Alle Artikel mit dem Schlagwort “Rassismus

Oury Jalloh bekommt Menschenrechts Filmpreis

Selbst heise online war es eine Meldung wert, dass der Deutsche Menschenrechts Filmpreis an den Film “Oury Jalloh” ging. Oury Jalloh war ein Asylbewerber, dem es im Januar 2005 im Dessauer Polizeigewahrsam gelang sich selbst zu verbrennen; auf einer feuerfesten Matratze, an Händen und Füßen… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Den Stein(er) ins Rollen bringen

Unter dem Titel Hat er abgeschrieben? veröffentlichte die Süddeutsche einen lesenswerten Artikel über Rudolf Steiner. Helmut Zander, Privatdozent für Neuere und Neueste Geschichte an der Humboldt-Universität Berlin (nach Verlagsinfo), hat unter dem Titel Anthroposophie in Deutschland. Theosophische Weltanschauung und gesellschaftliche Praxis 1884–1945 die Anthroposophie und… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Resident Evil 5-Trailer rassistisch?

Mit der Frage, ob der Trailer für das Computerspiel Resident Evil 5 rassistisch ist, befasst sich der Telepolis-Artikel Zehn kleine Zombielein. Dieses und ähnliche solcher Spiele interessieren mich ja nun überhaupt nicht, trotzdem ist der Telepolis-Artikel durchaus lesenswert. Denn er zieht ein wichtiges Fazit, das… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Flammen in Dessau

Der Tod von Oury Jalloh im Januar 2005 ist schon wieder etwas in Vergessenheit geraten, auch wenn ein Prozess Ende März diesen Jahres begann. Mal kurz zur Erinnerung: es war in Dessau in einer Polizeizelle an Beinen und Armen gefesselt nach der polizeilichen Durchsuchung hatte… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Volksverhetzung am Auto

Manchmal frage ich mich, was sich dieses Pack einbildet. Da packt doch jemand einen Aufkleber auf sein Auto, auf dem folgendes steht Stoppt Tierversuche, nehmt Kinderschänder, Asylanten, Schwule Nun ist er zu einer Geldstrafe von 5000 Euro verurteilt worden. Er ging dann in Berufung, machte… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein