Alle Artikel mit dem Schlagwort “NPD

volksverhetzende Videos im NPD-Landtagswahlkampf 08 [Update]

Ich war ja kurz in Versuchung, den Wahlwerbespot der NPD Hessen hier mit einzubinden. Der zeigt nämlich m.E. recht deutlich die politische Kompetenz der NPD (Hessen): absolut lächerlich. Patrick Gensing hat im NPD-Blog den NPD-Spot zur Dokumentation eingebunden. Als durchaus fähigem Journalisten, der neben der… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Melle unite!

Morgen abend scheint sich in Melle eine Bürgerinitiative zu gründen, wie Melle sagt Nein! schreibt. Unter dem Namen “Melle sagt Nein zu Nazis – im Bahnhof und anderswo! scheint sich langfristiger und kontinuierlicher Protest zu organisieren. Viel Erfolg! Und die wehende Fahne scheint sich auch… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Montag nach Melle?!

Mitte des Monats habe ich ja schon einmal darüber geschrieben, dass es Spekulationen über einen möglichen Kauf des Melleraner Bahnhofs durch den NPD’ler Rieger gibt. Gestern nachmittag wurde zuerst bei Melle sagt Nein! die Meldung verbreitet, dass Rieger den Bahnhof nun wirklich erworben hat. Im… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Kurze Notizen: Rechtsaußen/Nationalsozialismus

Die Forderung der NPD nach getrenntem Schulunterricht für deutsche und ausländische Kinder offenbart ihren Rassismus und ihre Angst vor kultureller Vielfalt. NPD-Blog: Apartheidspolitik à la NPD Im Juli diesen Jahres wurden nach bisher bekannten Zahlen 888 Straftaten mit rechtsextremen Hintergrund verübt. Dabei wurden 63 Menschen.… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

NPD-Zentrum in Melle?!

Bäh, Melle liegt mir etwas zu nah an meinem momentanen Wohnort. Dort soll nämlich der rechtsaußen durchaus bekannte Jürgen Rieger Interesse am ehemaligen Bahnhofsgebäude haben (Neue Osnabrücker Zeitung). Ob Rieger allerdings wirklich Interesse an dem Gebäude hat oder ob dadurch nur der Kaufpreis hochgetrieben werden… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Aktuelles zu rechter Gewalt

Der brandenburgische Verein Opferperspektive stellt fest, dass sich die Zahl rechtsextremer Gewalttaten im ersten Halbjahr nicht verringert hätte gegenüber dem Vorjahr. Opferperspektive zählte bislang 54 Gewalttaten in Brandenburg, während im ersten Halbjahr 2006 52 Gewalttaten gezählt wurden. Dieses Jahr bestanden die Gewalttaten aus 51 Körperverletzungen,… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein