Lesestoff am Sonntag, 22. Juli 2018 mit 17 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Polizei hebt Netzwerk von Onlinebetrügern aus: Die Polizei warnt vor Anzeigen, in denen “Logistik-Assistenten” oder “Testkäufer” gesucht werden. Dahinter verbirgt sich oft Cyberkriminalität. Sächsische Ermittler haben ein europaweites Netzwerk von Cyberkriminiellen aufgedeckt. – by DPA – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Polizei-hebt-Netzwerk-von-Onlinebetruegern-aus-4117163.html Wie lassen sich Kindesmisshandlungen verhindern?: Das Problem: Jede Woche […]

Lesestoff am Sonntag, 08. Juli 2018 mit 31 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Psychologie: Drei Wege, wie wir unsere Freizeit mehr genießen: Ob im Urlaub oder nach Feierabend – freie Zeit ist bei den meisten Menschen rar gesät. Viele versuchen deshalb, sie ähnlich strukturiert durchzuplanen wie Arbeitszeit, um möglichst das meiste aus ihr herauszuholen. Diese Strategie könnte allerdings auch […]

Lesestoff am Sonntag, 1. Juli 2018 mit 19 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Gent: Einfach mal die Autos aussperren: Staus waren lange Zeit ein großes Problem im Zentrum der belgischen Stadt Gent. Ein radikaler Mobilitätsplan hat das geändert – aber nicht alle Bewohner finden das gut. Viele Städte leiden unter dem zunehmenden Verkehr und den Problemen, die er mit […]

Lesestoff am Sonntag, 17. Juni 2018 mit 24 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: “Ich zahle die Miete für ich und meine Freundin”: Nachtdienste, suizidgefährdete und gewalttätige Patienten: Theodors Job als Pfleger in der Psychiatrie ist hart. Von 2.100 Euro netto finanziert er seine Freundin mit. – by Inga Pöting – https://www.zeit.de/arbeit/2018-06/gesundheits-krankenpfleger-einnahmen-ausgaben-kontoauszug Was für die Änderung der Mindestsicherung spricht – […]

Lesestoff von Sonntag, 03. Juni 2018 mit 22 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Wie Benefits und Feelgood-Management der Performance schaden: Keine Startup-Kultur kommt heute ohne einen bunten Blumenstrauß an Benefits und Feelgood-Management Maßnahmen aus. Kicker und Loungemöbel gehören zum Minimalstandard. Smoothie- und Kaffeeflatrate ebenso. Dabei sind die Erfahrungen der Unternehmen damit extrem unterschiedlich. – by PersobloggerStefanScheller – https://persoblogger.de/2018/06/04/wie-benefits-und-feelgood-management-der-performance-schaden/ Angst […]

Lesestoff am Sonntag, 13. Mai 2018 mit 34 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: “Sieg Heil” mit Smiley: Auf den ersten Blick scheint es ein Tippfehler zu sein. Ein Schrägstrich und ein kleines “o”. Stutzig macht, dass der Vertipper immer wieder auftaucht, von diversen Leuten verwendet wird. – https://www.kontextwochenzeitung.de/politik/371/sieg-heil-mit-smiley-5077.html Arbeitslose können per Umschulung Erzieher werden: Berlin. In Berlin werden händeringend […]

Lesestoff am Mittwoch, 25. April 2018 mit 41 Artikeln

Und das habe ich in den letzten anderthalb Wochen gelesen: This Is What You Actually Need To Be Happy, According To Science: What is the secret to happiness? It’s a question philosophers have been debating since the days of Socrates. Now, science may have the answer. – by Rosie McCall – http://www.iflscience.com/health-and-medicine/this-what-you-actually-need-to-be-happy-according-to-study/ “Bei Sleep Wake […]

Lesestoff am Sonntag, 01. April 2018 mit 42 Artikeln und keinem Aprilscherz

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: In Österreich glauben mehr Menschen an Esoterik als an Gott: An gutes Karma glauben 72 Prozent, an Gottes Allmacht glauben aber nur 39 Prozent, an die Auferstehung Christi, die zu Ostern gefeiert wird, glaubt nur jeder Fünfte Linz – Hokuspokus. – https://derstandard.at/2000077112169/In-Oesterreich-glauben-mehr-Menschen-an-Esoterik-als-an-Gott Mord an Frauen: Zwei […]

Lesestoff am Sonntag, 25. März 2018 mit 28 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Raiffeisen, ein wirtschaftlicher und politischer Machtfaktor: Zucker, Mehl und Stärke, Banken, Versicherungen und Medien: Die wahre Stärke des Raiffeisensektors ist seine politischen Vernetzung Die Macht von Raiffeisen zu vermessen ist keine einfache Angelegenheit. Natürlich, man kann den Genossenschaftssektor, der gerade den 200. – https://derstandard.at/2000076713455/Raiffeisen-ein-wirtschaftlicher-und-politischer-Machtfaktor “Auf den […]

Lesestoff am Sonntag, 11. Februar 2018 mit 15 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: “Der Algorithmus diskriminiert nicht”: ZEIT ONLINE: Herr Weitzel, in den USA gibt es erste Firmen, die Bewerbungsgespräche von einem Computer führen lassen. Der Kandidat sitzt vor der Webcam; eine Software analysiert Mimik, Stimme, Inhalt und berechnet daraus, ob man den Bewerber einstellen sollte oder nicht. – […]