Ein Button für den Tatort Kommissar Michael Jäger

Michael Jäger
Michael Jäger (mit freundl. Genehmigung von M. Jäger, http://www.michaeljaeger.tv/galerie/)

Wie eine Ansammlung von Klischees liest sich der Lebenslauf des jungen Michael Jäger, der nun neuer Tatort-Kommissar in Frankfurt werden möchte: Mutter ist drogenabhängig und prostituiert sich, Vater begeht Selbstmord, Stiefvater ebenfalls, Heimkind, Pflegekind, Streit mit Pflegeeltern, Missbrauch und Prostitution, Hooligan-Szene, Nazi-Aktivist, Resozialisierung durch ein Theaterprojekt und Schauspielschule …
Sicherlich entspricht es nur meinem Empfinden, die Mitarbeit in der Seifenoper Marienhof als Tiefpunkt der schauspielerischen Karriere zu bezeichnen. Aber ich besitze schließlich auch keinen Fernseher und muss deshalb nicht unbedingt kompetent im TV-Geschäft sein ;-)
Trotzdem soll es hier um die Zukunft gehen. Und die wünscht sich Michael Jäger beim Tatort des HR.
(direkt zum Button)

Ein Kommissar der Straße

Im Interview mit Nicole Rensmann antwortet er auf die Frage, wie er sich (s)einen Tatort-Kommissar vorstelle:

Der Idealfall wäre ein Typ, der durch die Straße geprägt wurde.

Mehmet Kurtulus als Tatort-Kommissar: Ab vor den Fernseher!

Heute Abend spielt Mehmet Kurtulus im Tatort “Auf der Sonnenseite” zum ersten Mal den neuen Tatort-Kommissar “Cenk Batu”, einen verdeckten Ermittler. Und wenn ich richtig informiert bin, sind verdeckte Ermittler auch ein vollkommen neues Tatortsetting.