Alle Artikel mit dem Schlagwort “Holocaust

Lies doch bei anderen

Einige Linktipps. Wenn ich schon selber nicht zum Schreiben komme … Überhaupt nicht lustig: Hitler ist komisch Mit blinden Augen. Die schmutzige Kehrseite von Bill Gates Wohltätigkeitsstiftung Die Dynamik der Gruppe YouTube denkt über neue Vertriebsmöglichkeiten nach Mehr Werbung im Internet “Die Falle Reichshauptstadt” HD-Inhalte… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Zum Begriff Holocaust

Nachdem die Landesregierung Hessens einen Einbürgerungstest veröffentlichte, startete Lycos IQ ein Gewinnspiel. In diesem sollten die Fragen möglichst originell beantwortet werden. Bei der 15. Frage “Erläutern Sie den Begriff ‘Holocaust’!” schrieb ich einen ausführlicheren Beitrag zu dem Begriff Holocaust, den ich auch hier leicht überarbeitet… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Warum ist “Der Vorleser” so beliebt?

Bernhard Schlinks “Der Vorleser” war das erste deutsche Buch, das auf der Bestsellerliste der New York Times auf Platz 1 klettern durfte. Es ist in über 35 Sprache übersetzt worden, steht in einigen Bundesländern auf dem Lehrplan und machte den Richter des Verfassungsgerichtshof von Nordrhein-Westfalen… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Ideologie des Hasses – Antisemitismus

Der 27. Januar ist seit neuestem der internationale Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Anlaß für die Auswahl des 27. ist die Befreiung von Auschwitz im Januar 1945 durch die sowjetische Armee. Im gesamten Zweiten Weltkrieg kamen 56 Millionen Menschen ums Leben, doch die knapp… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Ideologie des Hasses – Begriffsdefinition

Wie heißt es den nun: Rechtsextremer, Rechtsradikaler, Nazi, Neonazi, Faschist, Neofaschist oder vielleicht doch einfach nur Arschloch? Meistens werden die Begriffe synonym gebraucht und eine Unterscheidung entfällt zumeist. In der aktuellen Berichterstattung wird jedoch fast nur noch von Rechtsextremen gesprochen. Aber was ist den nun… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Selig sind die geistig Armen

Und seit dem letzten Sonntag, dem 09. Oktober 2005, auch Kardinal Clemens August von Galen. Der so genannte “Löwe vom Münster” wurde wegen seines (angeblichen) Widerstands in der NS-Zeit selig gesprochen. In seinem Hirtenbrief -blöckt Ihr Schafe da draußen!- vom 14. September 1941 sprach er… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein