerdaten rechtzeitig zu löschen, bevor der designierte Präsident Donald Trump sein Amt antritt. – by Hans-Peter Schüler – https://m.heise.de/newsticker/meldung/Aktivisten-Buergerdaten-noch-vor-Trumps-Amtsantritt-freigeben-3464741.html

How to Show the Expanded Print and Save Dialogs in OS X by Default: By default, OS X shows you small, simple Print and Save dialogs. You can click the arrow on the right to expand them for more options, or you can show the expanded dialogs by default with a simple command from the Terminal. Let’s show you what we mean. – by Email – http://www.howtogeek.com/261880/how-to-show-the-expanded-print-and-save-dialogs-in-os-x-by-default/

Die Globale Klasse – Eine andere Welt ist möglich. Aber als Drohung.: Die westliche Welt ist in heller Aufregung. Von überall her sprießen neue rechte Bewegungen aus dem Boden oder gewinnen an Fahrt. Von Trump, über AfD, FPÖ, Le Pen bis zu Brexit scheinen sie Leuten eine Stimme zu geben, die vorher glaubten nicht zu Wort gekommen zu sein. Seitdem wird abseits der “besorgten Bürger” gerätselt, was die Ursachen für diesen Unmut sein könnte. – by mspro – http://mspr0.de/?p=4696

Was macht ihr Zugbegleiter eigentlich mit dieser orangenen Kelle?! – Jols Blog: Wenn man uns Zugbegleitern bei der Arbeit zuschaut, sieht man uns beim Abfertigen meistens mit der orangenen Kelle winken. – by iJol – http://jols-blog.net/2016/11/12/was-macht-ihr-zugbegleiter-eigentlich-mit-dieser-orangenen-kelle/

Rekordhack bei Yahoo: Hacker könnte Zugriff auf Konten gehabt haben: Mit mindestens einer halben Milliarde betroffener Nutzer war der Datendiebstahl bei Yahoo besonders schwer. Doch alles könnte noch schlimmer gewesen sein: Möglicherweise konnten die Angreifer auch ohne Passwort an die Daten einzelner User herankommen. – by DPA – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Rekordhack-bei-Yahoo-Hacker-koennte-Zugriff-auf-Konten-gehabt-haben-3463351.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 16. Oktober 2016 mit 15 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Fördert Ungleichheit den sozialen Frieden?: Wien. Renzo Carriero ist ein Forscher, der Vertrauen einflößt. Er könnte jene Skeptiker beschämen, die glauben, bei Studien in den Sozialwissenschaften käme nur das heraus, was nach Wunsch und Weltsicht der Autoren herauskommen soll. – http://diepresse.com/home/science/5100790/Soziologie_Fordert-Ungleichheit-den-sozialen-Frieden

Digitaler Stress – TK Studie 2016: Die Krankenkassen verzeichnen seit 15 Jahren eine Zunahme stressbedingter Krankschreibungen. Von den gut 15 Fehl­ tagen pro Kopf und Jahr entfallen 2,5 Tage auf psychische Beschwerden wie Depressionen, Angst- und Belastungsstö­ rungen. – by Redaktion – https://infocenter.arbeitspsychologie-online.at/2016/10/14/digitaler-stress-tk-studie-2016/

Fitness trackers aren’t very accurate at measuring heart rate — and that can be dangerous: Fitness trackers aren’t very accurate when it comes to measuring heart rate, especially if you’re doing a hard workout, researchers say. This could be risky for people who might push themselves too hard, and frustrating for those who wonder why a short jog makes their heart rate skyrocket. – by Angela Chen – http://www.theverge.com/2016/10/13/13268506/fitness-trackers-heart-rate-apple-watch-fitbit-mio-basis

Abgehängt vom Boom: Der Landkreis prosperiert seit Jahren, die Arbeitslosigkeit liegt nahe der Vollbeschäftigung. Gleichzeitig wächst aber die Zahl derjenigen, die immer länger nach einem Job suchen. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/langzeitarbeitslose-abgehaengt-vom-boom-1.3200539

: Um an eine gehackte Version von Pokemon Go heranzukommen, installieren anscheinend immer mehr Jugendliche den dubiosen “Tutuapp”-Store auf ihren iPhones und Android-Smartphones. Der Weg für Malware ist dann frei. – by Christian Wölbert – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Tutuapp-Chinesischer-App-Store-mit-Raubkopien-verbreitet-sich-3350848.html

Google: Behördenanfragen auf neuem Rekordniveau: Behörden haben im ersten Halbjahr 2016 fast 45.000 Anfragen nach Nutzerdaten bei Google gestellt, deutlich mehr als in den sechs Monaten davor. Die deutschen Ämter belegen einen Spitzenplatz. Mit immer mehr Behördenanfragen zu Nutzerdaten sieht sich der Suchmaschinenriese Google konfrontiert. – by Stefan Krempl – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Behoerdenanfragen-auf-neuem-Rekordniveau-3350786.html

iPhone 7 und iPhone 7 Plus: Lahmer Speicher im Einstiegsmodell: Die günstigen Ausführungen von iPhone 7 und 7 Plus mit 32 GByte zeigten im Test deutliche Leistungsschwächen beim Zugriff auf den Flash-Speicher. Mac & i erklärt die Zusammenhänge. – by Leo Becker – http://m.heise.de/newsticker/meldung/iPhone-7-und-iPhone-7-Plus-Lahmer-Speicher-im-Einstiegsmodell-3348751.html

iOS 10 verhindert Screenshots von DRM-Videos: Mit der jüngsten Version des Betriebssystems lassen sich auf iPhone und iPad keine Bildschirmaufnahmen mehr von geschützten Videos anfertigen. Dies betrifft etwa Inhalte aus dem iTunes Store aber auch Apps wie Netflix. – by Leo Becker – https://www.heise.de/newsticker/meldung/iOS-10-verhindert-Screenshots-von-DRM-Videos-3348103.html

Der Antidepressiva-Reflex: Mal einfach gedacht: Wenn einer eine Infektion hat, gibt man ihm ein Antiinfektivum. Gegen Vergiftungen helfen Gegengifte (Antidots), gegen Terror setzt man Anti-Terror-Einheiten ein, gegen Faschisten machen Antifaschisten mobil. Und was tut man gegen eine Depression? Klar: Antidepressiva geben. – by Dr. Alexander Kugelstadt – http://kugelstadt.eu/der-antidepressiva-reflex/

Rebellion gegen Reform: HAMBURG taz | In der Jugendhilfe brodelt es. Seitenweise findet sich auf den Homepages diverser Fachverbände Kritik an einer Gesetzesreform von Familienministerin Manuela Schwesig (SPD). – by Kaija Kutter – http://m.taz.de/Neufassung-Kinder–und-Jugendgesetz/!5344434;m/

Künstliche Intelligenz: Gibt es ein Leben neben der Spur?: Algorithmen, intelligente Software und Roboter können immer mehr Dinge, zu denen noch vor Kurzem allein der Mensch fähig war. Über die rasante Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) und deren Folgen berichtet ZEIT ONLINE in der neuen Serie Maschinenraum. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/kultur/2016-10/kuenstliche-intelligenz-arbeit-sinn-lkw-fahrer-selbstfahrende-autos/komplettansicht

Fleischerhandwerk will Chancen der digitalen Welt nutzen: Das Fleischerhandwerk hat Nachwuchssorgen. Gleichzeitig bemüht die Branche sich, den Anschluss an das digitale Zeitalter zu finden – etwa mit Online-Bestellkonzepten und Smartphone-gesteuerten Abhol-Kühlfächern. – by Peter Schmitz – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Fleischerhandwerk-will-Chancen-der-digitalen-Welt-nutzen-3343357.html

Vor zehn Jahren übernahm Google YouTube: Vor zehn Jahren war der Erwerb von YouTube für 1,65 Milliarden US-Dollar der teuerste Zukauf in der Google-Geschichte. Was ursprünglich ein kleines Start-up-Projekt war, ist längst ein Online-Video-Imperium, das vielfach in der Kritik steht. – by Jenny Tobien (dpa) – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Vor-zehn-Jahren-uebernahm-Google-YouTube-3343397.html

Der kleine Mann beim Kongress des Kopp-Verlags | extra 3 | NDR: In Stuttgart fand der große Kopp-Kongress statt. Wir haben den kleinen Mann dorthin geschickt, um sich mal einweihen zu lassen in das geheime Wissen über das, was unsere Welt im Innersten zusammenhält.Autoren: Tobias Döll, Jakob Leube www.x3.de www.ndr.dewww.daserste.deextra3.blog.ndr.de www.fac – https://www.youtube.com/watch

Versteckte Features: TinkerTool für macOS Sierra optimiert: Mit dem traditionsreichen Werkzeug lassen sich Funktionen im Betriebssystem freischalten, die Apple ohne Direktzugriff ausgestattet hat. Der deutsche Entwickler Marcel Bresink hat sein populäres Mac-Werkzeug TinkerTool für macOS Sierra angepasst. Die seit vorletzter Woche erhältliche Version 6. – by Ben Schwan – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Versteckte-Features-TinkerTool-fuer-macOS-Sierra-optimiert-3340709.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

27 mal Lesestoff für den 24.09.2016

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Die wunderbare Welt der Muskelkraft: Bewegte Muskeln schütten Botenstoffe aus und helfen so Krankheiten vorzubeugen und zu heilen. Die Art der Bewegung ist egal. Lange galt der Muskel als bloßer Erfüllungsgehilfe. – by Kathrin Burger – http://www.taz.de/!5339080/

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste: Auch wenn sich die Studenten über ihren Abschluss freuen, für viele Unternehmen ist dieser gar nicht so wichtig. (Bild: Jens Schlueter/Getty Images) Auch wenn sich die Studenten über ihren Abschluss freuen, für viele Unternehmen ist dieser gar nicht so wichtig. – by Manuel Heckel – http://www.golem.de/news/recruiting-uni-abschluss-ist-nicht-mehr-das-wichtigste-1609-122873.html

Verliert der Mensch im Wettlauf gegen die Maschine?: Erschreckende Zahlen kursieren seit längerem in den Medien: 47% der Arbeitsplätze seien in den USA durch die Computerisierung bedroht, in Deutschland sogar 59%. – http://makronom.de/automatisierung-verliert-der-mensch-im-wettlauf-gegen-die-maschine-17010

Andrea Nahles: : Algorithmen, intelligente Software und Roboter können immer mehr Dinge, zu denen noch vor Kurzem allein der Mensch fähig war. Über die rasante Entwicklung der künstlichen Intelligenz (KI) und deren Folgen berichtet ZEIT ONLINE in der neuen Serie “Maschinenraum”. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-09/andrea-nahles-arbeitsmarkt-zukunft-kuenstliche-intelligenz/komplettansicht

Gesmolder Pfadfinder gestalten Fußgängerampel um: Gesmold. Kirmesbesuchern fiel am Wochenende die umgestaltete Fußgängerampel an der Femlinde in Gesmold auf. Bereits zum vierten Mal haben die Pfadfinder vom Stamm Horizonte der Ampel für drei Kirmestage eine besondere Botschaft verpasst.
– Botschaft: Fck Nzs: Gesmolder Pfadfinder gestalten Fußgängerampel um | noz.de – Lesen Sie mehr auf: http://www.noz.de/lokales/melle/artikel/777715/gesmolder-pfadfinder-gestalten-fussgaengerampel-um#gallery&0&1&777715 – http://www.noz.de/lokales/melle/artikel/777715/gesmolder-pfadfinder-gestalten-fussgaengerampel-um#gallery&0&1&777715

Das Ingenieur-Rätsel: Weswegen sich so viele Ingenieure unter den islamistischen Terroristen finden und weswegen ein Blick auf die Sozialstruktur allein zu kurz greift Terroristische Anschläge scheinen in der Öffentlichkeit den Reflex auszulösen, sich die religiöse Sozialisation, die Bildungswege, die Berufstätigk – by Stefan Kühl – https://sozialtheoristen.de/2016/09/22/das-ingenieur-raetsel-weswegen-sich-so-viele-ingenieure-unter-den-islamistischen-terroristen-finden-und-weswegen-ein-blick-auf-die-sozialstruktur-allein-zu-kurz-greift/

Bankautomaten-Skimmer kopieren neuerdings auch Fingerabdrücke: Kriminelle hieven ihre Geräte zum Abgreifen von Kartendaten offensichtlich auf ein neues Level: Schon heute sollen biometrische Erkennungsverfahren keine Hürde mehr für Skimming-Module darstellen. – by Dennis Schirrmacher – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bankautomaten-Skimmer-kopieren-neuerdings-auch-Fingerabdruecke-3329735.html

Mobilfunkbetreiber Telefonica macht jetzt Daten seiner Kunden zu Geld: In der Datenökonomie sitzen Mobilfunkkonzerne auf einem Milliardenschatz. Der Telko-Riese Telefónica (o2, BASE, E-Plus) macht nun einen großen Schritt, um ihn zu heben: Kundendaten sollen im großen Stil analysiert und vermarktet werden. Nutzer werden nicht gefragt, sondern müssen widersprechen. – by Ingo Dachwitz – https://netzpolitik.org/2016/mobilfunkbetreiber-telefonica-macht-jetzt-daten-seiner-kunden-zu-geld/

Mindestsicherung wird zum Dauerzustand: Aktion Armutskonferenz zur Mindestsicherung “Das letzte Hemd” im April 2016 vor dem Sozialministerium in Wien. – http://www.profil.at/oesterreich/mindestsicherung-dauerzustand-studie-7585689

Gutachten für den NSA-Ausschuss: Töten mit Handydaten und Drohnen geht doch: Zeugen aus Geheimdiensten beteuerten im NSA-Untersuchungsausschuss immer wieder, dass sich mit Mobilfunk- oder IMSI-Nummern potenzielle Drohnenopfer nicht genau orten ließen. Eine Informatikerstudie legt das Gegenteil nahe. – by Stefan Krempl – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gutachten-fuer-den-NSA-Ausschuss-Toeten-mit-Handydaten-und-Drohnen-geht-doch-3328596.html

Diese Player beherrschen die Wiesn: Vom Bier über die Zelte bis zum Kartoffelsalat: Nur wenige Zulieferer verdienen am Münchner Oktoberfest. Für Wirtschaftstheoretiker der neoliberalen Schule ist das Oktoberfest ein einziger Horror. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/muenchen/oktoberfest-diese-player-beherrschen-die-wiesn-1.3176397

CDU-Kommunalpolitikerin wirft Frank Henkel Sexismus vor: Der langjährige Berliner Innensenator Frank Henkel steht in der Kritik: Eine Bezirksverordnete wirft dem CDU-Politiker in mindestens zwei Situationen sexistisches Verhalten vor. Henkel hat bereits reagiert. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1113670.html

Vergeblich am harten Kern gebohrt: Gutgemeintes aus dem Arbeitsministerium: Sonderprogramme gegen Langzeitarbeitslosigkeit sind bei Politikern beliebt – viel ausrichten können sie allerdings nicht. “Jeder hat eine Chance verdient. – by Thomas Öchsner – http://www.sueddeutsche.de/politik/langzeitarbeitslose-vergeblich-am-harten-kern-gebohrt-1.3167719

Weltkindertag nimmt Flüchtlingskinder in den Fokus: Weltweit sind 28 Millionen Kinder auf der Flucht vor Krieg und Gewalt. Sie nimmt der Weltkindertag 2016 in den Fokus. Denn viel zu oft gehe das Thema in der allgemeinen Debatte unter, sagt Ninja Charbonneau von UNICEF gegenüber domradio.de. domradio. – https://www.domradio.de/themen/fluechtlingshilfe-und-integration/2016-09-19/weltkindertag-nimmt-fluechtlingskinder-den-fokus

Amazons Algorithmus manipuliert angeblich unsere Produktwahl: Wegen Amazons Erfolg fürchten viele in den USA, dass das Einzelhandelsgeschäft bald ausstirbt. Selbst lobt der Online-Versandhändler sich als „kundenorientiertestes Unternehmen der Welt“. – https://www.wired.de/collection/life/amazons-algorithmus-manipuliert-angeblich-unsere-produktwahl

Im Interview: Liane Bednarz Wie die AfD unsere politische Sprache verändert: Zündfunk: Frauke Petry sagte an diesem Wochenende, sie wehre sich dagegen, dass der Begriff „völkisch“ rassistisch konnotiert sei. Patrick Gensing von der Tagesschau stellte die Frage, weshalb Petry diesen Begriff „aus dem Giftschrank“ holt. Wieso macht sie das? – http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zuendfunk/politik-gesellschaft/liane-bednarz-im-interview-afd-voelkisch100.html

Hinter der Rhetorik von Norbert Hofer: Norbert Hofer ist ja ein ausgebuffter Rhetoriker – aber was bleibt hinter den Worten? Ich hab mir das mal ein bisschen angesehen.Das ganze Interview mit Norbert Hofer gibt”s noch bis 12.12.2016 in der TVthek: http://tvthek.orf.at/program/Report/1… (ORF Report, 12.9.2016) – https://www.youtube.com/watch

EU-Urheberrecht: Noch so ein Sieg und wir sind verloren: Noch so ein Sieg, und wir sind verloren. Dieser Satz, König Pyrrhos I. von Epirus – nach einem mühsam errungenen Kampf gegen die Römer – zugeschrieben, hätte auch von einem Verleger aus Deutschland stammen können. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/digital/internet/2016-09/eu-urheberrecht-reform-kommission-journalismus-leistungsschutzrecht/komplettansicht

Vermögenskonzentration: Mathias Schnetzer erklärt warum Vermögenskonzentration ein Problem für die Demokratie ist. – http://www.youtube.com/watch

So titelgläubig ist Österreich wirklich: Dass viele Österreicher in einem nahezu unvernünftigen Maß “titelgläubig” sind, ist jetzt amtlich. Anlass ist der Fall eines Wiener Optikers, der eine ehrlich erworbene Doktorwürde auf seine Visitenkarte drucken wollte. – https://m.kurier.at/chronik/oesterreich/so-titelglaeubig-ist-oesterreich-wirklich/221.711.311

Das Sorgen-Telefon? – iPhone 7 / Plus – Review: ►Fotos & Videos in Originalauflösung. https://goo.gl/photos/1wK7ctGNdmn1QSdb6Oh Gott, dieses Mal in echtem 21:9! Nun, da sind sie also, die neuen iPhones. Es ist kompliziert. Warum das iPhone gehasst wird und warum es mit bisschen Grips gar nicht schlecht ist, erzähl’ ich euch in diesem Review – http://www.youtube.com/watch

Aus dem Schatten ans Licht: Als der Faden riss, der ihn mit dem normalen Leben verband, war Tobias gerade zum Studium nach Berlin gezogen. Er war viel allein, teilte eine Wohnung mit einem Bekannten, der ihn ignorierte. “Ich habe nichts mehr hinbekommen”, sagt er. “Ich konnte nicht mehr aufstehen. – http://www.zeit.de/zeit-magazin/2016/25/depressionen-psychotherapie-antidepressiva-serotonin-medikamente

Die AfD führt einen Kulturkampf – keinen Klassenkampf: Die AfD gilt als Partei der Abgehängten. Doch ihr Erfolg hat mit viel mehr zu tun als mit sozialer Spaltung. Wer arm ist, wählt eben rechts. Auf diese einfache Formel lassen sich viele Versuche herunterbrechen, die Wahlerfolge der AfD zu erklären. – by Hannah Beitzer – http://www.sueddeutsche.de/politik/landtagswahl-in-mecklenburg-vorpommern-die-afd-fuehrt-einen-kulturkampf-keinen-klassenkampf-1.3148761

Wann ist ein Mann ein Mann?: Das Heroes-Projekt will patriarchale Denkmuster bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund aufknacken. Junge Männer touren durch Schulen. Muhammed Saat quetscht sich als letzter in den Stuhlkreis. – http://www.taz.de/!5333502/

Warum sind so wenige muslimische Länder demokratisch?: Düsseldorf. In den meisten muslimischen Ländern herrschen Monarchen, Autokraten und Diktatoren. Ist der Islam Schuld? Der Politik- und Islamwissenschaftler Loay Mudhoon hat eine andere Erklärung. Sebastian Dalkowski (seda) ist Reporter bei der Rheinischen Post. – http://www.rp-online.de/politik/ausland/warum-sind-die-wenigsten-muslimischen-laender-demokratisch-aid-1.6210387

UN-Kommissar für Menschenrechte warnt vor Rechtspopulisten: In einer aufsehenerregenden Rede in Den Haag hat Zaid Raad al-Hussein, Chef des Hochkommissariats für Menschenrechte bei der Uno, vor dem Erstarken von Populisten gewarnt. Namentlich kritisierte er dabei auch FPÖ-Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer. – http://mobil.derstandard.at/2000043920059/Uno-Menschenrechtskommissar-warnt-vorRechtspopulisten

: Gefühlt wird alles immer ungleicher – mehr Umverteilung wollen die Menschen trotzdem nicht. Soziologe Patrick Sachweh weiß, warum. Ungleichheit ist immer eine Frage der Perspektive. – http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/soziale-ungleichheit-es-gibt-eine-verinselung-der-lebenswelten-1.3155242

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Freitag, 05. August 2016 mit 47 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Die Rechtspopulisten haben die Linken rhetorisch überholt: Wer die Massen erreichen will, muss deren Sprache sprechen – rechte Wortführer wie Hofer oder Trump haben das verstanden. Auch wenn es schaurig klingt: Die Linke muss von ihnen lernen. Verständlich sein für alle. Populisten wissen, wie das geht. – by Julian Dörr – http://www.sueddeutsche.de/kultur/debattenkultur-die-rechtspopulisten-haben-die-linken-rhetorisch-ueberholt-1.3104357

Terrorismus – Merkmale, Formen und Abgrenzungsprobleme mobil: 10.6.2016 Terrorismus – Merkmale, Formen und Abgrenzungsprobleme Des einen Freiheitskämpfer ist des anderen Terrorist” – mit dieser Aussage haben Kommentatoren unterschiedlichster Motivation und Richtung immer wieder die Angemessenheit der Rede von “Terrorismus” in Zweifel gezogen. – http://m.bpb.de/apuz/228864/terrorismus-merkmale-formen-und-abgrenzungsprobleme

Die Ursprünge des weiblichen Orgasmus: Viele Wissenschafter befassten sich bereits mit dem Höhepunkt der Frau. – http://mobil.derstandard.at/2000042116344/Die-Urspruenge-des-weiblichen-Orgasmus

Heise öffnet Enthüllungsplattform heise Tippgeber: Besonders sicher und auf Wunsch auch anonym können Whistleblower bei heise Tippgeber Informationen liefern, die auf Missstände hinweisen. Eine Veröffentlichung erfolgt gemäß der hohen journalistischen Standards für die Heise steht. Über die ab sofort unter https://heise. – by Jürgen Schmidt – http://m.heise.de/security/meldung/Heise-oeffnet-Enthuellungsplattform-heise-Tippgeber-3288331.html

Langzeitarbeitslosigkeit wird für die EU zum Dauerproblem: Die Langzeitarbeitslosigkeit hat sich seit der Finanz-und Wirtschaftskrise zu einem grundlegenden Problem für die Europäische Union entwickelt. 2015 war von den 22 Millionen Arbeitslosen in den 28 EU-Staaten war fast jeder zweite länger als 12 Monate erwerbslos. – http://www.bertelsmann-stiftung.de/de/themen/aktuelle-meldungen/2016/juni/langzeitarbeitslosigkeit-wird-fuer-die-eu-zum-dauerproblem/

Sex, Drogen, Überwachung: Arbeitsalltag beim weltgrößten Hedgefonds: 200 Prinzipien regeln die Unternehmenskultur bei Bridgewater. Dazu gehört vor allem, dass alles gefilmt wird. – http://mobil.derstandard.at/2000041931203/Sex-Drogen-und-Ueberwachung-Arbeitsalltag-beim-weltweit-groessten-Hedgefonds

Gegenblende – Das Debattenmagazin | Ausgabe 37:2016 | Automatisierung versus Aufwertung: Die Digitalisierung macht einfache Arbeit in der Industrie überflüssig – das ist eine weit verbreitete Annahme. Widerspruch kommt vom Industriesoziologen Hartmut Hirsch-Kreinsen. – http://www.gegenblende.de/37-2016/++co++22f30aba-58b7-11e6-937a-52540088cada

Kebab auf der Alm: Sozialminister Alois Stöger: “Die Branche sollte sich auch überlegen, warum ein Viertel der Lehrlinge, die sich für die Gastronomie entschieden haben, die Ausblidung wieder abbricht. – http://www.profil.at/oesterreich/kebab-alm-gastronomie-personalmangel-7509229

Uni Osnabrück will mit IBMs Watson Grippewellen vorhersagen: Die Universität Osnabrück ist eine Kooperation mit IBM eingegangen um mit Hilfe von IBMs KI-System Watson Grippewellen aus Tweets vorherzusagen. – by Merlin Schumacher – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Uni-Osnabrueck-will-mit-IBMs-Watson-Grippewellen-vorhersagen-3288021.html

Britischer Arbeitsmarkt bricht wegen Brexit ein: Der britische Arbeitsmarkt ist einer Studie zufolge nach dem Brexit-Votum eingebrochen. – http://m.diepresse.com/home/wirtschaft/international/5063587/index.do

Novize versus Klüngel: Wien. Ob in Europa oder den USA, populistische Kandidaten aller Länder erleben immer mehr Zulauf. Wobei linker und rechter Populismus eines gemeinsam haben: “Die Story vom Aufstand gegen das Establishment”, so Elisabeth Wehling. – http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/medien/836009_Novize-versus-Kluengel.html

This is what Apple should tell you when you lose your iPhone!: But why? As mentioned above, you can’t activate an iPhone (or any iOS device for that matter) as long as it’s connected to someone’s iCloud account. However, when you steal a phone, you can perfect the crime by stealing the poor bastard’s identity as well. – https://hackernoon.com/this-is-what-apple-should-tell-you-when-you-lose-your-iphone-8f07cf73cf82

Volle Kanne Hass: Es war ein Mittwoch im Juli, die Besucher kamen unangemeldet. Einer stellte sich an der Tür der Amadeu-Antonio-Stiftung im Berliner Bezirk Mitte als Lehrer vor. Dann kamen um die Ecke drei Männer in Stasi-Uniformen, ein weiterer filmte. – http://m.tagesspiegel.de/politik/angriffe-gegen-amadeu-antonio-stiftung-volle-kanne-hass/13964278.html

New York verbietet Sexualstraftätern auf Bewährung Pokémon Go: New Yorker Politiker befürchten, dass Sexualstraftäter unter anderem Lockmodule dazu nutzen könnten, um Pokémon Go spielende Kinder in ihre Nähe zu bringen. Deshalb wurde ihnen nun ein Spielverbot erteilt. Niantic Labs soll bei der Umsetzung helfen. – by (Mit Material der dpa) / – http://www.heise.de/newsticker/meldung/New-York-verbietet-Sexualstraftaetern-auf-Bewaehrung-Pokemon-Go-3283388.html

Krankschreibungen erreichen Höchststand: Die Krankschreibungen in Deutschland haben nach Angaben der DAK-Gesundheit im ersten Halbjahr 2016 eine neue Rekordmarke erreicht. In diesem Zeitraum betrug der Krankenstand 4,4 Prozent. Er lag damit um 0,3 Prozentpunkte höher als im ersten Halbjahr 2015. – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/krankschreibungen-erreichen-hoechststand-in-2016-laut-dak-report-14369657.html

Fachkräftemangel in Österreich: Von Jammerei und Realität: Finden Firmen trotz hoher Arbeitslosigkeit kein geeignetes Personal? Oder jammern sie nur auf hohem Niveau? Was wirklich hinter den Klagen der Chefs steckt Der Dreher ist ein äußerst gefragter Mensch in Österreich. Er fertigt zum Beispiel Kolben an, eben auf einer Drehbank oder per Maschine. – http://mobil.derstandard.at/2000031215718/Fachkraeftemangel-in-Oesterreich-Von-Jammerei-und-Realitaet

Wikileaks’ tiefer Fall: Antisemitismus, Terrorclips, Doxxing: In den vergangenen zwei Wochen durfte sich die Enthüllungsplattform Wikileaks über eine starke Präsenz in den Medien freuen. Die Plattform publizierte interne E-Mails der US-Demokraten und der türkischen Regierungspartei AKP, die auf breites Echo in sozialen Medien stießen. – http://mobil.derstandard.at/2000041970271/Der-tiefe-Fall-von-Wikileaks-Antisemitismus-Terrorclips-Doxxing

Dirk Hoerens halbe Hartz-Wahrheit über Ausländer: Wegen der starken Zuwanderung von Flüchtlingen steigt die Zahl der ausländischen Hartz-IV-Bezieher deutlich an. Laut Bundesagentur für Arbeit (BA) stammte nach jüngsten Daten jeder 4. Stütze-Empfänger (26 %) aus dem Ausland. – http://www.bildblog.de/80188/dirk-hoerens-halbe-hartz-wahrheit-ueber-auslaender/

So täuschen Unternehmen ihre Mitarbeiter: Restrukturierungen heißen oft nur so. Tatsächlich meinen die Unternehmen damit meist Mitarbeiter-Rauskegeln: Offen samt betriebsbedingten Kündigungen und Sozialplan samt Addieren von Sozialpunkten für Unterhaltspflichten und Angehörigkeit. – http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2016-07/kuendigungen-arbeitgeber-tricks-arbeitsrecht

Ausbeutung ǀ Aus deutschen Landen — der Freitag: Ivan Petrov ist noch fremd in der neuen Stadt. Dass es in hiesigen Krankenhäusern eine Notaufnahme gibt, die an Freitagabenden geöffnet ist, hat ihm keiner gesagt. – https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/aus-deutschen-landen

Wie die Kronen Zeitung beim FPÖ-Wahlkampf mithilft: Bei der zweiten Stichwahl zur Bundespräsidentschaft zwischen dem FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer und van der Bellen drängt sich der Verdacht auf, dass die Kronen Zeitung explizit Wahlkampf für die FPÖ betreibt. – by FPÖ Watch – https://medium.com/@fpoeticker/wie-die-kronen-zeitung-beim-fp%C3%B6-wahlkampf-mithilft-f6b80b7621ad#.h5mxzadsd

Befremdlich : So strikt ist das Reglement für UPS-Fahrer: Der hellgraue Fußboden in der Halle sieht so sauber aus wie ein Verkaufsraum für Luxuswagen. Damit das so bleibt, dürfen die Mitarbeiter außer Mineralwasser kein Getränk mit hineinnehmen. – http://m.welt.de/wirtschaft/article157388910/Diesen-Drill-muessen-UPS-Fahrer-ertragen.html

Wie die FPÖ Meldungen auf Facebook manipuliert: Wenn der User eine Webadresse eingibt, versucht Facebook ein Bild, eine Überschrift sowie eine kurze Beschreibung von der verlinkten Seite zu finden. Das klappt meistens recht gut und es entsteht für den Facebook-Benutzer eine Vorschau auf die angegebene Adresse. – https://medium.com/@fpoeticker/wie-die-fpö-meldungen-auf-facebook-manipuliert-2fcb0f31aa15#.tp2hjdz2u

Keine Entschädigung für Scheinbewerber: Das Spiel ging so: eine Bewerbung schreiben, die garantiert abgelehnt wird – und dann wegen Diskriminierung klagen. Diesem Treiben der “AGG-Hopper” schiebt der Europäische Gerichtshof nun einen Riegel vor. Wer sich auf eine Stelle bewirbt, darf nur nach seiner Qualifikation bewertet werden. – http://m.spiegel.de/karriere/berufsleben/a-1105184.html

Der Wow-Faktor ist dahin: Wie niedrig die Messlatte liegt, zeigte sich am Dienstagnachmittag. Die Erwartungen der Analysten für die jüngsten Zahlen waren ohnehin bescheiden und Apple konnte sie nur so eben erfüllen. – http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2016-07/apple-iphone-tim-cook-konzern/komplettansicht

Das Geschäft mit der Müdigkeit: Immer mehr Ärzte überreden ihre Patienten zu Eisen-Infusionen. Aber die Modetherapie ist wirkungslos bis riskant Eiseninfusionen sollen helfen, wach und ausgeglichen zu werden. Doch oft werden schon Gesunde behandelt. Und die Therapie hat Risiken. – https://correctiv.org/recherchen/stories/2016/07/23/eisen-infusionen/

„Einmal Hartz IV, immer Hartz IV““: Die beiden Diplom-Sozialpädagogen Thomas Kersting und Steffen Poller sind Geschäftsführer der Gesellschaft für Soziales und Umwelt. Sie arbeiten mit Menschen, die ausgegrenzt sind, sich zurückgezogen und die Achtung vor sich selbst verloren haben. – http://m.sz-online.de/nachrichten/einmal-hartz-ivimmer-hartz-iv-3450872.html

Die Bremsergesellschaft: Oliver Nachtwey weiß, wovon er redet. Sein Großvater war ein Fabrikarbeiter, der sich später selbständig machte. Sein Vater holte das Abitur an der Abendschule nach und machte einen Ingenieurabschluss. – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-06/soziale-ungleichheit-aufstieg-deutschland-vermoegen-einkommen-bildung/komplettansicht

: Von Jänner bis März dauern Kurt Spets Arbeitstage 15 Stunden. Während dieser Zeit macht er die Bilanzen für seine beiden Firmen fertig. Wie das geht, hat er auf der Handelsschule und später im Wirtschaftsstudium gelernt. Er könnte auch einen Buchhalter anstellen, aber das würde ihn 60. – http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5056229/Ich-stelle-nie-wieder-jemanden-uber-50-an

Zahl der Schulabgänger ohne Abschluss steigt leicht: Rund 47.000 Jugendliche haben im Jahr 2014 ihre Schule ohne Abschluss verlassen. Laut Caritas-Bildungsstudie 2016 stieg die Quote bundesweit auf 5,7 Prozent. Der Berufseinstieg für diese jungen Leute ist schwierig. Abhilfe bietet eine frühzeitige Förderung. – https://www.caritas.de/fuerprofis/fachthemen/kinderundjugendliche/bildungschancen/zahl-der-schulabgaenger-ohne-abschluss-s

Carta — Die Welt ist nicht aus den Fugen. Warum kommt es uns trotzdem so vor?: Die Welt ist nicht aus den Fugen. Warum kommt es uns trotzdem so vor? Allenthalben heißt es, wir lebten in extrem unruhigen Zeiten, unruhigeren denn je. Tun wir das? Bei nüchterner Betrachtung sicher nicht. – http://www.carta.info/82834/die-welt-ist-nicht-aus-den-fugen-warum-kommt-es-uns-trotzdem-vor/

Die Stunde der Irren: Die jüngsten Anschläge haben immer weniger mit dem Islam und immer mehr mit psychischer Krankheit zu tun. “Wegen euch bin ich gemobbt worden. Jetzt musste ich eine Waffe kaufen, um euch alle abzuknallen. Ich war in stationärer Behandlung. – http://www.profil.at/shortlist/ausland/stunde-irren-7374096

How technology disrupted the truth: One Monday morning last September, Britain woke to a depraved news story. The prime minister, David Cameron, had committed an “obscene act with a dead pig’s head”, according to the Daily Mail. – by Katharine Viner – https://www.theguardian.com/media/2016/jul/12/how-technology-disrupted-the-truth

Anregungen für Lebenslauf-Lügen liefert das Internet: Für Schummeleien aller Art liefert das Internet jede Menge Anregungen. So heißt es in einem Artikel einer Online-Jobbörse beispielsweise: “Besonders beliebt sind Lügen in Bezug auf Soft Skills oder die Aufgabengebiete in bisherigen Jobs. – http://m.welt.de/wirtschaft/karriere/bildung/article157215293/So-sichern-sich-Betrueger-lukrative-Jobs.html

Die Trauer um ein verlorenes Empire: Es gab zuletzt viele Analysen der Gründe, warum die Briten für den EU-Austritt gestimmt haben. Einige davon sind sehr gut. Andere weniger und sagen mehr über die Vorurteile der Autoren als über die Motivation der Briten aus (nein, ich werde keinen dieser Beiträge hier verlinken!). – http://makronom.de/die-trauer-um-ein-verlorenes-empire-16110

: Der Anteil von Schulabgängern ohne Abschluss lag 2014 bei 5,7 Prozent. Der Caritas-Präsident fordert die Politiker zum Handeln auf. – http://waz.m.derwesten.de/dw/politik/47-000-jugendliche-verlassen-die-schule-ohne-abschluss-id12025422.html

Reihe Kreative Interviewfragen im Recruiting: Es lohnt sich, in Auswahlgesprächen von bewährten, aber angestaubten Routinen abzuweichen und individuelle Akzente zu setzen. – https://www.personalwirtschaft.de/recruiting/kreative-interviewfragen.html

Warum Jugendliche zu den immer gleichen Lehrberufen greifen: Auf dem deutschen Ausbildungsmarkt knirscht es inzwischen recht laut: Angebot und Bewerber passen trotz boomender Wirtschaft immer schlechter zusammen, so dass im vergangenen Jahr 41.000 Ausbildungsplätze unbesetzt geblieben sind und gleichzeitig fast 81. – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/warum-jugendliche-zu-den-immer-gleichen-lehrberufen-greifen-14349497.html

USA: 3D-gedruckte Gewehrteile werden zunehmend zum Problem: Waffenteile von Defense Distributed. Defense Distributed und andere Projekte bauen Waffentechnik ohne Seriennummer. Letzter Schrei ist eine eigene CNC-Fräse. – by Ben Schwan – http://m.heise.de/newsticker/meldung/USA-3D-gedruckte-Gewehrteile-werden-zunehmend-zum-Problem-3270067.html

Terror oder Amok?: Der Täter von Nizza war, soweit man es bisher weiß, ein prügelnder Ehemann und ein Kleinkrimineller. Seine Frau hatte ihn verlassen, er schlug sich durch als Lieferwagenfahrer. Ein Einwanderer, der sich große Hoffnungen gemacht hatte, in Frankreich etwas zu werden, und enttäuscht wurde. – http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-07/attentaeter-amok-terror-attentate-nizza-orlando/komplettansicht

Studie: Je tiefer der Ausschnitt, desto eher das Vorstellungsgespräch: Welche Rolle das Dekolleté bei Bewerbungen spielt, untersuchte ein Doktorand. Das Ergebnis: Mit tiefem Ausschnitt wird man eher eingeladen “Schockierend und negativ” seien die Resultate seiner Studie, allerdings nicht überraschend, sagt der Kognitionspsychologe Sevag Kertechian. – http://mobil.derstandard.at/2000040127685/Je-tiefer-der-Ausschnitt-desto-eher-das-Vorstellungsgespraech

DIE WELT – Nachrichten, Hintergründe, Videos & News-Ticker – DIE WELT mobil: Ein Land in Angst und Schrecken. Erdogan gibt den Imperator. Ein dilettantischer Putsch. Was am Ende einer der blutigsten Nächte in der Geschichte der Türkei bleibt, ist ein übler Verdacht. – http://m.welt.de/

Interview mit Affiliate-Spammern auf Snapchat: „Du glaubst gar nicht, wie blöd die sind“: Manuel und Sven (Namen geändert) wollen anonym bleiben. Sie profitieren von Fehlern im System – sowohl technisch als auch intellektuell bei den Anwendern. Sie verdienen (fast) vollautomatisiert jeden Tag bis zu 800 US-Dollar mit Snapchat. – https://www.basicthinking.de/blog/2016/07/18/snapchat-affiliate/

Mit diesem unauffälligen Blog verdient der „King of the Apple-Geeks“ 750.000 Euro im Jahr: John Gruber ist der Macher von Daring Fireball – und vermutlich der bekannteste Apple-Blogger der Welt. Und damit verdient er nicht schlecht. – by Online Marketing Rockstars – http://t3n.de/news/blog-geld-verdienen-daring-fireball-725140/

Wenn Sportlichkeit den Wert eines Menschen bestimmt: Gesund leben – eine individuelle Entscheidung? Nein, sagt der Wirtschaftswissenschaftler Carl Cederström. Wir alle haben uns längst einer “Wellness-Ideologie” unterworfen. – by Johanna Bruckner – http://www.sueddeutsche.de/kultur/buch-ueber-wellness-als-ideologie-wenn-sportlichkeit-den-wert-eines-menschen-bestimmt-1.3034614

: ZEIT ONLINE: Sie haben untersucht, welche flexiblen Arbeitsmodelle für Führungskräfte funktionieren. Was ist Ihr Ergebnis, Frau Schiederig? Katharina Schiederig: Viele Führungskräfte nutzen flexible Arbeitsmodelle bislang wenig. Das hat unsere Befragung gezeigt. – http://www.zeit.de/karriere/beruf/2016-07/flexibles-arbeiten-fuehrungskraft-arbeitszeit-modelle

Datenschützer warnt vor cloudbasierten Gratis-Haushaltsbüchern: Der hessische Datenschutzbeauftragter Michael Ronellenfitsch mahnt in seinem Jahresbericht zur Vorsicht bei kostenlosen Ein- und Ausgabelisten in der Cloud. Die Zahlungsströme offenbarten intimste Details über die Nutzer. – by Stefan Krempl – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Datenschuetzer-warnt-vor-cloudbasierten-Gratis-Haushaltsbuechern-3263715.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Herein zum revolutionären 1. Mai-Lesestoff! Mit 24 Steinen, äh Artikeln…

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Bewerbung: Die häufigsten Fehler im Lebenslauf: Keine Adresse, kein Name, falsche oder unnötige Angaben: Fehler im Lebenslauf sind bei Bewerbungen die Regel, nicht die Ausnahme. Die gängigsten Fehler im CV und welche Informationen Sie sich schenken können. Der Lebenslauf ist das Erste, das ein Personaler von einem Bewerber sieht. – http://www.wiwo.de/erfolg/jobsuche/bewerbung-die-haeufigsten-fehler-im-lebenslauf/13453176.html

Wählerstromanalysen und statistische Grafiken: Der ORF hat bis vor kurzem zur grafischen Darstellung von Wählerstromanalysen die „fliegenden Plättchen“ verwendet. Man hat ähnliche Darstellungen auch im Web gefunden. – by erich – http://blogs.neuwirth.priv.at/bildungundstatistik/2013/10/15/waehlerstromanalysen-und-statistische-grafiken/

Vier Mal mehr Langzeitarbeitslose als vor der Krise: Dennis Tamesberger, 14. März 2016 Im achten Jahr der Finanz- und Wirtschaftskrise scheint der österreichische Arbeitsmarkt keine „Insel der Seligen“ mehr zu sein. Österreich ist mit der höchsten Arbeitslosigkeit in der 2. Republik konfrontiert. – by Dennis Tamesberger – http://blog.arbeit-wirtschaft.at/vier-mal-mehr-langzeitarbeitslose-als-vor-der-krise/

Der Fachkräftemangel ist ein Phantom: In den letzten Jahren hat in Deutschland ein bemerkenswertes Umdenken stattgefunden. Bis Mitte des letzten Jahrzehnts dominierte die Angst vor Massenarbeitslosigkeit. Das Ende der Erwerbsarbeit wurde beschrieben. Inzwischen hat der Wind gedreht. Die Beschäftigung hat ein Rekordniveau erreicht. – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-03/fachkraeftemangel-als-phantom

Wortstellungsfehler sind häufig, weil die Satzplanungzeit ist zu kurz: Nijmegen/Koblenz – Bei dieser Überschrift wollte der eine oder andere vermutlich schon energisch auf den Posting-Button klicken. – http://mobil.derstandard.at/2000034455358/Wortstellungsfehler-sind-haeufig-weil-die-Satzplanungzeit-ist-zu-kurz

In Österreich ist Deutschsein ein Defizit: “Rassist bin ich keiner. Ich hab nur was gegen Deutsche.” Solche Sätze sind in Österreich salonfähig. – http://m.diepresse.com/home/science/4963361/index.do

Es war doch nicht so gemeint: Stefan Petzner redet sein politisches Vermächtnis schön. Dazu zählt auch die ethnische Vertreibung von Flüchtlingen aus Kärnten im Jahr 2008. Manche JournalistInnen wirken bei der Reinwaschung und neuerlichen Vikitmisierung der Flüchtlinge mit. Stefan Petzner steht Rede und Antwort. – http://phsblog.at/es-war-doch-nicht-so-gemeint/

Alles, was Sie über Kochboxen wissen müssen – in 3 Gängen: Eigentlich sollten Sie jetzt besser ein Kochbuch lesen. Damit es heute Abend nicht schon wieder Spaghetti Pesto gibt oder die Nummer 145 vom freundlichen Asiaten um die Ecke. Aber wenn Sie schon mal hier sind, erklär ich Ihnen einfach, warum derzeit alle über Essen auf Rädern reden. – https://krautreporter.de/1274–alles-was-sie-uber-kochboxen-wissen-mussen-in-3-gangen

Ausgeliefert – Wie Pizza.de und Lieferheld die Gastronomie unter Druck setzen: Mit Werbeplakaten und Rabatten locken die Lieferportale des Berliner Unternehmens Delivery Hero immer mehr Kunden auf ihre Seiten. Damit Restaurants dort gelistet werden, müssen sie hohe Provisionen zahlen und strenge Vertragsbedingungen akzeptieren. Das geht zu Lasten der Essens-Qualität. – by Dein Smartphone weiß – https://krautreporter.de/1183–ausgeliefert-wie-pizza-de-und-lieferheld-die-gastronomie-unter-druck-setzen

Lebensmittel für Bedürftige: Deutschlands große Tafelrunde: Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. Gut 1,5 Millionen Menschen holen sich Brot, Obst und Gemüse bei den Lebensmittel-Tafeln. Es werden immer mehr. – by Sebastian Balzter – http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/arm-und-reich/lebensmittel-fuer-beduerftige-deutschlands-grosse-tafelrunde-14182789.html

Verteidigungsministerin von der Leyen stellt Cyber-Armee auf: Die Bundeswehr bekommt einen sechsten Organisationsbereich: zum Heer, zur Marine, zur Luftwaffe, zum Sanitätsdienst und zur Streitkräftebasis kommt die Cyber-Truppe hinzu. – by DPA – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verteidigungsministerin-von-der-Leyen-stellt-Cyber-Armee-auf-3187207.html

Manipulierte PNG-Datei schießt iOS- und Mac-Apps ab: Das Öffnen einer präparierten Bilddatei bringt Apps in iOS wie OS X zum Absturz, darunter den iOS-Homescreen. Die iMessage-App öffnet sich dadurch unter Umständen nicht mehr. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Manipulierte-PNG-Datei-schiesst-iOS-und-Mac-Apps-ab-3184062.html

Anti-immigrant candidate wins first round of Austria election: A right-wing, anti-immigrant party candidate was the top vote-getter in the first round of Austria’s presidential election Sunday, reflecting the mood in a nation that has become deeply divided over Europe’s migrant crisis. – by Aamer Madhani, USA TODAY – http://www.usatoday.com/story/news/world/2016/04/24/anti-immigrant-candidate-projected-win-first-round-austria-election/83466760/

Pöbeln für die Männlichkeit: Maskulisten halten sich für benachteiligt. Besonders der radikale Flügel schreckt bei der Hetze gegen Frauen vor nichts zurück. Im Internet ist Werner Stahl ein Ei. Genauer gesagt: viele bunte Eier. – by Simon Hurtz – http://www.sueddeutsche.de/digital/maskulisten-poebeln-fuer-die-maennlichkeit-1.2968282

Was Fachkräfte wollen – Personalwirtschaft.de: Fachkräfte sind in Deutschland derzeit sehr gefragt – und sie kennen ihren Marktwert. Entsprechend selbstbewusst und wählerisch zeigen sie sich, wenn es um einen neuen Arbeitgeber geht. – http://www.personalwirtschaft.de/recruiting/artikel/was_fach_und_fuehrungskraefte_wollen.html

Das Märchen vom überkochenden Brei: Friederike Herrmann ist Professorin am Studiengang Journalistik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Dieser Artikel ist eine leicht gekürzte Version ihres Aufsatzes, der in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Communicatio Socialis“ erschienen ist. – by Friederike Herrmann – http://uebermedien.de/4344/das-maerchen-vom-ueberkochenden-brei/

„Sie berichten von Depressionen“: Tausende Philippiner sortieren aus, was uns im Internet an Bildern nicht begegnen soll. Der Berliner Theaterregisseur Moritz Riesewieck hat dort recherchiert.Interview: Martin Kaul taz: Herr Riesewieck, Sie kommen gerade von einer vierwöchigen Recherchereise auf den Philippinen zurück. – http://m.taz.de/!5295220;m/

Dogspectus: Erste Android-Geräte im Vorbeisurfen mit Exploit-Kit verseucht: Dogspectus, auch Cyber Police genannt, infiziert Android-Geräte ohne Zutun des Nutzers beim bloßen Besuch einer Webseite. Die Ransomware wird dabei über ein Exploit-Kit verteilt. Das macht es wahrscheinlich, dass sich solche Angriffe in Zukunft häufen. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Dogspectus-Erste-Android-Geraete-im-Vorbeisurfen-mit-Exploit-Kit-verseucht-3190235.html

Wo die roten Nelken noch blühen: Ist die SPÖ noch zu retten? Fünf Bürgermeister zeigen vor, wie man als Roter Wahlen gewinnen kann Der Schock nach der Hofburg-Wahl sitzt bei der SPÖ tief. Manche warnen sogar, die Kanzlerpartei steuere zielsicher dem Abgrund entgegen. – http://mobil.derstandard.at/2000035867166/Wo-die-roten-Nelken-noch-bluehen

Ich habe meine Freundin an Verschwörungstheorien verloren: Sina* und ich hatten nie diese Art von Freundschaft, in der man besonders tiefe Gespräche führt. Es war mehr so ein Um-die-Häuser-ziehen, Blödsinn machen, bescheuerte Videos schauen (Katzen und Sinnlos im Weltraum) und sich kaputtlachen. – http://www.vice.com/de/read/ich-habe-meine-freundin-an-verschwoerungstheorien-verloren

: Diese Woche setzt der Nationalrat die EU-Tabakprodukterichtlinie in österreichisches Recht um. Darin festgehalten sind unter anderem neue Wege, Zigarettenpackungen zu kennzeichnen, wie etwa durch sogenannte Schockfotos. – http://futurezone.at/netzpolitik/helvetika-falsche-schriftart-landet-in-tabakgesetz/195.725.510

„Die meisten Arbeitszeugnisse sind wertlos“: Inhaltsleer und teuer: Eine neue Studie zieht ein vernichtendes Fazit über Arbeitszeugnisse. Autor Klaus Watzka, BWL-Professor an der Universität Jena, über die Gründe und Reformansätze. Herr Watzka, Sie haben den Umgang mit Arbeitszeugnissen in Deutschland untersucht. – http://plus.faz.net/evr-editions/2016-04-30/35893/232760.html

Experiment: Die AfD will das öffentlich-rechtliche Fernsehen privatisieren. Was würde das bedeuten? Ein Selbstversuch vor dem TV-Gerät. – http://www.sueddeutsche.de/politik/kolumne-experiment-1.2972885

SAG MIR, WO DIE BLUMEN SIND: Diese Woche wurde Norbert Hofer bei einer Pressekonferenz mit FPÖ-Chef Strache gefragt, ob er bei seiner möglichen Angelobung als Bundespräsident eine Kornblume tragen werde, wie zuletzt 2013 alle FPÖ-Abgeordneten in der ersten Sitzung des Nationalrats nach der Wahl. Der blaue Blumengruss ist nicht unumstritten, weil Kornblumen vor 1938 das Erkennungszeichen der illegalen Nazis in Österreich waren. – by Armin Wolf – https://m.facebook.com/arminwolf.journalist/posts/1235986639746536

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)