Alle Artikel mit dem Schlagwort “Musik

Lesestoff am Sonntag, 25 November 2018 mit 16 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

“Von 100.000 Streams kann ich mir gerade mal ein Frühstück kaufen”: Pro Lied hat sie einen Tag Zeit – doch ob sie daran etwas verdient, weiß sie oft erst ein Jahr später: Hier berichtet eine Schlagerkomponistin, wie die Songs der Stars zustande kommen und was einen Hit ausmacht. “Mein Job ist es, mir Lieder für andere Musiker auszudenken. – by Aufgezeichnet von Lenne Kaffka – http://www.spiegel.de/karriere/beruf-schlagerkomponistin-fuer-helene-fischer-wuerde-ich-auch-das-intro-schreiben-a-1238362.html

Spur führt zu Milliardär August von Finck: Neue Erkenntnisse in der AfD-Spendenaffäre: Recherchen des SPIEGEL und der Schweizer “WOZ” zeigen, wie sich die Rechtspartei auf den notorischen Parteienfinanzierer August von Finck und seine Emissäre einließ. In der Spendenaffäre der AfD führt eine Spur zu dem Unternehmer August von Finck. – by Von Melanie Amann, Sven Becker und Sven Röbel – http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-unterstuetzung-die-spur-zu-milliardaer-august-von-finck-a-1240069.html

Sucht auch am Arbeitsplatz weit verbreitet: In einer Gesellschaft mit hohem Erfolgsdruck nehmen Süchte zu, sagt ein Experte. Besonders Alkohol- und Tablettensucht sind unter Berufstätigen verbreitet Man feiert Erfolge mit Sekt, trinkt ein Glas Wein beim Businesslunch oder geht nach der Arbeit ein Bier trinken. – https://derstandard.at/2000088978988/Sucht-auch-am-Arbeitsplatz-weit-verbreitet

Wie ein Leiharbeiter seine fünfköpfige Familie erhält: Claudia und Isko sind mit ihren drei Kindern in einer bescheidenen Dachgeschoßwohnung in St. Pölten untergekommen. Es ist eine Sozialwohnung, in der sie seit 2013 leben, nachdem ihre Mietwohnung abgebrannt war. Zu übersiedeln hatten sie damals nichts mehr. – https://derstandard.at/2000089456551/Wie-ein-Leiharbeiter-seine-fuenfkoepfige-Familie-erhaelt

Wissenschafterin: 16 verschiedene Arbeitsverhältnisse: Sechs Tage die Woche, montags bis samstags immer von zehn bis 19 Uhr, ist Marlene in der Universitätsbibliothek, um zu arbeiten. Zwölf Jahre lang geht das schon so. Ein Lehrauftrag folgt dem nächsten. Für Stellen außerhalb der Hochschule bekam sie in den letzten zehn Jahren nur Absagen. – https://derstandard.at/2000090731171/Wissenschafterin-16-verschiedene-Arbeitsverhaeltnisse

Samsung entschuldigt sich für Todes- und Krankheitsfälle: Nach Krebserkrankungen und Todesfällen unter hunderten Arbeitern in seinen Chip- und Display-Fabriken hat sich der Technologieriese Samsung offiziell entschuldigt. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Samsung-entschuldigt-sich-fuer-Todes-und-Krankheitsfaelle-4231568.html

Uhrenhersteller: Mit Mechanik-Elektronik-Hybriden gegen Apple Watch: Es ist zwar kaum bekannt, doch eine Tatsache: Apple ist, gemessen am Umsatz, dank der Apple Watch mittlerweile größter Uhrenhersteller des Planeten. – by InterRed – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Uhrenhersteller-wollen-mit-Hybriden-gegen-Apple-Watch-anstinken-4229665.html

Wegen Kinderpornographie: Tumblr aus Apples App Store geflogen: Mehrere Tage nach dem plötzlichen Verschwinden der Tumblr-App aus dem App Store für iPhone und iPad wurden weitere Details bekannt: Man habe “bei einer Routineprüfung” kinderpornographische Inhalte auf der Plattform entdeckt, räumte der von Yahoo aufgekaufte Blogging-Dienst inzwischen ein, die – by InterRed – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Wegen-Kinderpornographie-Tumblr-aus-Apples-App-Store-geflogen-4226231.html

Deutsche Post entwickelt neue Zustellroboter: Die Deutsche Post will nach einem in Deutschland einmaligen Test mit einem Begleitroboter im Zustelldienst das Projekt vorantreiben. “Wir arbeiten an der Entwicklung der nächsten Generation des Begleitroboters”, sagte ein Konzernsprecher gegenüber dpa. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Deutsche-Post-entwickelt-neue-Zustellroboter-4225755.html

Sparkurs beim AMS kostet 1.200 Trainer den Job: Die Folgen des von der Regierung verhängten Sparkurses werden sichtbar. Für Kursleiter wird eine Art Arbeitsstiftung gegründet Bisher haben sie arbeitslosen Menschen dabei geholfen, wieder Arbeit zu finden. – https://derstandard.at/2000092034024/Sparkurs-beim-AMS-kostet-1-200-Trainer-den-Job

Personalschwund am Altar: Wien/Berlin. Erschreckende Zahlen hat das Zentralkomitee der deutschen Katholiken jüngst veröffentlicht: Von den derzeit rund 13.500 Priesterstellen in Deutschland könnten im Jahr 2030 bis zu 7000 nicht mehr besetzt sein. – by Von Mathias Ziegler – http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtleben/1003419_Personalschwund-am-Altar.html

Instagram verschärft Kampf gegen Fake-Follower: Instagram will künftig härter gegen falsche Followerzahlen vorgehen: Die Plattform warnte ihre Nutzer am gestrigen Montag, dass von automatisierten Apps erstellte Follower, Likes und Kommentare gelöscht werden. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Instagram-verschaerft-Kampf-gegen-Fake-Follower-4227106.html

Geld ohne PIN: Gängige Geldautomaten können in weniger als 20 Minuten gehackt werden: Bankautomaten führender Hersteller bieten noch immer zahlreiche Angriffsflächen, die von Kriminellen innerhalb weniger Minuten vor Ort oder aus der Ferne ausgenutzt werden können. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gaengige-Geldautomaten-koennen-in-weniger-als-20-Minuten-gehackt-werden-4225625.html

Untersuchung: Microsoft Office sammelt Daten und verstößt gegen die DSGVO: Microsoft sammelt und speichert in großem Umfang personenbezogene Daten von Office-Nutzern, ohne sie darüber zu informieren. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung, die das niederländische Justizministerium in Auftrag gegeben hat. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Untersuchung-Microsoft-Office-sammelt-Daten-und-verstoesst-gegen-die-DSGVO-4224823.html

Die stillen, aber kostspieligen Gäste am Tisch der Lohnverhandler: Am Ende des gewohnten Rituals aus Forderungen, Gegenforderungen, Streikdrohungen und Beschwörungen des Untergangs der Industrie steht heuer ein für die Arbeitnehmer recht respektables Ergebnis: „Die „Metaller“ bekommen im Schnitt um brutto 3,46 Prozent mehr Lohn und eine Reihe von Goodies zu – https://diepresse.com/home/meinung/kommentare/leitartikel/5532434/Die-stillen-aber-kostspieligen-Gaeste-am-Tisch-der-Lohnverhandler

Ein Leben lang ein Arbeitgeber? Diese Zeit ist vorbei: Eine Frage zu Beginn: Wie viele Österreicher werden laut Statistik einmal im Jahr arbeitslos? Aus den verschiedensten Gründen, bei rund 3,6 Millionen Beschäftigten. Was schätzen Sie? Die Antwort lautet: 950.000. – by mbachner – https://kurier.at/politik/inland/ein-leben-lang-ein-arbeitgeber-diese-zeit-ist-vorbei/400327512

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 11. November 2018 mit 6 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Kriminalität: Was bringt die Therapie von Sexualstraftätern?: »Insgesamt gibt es kaum belastbare Evidenz für die Wirksamkeit von Behandlungsprogrammen für Sexualstraftäter«, so Banses Fazit. Methodisch stärkere Studien, die eindeutige Ergebnisse liefern, seien also dringend nötig. – by Biologie – https://www.spektrum.de/news/was-bringt-die-therapie-von-sexualstraftaetern/1605646

Google ändert Umgang mit Vorwürfen sexueller Belästigung: Google ändert nach Mitarbeiterprotesten seine Firmenpolitik zum Umgang mit Vorwürfen sexueller Belästigung. “In Zukunft werden wir transparenter mit Beschwerden und Bedenken umgehen”, versprach Google-Chef Sundar Pichai in einer am Donnerstag veröffentlichten E-Mail an die Mitarbeiter. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-aendert-Umgang-mit-Vorwuerfen-sexueller-Belaestigung-4217547.html

Sollen wir damit aufhören, Arbeitslose unter Druck zu setzen? Das AMS testet: Das Arbeitsmarktservice erprobt ein neues Betreuungskonzept für Langzeitarbeitslose. Statt Druck und Zwang, setzt man auf Freiwilligkeit Im Turnsaal erklingt Salsamusik. Männer wie Frauen, fast alle sind 50 und älter, stellen sich einander gegenüber auf. – https://derstandard.at/2000091001754/Sollen-wir-damit-aufhoeren-Arbeitslose-unter-Druck-zu-setzen-Das

Anschreiben in Bewerbungsunterlagen? ’15 Minuten Wirtschaftspsychologie’ (1080p): Die meisten Arbeitgeber glauben, dass Anschreiben in den Bewerbungsunterlagen viele wichtige Informationen über einen Bewerber enthalten. Die Ergebnisse der Forschung können diese Sichtweise nicht bestätigen. Literatur zur Vertiefung:Kanning, U. P. (2016). Über die Sichtung von Bewerbungsunterla – by Uwe Peter Kanning – https://www.youtube.com/watch

Steyr: Beamter verewigt sich in Stadtpflaster: “Das ist ja eine Aktion wie von einem Zwölfjährigen, richtig deppert ist das”, sagt Gerald Hackl, Bürgermeister von Steyr, gegenüber den “Oberösterreichischen Nachrichten”. Anlass der Schimpftirade ist nicht etwa die Opposition, sondern ein Parteikollege – Franz-Michael Hingerl. – https://diepresse.com/home/wirtschaft/eco1848/5525684/Steyr_Beamter-verewigt-sich-in-Stadtpflaster

Bis zu 18 Monate im Lkw: So werden Fahrer in Europa ausgebeutet: Einige Habseligkeiten in der Plastiktüte, Kochen und Essen am Straßenrand, Schlafen in der Fahrerkabine – und das Tag für Tag, bis zu anderthalb Jahre lang. So mussten Dutzende philippinische Lkw-Fahrer auf europäischen Straßen leben. – by DGB – Bundesvorstand – https://www.dgb.de/themen/++co++27e975da-e2c7-11e8-ac1b-52540088cada

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 16. September 2018 mit 13 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Amazon-Gründer Jeff Bezos spendet zwei Milliarden US-Dollar: Amazon-Gründer Jeff Bezos und seine Ehefrau MacKenzie wollen zwei Milliarden Dollar für Kindergärten und den Kampf gegen Obdachlosigkeit spenden. Sie gründeten dafür den Bezos Day One Fund, wie der Amazon-Chef in der Nacht zum Freitag bei Twitter bekanntgab. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Amazon-Gruender-Jeff-Bezos-spendet-zwei-Milliarden-US-Dollar-4165797.html

AMS-Budget: Bildungsträger kritisieren Nicht-Entscheidung: Der AMS-Verwaltungsrat hat am Donnerstagvormittag nicht das AMS-Förderbudget für 2019 fixiert, weil die Bundesregierung noch nicht über die Auflösung der Arbeitsmarktrücklage von 200 Millionen Euro entschieden hat. Eine Einigung könnte es beim “Jobgipfel” der Regierung am 19. – https://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5495918/AMSBudget_Bildungstraeger-kritisieren-NichtEntscheidung

Hasspostings: Grüne mit Klage gegen FPÖ-Klub erfolgreich: Wien – Die Grünen haben den FPÖ-Parlamentsklub erfolgreich wegen eines Hasspostings geklagt. In einem Kommentar auf der Facebook-Seite von FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache wurde der damalige Mandatar Harald Walser 2016 als “der enthirnte grüne Psychopath” bezeichnet. – https://derstandard.at/2000087362797/Hasspostings-Gruene-mit-Klage-gegen-FPOe-Parlamentsklub-erfolgreich

Löscher wirft bei OMV hin – und kritisiert die Kurz-Regierung: Der langjährige Siemens-Manager Peter Löscher tritt als Aufsichtsratschef beim österreichischen Energiekonzern ÖMV zurück. Löscher kritisiert die Strategie der Regierung von Kanzler Kurz. – by Caspar Busse – https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/oesterreich-loescher-wirft-bei-omv-hin-und-kritisiert-die-kurz-regierung-1.4129770

Asylwerber müssen in Niederösterreich tagsüber in Quartieren bleiben: Ausnahmen gibt es nur bei Arzt-, Behörden- und Jobterminen. Die Unterkunftgeber sollen das bei Anzeigendrohung kontrollieren St. Pölten – Laut dem niederösterreichischen Asyllandesrat Gottfried Waldhäusl (FPÖ) haben sich Asylwerber ab sofort rund um die Uhr in ihren Quartieren aufzuhalten. – https://derstandard.at/2000087230571/Waldhaeusl-verbietet-Asylwerbern-Quartiere-tagsueber-zu-verlassen

Arbeitsstiftung für bis zu 4000 arbeitslose Trainer geplant: Die Gewerkschaft GPA-djp macht mobil gegen die geplanten Einsparungen und Umschichtungen beim Arbeitsmarktservice ( AMS). Weil viele Schulungen und Beschäftigungsprojekte ab Herbst nicht mehr stattfinden, könnten bis zu 4000 Trainer und Sozialarbeiter im AMS-Umfeld ihre Jobs verlieren. – by anita.staudacher – https://kurier.at/wirtschaft/arbeitsstiftung-fuer-bis-zu-4000-arbeitslose-trainer-geplant/400116848

Wo in Österreich die Facharbeiter fehlen: Vom Koch bis zur Informatikerin: 162.000 Fachkräfte sollen in Österreich fehlen. Mit dieser Schätzung hat die Wirtschaftskammer für Aufregung gesorgt. Nun präsentierte die Kammer die Zahlen, die dieser Schätzung zu Grunde liegen. – https://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5495270/Wo-in-Oesterreich-die-Facharbeiter-fehlen

Ganz easy: Die richtige Vorbereitung auf dein Vorstellungsgespräch: Die Zusage für das Jobinterview hast du in der Tasche – und jetzt? Bloß nicht zurücklehnen, denn Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch ist jetzt angesagt. Ausgestattet mit allen notwendigen Infos und Fragen an das Unternehmen, kann dich im Jobinterview nichts mehr aus der Ruhe bringen. – by facebook – http://www.karriere.at/blog/vorbereitung-vorstellungsgespraech.html

Roboter bedrohen weniger Arbeitsplätze als befürchtet: Hal Varian versucht, Ängste vor der Digitalisierung zu zerstreuen. Seine These: Die Demografie kann die Problematik rund um Roboter auf dem Arbeitsmarkt entschärfen. – by Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH – http://www.faz.net/1.5769643

Soziologe Armin Nassehi: : Armin Nassehi lehrt nicht nur Sozialwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Er kommentiert für linke wie für rechte Institutionen Fragen, die der gesellschaftliche Strukturwandel aufwirft. – https://www.derstandard.de/story/2000085537923/soziologe-armin-nassehi-die-linke-krise-laesst-sich-nicht-leugnen

Analyse: Populäre iPhone-Apps übertragen Aufenthaltsort an Werbefirmen: Eine wachsende Zahl an Apps setzt auf ein exaktes Tracking des Standortverlaufs und gibt diese Daten an Werbefirmen weiter, warnt ein Sicherheitsforscher. – by Leo Becker – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Analyse-Populaere-iPhone-Apps-uebertragen-Aufenthaltsort-an-Werbefirmen-4159452.html

Atomarer »Race War«?: Martialischer geht es kaum. Unterlegt von kämpferischer Musik marschieren vermummte Neonazis. Ein schwarzgekleideter Sprecher mit Totenkopfmaske verkündet vor einer Hakenkreuzflagge: »Der Natio­nalsozialismus lebt trotz einer ganzen Welt, die ihn zerstören will. – by Editorial – https://www.der-rechte-rand.de/archive/3599/atomwaffen-division/

Arbeit ohne Sinn macht krank: Eine Studie zu Fehlzeiten zeigt: Wer seinen Job nicht erfüllend findet, hat öfter Schlafstörungen und Rückenschmerzen. – by Stefan Boes – https://www.zeit.de/arbeit/2018-09/fehlzeiten-report-arbeit-zufriedenheit-gesundheit

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 26. August 2018 mit 17 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Die ausgebeutete Muse: Lohndumping auf Bühnen weit verbreitet: Sinkende Gagen, Listen für Unbequeme: Die Arbeitsbedingungen auf europäischen Theater- und Musikbühnen sind mitunter verheerend, beklagen Künstler Nach Maßstäben der Industrie wäre er ein Fall für die Schwerarbeiterzulage. – https://derstandard.at/2000085995327/Die-ausgebeutete-Muse-Lohndumping-auf-Buehnen-weit-verbreitet

Neue Studie zum Arbeitsplatz der Zukunft: In Partnerschaft mit dem Umfrageinstitut IDG Research Services aus München hat das Düsseldorfer Telekommunikationsunternehmen sipgate gemeinsam mit weiteren Unternehmen aus der Digitalbranche die zweite Studie zum Arbeitsplatz der Zukunft entwickelt, die heute offiziell veröffentlicht wird. – https://diepresse.com/home/karriere/karrierenews/5483936/Studie_Neue-Studie-zum-Arbeitsplatz-der-Zukunft

Kritische Infrastruktur: Hacker könnten europaweiten Stromausfall auslösen: Hacker können mit Angriffen auf einzelne Energieversorger in Deutschland schlimmstenfalls einen europaweiten Stromausfall auslösen. Davor warnt das Cyber-Abwehrzentrum in einer Lageeinschätzung, berichtet der Spiegel, dem das Dokument vorliegt. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kritische-Infrastruktur-Hacker-koennten-europaweiten-Stromausfall-ausloesen-4145557.html

“Wir schleusen immer mehr Patienten durch”: In München treffen sich an diesem Wochenende etwa 31.000 Herz-Spezialisten aus 150 Ländern zum Europäischen Kardiologenkongress. Aber wie sieht eigentlich ihr Joballtag aus? Ein Arzt erzählt. – by Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft – http://www.spiegel.de/karriere/muenchen-ein-kardiologe-berichtet-ueber-seinen-joballtag-a-1224544.html

“Manchmal wetten wir um einen Burger, ob der Patient überlebt”: Einmal war sie fast 40 Stunden im Dienst: Hier berichtet eine junge Sanitäterin aus dem Inneren des Rettungswagens, über Gewalt, die schlimmsten Einsätze und Zynismus gegenüber dem Tod. Meine Eltern waren beide Ärzte. Da lag es für mich nahe, auch über ein Medizinstudium nachzudenken. – by Aufgezeichnet von Armin Himmelrath – http://www.spiegel.de/spiegel/unispiegel/wie-notfallsanitaeter-wirklich-arbeiten-das-anonyme-job-protokoll-a-1210144.html

AMS-Chef Kopf: “Deutlicher Anstieg bei Arbeitslosengeld-Sperren”: Im Herbst wird die Regierung mit der Reform des Arbeitsmarktes beginnen, erwartet wird unter anderem die Abschaffung der Notstandshilfe. Zudem sind die Herausforderungen am Arbeitsmarkt von Bundesland zu Bundesland aktuell sehr unterschiedlich, was eine einheitliche Strategie erschwert. – https://derstandard.at/2000085927679/AMS-Chef-Kopf-Deutlicher-Anstieg-bei-Arbeitslosengeld-Sperren

Zum Widerrufen schütteln: Vom Treppenwitz zum iPhone-Feature: Was viele Anwender nicht auf dem Radar haben: Zahlreiche Aktionen, die in Apples Werksanwendungen, im iOS-Betriebssystem oder in entsprechend vorbereiteten Drittanbieter-Applikationen ausgeführt werden, lassen sich durch ein flinkes Schütteln des iPhones widerrufen. – https://www.iphone-ticker.de/zum-widerrufen-schuetteln-vom-treppenwitz-zum-iphone-feature-130355/

Presserat mahnt: Regierungs-Infos nicht unüberprüft übernehmen: Der Senat 1 des Presserats mahnt die Medien zum sorgfältigen Re-Check bei Informationen, die von Regierungsseite kommen. Diese seien „nicht immer ausgewogen und sollten von Medien nur nach eingehender Recherche und Überprüfung übernommen worden“, hieß es am Donnerstag in einer Aussendung. – https://kurier.at/kultur/presserat-mahnt-regierungs-infos-nicht-unueberprueft-uebernehmen/400097795

Germania-Liederbuch: Ermittlungen eingestellt: Die Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt hat das Ermittlungsverfahren wegen § 3g Verbotsgesetz 1947 gegen vier Personen, die für die Zusammenstellung und Illustration der sichergestellten Liederbücher der Burschenschaft “Germania” verantwortlich zeichneten, eingestellt. – https://kurier.at/politik/inland/germania-liederbuch-ermittlungsverfahren-eingestellt/400098668

Russische Twitter-Bots versuchten auch Debatte über Impfungen anzuheizen: Bots und aus Russland gesteuerte Trolle haben auf Twitter auch Unwahrheiten über Impfungen verbreitet, um Unfrieden zu schüren und eine angebliche Debatte zu befeuern. Das haben Forscher der George Washington University herausgefunden, wie sie nun im American Journal of Public Health erläutern. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Russsiche-Twitter-Bots-versuchten-auch-Debatte-ueber-Impfungen-anzuheizen-4145176.html

Apple ordert Asimovs Foundation-Zyklus als Serie: Die lange als unverfilmbar geltende Science-Fiction-Trilogie soll das Angebot von Apples noch unangekündigtem Video-Streaming-Dienst bereichern. – by DEADLINE – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-ordert-Asimovs-Foundation-Zyklus-als-Serie-4145524.html

Fürs Praktikum eine Runde Fortnite im Vorstellungsgespräch: Bei der Suche nach kreativen Praktikanten hat sich die Pariser Werbe- und Medienagentur Dare.Win etwas nicht Alltägliches einfallen lassen. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Fuers-Praktikum-eine-Runde-Fortnite-im-Vorstellungsgespraech-4144648.html

USBHarpoon: USB-Ladekabel als Gefahr: Sicherheitsforscher haben den BadUSB-Ansatz von Speichersticks losgelöst und in USB-Ladekabel implementiert. Wer künftig sein Smartphone an einem Computer via USB-Ladekabel aufladen will, könnte seinen PC mit Malware infizieren. – by Dennis Schirrmacher – https://www.heise.de/security/meldung/USBHarpoon-Gefaehrliche-USB-Ladekabel-vorgestellt-4142285.html

Tiroler ÖVP-Abgeordneter könnte Gewinnspiel manipuliert haben: Innsbruck – Der Tiroler Nationalratsabgeordnete Dominik Schrott (ÖVP) ist in Erklärungsnot. Denn der Blogger und Publizist Markus Wilhelm wirft ihm die Manipulation eines Gewinnspiels während des Nationalratswahlkampfs 2017 vor. – https://derstandard.at/2000085745947/Wirbel-um-womoeglich-manipuliertes-Gewinnspiel-von-OeVP-Abgeordnetem

Wien: Woanders is no schlimma: Wien wurde gerade zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Die Einwohner sind als skeptisch bekannt. Dabei ist der Titel völlig verdient, meint unsere Autorin. Das Komische zuerst: Kein Wiener wird dem Urteil des britischen Magazins The Economist zustimmen. – by Eva Biringer – https://www.zeit.de/entdecken/reisen/2018-08/wien-lebenswerteste-stadt-ranking-the-economist

Envion sammelte bei einem ICO 100 Millionen Dollar ein – ohne funktionierendes Geschäft: Schlimmer als die nackte Zahl: Die Envion AG, im Januar noch als Ausweis einer florierenden deutschen Kryptoszene gefeiert, ist zu einem bizarren Gebilde verkommen. Vorstand und Gründer verklagen sich gegenseitig. Beide betreiben Webseiten, auf denen sie einander wüst beschimpfen. – https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/devisen-rohstoffe/skandal-um-berliner-firma-envion-sammelte-bei-einem-ico-100-millionen-dollar-ein-ohne-funktionierendes-geschaeft/22925698.html

Schadet der Jobwechsel meinem Lebenslauf?: Alexander ist Abteilungsleiter, als er ein spannendes Jobangebot ohne Führungsverantwortung bekommt. Sein Herz sagt ja, doch seine Freunde raten ab. Die Karriereberaterin hilft. Alexander ist promovierter Naturwissenschaftler. – by Von Svenja Hofert – http://www.spiegel.de/karriere/lebenslauf-einer-fuehrungskraft-schadet-ein-inhaltlicher-jobwechsel-a-1222432.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 13. Mai 2018 mit 34 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: “Sieg Heil” mit Smiley: Auf den ersten Blick scheint es ein Tippfehler zu sein. Ein Schrägstrich und ein kleines “o”. Stutzig macht, dass der Vertipper immer wieder auftaucht, von diversen Leuten verwendet wird. – https://www.kontextwochenzeitung.de/politik/371/sieg-heil-mit-smiley-5077.html Arbeitslose… Weiterlesen

Lesestoff für den letzten Tag im Jahr 2017. 24 Artikeln am 31.12.2017

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Attraktivität: Leidende Männer mögen dickere Frauen: Das harte Training eines militärischen Trainingscamps führt dazu, dass Männer üppigere Frauen attraktiver finden. – http://www.spektrum.de/news/leidende-maenner-moegen-dickere-frauen/1430014 Beschlagnahmte Penisse, diebische Katzen: Die Top-Fake-News 2017: “Babysitter führt Baby in Scheide ein: Nottransport… Weiterlesen

Lesestoff für Sonntag, 03. September 2017 mit 11 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Frauenhäuser: Die andere Flucht: Für Außenstehende ist im Empfangsraum des unauffälligen Wohnhauses in St. Pölten Endstation. Selbst dort lässt Hausherrin Maria Imlinger niemanden aus den Augen. – http://www.zeit.de/2017/36/frauenhaeuser-migrantinnen-fluechtlinge-kosten Meinung: Verfangen im Spaghetti-Code: Bei sozialen Medien ist… Weiterlesen