Leseempfehlungen vom 09.07.2019

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen:

Instagram is using AI to stop people from posting abusive comments

The social-media platform will flag possibly offensive comments before they’re posted and ask the poster to reconsider. The context: Online abuse has always been a complicated issue because of its scale and nuance.

https://www.technologyreview.com/f/613930/instagram-is-using-ai-to-stop-people-posting-abusive-comments/

Vom Baby zum Teenager: Wie gut funktioniert Gesichtserkennung?

Wer Babyfotos im Netz postet, sollte sich bewusst sein, dass die Software die Kinder auch in 20 Jahren noch erkennen kann. Viele Eltern würden gerne ihre Baby- und Kinderfotos mit Freunden oder Verwandten im Netz teilen, doch schrecken davor zurück.

https://futurezone.at/science/vom-baby-zum-teenager-wie-gut-funktioniert-gesichtserkennung/400523005

1,1 Millionen in Österreich ohne Wahlrecht: Verträgt das die Demokratie?

Immer mehr Menschen dürfen bei Nationalratswahlen nicht wählen, weil sie keine österreichischen Staatsbürger sind. Die Hürden um Inländer zu werden, bleiben für viele unüberwindbar hoch

https://www.derstandard.at/story/2000105976446/1-1-millionen-in-oesterreich-ohne-wahlrecht-vertraegt-das-die

25 Jahre Amazon: Ein amerikanischer (Online-)Traum

Mit 30 Jahren hat Jeff Bezos bereits eine steile Karriere an der Wall Street gemacht, aber das reicht ihm nicht. Als Vizepräsident der Investmentbank D.E. Shaw & Co steht ihm zwar die Finanzwelt offen, doch Bezos ist fasziniert vom Internet und er hat eine große Vision.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/25-Jahre-Amazon-Ein-amerikanischer-Online-Traum-4463230.html

Die Probleme der qualifizierten Einsteiger am Jobmarkt

E-Paper, Newsletter, Apps, … Suchagenten, Merkliste, Meine Inserate, …

https://www.derstandard.at/story/2000105199118/die-probleme-der-qualifizierten-einsteiger-am-jobmarkt

Für mehr Augenkontakt: FaceTime kann künftig Blickrichtung manipulieren

Apple experimentiert mit einer neuen Funktion, die die Blickrichtung bei Videotelefonaten eigenständig korrigieren soll, damit man dem Gegenüber stets in die Augen zu schauen scheint.

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Fuer-mehr-Augenkontakt-FaceTime-kann-kuenftig-Blickrichtung-manipulieren-4461969.html

Kinder: Einmal arm, immer arm

In Österreich gelten 372.000 Kinder und Jugendliche als armutsgefährdet.

https://derstandard.at/2000105417387/Kinder-Einmal-arm-immer-arm

Open Source: Aweigh navigiert nach der Sonne und gegen GPS

Jahrtausende lang haben sich Menschen beim Navigieren an der Sonne orientiert. Heutzutage nutzen wir Satelliten, was uns aber vollständig abhängig von deren Betreibern macht. Das will ein junges Designerteam ändern und hat ein Navigationsgerät entwickelt, das transparent und dezentral ist.

https://www.golem.de/news/open-source-aweigh-navigiert-nach-der-sonne-und-gegen-gps-1906-142206.html

Nacktheit durch KI: “Die Welt ist noch nicht bereit für Deepnude”

Der Erfolg des KI-Nacktgenerators Deepnude war für das kleine Entwicklerteam zu viel: Erst ist der Downloadserver abgestürzt und dann hat das Team das Ende des Projekts verkündet.

https://www.golem.de/news/nacktheit-durch-ki-entwickler-die-welt-ist-noch-nicht-bereit-fuer-deepnude-1906-142215.html

So halten wir das Gesundheitswesen am Laufen!

Eine neue Studie zeigt: Wir bräuchten schon 2020 allein in den Kranken­anstalten ein Personal­plus bei den MTD-Berufen von drei Prozent bzw. 364 Personen mehr, um das personelle Niveau des Jahres 2017 halten zu können.

https://wien.arbeiterkammer.at/interessenvertretung/So_halten_wir_das_Gesundheitswesen_am_Laufen.html

HR Startup Serie heute mit COYO

COYO ist das Startup, welches ich Euch heute im Rahmen der saatkorn. HR Startup Serie vorstelle. Auf geht’s: saatkorn.: Bitte stellt Euch den saatkorn. LeserInnen doch kurz vor. Moin! Wir sind COYO aus Hamburg bauen Software für eine moderne und zeitgemäße Kommunikation in Unternehmen.

https://www.saatkorn.com/hr-startup-serie-heute-mit-coyo/

Das kann die Gesichtserkennungssoftware der Polizei

Wir wissen jetzt endlich, von wem die Gesichtserkennungssoftware, die bei der Polizei zum Einsatz kommen soll, stammt. Im April berichtete die futurezone exklusiv, dass das österreichische Bundeskriminalamt eine Software gekauft hat, mit der Gesichtsfelder analysiert werden sollen.

https://futurezone.at/netzpolitik/das-kann-die-gesichtserkennungssoftware-der-polizei/400534747

Robo Recruiting – Dank Algorithmen bessere Mitarbeiter:innen finden?

Mit der Hoffnung, bessere Mitarbeiter:innen und den passenden Arbeitsplatz zu finden, nutzen Personalverantwortliche, wie Bewerber, vermehrt algorithmische Systeme.

https://algorithmenethik.de/2019/06/24/robo-recruiting-dank-algorithmen-bessere-mitarbeiterinnen-finden/

Ghosting: Was tun, wenn Bewerber einfach abtauchen?

Immer öfter sind Bewerber auf einmal nicht mehr zu erreichen oder treten einen neuen Job nicht an. Was können Unternehmen tun? Experten geben Rat. In den letzten Tagen ging es wieder einmal durch die Presse und war Gesprächsthema in der HR-Community auf Twitter: Ghosting.

https://www.humanresourcesmanager.de/news/ghosting-bewerber-melden-sich-nicht-mehr.html?xing_share=news

Working Poor: Menschen, die mit ihrem Einkommen kaum auskommen

Rund 300.000 Menschen in Österreich sind erwerbstätig und kommen trotzdem kaum über die Runden. Die Hintergründe der Betroffenen sind verschieden Manche Menschen wären froh, wenn sie einen Job hätten. Pia Moos (Name von der Redaktion geändert) hat gleich drei.

https://derstandard.at/2000089168494/Working-Poor-Menschen-die-mit-ihrem-Einkommen-kaum-auskommen

Wie viel Rassismus steckt in Algorithmen?

Mutale Nkonde ist Forscherin und kämpft gegen Rassismus im Zeitalter künstlicher Intelligenz. Ihre bisherige Bilanz für die Tech-Branche ist vernichtend.

https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/rassistische-algorithmen-ki-forscherin-mutale-nkonde-im-interview-a-1271778.html

Augmented Reality bei Youtube: App lässt Nutzer Makeup ausprobieren

Die Youtube-App beherrscht nun AR-Funktionen. Integriert wird das Feature derzeit in einen recht engen Kontext: Bei Schmink-Tutorials und -Empfehlungen. Die Youtube-App wird dabei in zwei Bereiche aufgeteilt. Oben sieht man das eigentliche Video, beispielsweise also Schmink-Tipps oder Produkttests.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Augmented-Reality-bei-Youtube-App-laesst-Nutzer-Makeup-ausprobieren-4450485.html

Wer am Smartphone die Macht hat

Vom Betriebssystem bis zu den Apps: Google und Apple teilen sich den mobilen Markt praktisch unter sich auf, so eine RTR-Studie. Google und Apple bestimmen über ihre App Stores, welche Programme wir nutzen und beeinflussen mit ihren mobilen Betriebssystemen Android und iOS das Nutzungsverhalten.

https://futurezone.at/netzpolitik/apple-und-google-wer-am-smartphone-die-macht-hat/400528477

Sie führt den Chef

Wer sind die Frauen, die in den Vorzimmern der Macht arbeiten? Barbara Achermann hat drei von ihnen getroffen. Es gibt einen Ausdruck, den Andrea Bezzola nicht ausstehen kann: “gute Seele”.

https://www.zeit.de/2019/25/sekretaerinnen-organisation-management-chef-emanzipation-gehalt

Kickls geheime Leibgarde: 15 Polizisten bewachten vier FPÖ-Politiker

Die Sache wird von Polizei-Insidern als „hochbrisant“ und „politisch extrem heikel“ eingestuft. Vom Innenministerium wird die Arbeit der Truppe derzeit untersuchtbeziehungsweise evaluiert, wie dem KURIER inoffiziell bestätigt wurde.

https://kurier.at/chronik/oesterreich/innenminister-herbrt-kickls-geheime-leibgarde-15-polizisten-bewachten-vier-fpoe-politiker-hc-strache/400528792

Neues Kryptogeld Libra: Facebook plant die Weltwährung

Facebook will die Finanzwelt umkrempeln: Das Online-Netzwerk hat eine neue globale Währung erfunden. Das Digitalgeld mit dem Namen Libra basiert ähnlich wie der Bitcoin auf der sogenannten Blockchain-Technologie, soll aber ohne Kursschwankungen auskommen.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Neues-Kryptogeld-Libra-Facebook-plant-die-Weltwaehrung-4449955.html

Pressemeldung | Outplacement-Studie: Die Illusion vom schnellen Job – Bewerbungen sind oft Geduldsprobe!

Lee Hecht Harrison / OTM erhebt jährlich eine Statistik der österreichischen Outplacement Beratung. Dabei wird bei Personalabbau und Kündigungen mit Unternehmen aller Branchen zusammengearbeitet und die betroffenen Mitarbeiter bei der beruflichen Neuorientierung unterstützt.

https://www.hrweb.at/2019/06/bewerbungen-geduldsprobe/

Thermomix von Lidl: Monsieur Cuisine Connect ist katastrophal unsicher

Als Lidl begann, mit dem Monsieur Cuisine Connect nach Deutschland im Vorjahr nun auch in Frankreich seinen günstigen Klon des teuren Thermomix anzubieten, war das Interesse der Kunden riesig.

https://www.androidpit.de/thermomix-klon-lidl-monsieur-cuisine-connect-sicherheit

Arbeitgeber darf Mitarbeiterin Gelnägel verbieten

Kann ein Altenheim seiner Angestellten das Tragen von Kunstnägeln untersagen? Ja, hat ein Arbeitsgericht entschieden – aus hygienischen Gründen. Arbeitgeber dürfen das Tragen von langen, künstlichen und lackierten Fingernägeln aus Hygienegründen verbieten.

https://www.spiegel.de/karriere/arbeitsrecht-arbeitgeber-duerfen-gelnaegel-aus-hygienegruenden-untersagen-a-1273066.html

“Kollegen, die auf dem Zahnfleisch kriechen”

Sie haben vormittags recht und abends frei: Das Vorurteil, wonach Lehrer ein entspanntes Leben haben, hält sich hartnäckig. Hier erzählen vier, ob es wirklich so ist – und wie viele Überstunden sie machen müssen. Unterrichten ist das eine.

https://www.spiegel.de/karriere/ueberstunden-debatte-bei-lehrern-kollegen-die-auf-dem-zahnfleisch-kriechen-a-1271388.html

Datenforscherin: “Künstliche Intelligenz ist kaputt”

Firmen und Forschungseinrichtungen, die Algorithmen für Künstliche Intelligenz (KI) entwickeln, werden immer datenhungriger. Dies verdeutlichte Sophie Searcy, Data Scientist beim “KI-Bootcamp” Metis in New York, auf der am Samstag zu Ende gegangenen Konferenz “AI Traps” in Berlin.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenforscherin-Kuenstliche-Intelligenz-ist-kaputt-4447500.html

Härtere Strafen sind kein Gewaltschutz

Wien. Adrian sitzt auf dem Stockbett. Seit sieben Monaten ist er in diesem Gefängnis, in dem er eigentlich resozialisiert werden sollte. Er hatte mit Drogen zu tun und ist, als er sich bei einem Geschäft betrogen fühlte, gewalttätig geworden.

https://diepresse.com/home/recht/rechtallgemein/5645300/Haertere-Strafen-sind-kein-Gewaltschutz

In Wien produziert, weltweit gefragt: Neue Werbekampagne für die Industrie

Wenn der Chef der größten Kläranlage Europas nicht im Büro ist, sondern in Saint-Tropez urlaubt, hat er trotzdem permanent die Kontrolle. Denn er kann die Anlage, die zwei Drittel des Pariser Abwassers aufbereitet, per Smartphone steuern. Möglich macht das Technik aus dem 21.

https://kurier.at/chronik/wien/in-wien-produziert-weltweit-gefragt-neue-werbekampagne-fuer-die-industrie/400526644

Neue Find-My-App nutzt Fremdgeräte zum Auffinden von iPhone & Co.

Apple hat Details zu den kryptographischen Verfahren hinter seiner neuen App zum Auffinden verlorener oder geklauter Geräte mitgeteilt. In iOS 13 beziehungsweise macOS 10.

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Schleppnetz-fuer-Apple-Geraete-Neue-Find-My-App-nutzt-Fremdgeraete-zum-Auffinden-von-iPhone-Co-4443268.html

Bildbearbeitung: Neuronales Netzwerk erkennt Photoshop-Manipulationen

Mit Photoshop lassen sich Porträts mitunter sehr subtil, aber aussagekräftig bearbeiten – und für menschliche Betrachter nicht feststellbar. Ein Forscherteam hat ein neuronales Netzwerk darauf trainiert, die Fälschungen zu erkennen.

https://www.golem.de/news/bildbearbeitung-neuronales-netzwerk-erkennt-photoshop-manipulationen-1906-141943.html

“Für Weisheit und Herz”: Kollektives Gebet für Sebastian Kurz in der Wiener Stadthalle

Wien – Während seiner Nichtwahlkampftour durch Österreich fand Altkanzler Sebastian Kurz am Wochenende auch Zeit, sich im Rahmen der Veranstaltung “Awakening Austria” zum gemeinsamen Gebet in der ausverkauften, aber dennoch nicht voll gefüllten Wiener Stadthalle einzufinden.

https://derstandard.at/2000104960625/Kollektives-Gebet-fuer-Sebastian-Kurz-in-der-Wiener-Stadthalle

Wer schafft die Arbeit? Der Staat

Wien. Es fällt am Ende dem Verfassungsgerichtshof zu, darüber zu entscheiden, was von der Ära Beate Hartinger-Klein bleibt.

https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wirtschaft/oesterreich/2014179-Wer-schafft-die-Arbeit-Der-Staat.html

Das Level-System: Wie Google, Facebook und andere IT-Gehälter gestalten

Bei Silicon-Valley-Konzernen wie Google, Facebook und Apple entscheidet ein Level-System über die Gehälter, etwa für Softwareentwickler. Ein Crowdsourcing-Projekt sorgt für Transparenz.

https://t3n.de/news/level-google-facebook-gehaelter-1171353/

Wenn der Chatbot nach dem Lebenslauf fragt

Fast jeder zweite Personaler hält digitale Verfahren bei der Bewerbersuche für sinnvoll. Trotzdem werden sie bisher nur selten von Unternehmen genutzt. Woran liegt das?

https://www.spiegel.de/karriere/online-bewerbungen-nur-wenige-unternehmen-nutzen-digitale-techniken-a-1272061.html

Industrieroboter: Absatz innerhalb von fünf Jahren verdoppelt

Der weltweite Absatz von Industrie-Robotern erreichte 2017 einen neuen Rekord von 381.000 ausgelieferten Einheiten. Das sind nach Angaben der International Federation of Robotics (IFR) 30 Prozent mehr als im Vorjahr.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Industrieroboter-Absatz-innerhalb-von-fuenf-Jahren-verdoppelt-4198412.html

Lesestoff am Sonntag, 25. März 2018 mit 28 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Raiffeisen, ein wirtschaftlicher und politischer Machtfaktor: Zucker, Mehl und Stärke, Banken, Versicherungen und Medien: Die wahre Stärke des Raiffeisensektors ist seine politischen Vernetzung Die Macht von Raiffeisen zu vermessen ist keine einfache Angelegenheit. Natürlich, man kann den Genossenschaftssektor, der gerade den 200. – https://derstandard.at/2000076713455/Raiffeisen-ein-wirtschaftlicher-und-politischer-Machtfaktor

“Auf den Harntest scheiße ich”: Wien. Dieser Fall könnte noch einiges an Staub aufwirbeln: Am Donnerstag wurde am Wiener Straflandesgericht ein Psychotherapeut zu neun Monaten bedingter Haft und einer Geldstrafe von 5580 Euro verurteilt, weil er gegen Bezahlung falsche Drogentest ausstellte. – by Von Daniel Bischof – https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtleben/954415_Auf-den-Harntest-scheisse-ich.html

Erstmals umfangreiche Studie zu Polizeieinsätzen in Familien: Ein Forschungsprojekt hat untersucht, wie es von Gewalt betroffenen Kindern und Jugendlichen ergeht, wenn die Polizei einschreitet Wien – Was fühlen Kinder, wenn die Polizei ins Haus kommt und einen gewalttätigen Angehörigen mitnimmt? Wie geht es ihnen damit, wenn die Beamten den wütenden Pap – https://derstandard.at/2000076492965/Erstmals-umfangreiche-Studie-zu-Polizeieinsaetzen-in-der-Familie

Lücke im Lebenslauf? So klappt es trotzdem mit der Bewerbung: Krankheit, Auszeit, Arbeitslosigkeit: Eine Lücke im Lebenslauf stresst viele Bewerber. Doch sie lässt sich auch positiv verkaufen – wenn man diese Tipps befolgt. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/karriere/luecken-im-lebenslauf-so-gelingt-die-bewerbung-trotzdem-a-1197703.html

“Manche Eltern sehen in mir die Tippse”: Schusselige Lehrer, Helikoptereltern, penetrante Behörden: In Schulbüros ereignen sich täglich menschliche Dramen. Eine Schulsekretärin berichtet vom Leben als Prellbock zwischen Schule und Außenwelt. “Das Schulbüro ist die Visitenkarte einer Schule. – by Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft – http://www.spiegel.de/karriere/eine-schulsekretaerin-berichtet-manche-eltern-sehen-in-mir-die-tippse-a-1187964.html

Vier von fünf neuen Jobs 2017 von Ausländern besetzt: Im Jahr 2017 fanden 50.000 zusätzliche Personen in Österreich einen Job. Die Teilzeitquote ist wieder gewachsen Wien – Der Aufschwung kommt auch bei den Menschen in Österreich an. Im Jahr 2017 hatten 50. – https://derstandard.at/2000076584081/Vier-von-fuenf-neuen-Jobs-2017-von-Auslaendern-besetzt

Bundestag: AfD-Abgeordnete beschäftigen Rechtsextreme und Verfassungsfeinde: Ein Nazi-Netzwerk im Deutschen Bundestag: Mindestens 27 Mitarbeiter von AfD-Abgeordneten sind Aktivisten und Anhänger rechtsradikaler Organisationen. – by Tilman Steffen, Kai Biermann, Astrid Geisler, Johannes Radke – http://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-03/afd-bundestag-mitarbeiter-rechtsextreme-identitaere-bewegung

Budgetpolitik auf Kosten der Langzeitarbeitslosen: Politik sollte man danach beurteilen, wie sie mit den Schwächsten in einer Gesellschaft umgeht. Die Gruppe der Langzeitarbeitslosen ist hier ein guter Gradmesser aufgrund ihrer schwachen Position am Arbeitsmarkt. – by Theresa, Schobesberger – https://www.awblog.at/budgetpolitik-auf-kosten-der-langzeitarbeitslosen/

Kneissl beruft Attache in Israel zurück nach Wien: FPÖ-Außenministerin Karin Kneissl hat Jürgen-Michael Kleppich, Attache an der österreichischen Botschaft in Israel, zurück nach Wien berufen. – http://orf.at/stories/2431039/

Stellungnahme zum Bericht und Leitartikel der Tageszeitung “Die Presse” betreffend Betreuung von Personen mit Migrationshintergrund im AMS:: Die morgige Presse vom 20.3.2018 (bereits jetzt online) berichtet ausführlich aus einem internen AMS Revisionsbericht über Probleme und Herausforderungen bei der Betreuung vom migrantischen Kundinnen und Kunden des AMS. – by Johannes Kopf – https://medium.com/johannes-kopf/stellungnahme-zum-bericht-und-leitartikel-der-tageszeitung-die-presse-betreffend-betreuung-von-2fe00cbea12c

AMS-Bericht sieht Probleme bei Jobs für Migranten: Wien – Ein interner Revisionsbericht des AMS zeigt gravierende Probleme bei der Betreuung von Arbeitslosen mit nicht-deutscher Muttersprache auf. – https://derstandard.at/2000076488850/AMS-Chef-Kopf-aergert-sich-ueber-Revisionsbericht-zu-Migranten

Kira Grünberg: “Die Idee hatte nicht ich, sondern Sebastian Kurz”: STANDARD: Ihren Wechsel in die Politik als Behindertensprecherin der ÖVP haben viele kritisiert, weil Sie außer der Tatsache, nach Ihrem Unfall selbst betroffen zu sein, keine Erfahrung vorweisen können. Ist die Kritik für Sie nachvollziehbar? Grünberg: Jeder darf Kritik äußern. – https://derstandard.at/2000076515609/Kira-Gruenberg-Die-Idee-hatte-nicht-ich-sondern-Sebastian-Kurz

Belauscht Facebook unsere Gespräche? Ein Experiment: Seit zehn Jahren besitze ich ein Profil auf Facebook. 1.233 Freunde habe ich dort mittlerweile. Ich chatte, veröffentliche Artikel, kommentiere Fotos. Notwendig ist das alles nicht. Harmlos, fand ich lange. – by Annelie Naumann – https://t3n.de/news/ueberwacht-facebook-gespraeche-991448/

Roboter Flippy versagt in Küche von Burger-Restaurant: Die Aufgabe für Flippy erscheint nicht eben überkomplex: Der Roboter in Diensten der US-Burgerkette Cali Burger sollte Bestellungen entgegennehmen, Burger auf der Bratfläche wenden und sie schließlich herunternehmen und auf die Brötchen legen. – http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/roboter-flippy-versagt-in-kueche-von-burger-restaurant-a-1198806.html

Arbeitsmarkt driftet immer stärker auseinander: Für Industriefachkräfte sind es rosige, für Ingenieure und Informatiker goldene Zeiten. Die Nachfrage nach bestens ausgebildeten, “richtig” qualifiziertem Personal ist so gut wie lange nicht, Betriebe können ihren Bedarf kaum decken. – by anita.staudacher – https://kurier.at/wirtschaft/analyse-arbeitsmarkt-driftet-immer-staerker-auseinander/312.547.626

Wie viele Mitarbeiter braucht der Staat?: Die Regierung will beim Personal sparen. Ein Überblick, mit welchen Problemen die Betroffenen kämpfen und wie groß die Staatsapparate in anderen Ländern sind. Wien – Hartmut Hütter* hat das Gefühl, einen Kampf zu führen, der nicht zu gewinnen ist. – https://derstandard.at/2000075284304/Wie-viele-Mitarbeiter-braucht-der-Staat

Hokuspokus im Spital: Von Wellen bis Wünschelruten: Nach Bekanntwerden der unkonventionellen “energetischen Reinigung” des Krankenhauses Nord ist der Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) mit Schadensbegrenzung beschäftigt. – https://kurier.at/chronik/oesterreich/hokuspokus-im-spital-von-wellen-bis-wuenschelruten/314.131.236

Wie Facebook und Google Maulwürfe jagen: Facebook, Google und andere große Technologiekonzerne vertrauen ihren Mitarbeitern relativ viele Firmengeheimnisse an. – by david.kotrba – https://futurezone.at/digital-life/wie-facebook-und-google-maulwuerfe-jagen/400007697

Jugendpsychiatrie: “Noch ein weiter Weg, aber es tut sich was”: Ein Viertel aller Kinder und Jugendlichen in Österreich leidet an einer psychischen Störung. An Behandlungsplätzen mangelt es Hall – Etwa ein Viertel der österreichischen Zehn- bis 18-Jährigen ist psychiatrisch auffällig. – https://derstandard.at/2000074804718/Jugendpsychiatrie-Noch-ein-weiter-Weg-aber-es-tut-sich-was

Interview: Ein Aussteiger erzählt über seine Zeit bei der “Identitären Bewegung”: Die rechtsextreme “Identitäre Bewegung” ist medial präsent. Die immer wieder gleichen Gesichter betreiben reichweitenstarke YouTube-Kanäle, bespielen Instagram und Facebook mit rechter Propaganda und produzieren Videos, die die Gruppe in Aktion zeigt. – http://www.belltower.news/artikel/interview-ein-aussteiger-erzaehlt-über-seine-zeit-bei-der-identitaeren-bewegung-ibster-ib-13457

76-Jähriger wegen Terrorverdachts in Haft: Wien – Er soll Anschläge auf österreichische Politiker geplant und öffentlich in Reden vor gleichgesinnten Rechtsextremen mit schlagkräftigen Einheiten von “jungen Kameraden” in Wels, Wien, Innsbruck und Kärnten geprahlt haben. – https://derstandard.at/2000075598527/76-Jaehriger-wegen-Terrorverdachts-in-Haft

Falsche Lehren für die Lehre: Wenn die Regierung mit der Einführung neuer Lehrberufe und der akademischen Gleichstellung des Meisterbriefs mit einem Bachelor die duale Ausbildung aufzuwerten versucht, dann ist das ein grundsätzlich richtiger Schritt. – https://derstandard.at/2000075596844/Falsche-Lehren-fuer-die-Lehre

Der Arbeitsmarkt ist ein kompliziertes Puzzle: In Deutschland gibt es so viele offene Stellen wie lange nicht. Doch das ist kein Grund zum Feiern: Viele Firmen tun sich schwer, geeignete Mitarbeiter zu finden. Es braucht endlich einen geordneten Zuzug von Fachkräften. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/offene-stellen-der-arbeitsmarkt-ist-ein-kompliziertes-puzzle-1.3894436

Integrationserfolge am Arbeitsmarkt laut AMS “über Erwartungen”: Vorstand Kopf: Integration sei “ein langer Prozess und herausfordernd”, Kürzungen bei Integrationsmaßnahmen “keine gute Idee”. Im Februar waren 32. – https://derstandard.at/2000076179374/Integrationserfolge-laut-AMS-ueber-Erwartungen

Die Verlassenen, ihre Alltagsprobleme und die Abwertung anderer: zu einer neuen Studie: Was sind die Gründe für den Rechtsruck? Eine neue Studie meint, Alltagsprobleme wie unsichere Arbeitsbedingungen und der Wegfall von sozialer Infrastruktur sind die Auslöser, die grassierende Abwertung von Migranten und Geflüchteten sei erst »eine Folge einer eigenen Abwertungserfahrung«. – by Tom Strohschneider – https://oxiblog.de/die-verlassenen-progressives-zentrum-studie-rechtspopulismus-strukturschwache-regionen-brd-frankreich/

„Wer Kliniken schließt, erlebt einen Shitstorm“: Der Terminplan von Gerald Gaß für seine Aufenthalte in Berlin ist stets eng gepackt. Wie alle wichtigen Verbände des Gesundheitswesens hat auch die Deutsche Krankenhausgesellschaft, deren Präsident Gaß seit Anfang des Jahres ist, ihren Sitz in Berlin. – by Frankfurter Rundschau – http://www.fr.de/wirtschaft/krankenhaeuser-wer-kliniken-schliesst-erlebt-einen-shitstorm-a-1468983,0

“Ich bin gegen einen Dialog mit Rechtsextremen”: In Österreich ist die rechte FPÖ seit Jahrzehnten etabliert und regiert wieder mit. Der Wiener Rechtsextremismus-Experte Bernhard Weidinger erklärt, was Deutschland im Umgang mit der AfD besser machen kann. SPIEGEL ONLINE: In Österreich regiert die FPÖ seit Dezember wieder mit. – by Ein Interview von Hasnain Kazim – http://www.spiegel.de/politik/ausland/umgang-mit-der-afd-ich-bin-gegen-einen-dialog-mit-rechtsextremisten-a-1198026.html

Arbeitsmarkt: Regierungs-Pläne gefährden Sozialprojekte: Neben der Aktion 20.000 und dem Integrationsbereich muss AMS-Vorstand Johannes Kopf auch in anderen Bereichen sparen. Arbeitsplätze in Sozialprojekten wackeln. Die Sparmaßnahmen, sagt Kopf, werde man “deutlich spüren”. Das große Zittern hat längst begonnen und wird noch einige Wochen andauern. – https://www.trend.at/wirtschaft/arbeitsmarkt-sparprogramm-regierung-9444402

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 07. Jänner 2018 mit 20 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Bellende Hunde, die beißen: Es geschieht in einer Nacht im Juli 2015, als ein lauter Knall Michael Richter aus dem Schlaf reißt. Der Lokalpolitiker steht auf und blickt durch das Fenster auf seinen grünen VW-Golf, über dem eine schwarze Rauchwolke emporsteigt. – https://derstandard.at/2000071354108/Bellende-Hunde-die-beissen

„Von meinen Idealen ist nicht mehr viel übrig.“: Ins Referendariat startete er voller Tatendrang. Fünf Jahre später macht er nur noch Dienst nach Vorschrift. Ein Sonderpädagoge erzählt, warum er seinen einstigen Traumjob nicht noch einmal ergreifen würde. – by Aufgezeichnet von Verena Töpper – http://www.spiegel.de/karriere/sonderpaedagoge-von-meinen-idealen-ist-nichts-mehr-uebrig-a-1185865.html

Wo der Arbeitsmarkt alt aussieht und was die Regierung vorhat: Mit dem Aus der Aktion 20.000 rückt die Arbeitslosigkeit Älterer in den Fokus. Die Regierung will zudem den Einkommensschutz lockern. – https://derstandard.at/2000071501718/Wo-der-Arbeitsmarkt-alt-aussieht-und-was-die-Regierung-vorhat

Viele Fehlalarme für die Feuerwehr: Häufig gehen die Fehlalarme von Brandmeldern aus. Weil die auch in privaten Haushalten beliebter werden, könnten die Fehleinsätze weiter zunehmen Die Alarmglocken läuten, die Feuerwehr rückt aus – und am Einsatzort ist gar nichts passiert. – https://derstandard.at/2000071427701/Viele-Fehlalarme-fuer-die-Feuerwehr

Krisenintervention: „Es geht um ihren Sohn. Er ist bei einem Verkehrsunfall gestorben.“: Frage: Frau Dr. Mundt, wie teilt man einem Menschen mit, dass sein Kind oder sein Partner gerade gestorben ist? Angélique Mundt: Es gibt keine Standardformulierung, nur eine klare Maßgabe: die Nachricht sofort überbringen, ohne grausam zu sein. Das ist eine Gratwanderung. – http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2018-01/krisenintervention-psychologie-todesnachricht-interview

Das Milliardengeschäft mit den Arbeitslosen: Ein Plattenbau in der Storkower Straße, Hausnummer 158, eine Gehminute vom Jobcenter Pankow entfernt. An der Fassade hängt ein sechs Fenster breites Poster mit der Aufschrift: „Einzelbüro ab 100,- Euro“. – http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/kursangebot-der-jobcenter-das-milliardengeschaeft-mit-den-arbeitslosen/20800654.html

Intel’s processors have a security bug and the fix could slow down PCs: A security flaw in Intel processors has led to a redesign of Linux and Windows kernels. – by Tom Warren – https://www.theverge.com/2018/1/3/16844630/intel-processor-security-flaw-bug-kernel-windows-linux

Tracking-Skripte klauen E-Mail-Adressen aus Web-Browsern: Mittlerweile verfügen alle gängigen Browser über einen integrierten Login-Manager. Diese Funktion ist nicht nur praktisch für Nutzer, sondern auch für zwielichtige Werbefirmen, die die Daten fürs User-Tracking zweckentfremden. – by Olivia von Westernhagen – https://www.heise.de/security/meldung/Tracking-Skripte-klauen-E-Mail-Adressen-aus-Web-Browsern-3931772.html

Akkutausch beim iPhone: Welche Geräte abgedeckt sind und was es kostet: Nachdem bekannt wurde, dass Apple die Leistung von iPhones mit angeschlagenem Akku drosselt, hat der Konzern den Austausch des Energielieferanten signifikant verbilligt. Ganz simpel ist der Vorgang aber nicht. iPhones der Baureihen 6, 6s, SE sowie 7 enthalten seit iOS 10. – by Ben Schwan – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Akkutausch-beim-iPhone-Welche-Geraete-abgedeckt-sind-und-was-es-kostet-3929270.html

AMS-Chefin: „Auch andere Förderungen“: AMS-Wien-Chefin Petra Draxl hat das Aus für die Aktion 20.000 nicht wie Finanzstadträtin Renate Brauner (SPÖ) explizit kritisiert. Das AMS habe „auch andere Förderinstrumente“. Aber es sei „schon ziemlich zugegangen“. Die Wiener AMS-Chefin zeigte sich abwartend. – http://wien.orf.at/news/stories/2887190/

Neujahrsbrauch der besonderen Art in Frankreichs Vorstädten: Hunderte Autos sind in der Silvesternacht abgefackelt worden. Die Polizei spielt das Problem herunter. Mütter griffen durch Paris – Wie viele Autos in Frankreich zum Jahreswechsel in Flammen aufgingen, ist unsicher. Sicher ist: Es waren viele. Die Polizei kommuniziert sehr zurückhaltend. – https://derstandard.at/2000071308495/Neujahrsbrauch-der-besonderen-Art-in-Frankreichs-Vorstaedten

Kritik an Kickls Radarplänen: „Freibrief für Raser“: Innenminister Herbert Kickl will weniger Radarkontrollen. – https://derstandard.at/2000071357334/Kritik-an-Kickls-Radarplaenen-Freibrief-fuer-Raser

E-Mail-Betrüger in USA festgenommen: Weder Prinz noch aus Nigeria: US-Polizisten haben einen Mann festgenommen, der mit der “Nigeria-Masche” Hunderte Opfer betrogen haben soll. Im Netz sorgt die Nachricht für Heiterkeit: Wer fällt denn auf diese Geschichte noch rein? Viele. – by Von Judith Horchert – http://www.spiegel.de/netzwelt/web/nigerianischer-prinz-polizei-nimmt-mutmasslichen-e-mail-betrueger-in-den-usa-fest-a-1185788.html

Türkis-Blau kübelt Beschäftigungsbonus und „Aktion 20.000“: Die neue ÖVP-FPÖ-Regierung hat am Neujahrstag zwei Maßnahmen für den Arbeitsmarkt gestoppt. Die “Aktion 20.000” für ältere Arbeitslose wurde mit 31. Dezember 2017 ausgesetzt, der Beschäftigungsbonus läuft vorzeitig mit 31. Jänner 2018 aus. – https://diepresse.com/home/innenpolitik/5346478/TuerkisBlau-kuebelt-Beschaeftigungsbonus-und-Aktion-20000

Snowden wirbt für seine Lebensretter: LeipzigDer Applaus wollte nicht enden, als der Held der Szene auf der Leinwand auftauchte. Mehr als 3000 Hacker auf dem Chaos Communication Congress in Leipzig begrüßten Edward Snowden mit rückhaltloser Sympathie. Der US-Amerikaner, zugeschaltet aus seinem Exil in Moskau, lächelte. – http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/us-whistleblower-snowden-wirbt-fuer-seine-lebensretter/20802278.html

Kölner Silvesternacht : Zwei Jahre und 36 Verurteilungen später: Die Kölner Silvesternacht von 2015, sie ist zum stehenden Begriff geworden: für massenhafte sexuelle Übergriffe auf Frauen, für eine zunächst unzutreffende positive Polizeibilanz, für hilflose Ratschläge der Stadt (die berühmte “Armlänge Abstand”) und für – http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-12/koelner-silvesternacht-2015-sexuelle-uebergriffe-ermittlungen

Alkohol: Wie trinken lernen geht: Alkohol ist ein omnipräsentes Element im österreichischen Sozialleben – wie Eltern ihren Kindern den Umgang mit diesem Suchtmittel beibringen können Wie fest Alkohol in der österreichischen Gesellschaft verankert ist, wird jedes Jahr wieder aufs Neue untermauert. – https://derstandard.at/2000070846563/Alkohol-Wie-trinken-lernen-geht

Das hier sind 8 der erfolgreichsten Falschmeldungen aus 2017: Mit Hilfe der Software „BuzzSumo“ hat BuzzFeed News tausende Artikel untersucht und Falschmeldungen gefunden, die auf Facebook dieses Jahr besonders viele Interaktionen generiert haben. Facebook-Interaktionen sind die Summe aus Kommentaren, Shares und Likes. – by Karsten Schmehl – https://www.buzzfeed.com/karstenschmehl/8-der-erfolgreichsten-falschnachrichten-2017

Smartphone-Spiele belauschen Nutzer: Eine in Spiele-Apps integrierte Funktion spioniert über das Mikrofon des Smartphones Nutzer darüber aus, welche Werbespots und Sendungen sie im Fernsehen anschauen. – by Internet Of Things World Europe – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Smartphone-Spiele-belauschen-Nutzer-3928850.html

„Heiligabend wollen alle ihr Gewissen erleichtern“: Bettler werden meist ignoriert oder übersehen. Sie aber beobachten ihre Mitmenschen umso genauer. Was denken sie über Leute, die Geld geben oder weggucken? – https://www.zeit.de/gesellschaft/2017-12/bettler-armut-spenden-obdachlose

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 19. November 2017 mit 13 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Mein Leben als Zollbeamtin: Sie guckt in Container und macht Häkchen auf einer Liste: Beim Zoll fällt viel Routinearbeit an, erzählt eine Beamtin. Aber dann gibt es doch immer wieder diese Tage, an denen sie ihren Augen kaum traut. “Mit meinem Beruf kann ich zumindest Eindruck schinden. – by Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft – http://www.spiegel.de/karriere/arbeiten-beim-zoll-krokodilkoepfe-und-schlangen-a-1171691.html

Arbeitsmarkt: Bahn stellt 700 neue Leute nach Bewerbungsmarathon ein: Berlin (dpa) – Nach einem siebentägigen Bewerbungsgesprächsmarathon bei der Deutschen Bahn in sieben Städten haben 700 Interessenten sofort eine Arbeitsplatz-Zusage bekommen. Das teilte das Unternehmen an diesem Mittwoch in einer Zwischenbilanz mit. – http://www.zeit.de/news/2017-11/15/arbeitsmarkt-bahn-stellt-700-neue-leute-nach-bewerbungsmarathon-ein-15115202

Fehlzeitenreport 2017: Im Vergleich zum Jahr 2015 kam es 2016 in Österreich zu einem leichten Rückgang der krankheitsbedingten Fehlzeiten. Die unselbstständig Beschäftigten waren im Jahresverlauf durchschnittlich 12,5 Tage im Krankenstand, um rund 1,3 % weniger als 2015 (12,7 Tage). – by Redaktion – https://evaluierung-psychischer-belastungen.at/2017/11/17/fehlzeitenreport-2017/

Wahljahr in zahlreichen EU-Staaten – EU-Skepsis und Neonationalismus statt Vertiefung der Union?: Frank Ey, 10. November 2017 In mehreren EU-Mitgliedsländern wie beispielsweise Deutschland, Frankreich oder Tschechien fanden dieses Jahr Wahlen auf nationaler Ebene statt. Neue Regierungskonstellationen haben sich dadurch etabliert beziehungsweise sind gerade im Entstehen. – by Frank Ey – https://blog.arbeit-wirtschaft.at/wahljahr-in-zahlreichen-eu-staaten-eu-skepsis-und-neonationalismus-statt-vertiefung-der-union/

“Manchmal betreue ich parallel drei Frauen mit Wehen”: “Ich erinnere mich an eine Mutter, deren errechneter Geburtstermin fünf Tage zurücklag. Ihr Frauenarzt hatte sie zur medikamentösen Einleitung zu uns in die Klinik geschickt. – http://www.zeit.de/arbeit/2017-10/hebammen-klinik-kreisssaal-geburten

ÖGJ: Zukunft von jungen Menschen nicht aufs Spiel setzen: Kompetenzchecks zeigen Stärken und Schwächen der Ausbildung im Betrieb. Geschockt zeigt sich Sascha Ernszt, Vorsitzender der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) über die Zahl der nicht bestandenen Lehrabschlussprüfungen im Jahr 2016: „Die Lehrausbildung ist die einzige Ausbildung in Österreich, die nur am Ende eine Qualitätskontrolle hat. – http://www.oegb.at/cms/S06/S06_0.a/1342585135141/home/oegj-zukunft-von-jungen-menschen-nicht-aufs-spiel-setzen

Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Familie, Freunde und die Arbeit unter einen Hut zu bekommen, das macht laut einer DGB-Studie gute Arbeit aus. Doch fast die Hälfte der Beschäftigten hat Probleme damit. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/lebenundlernen/job/dgb-studie-41-prozent-der-angestellten-sind-zu-erschoepft-fuer-privates-a-1177970.html

Patienten: Gebrauchsanweisung für Ihren Arzt: Das Problem hat zwei Seiten. Die Seite des Arztes und die des Patienten. Der Patient kommt in die Arztpraxis, er ist verunsichert, es geht um seine Gesundheit, mit das Wichtigste im Leben, sagt man immer, da sollte man sorgfältig sein. – http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2017-11/patienten-aerzte-verhaeltnis-arztpraxis-behandlung

Kann der Arbeitgeber zum Betriebsurlaub zwingen?: In manchen Branchen herrscht etwa in der Weihnachtszeit geringere Auslastung – und es wird Betriebsurlaub verordnet. Ist das zulässig? Das Urlaubsgesetz legt klar fest, dass der Zeitpunkt des Urlaubsantritts zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zu vereinbaren ist. – http://derstandard.at/2000067473511/Kann-der-Arbeitgeber-zum-Betriebsurlaub-zwingen

Wie entstehen chronische Schmerzen?: Ein Sturz von der Leiter oder ein gedankenloser Griff auf die Herdplatte: Wenn wir uns verletzen, haben wir Schmerzen. Sie weisen nachdrücklich darauf hin, dass unser Körper Schaden genommen hat, und motivieren uns, etwas dagegen zu tun. – http://www.spektrum.de/frage/wie-entstehen-chronische-schmerzen/1492883

Paketflut bringt Dienstleister an die Grenzen: BonnDie Paket- und Sortierzentren laufen auf Hochtouren, die Fahrzeuge der Zusteller sind prall gefüllt: Für die Paketbranche rund um die Dienstleister Post DHL, Hermes, DPD & Co beginnt in diesen Wochen die lukrative Jahresendsaison. – http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/weihnachtsgeschaeft-paketflut-bringt-dienstleister-an-die-grenzen/20568482.html

Rewe, Penny und Co.: Arbeitslosengeld gibt es bald auch an der Supermarktkasse: Empfänger von Leistungen wie dem Arbeitslosengeld können sich Bargeld künftig in besonders dringenden Fällen an Supermarktkassen auszahlen lassen. – https://www.berliner-zeitung.de/wirtschaft/rewe–penny-und-co–arbeitslosengeld-gibt-es-bald-auch-an-der-supermarktkasse-28829740

Borderline-Persönlichkeitsstörung: Kuscheltiere können Borderlinern helfen: Wenn Papa oder Mama nicht in der Nähe sind, können Kuscheltiere Kindern zumindest kurz Trost und Zuversicht vermitteln. Doch dieser Effekt ist nicht nur auf die Kleinsten beschränkt. – http://www.spektrum.de/news/kuscheltiere-koennen-borderlinern-helfen/1518595

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 15. Oktober 2017 mit 10 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Die Schatten der Leistung: . Der Begriff Leistung ist heute neu definiert: Von Bildung über Beruf bis hin zu Famlie und der Selbstvermessung der eigenen Fitness. . – http://www.arbeit-wirtschaft.at/servlet/ContentServer

Wer von der neuen Notstandshilfe in welchem Ausmaß profitieren wird: Wien – Die Langzeitarbeitslosigkeit ist in den vergangenen Jahren explodiert. Gut 182.000 Menschen haben im Vorjahr Notstandshilfe bezogen, was eine Verdoppelung seit 2005 bedeutet. Voraussetzung für den Bezug der Notstandshilfe ist eine vom AMS festgestellte “Notlage”. – http://derstandard.at/2000065877023/Wer-von-der-neuen-Notstandshilfe-in-welchem-Ausmass-profitieren-wird

“Was, wenn Sie in die Schneidemaschine fielen?”: Wir wollten von ZEIT-ONLINE-Lesern wissen: Haben Sie schon einmal Diskriminierung am Arbeitsplatz oder bei der Bewerbung erfahren? Hier erzählt Johanna*, 20 Jahre alt, wie Arbeitgeber reagieren, wenn sie von ihrer Epilepsie erzählt: – http://www.zeit.de/arbeit/2017-10/epilepsie-bewerben-behinderung-arbeitsplatz-diskriminierung

Jeder Fünfte hatte schon eine Affäre am Arbeitsplatz: Mehr als ein Fünftel der befragten Männer und Frauen hatte bereits eine Affäre am Arbeitsplatz, gut jeder Dritte kann sich vorstellen, eine solche einzugehen. Zu diesem Ergebnis kommt die repräsentative Studie “Liebe am Arbeitsplatz”, die Marketagent. – http://derstandard.at/2000064947862/Jeder-Fuenfte-hatte-schon-eine-Affaere-am-Arbeitsplatz

“Sexismus ist ein Werkzeug, mit dem Männer ihre Macht sichern”: ZEIT ONLINE: Als wir bei ZEIT ONLINE Frauen nach sexistischen Bemerkungen am Arbeitsplatz fragten, wusste so gut wie jede von ihnen etwas zu berichten. Sollte sich im Jahr 2017, vier Jahre nach der Aufschrei-Debatte, nicht einiges in Deutschland getan haben? – http://www.zeit.de/arbeit/2017-10/sexuelle-belaestigung-arbeitsplatz-sexismus-charlotte-diehl

Neurowissenschaft: Kognitiver Rückstand von Kaiserschnittkindern: Der Weg durch den Geburtskanal der Mutter ist sicherlich nicht angenehm, aber die Strapaze wird offenbar belohnt. – http://www.spektrum.de/news/kognitiver-rueckstand-von-kaiserschnittkindern/1511017

„Jeder in Hollywood wusste es“: Es war ein offenes Geheimnis, dass Produzent Weinstein Frauen sexuell belästigt hat. Jetzt positionieren sich die Demokraten, die er einst unterstützte. – by Dorothea Hahn – http://www.taz.de/!5454182/

Großartiger TeilnehmerInnenrekord bei Pass Egal Wahl 2017!: Die Pass Egal Wahl 2017 hat mit einem neuen Beteiligungsrekord geendet. Fast 1.900 Menschen ohne österreichischen Pass gaben ihre Stimme ab. Hinzu kamen hunderte Solidaritätsstimmen von Menschen mit österreichischer Staatsbürgerschaft. – https://www.sosmitmensch.at/teilnehmerinnenrekord-bei-pass-egal-wahl-2017

Leben wir in fester Partnerschaft gesünder?: Als der Epidemiologe William Farr 1858 französische Sterberegister durchforstete, stieß er auf ein interessantes Phänomen: Verheiratete lebten im Schnitt länger als Partnerlose. Das gilt noch heute und nicht nur für Frankreich. – http://www.spektrum.de/frage/leben-wir-in-fester-partnerschaft-gesuender/1492805

Futuremark: iPhone-Performance bleibt nach Updates stabil: Drosselt Apple über iOS-Updates die Performance alter iPhones, um zum Kauf eines neuen Geräts anzuregen? Benchmark-Hersteller Futuremark widerspricht diesem Gerücht mit einer Analyse. – by Achim Barczok – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Futuremark-iPhone-Performance-bleibt-nach-Updates-stabil-3852315.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 26. Februar 2017 mit 24 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

MA 40 Chefin geht nach Mindestsiche­rungs-Skandal: Der aufsehenerregende Rechnungshof-Rohbericht zur Mindestsicherung führt zu personellen Konsequenzen in der MA 40. Deren Leiterin Ulrike Löschl, erst seit 2014 im Amt, hat am Freitag ihr Rücktrittsgesuch unterschrieben. – by elias.natmessnig – https://kurier.at/chronik/wien/ma-40-chefin-geht-nach-mindestsicherungs-skandal/248.377.334

Kalkulierter Diebstahl: Google-Schwester Waymo verklagt Uber wegen Technologie-Diebstahl: Die Entwicklung der selbstfahrenden Fahrzeuge läuft in den Unternehmen bereits seit vielen Jahren, aber mittlerweile befinden sich die meisten in einer heißen Phase und möchten als Erste am Markt sein. – by Jens – https://www.googlewatchblog.de/2017/02/kalkulierter-diebstahl-google-schwester/

Masern: Von der Impfpflicht zur Beratungspflicht: 2017 gibt es bereits mehr Fälle der gefährlichen Viruserkrankung als im Vorjahr. Mittels Impfung können Masern eliminiert werden. Österreich ist von der empfohlenen Impfrate weit entfernt. – http://derstandard.at/2000053062983/MasernVon-der-Impfpflicht-zur-Beratungspflicht

Mietpreisbremse: Profiteure der Wohnungsnot: Der Makler kann sich seiner Sache sicher sein. Für dieses Objekt findet er Nachmieter. Für die Zweizimmer-Altbauwohnung in Berlin Pankow sind noch drei Bewerberinnen übrig. – http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-02/mietpreisbremse-makler-heiko-maas-mieter-vermieter

»Lüftet doch mal!«: Wir Hotelgäste sehen sie kaum, doch sie wissen, was wir auf Reisen so treiben. Vier Zimmermädchen über Schlafgewohnheiten, Nacktöffner und Käse in der Minibar – https://blendle.com/item/bnl-zeit-20170223-141021

Trump Intensifies His Attacks on Journalists and Condemns F.B.I. ‘Leakers’: WASHINGTON — President Trump turned the power of the White House against the news media on Friday, escalating his attacks on journalists as “the enemy of the people” and berating members of his own F.B.I. as “leakers” who he said were putting the nation at risk. – by MICHAEL M. GRYNBAUM, JULIE HIRSCHFELD DAVIS – https://www.nytimes.com/2017/02/24/us/politics/white-house-sean-spicer-briefing.html

Google wirft Fake News und rechte Seiten aus dem Index: Am Donnerstag musste Mike Adams, Gründer der US-Nachrichtenseite „Natural News“, feststellen, dass Google seine Seite nicht mehr kennt. – by Biowetter – https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article162355451/Google-packt-die-schaerfsten-Waffen-gegen-Breitbart-Co-aus.html

Arbeitszeiten: Wifo plädiert für massiven Ausbau der Rechte von Arbeitnehmern: Wien – Das Wirtschaftsforschungsinstitut (Wifo) setzt sich in der Debatte über flexiblere Arbeitszeiten für eine starke Ausweitung der Rechte von Arbeitern und Angestellten ein. – http://derstandard.at/2000053145133/Arbeitszeit-Wifo-plaediert-fuer-massiven-Ausbau-der-Rechte-von-Arbeitnehmern

Beschäftigungsbonus auch für Rot-Weiß-Rot-Karten-Inhaber: Die Regierung hat sich auf eine Liste förderwürdiger Arbeitsplätze geeinigt – die Vorlage könnte noch heute den Ministerrat passieren Wien – Die Koalition hat sich nach einigen Ungereimtheiten doch auf den im erneuerten Regierungsprogramm vereinbarten Beschäftigungsbonus verständigt. – http://derstandard.at/2000052920446/Beschaeftigungsbonus-auch-fuerRot-Weiss-Rot-Karte-Inhaber

Ein Prost auf den Super-Freitag!: Lasst um drei Uhr den Griffel fallen: Immer am letzten Freitag im Monat will die japanische Regierung die Arbeitsmoral ihrer Bürger bremsen. Gegen Überarbeitung sollen Freistunden und Rabatte helfen. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/karriere/super-freitag-japan-will-zu-laxerer-arbeitsmoral-erziehen-a-1136193.html

Kluge Teenager greifen seltener zur Zigarette, kiffen aber häufiger: Zigaretten rauchen, Alkohol trinken und kiffen: Junge Menschen neigen Studien zufolge stärker zu impulsivem und risikoreichem Verhalten als Erwachsene. Nicht geklärt ist allerdings, ob es einen Zusammenhang zwischen Intelligenz und dem Konsum von Suchtmitteln im Jugendalter gibt. – http://derstandard.at/2000052993381/Kluge-Teenager-greifen-seltener-zur-Zigarette-kiffen-aber-haeufiger

So ködern Le Pen, Trump und Co. ihre Wähler im Netz: Trump ist seit einem Monat Präsident – nur wenige hätten das für möglich gehalten. In Österreich erreichte Norbert Hofer über 46 Prozent der WählerInnenstimmen. In Frankreich wird Marine Le Pen der Einzug in die  zweite Runde der Präsidentschaftswahl vorausgesagt. – by Kathrin Glösel – https://kontrast-blog.at/so-koedern-le-pen-trump-und-co-ihre-waehler-im-netz/

Lebenshilfe stellt Mitarbeiter nach Wallraff-Bericht frei: Wählen Sie, welchen Ressorts, Themen und Autoren dieses Artikels Sie folgen möchten. Entsprechende Artikel finden Sie dann auf „Mein RP ONLINE“ Leverkusen. – by Sebastian Fuhrmann, Leverkusen – http://www.rp-online.de/nrw/staedte/leverkusen/lebenshilfe-stellt-seine-mitarbeiter-nach-wallraff-bericht-frei-aid-1.6622566

Strache musste 12.000 Euro an Frauenhäuser zahlen: Nach der von Staatssekretärin Muna Duzdar (SPÖ) gewonnen Unterlassungsklage gegen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache (FPÖ) hat dieser nun 12.000 Euro an den Verein Wiener Frauenhäuser bezahlt. – http://orf.at/stories/2380404/

Strafrechtspaket: Heikle Themen ausgespart: Was für ein Leben das wäre! Keine Steuern zahlen, aber beim Arzt die E-Card stecken. Anweisungen von Polizisten ignorieren, doch sämtliche Privilegien einer Staatsbürgerschaft behalten: natürlich auch den Reisepass. – http://derstandard.at/2000052906929/Strafrechtspaket-Heikle-Themen-ausgespart

1Password: Mac-Nutzer müssen nach Fehler ein Update eventuell manuell installieren: 1Password-Nutzer haben am Wochenende unter Umständen ein Problem mit der App festgestellt. Ein Problem trat dann auf, wenn man die Version für den Mac direkt auf der Webseite von AgileBits geladen hat und diese nutzte. – by Sascha Ostermaier – http://stadt-bremerhaven.de/1password-mac-nutzer-muessen-nach-fehler-ein-update-eventuell-manuell-installieren/

Hufschmied: Heiße Eisen an den Pferdefuß: Hufeisen gefunden – Glück gehabt? Manch einer glaubt noch heute daran, doch Pferdebesitzer werden unruhig, wenn sie eines der U-förmigen Eisen im Stall oder auf der Weide finden. Schließlich bedeutet es doch, dass eines der Pferde ein Hufeisen verloren hat. – http://www.zeit.de/karriere/beruf/2017-02/hufschmied-hufeisen-pferde-beruf-einkommen

Jeder achte Berufstätige trinkt zu viel Alkohol: Bei den berufstätigen Männern sind es 13 Prozent, die zu viel trinken, bei den Frauen sieben. Österreich sei aber am Weg der Besserung, sagen Experten Jeder Achte trinkt zu viel Alkohol – und das mitunter bei der Arbeit. – http://derstandard.at/2000052806758/Jeder-Achte-Berufstaetige-trinkt-zu-viel-Alkohol

Strukturelle Gewalt an behinderten Kindern – wie viele Skandale braucht es noch?: Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres berichtete DER STANDARD über massive strukturelle Mängel und daraus resultierende Gewalt an Kindern, die in Behinderteneinrichtungen leben. – http://derstandard.at/2000051818304/Strukturelle-Gewalt-an-behinderten-Kindern-wie-viele-Skandale-braucht-es

Mach dich breit: Zum Frühstück zehn Eier, am Tag mehr als 5000 Kalorien: Viele junge Männer wollen möglichst schnell möglichst große Muskeln haben. Woher kommt das neue Schönheitsideal? Wenn der Schulgong die Pause einläutet, geht für Johnny die Arbeit los. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/leben/koerperbild-mach-dich-breit-1.3383511

“Die Not der Eltern früher erkennen”: Mit einem leisen Surren öffnet sich das elektronische Gartentor, vor der Eingangstür eines kleines Einfamilienhauses im Osten St. Pöltens steht Monika Z. Sie führt an einem Kinderwagen vorbei ins Wohnzimmer, lässt sich in einen Couchsessel fallen, ihre Hände zittern. – by ute.bruehl,daniela.davidovits,birgit.seiser – https://kurier.at/wissen/die-not-der-eltern-frueher-erkennen/247.138.260

5 Dinge, die Sie über die Arbeitsinspektion wissen sollten: Alexandra Marx, 14. Februar 2017 „Vurschrift is Vurschrift“ sagte der Arbeitsinspektor – angeblich! Geschichten über scheinbar realitätsfremdes Handeln der Arbeitsinspektion werden so dargestellt, dass ein paar Lacher erzeugt werden können. Geholfen ist damit aber niemandem. – by Alexandra Marx – http://blog.arbeit-wirtschaft.at/5-dinge-die-sie-ueber-die-arbeitsinspektion-wissen-sollten/

Trumps Selbstenthüllungen sind schockierend: Einmal musste es ausgesprochen werden: Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika agiert verrückt. Der Erste, der das in eine Kamera sagte, war am Donnerstagabend ein Fernsehjournalist. – by Biowetter – https://www.welt.de/politik/ausland/article162149968/Trumps-Selbstenthuellungen-sind-schockierend.html

Lima Ultra: Die persönliche Cloud ausprobiert: Heutzutage ist es kein Problem mehr, seine Daten immer zur Hand zu haben. – by caschy – http://stadt-bremerhaven.de/lima-ultra-die-persoenliche-cloud-ausprobiert/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff für den ersten richtigen Sonntag in 2017. 48 Artikeln am 08.01.2017

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

XING wegen News-Herausgeber Roland Tichy unter Druck: Das Karrierenetzwerk XING ist aktuell mal wieder in aller Munde, zumindest in meiner Social-Media-Bubble. Der Grund hierfür ist der Herausgeber der XING-News Roland Tichy. – by pEtEr Withoutfield – https://www.blogrebellen.de/2017/01/08/xing-wegen-news-herausgeber-roland-tichy-unter-druck/

Worüber ich rede, wenn ich über Sex rede: Meine liebe C. ist Ärztin in der kleinen Stadt in der schon meine Großmutter Ärztin war. Die C. – by Read – https://readonmydear.wordpress.com/2017/01/06/woruber-ich-rede-wenn-ich-uber-sex-rede/

Diese Branchen zahlen die besten Gehälter: So manche berufliche Position gibt es in fast jeder Branche. Beinahe alle Unternehmen brauchen etwa Buchhalter, Personaler oder Sekretärinnen. Beim Gehalt kann es aber einen gewaltigen Unterschied machen, wo genau jemand arbeitet. – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/diese-branchen-zahlen-die-besten-gehaelter-14604612.html#GEPC;s6

How to Convince Someone When Facts Fail: Have you ever noticed that when you present people with facts that are contrary to their deepest held beliefs they always change their minds? Me neither. In fact, people seem to double down on their beliefs in the teeth of overwhelming evidence against them. – by Michael Shermer – https://www.scientificamerican.com/article/how-to-convince-someone-when-facts-fail/

Eine LINKE mit Sahra Wagenknecht kann ich nicht wählen: Anfang Dezember hat die Linkspartei ihre Spitzenkandidat_innen für die Bundestagswahl 2017 gekürt. Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch sind es geworden. Ich gehöre zu den Wählern, die die Linkspartei damit verliert. – by Jan-Ole Arps – https://www.neues-deutschland.de/artikel/1037745.eine-linke-mit-sahra-wagenknecht-kann-ich-nicht-waehlen.html

Vetternwirtschaft: Eine Politikerhand wäscht die andere: Manchmal sind Beamte so gut wie gezwungen, gegen das Recht zu verstoßen. Zum Beispiel, wenn ihre vorgesetzten Minister und Staatssekretäre ein Projekt gegen alle Vorschriften durchsetzen wollen. – by Andreas Maisch, – http://www.fr-online.de/politik/vetternwirtschaft-eine-politikerhand-waescht-die-andere,1472596,35047670.html

Am besten hetzt es sich anonym: Erst war ein Sportlehrer verantwortlich, dann eine Pfarrerin. Doch heute weiß die Öffentlichkeit nicht, wer hinter dem erfolgreichen Blog Politically Incorrect und seinen „PI-News“ steckt. – https://correctiv.org/recherchen/neue-rechte/artikel/2017/01/02/medien-pi-news-politically-incorrect/

Der Schirmherr der völkischen Bewegung: Vom strammen Antideutschen zum ebenso strammen Deutschnationalen: Jürgen Elsässer, der Gründer von Compact, hat zahlreiche politische Wandlungen hinter sich. Mittlerweile sieht er sich als Schirmherr der völkischen Bewegung – und warnt vor Verschwörungen gegen Deutschland. – https://correctiv.org/recherchen/neue-rechte/artikel/2016/12/28/medien-compact-juergen-elsaesser/

Das Zentralorgan der AfD: 1986 hat Dieter Stein die „Junge Freiheit“ als Schülerzeitung gegründet. Seither bemüht er sich, einen Wechsel in Deutschland herbei zu schreiben. Fort vom vermeintlich linksliberalen Mainstream, hin zu einer nationalkonservativen Politik. – https://correctiv.org/recherchen/neue-rechte/artikel/2016/12/27/medien-junge-freiheit/

Personalmanagement: Stimmt das wirklich?: Vorauswahl per Knopfdruck, googelnde Personalchefs – was ist dran an solchen Geschichten? Wir haben drei Experten gefragt. ZEIT Campus: Stimmt es, dass man als Bewerber von der Personalabteilung gegoogelt wird? – http://www.zeit.de/campus/2017/s1/personalmanagement-vorauswahl-kandidaten-google-mythen

Support-Scammer wollen Macs lahmlegen: Der Besuch einer manipulierten Webseite öffnet unzählige E-Mail-Entwürfe, um so den Mac zum Einfrieren zu bringen – und das Opfer zum Anruf bei einer vermeintlichen Apple-Support-Nummer zu verleiten. – by Mehr zum Thema: – http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Support-Scammer-wollen-Macs-lahmlegen-3590115.html

Russische Propaganda für deutsche Zuschauer: Der russische Auslandssender Russia Today hat die Mission, Moskaus Sicht der Dinge in alle Welt zu tragen. Er bietet europakritischen Politikern von ganz links und ganz rechts eine Bühne – Hauptsache die Interviewten sind Merkel- und europakritisch. – https://correctiv.org/recherchen/neue-rechte/artikel/2017/01/04/medien-RT-RTdeutsch-russia-today/

Chemtrails und ein schwuler Obama: Begonnen hat man mit UFO-Büchern. Heute klärt der Kopp-Verlag auf über Geheimbünde, Chemtrails, unwirksame Chemotherapien und lügende Journalisten. Immer gibt es verborgene Mächte, die den kleinen Mann zum Narren halten. Ein Denkmuster, das perfekt in das Weltbild der Neuen Rechten passt. – https://correctiv.org/recherchen/neue-rechte/artikel/2017/01/03/medien-kopp-verlag/

Einzige Pflegestation für Obdachlose.”Zu uns kommen Menschen mit eingewachsenen Socken”: “Das sind so schmerzhafte Wunden. Es brennt wie Feuer.” – “Das tut den ganzen Tag weh. Von morgens bis abends. Ich tue jetzt diese spezielle Wundauflage drauf, das ist speziell für Infektionen.” Der ganze Unterschenkel von Georg besteht aus einer einzigen, rosa fleischigen, sehr tiefen Wunde. – http://www.deutschlandfunk.de/einzige-pflegestation-fuer-obdachlose-zu-uns-kommen.1769.de.html

Salonfaschisten im Rittergut: In einem Dorf in Sachsen-Anhalt betreibt der Publizist Götz Kubitschek eine neurechte Denkfabrik unter dem Namen „Institut für Staatspolitik”. Kubitschek verlegt dort das schmale Theorie-Magazin „Sezession“, in dem die Autoren mit umstürzlerischen und antidemokratischen Ideen liebäugeln. – https://correctiv.org/recherchen/neue-rechte/artikel/2016/12/29/medien-sezession-kubitschek/

Die schöne Seite des Scheiterns: Ein paar Kilo abnehmen, gesünder essen, härter trainieren: Anna Achilles hatte sich für 2016 viel vorgenommen. Geklappt hat nichts. Macht aber auch nichts. Dafür hat sie etwas anderes gelernt – und das ist viel wichtiger. Das eine Jahr ist um, das neue breitet sich vor einem aus. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/achilles-verse-annas-gescheiterte-vorsaetze-a-1126944.html

Mitarbeiter der Tafeln sind am Rand der Erschöpfung: In dem kleinen Laden der Tafel stapeln sich die Lebensmittelkisten: Salat, Brot, Milch, Gemüse, Bananen, Mandarinen, Schokolade, Aufschnitt – Nahrungsmittel, die eigentlich im Müll landen würden, weil sie gerade abgelaufen sind oder nicht so schön aussehen. – by Biowetter – https://www.welt.de/regionales/nrw/article160888995/Mitarbeiter-der-Tafeln-sind-am-Rand-der-Erschoepfung.html

Österreichs Innenminister fordert lückenlose Überwachung: (Bild: Alexandre Dulaunoy, CC BY-SA 2.0 ) “In allen Fragen lückenlose Überwachung”, will Österreichs Innenminister Sobotka: Direkter Zugriff auf private Überwachungskameras, massive Kennzeichenerfassung, “vorbeugende” Fußfesseln, Handys als mobile Wanzen, Bundestrojaner für das Urheberrecht. – by Der Standard – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Oesterreichs-Innenminister-fordert-lueckenlose-Ueberwachung-3589540.html

Browser-Add-On Stylish lässt Nutzerdaten sammeln: Das Add-On “Stylish” für Browser wie Chrome, Safari, Firefox und Opera erfasst unter dem neuen Besitzer anynome Nutzerdaten und wertet sie in Kooperation mit SimilarWeb aus. Ein Opt-Out steht aber zur Verfügung. – by Lea Lang – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Browser-Add-On-Stylish-laesst-Nutzerdaten-sammeln-3585601.html

Das Böse ist immer und überall: Die Anschläge auf das World Trade Center? Inszeniert von den Amerikanern! Angela Merkel? Eine Marionette Washingtons! Mit KenFM hat der ehemalige Radiomoderator Ken Jebsen ein populäres Portal für Verschwörungstheoretiker aufgebaut. – https://correctiv.org/recherchen/neue-rechte/artikel/2016/12/30/medien-kenfm-ken-jebsen/

Wie Rechtspopulisten versuchen, systematisch die Glaubwürdigkeit der Medien zu untergraben – Und warum.: Rechtspopulisten unterstellen den Medien systematisch subtil oder weniger subtil («Lügenpresse!») , «nicht wahrheitsgemäss» zu berichten. «Wahrheitsgemäss» nach der Vorstellung der Rechten hat allerdings wenig mit Ausgewogenheit, effektiven Fakten und vertrauenswürdigen Quellen zu tun. – by Marie Baumann – https://ivinfo.wordpress.com/2016/12/29/wie-rechtspopulisten-versuchen-systematisch-die-glaubwuerdigkeit-der-medien-zu-untergraben-und-warum-22/

SPD-Politiker Christopher Lauer veröffentlicht AfD-Mail von der Sparkasse: Berlin. Ein zur Zielscheibe rechter Hetze erklärter Politiker outet öffentlich einen AfD-Anhänger, weil der ihm mit Sparkassen-Mailadresse eine kritische Mail schreibt. Die Folge ist angeblich eine Freistellung für den Mann und ein Spießrutenlauf für dessen Familie. – by Lars Wienand – http://www.morgenpost.de/politik/article209169095/SPD-Mann-veroeffentlicht-AfD-Mail-von-Sparkassen-Mitarbeiter.html

Wegen Vorratsdatenspeicherung: Threema prüft Wegzug aus der Schweiz: Unter einer neue Verordnung sollen auch Messaging-Anbieter in bestimmten Fällen unter die Schweizer Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung fallen. Die Threema-Entwickler überlegen daher, ins Ausland zu ziehen. – by SonntagsZeitung – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wegen-Vorratsdatenspeicherung-Threema-prueft-Wegzug-aus-der-Schweiz-3588009.html

“Frauen stehen schon evolutionsbedingt unter Druck”: Ist es deshalb auch so schwierig, dem Enthaarungsdrang zu widerstehen, wie es ja zum Beispiel Feministinnen immer wieder propagiert haben? Weil wir Angst haben, dass sich dann niemand mehr mit uns paaren will? – http://www.jetzt.de/feminismus/warum-koerperbehaarung-bei-frauen-immer-noch-ein-tabu-ist

Dude, Where’s My Phone?: Herr S. verliert Anfang Dezember sein Smartphone. Er ruft die Hotline seines Providers an, die SIM muss gesperrt werden. Er fragt außerdem, ob er ein neues Smartphone in seinen 20 Monate alten Vertrag bekommen kann, den er eigentlich gerade kündigen wollte. – by Timo Hetzel – https://hetzel.net/2017-01-04/dude-wheres-my-phone/

Herr Tosun und die Integrationspolitik: Prüfungswoche am Institut für die Niveaustufe A1. Es ist Montagnachmittag 13.30 Uhr, die schriftliche Prüfung beginnt. Nach sechs Stunden Unterricht und 10 Minuten Mittagspause bin ich müde und unter Strom gleichzeitig. – http://www.wienerzeitung.at/meinungen/gastkommentare/864813_Herr-Tosun-und-die-Integrationspolitik.html

Der Frust der Jobvermittler: Das Vier-Augen-Prinzip zur besseren Kontrolle bedeutet Zusatzarbeit, doch mehr Personal gibt es nicht. Für Arbeitslose bleibt weniger Zeit. Wenn es ums Geld geht, arbeiten die Jobcenter seit Anfang 2015 nach dem Prinzip: “Vier Augen sehen mehr als zwei. – by Thomas Öchsner – http://www.sueddeutsche.de/politik/personalpolitik-der-frust-der-jobvermittler-1.3318278

Sinnlose Jobs – die Zukunft der Arbeit: TokioMeine Besucher aus Deutschland stellen mir oft eine Frage: „Warum gibt es so viele Japaner, die so sinnlose Arbeiten machen?“ Und tatsächlich werden sie in der real existierenden Arbeitswelt der ältesten Industrienation Asiens von ungewohnten Szenen überrascht. – http://www.handelsblatt.com/politik/international/weltgeschichten/koelling/japans-antwort-auf-roboter-sinnlose-jobs-die-zukunft-der-arbeit/19194514.html

Israels Präsident lehnt Kontakte zu Parteien wie der FPÖ strikt ab: Der Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde (IKG), Oskar Deutsch, hält ein Schreiben des israelischen Staatspräsidenten Reuven Rivlin in der Hand – und er freut sich über dessen Inhalt. – by margaretha.kopeinig – https://kurier.at/politik/inland/israels-praesident-lehnt-kontakte-zu-parteien-wie-der-fpoe-strikt-ab/239.091.058

Withings & Kérastase stellen smarte Haarbürste vor: Ihr dachtet, dass smarte Lautsprecher, Feuchtigkeitsmesser oder Türschlösser schon das obere Ende der Smart-Fahnenstange darstellen? Nein, mitnichten. Es geht noch eine ganze Ecke smarter – oder bekloppter. – by caschy – http://stadt-bremerhaven.de/withings-kerastase-stellen-smarte-haarbuerste-vor/

Software überlistet: US-Bibliothekare erfinden Kunden, um Bücher zu bewahren: Um zu verhindern, dass ihre Bibliothekssoftware länger nicht mehr ausgeliehene Bücher aussortiert, erfanden Bibliothekare in Florida einfach einen Kunden. Auf den wurden in neun Monaten über 2000 Bücher ausgeliehen. – by Orlando Sentinel – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Software-ueberlistet-US-Bibliothekare-erfinden-Kunden-um-Buecher-zu-bewahren-3587185.html

E-Book-Reader: Telekom verkauft Tolino-Anteil an Kobo-Eigentümer Rakuten: Die Deutsche Telekom plant offenbar, sich aus der Tolino-Allianz mit den deutschen Buchhändlern zurückzuziehen. Der Anteil soll wohl an das japanische Unternehmen Rakuten verkauft werden, das mit den Kobo-Reader eigene Lesegeräte herstellt. – by heise online – http://www.heise.de/newsticker/meldung/E-Book-Reader-Telekom-verkauft-Tolino-Anteil-an-Kobo-Eigentuemer-Rakuten-3583455.html

Franzosen erhalten “Recht auf Abschalten”: Seit dem 1. Januar gilt in Frankreich das “Recht auf Abschalten”. Arbeitnehmer müssen demnach nach Feierabend nicht mehr für den Chef erreichbar sein. Montagabend, 20.35 Uhr: Herr Huber aus Deutschland bekommt eine E-Mail von seinem Chef. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/karriere/arbeitszeit-franzosen-erhalten-recht-auf-abschalten-1.3319169

Generalschlüssel für Gepäck: Weiterer TSA Master Key veröffentlicht: Nachdem sich bereits 2015 Generalschlüssel für Millionen Kofferschlösser von Travel Sentry mit einem 3D-Drucker anfertigen ließen, haben Hacker nun den TSA Master Key für Safe-Skies-Schlösser veröffentlicht. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Generalschluessel-fuer-Gepaeck-Weiterer-TSA-Master-Key-veroeffentlicht-3277250.html

“Wir sind nicht die Helfer der Schlossindustrie”: Steffen Wernéry ist Mitbegründer des “Sportsfreunde der Sperrtechnik Deutschland e.V.” (SSDeV), dem ersten Lockpicking-Sportverband der Welt, der 1997 aus der Taufe gehoben wurde. – by Ben Schwan – https://www.heise.de/tr/artikel/Wir-sind-nicht-die-Helfer-der-Schlossindustrie-275882.html

Wozu dient der Luftschwall am Eingang?: Ein rauschendes Geräusch, Luft bläst und lässt die Haare wehen: In der Winterzeit empfangen manche Geschäfte ihre Kunden am Eingang mit einem stürmischen Gruß. Doch welchem Zweck dient dieses seltsame Gebläse an der Türschwelle eigentlich? Das hat uns Vera B. – http://www.wissenschaft.de/technik-kommunikation/technik/-/journal_content/56/12054/15360083/Wozu-dient-der-Luftschwall-am-Eingang%3F/

Komm mal runter: Kenner haben es schon länger vermutet, aber auch Wissenschaftler sind zu dieser Erkenntnis gelangt: Selbstbefriedigung ist unglaublich gesund. Bei Männern reduziert tägliches Handanlegen das Prostatakrebs-Risiko um mehr als 20 Prozent, bei Frauen das Risiko von Unterleibsinfektionen. – by Von Till Raether, Von Alena Schröder, Von Alena Schröder  Illustration: Sammy Slabbinck – http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/44102

Off Road Kids: 20.000 jungen Erwachsenen droht sozialer Absturz: In Deutschland leben nach Schätzungen rund 20.000 junge Erwachsene zwischen 18 und 23 Jahren in verdeckter Obdachlosigkeit. „Sie werden von staatlichen Hilfsmaßnahmen nicht erreicht“, sagte der Sprecher der Off Road Kids Stiftung, Markus Seidel. – by Biowetter – https://www.welt.de/politik/deutschland/article160768967/20-000-jungen-Erwachsenen-droht-voelliger-sozialer-Absturz.html

Warum Bezahlen per Selfie und Fingerabdruck nicht sicher ist: „Wer mich kennt, weiß: Ich mache schon seit einiger Zeit gerne Biometriesysteme kaputt. – https://m.futurezone.at/digital-life/warum-bezahlen-per-selfie-und-fingerabdruck-nicht-sicher-ist/227.827.127

Facebook: Das erkennt das soziale Netzwerk auf euren Bildern: Wie viele andere Unternehmen arbeitet auch Facebook daran, maschinelles Lernen immer weiter zu verbessern. Das wird zum Beispiel genutzt, um Bilder nach nützlichen Informationen zu scannen und diese anschließend zu markieren. – http://www.areamobile.de/news/41941-facebook-das-erkennt-das-soziale-netzwerk-auf-euren-bildern

Kritik an Silvesterkontrollen: Die Polizei in Köln hat an Silvester Fehler gemacht, aber insgesamt vernünftig agiert. Eine Wiederholung der Übergriffe aus dem Vorjahr wäre verheerend gewesen. Natürlich hat die Polizei in Köln auch in dieser Silvesternacht Fehler gemacht. – by Ein Kommentar von Markus Feldenkirchen – http://www.spiegel.de/politik/deutschland/koeln-kritik-an-polizei-silvesterkontrollen-und-nafri-begriff-kommentar-a-1128266.html

Arbeitspsychologe Beran: “Noch mehr Kranke in der neuen Arbeitswelt” – derstandard.at/2000049773366/Psychologe-Wir-produzieren-noch-mehr-Kranke-mit-diesen-Entwicklungen-in: STANDARD: Wie wirkt sich die fortschreitende Digitalisierung, die neue Arbeitswelt, in den Unternehmen aus? Beran: Ich erlebe einen Realitätsverlust in Unternehmen. – http://derstandard.at/2000049773366/Psychologe-Wir-produzieren-noch-mehr-Kranke-mit-diesen-Entwicklungen-in

Studie zeigt: Telefonieren am Steuer generell unsicher: Telefonieren am Steuer ist für’n Mors. Das wissen wir bereits. Aber dafür gibt es ja Freisprecheinrichtungen, die uns völlig frei und ohne die Notwendigkeit des Festhaltens vom Telefon mit unserem Gegenüber sprechen lassen. – by Benjamin Mamerow – http://stadt-bremerhaven.de/studie-zeigt-telefonieren-am-steuer-generell-unsicher/

Innovative Arbeitszeitverkürzungsmodelle im Betrieb: Stefanie Gerold, Michael Schwendinger und Michael Soder, 29. Dezember 2016 Das Thema Arbeitszeit erlebt seit geraumer Zeit eine Renaissance. – by Michael Schwendinger – http://blog.arbeit-wirtschaft.at/innovative-arbeitszeitverkuerzungsmodelle-im-betrieb/

„Die Diskussion ist vergiftet“: Damals schien eine Fantasie von Rechten wahrgeworden zu sein. Armin Nassehi erklärt, warum diese Nacht mehr beeindruckt hat als Terroranschläge. taz.am wochenende: Herr Nassehi, die Silvesternacht von Köln ist ein Jahr her. Seitdem gab es Anschläge in Würzburg, Ansbach und zuletzt in Berlin. – by Daniel Schulz – http://www.taz.de/!5369637/

Alle SpiegelMining-Artikel [D. Kriesel]: Auf dieser Seite gibt es ausschließlich die Blogartikel zu SpiegelMining. Die neuesten Artikel sind oben, die ältesten unten. Ganz unten im ersten Artikel findet sich eine kurze Einführung ins SpiegelMining. Die riesige Artikellandkarte aus dem Vortrag findet sich Artikel „Think Big“. – http://www.dkriesel.com/spiegelmining

Video und Folien meines 33C3-Vortrags : Dieser Post enthält das Material zu meinem Vortrag „SpiegelMining – Reverse Engineering von SpiegelOnline“ vom 33. Communication Congress. Aber erstmal vorweg: Danke für die wieder unglaublich krasse Menge an Feedback! Ist wieder der Hammer. – http://www.dkriesel.com/blog/2016/1229_video_und_folien_meines_33c3-vortrags_spiegelmining

When You Fall in Love, This Is What Facebook Sees: “During the 100 days before the relationship starts, we observe a slow but steady increase in the number of timeline posts shared between the future couple.” Facebook might understand your romantic prospects better than you do. – by Robinson Meyer – http://www.theatlantic.com/technology/archive/2014/02/when-you-fall-in-love-this-is-what-facebook-sees/283865/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am zweiten Advent, 04. Dezember 2016 mit 15 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Parteien: Was Rechtspopulisten schwächt: Die Populisten wirken unaufhaltsam. Wenn die eindrucksvolle Kampagnenmaschine von Hillary Clinton Donald Trump nicht stoppen konnte, was blüht uns dann erst in Europa? Auch hier sind Populisten auf dem Vormarsch. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/politik/2016-11/rechtspopulisten-parteien-wahlsieg-europa-lehren/komplettansicht

Frankreich: Zwei Jahre Haft für Besuch dschihadistischer Websites: Immer Menschen werden in Frankreich zu Gefängnisstrafen verurteilt, weil sie “regelmäßig Internetseiten mit Terror-Propaganda” aufgesucht haben. Das zugrundeliegende Gesetz ist erst wenige Monate alt und soll nun vom Verfassungsgericht geprüft werden. – by Numerama – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Frankreich-Zwei-Jahre-Haft-fuer-Besuch-dschihadistischer-Websites-3538818.html

Blaue Schlammlawinen gegen Journalistin­nen: Ingrid Thurnher wirkte bei der letzten Konfrontation zu der Bundespräsidentenwahl ermattet. Ihre Körpersprache vermittelte: Hier ist eine Journalistin extrem unter Druck geraten. – https://kurier.at/politik/inland/blaue-schlammlawinen-gegen-journalistinnen/233.841.168

Die gesammelten Lügen des Norbert Hofer: Die Lügen sind chronologisch geordnet und die Liste wird regelmäßig aktualisiert. Derzeit haben wir 27 Unwahrheiten (letztes Update: 27. November 2016) dokumentiert. Falls sie ebenfalls einen Punkt hinzufügen wollen, können Sie uns gerne via Twitter oder Facebook kontaktieren. – by FPÖ Watch – https://medium.com/@fpoeticker/die-gesammelten-l%C3%BCgen-des-norbert-hofer-3d01b7707b93

Deutsche wollen sechs Stunden pro Woche weniger arbeiten: Wie wollen die Deutschen leben und arbeiten? Eine Umfrage zeigt, wovon die Bundesbürger träumen – und wie die Wirklichkeit aussieht. Wunsch und Wirklichkeit klaffen oft weit auseinander, auch im Büro. – by Von Heike Klovert – http://www.spiegel.de/karriere/teilzeit-deutsche-wollen-sechs-stunden-weniger-arbeiten-a-1122704.html

Was die offizielle Arbeitslosenzahl verschweigt: 3,49 Millionen Menschen ohne Arbeit: Im November meldete die Bundesagentur für Arbeit 2,53 Millionen Arbeitslose. Das gesamte Ausmaß der Menschen ohne Arbeit bildet die offizielle Zahl jedoch nicht ab. Denn 960.000 De-facto-Arbeitslose sind nicht in der Arbeitslosen-, sondern in der separaten Unterbeschäftigungsstatistik enthalten. – http://www.o-ton-arbeitsmarkt.de/o-ton-news/was-die-offizielle-arbeitslosenzahl-verschweigt-349-millionen-menschen-ohne-arbeit

Immer weniger Menschen arbeiten am Wochenende: Die ganze Republik diskutiert gerade über flexible Arbeitszeiten: Andrea Nahles hat ihr „Weißbuch Arbeiten 4.0“ vorgestellt und will das Ende des Acht-Stunden-Tages einläuten – zumindest ein bisschen. – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitszeiten-immer-weniger-menschen-arbeiten-am-wochenende-14552000.html#GEPC;s3

Das Medienquartett: Medienkritisches Diskursformat, das von Okto gemeinsam mit dem Presseclub Concordia und der Diversity Media Watch Einrichtung M-Media entwickelt wurde. Das Okto Medienquartett beleuchtet sowohl grundsätzliche als auch aktuelle Fragen rund um den Themenkomplex Medien, Politik und Gesellschaft. – http://okto.tv/dasmedienquartett/17203/20161122

Staatskanzlei sagt Diskussion mit Neurechtem ab: Nicht einmal 24 Stunden nach Bekanntwerden der Gesprächsteilnehmer hat die Staatskanzlei Sachsen-Anhalt den Landesinnenminister von einer Podiumsdiskussion im Theater Magdeburg abgezogen, weil dort einer der prominentesten Vertreter der sogenannten Neuen Rechten, Götz Kubitschek, eingeladen ist. – http://www.tagesspiegel.de/politik/sachsen-anhalt-staatskanzlei-sagt-diskussion-mit-neurechtem-ab/14916576.html

Deepmind: Googles Künstliche Intelligenz kann jetzt auch Lippen lesen: Die Google-Tochter Deepmind konzentriert sich voll und ganz auf den Bereich der Künstlichen Intelligenz und hat dabei schon mehrmals beeindruckende Beispiele für die Fortschritte der intelligenten Algorithmen geliefert. – by Jens – https://www.googlewatchblog.de/2016/11/deepmind-googles-kuenstliche-intelligenz-3/

Multi-Lingual: Googles Künstliche Intelligenz entwickelt eigene Sprache, die sonst niemand versteht: In den letzten Monaten hat Google viele Einblicke in die Projekt mit Beteiligung der Künstlichen Intelligenz gegeben und setzt diese in Grundzügen auch schon in den ersten Produkten ein. – by Jens – http://www.googlewatchblog.de/2016/11/multi-lingual-googles-kuenstliche/

Teile und herrsche: Wie die Wahl auf Facebook entschieden wird: Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer mit einem Fan. Bezahlte Reichweite, versteckte Kampagnen, falsche Fans: Der Kampf der Politiker um die Emotion der Wähler. – http://www.profil.at/oesterreich/politiker-netz-facebook-strache-kurz-hofer-vanderbellen-kern-7698551

Polit-Spam aus Österreich: Behörden verletzen Meldepflicht: Ein Kandidat zur österreichischen Bundespräsidentenwahl hat Auslandsösterreicher mit einer Massenmail bedacht. Die E-Mail-Adressen dafür kamen von Behörden, die ihre Meldepflichten bei der Datenschutzbehörde übersehen haben dürften. Am 4. – by Standardanwendung 11 – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Polit-Spam-aus-Oesterreich-Behoerden-verletzen-Meldepflicht-3505742.html

Helfen Magnesiumpräparate, Wadenkrämpfen vorzubeugen?: Von Wadenkrämpfen werden drei Gruppen von Menschen besonders häufig geplagt: Sportler, die ihren Körper stark beanspruchen, ältere Menschen und schwangere Frauen. Die letztgenannten beiden Gruppen haben die unangenehmen Krämpfe vor allem in der Nacht. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/47/kraempfe-magnesium-waden-sportler-stimmts

Chaostage bei der AfD: NRW-Spitzenkandidat Marcus Pretzell verliert Mehrheit, seine Wunschkandidaten werden nicht gewählt, die Befriedung der Partei ist gescheitert Beim Wahlparteitag der NRW-AfD an diesem Sonntag in Rheda-Wiedenbrück geht der Machtkampf innerhalb der Partei munter weiter. – https://correctiv.org/blog/ruhr/artikel/2016/11/27/listenwahl-chaos-der-afd-nrw-geht-weiter/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 06. November 2016 mit 23 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Wie die FPÖ-Facebook-Basis einen spontanen Shitstorm gegen Martin Thür organisiert: Vor Kurzem kam in einer Homestory zu Norbert Hofer auf oe24.tv die Frage auf, wie es denn mit dem Beziehungsstatus seiner Tochter aussehe. Seine Frau antwortete: „Sie hat einen Freund.“ Martin Thür kommentierte diese Passage im Interview auf Twitter folgendermaßen (am 1. November): – by stefanhechl – https://stefanhechl.wordpress.com/2016/11/03/wie-die-fpo-facebook-basis-einen-spontanen-shitstorm-gegen-martin-thur-organisiert/

Grazer FPÖ retuschiert Muslimen Lächeln aus Gesicht: “Fremd im eigenen Haus – Gemeindewohnungen zuerst für Grazer” – unter diesem Slogan wirbt die hiesige FPÖ aktuell für eine neue Unterschriftenaktion (der KURIER berichtete). – https://kurier.at/politik/inland/illustration-grazer-fpoe-retuschiert-muslimen-laecheln-aus-gesicht/228.728.145

Jugend in der Einkaufspassage: Im Zentrum: Shopping Malls sind für Jugendliche ein zweites Zuhause. Was machen die da eigentlich? – by Julia Schaaf – http://www.faz.net/aktuell/stil/shopping-malls-sind-das-zweite-zuhause-fuer-jugendiche-14432219.html

Psycho-Stress belastet die Sozialkassen: Berlin. Fast 43 Prozent der neuen Erwerbsminderungsrenten wurden 2015 wegen psychischer Probleme bewilligt. Mehr als 74.000 Personen sind betroffen. Das schlägt auf die Volkswirtschaft durch. Eva Quadbeck (qua) leitet die Parlamentsredaktion der Rheinischen Post in Berlin. – by Eva Quadbeck – http://m.rp-online.de/politik/psycho-stress-belastet-die-sozialkassen-aid-1.6369417

Die Macht der Clans: Vielleicht stimmt all das Brutale, das Archaische, das in Berlin über diese Männer erzählt wird, ja gar nicht. Oder einiges stimmt doch, die Männer aber haben sich längst geändert. Ein Oktobertag, kalter Regen, ein Wohnhaus in Neukölln. – http://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/arabische-grossfamilien-in-berlin-die-macht-der-clans/14763088-all.html

Ein Mann, ein Haus, ein Raum: 1. November 2016 · Single-Häuser sind im Kommen. Im Münsterland hat sich ein Bauherr den Raum geschaffen, den er braucht – mit kleinem Budget. Am Montag ist Ulrich Temme alles andere als wohl. Die Handwerker sind nicht gekommen, und die Dunstabzugshaube ist nicht geliefert worden. – http://m.faz.net/aktuell/stil/neue-haeuser-ein-mann-ein-haus-ein-raum-14505558.html

Nach #NacktImNetz: So schützt du dich und deinen Browser: Nach dem jüngsten Skandal um kaufbare Browserverläufe ist die Verunsicherung groß. Kann man sich im Netz der eigenen Privatsphäre vollkommen sicher sein? Nein. Aber es gibt ein paar Tipps und Soforthilfemaßnahmen, die beim sicheren Surfen helfen. – by Ingo Dachwitz – https://netzpolitik.org/2016/nach-nacktimnetz-so-schuetzt-du-dich-und-deinen-browser/

Die Geschichte einer langen Durststrecke: Am steirischen Arbeitsmarkt hält der grundsätzlich positive Trend der letzten Monate an. Aber: Die Zahl der Langzeitarbeitslosen schnellt dramatisch in die Höhe. – https://meinepaper.kleinezeitung.at/asp/article.asp

Was von der Feierabendregel übrig blieb: Ein Feierabend ohne Firmenmails und Anrufe: Für Angestellte in Frankreich sollte dieser Traum mit einem neuen Arbeitsgesetz wahr werden. Was ist aus dem Recht auf Abschalten geworden? – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://m.spiegel.de/karriere/a-1119202.html

Malware legt mehrere Krankenhäuser in Ostengland lahm: Wegen einer Infektion der eigenen IT mit Malware mussten im Osten Großbritanniens mehrere Krankenhäuser am Montag und Dienstag den Betrieb weitestgehend einstellen. Die IT-Systeme würden heruntergefahren, um das Problem zu beheben. – by BBC – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Malware-legt-mehrere-Krankenhaeuser-in-Ostengland-lahm-3453447.html

Problem in iOS: Bugjäger legt Notfallzentralen lahm: In den USA hat ein Teenager eine Schwachstelle in iOS entdeckt, mit der sich Telefonate auslösen lassen – und veröffentlichte den Exploit auf Twitter. Weil das aber eine falsche Variante war, folgten unzählige Anrufe bei der lokalen Notrufzentrale. – by Mehr zum Apple Bug Bounty Program lesen Sie auch in Mac & i-Heft 05/2016: – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Problem-in-iOS-Bugjaeger-legt-Notfallzentralen-lahm-3422061.html

Terror bis in den Tod: Um 16.40 Uhr nimmt Kommissar R. auf der Polizeiwache 52 in Berlin-Kreuzberg die Strafanzeige wegen Nachstellung auf. Es ist Montag, der 27. Juni 2016. Der Mann, der vor dem Beamten sitzt, heißt Jan Mirko L. – http://mobil.stern.de/panorama/gesellschaft/gerwald-claus-brunner–terror-bis-in-den-tod-7121912.html

Datenpanne: Wenn das iPhone die Geheimnummer der Nationalratspräsidentin kennt: Offenbar durch einen Fehler bei AppleCare sind die Telefonbucheinträge mehrerer iPhone-Nutzer an andere übertragen worden, berichten der “Stern” und das österreichische Magazin “News”. – by Stern – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenpanne-Wenn-das-iPhone-die-Geheimnummer-der-Nationalratspraesidentin-kennt-3454575.html

Sonja Wehsely erwirkt einstweilige Verfügung gegen FPÖ: Wien – Sie habe rechtswidrig die MA 40 (Soziales und Gesundheit) angewiesen, alle Mindestsicherungsanträge neuzugezogener Ausländer positiv zu beurteilen: So lautet der Vorwurf der FPÖ gegen die Wiener Sozialstadträtin Sonja Wehsely (SPÖ). – http://derstandard.at/2000046844069/Sonja-Wehsely-erwirkt-einstweilige-Verfuegung-gegen-FPOe

WOT-Addon: Wie ein Browser-Addon seine Nutzer ausspäht: 1. Vertrauen verspielt In einer monatelangen Recherche konnten Reporter von Panorama und ZAPP Zugang zu einem umfangreichen Datensatz erlangen und ihn auswerten. Darin enthalten ist jede Bewegung von Millionen von Internet-Nutzern im Monat August. – by Diaspora – https://www.kuketz-blog.de/wot-addon-wie-ein-browser-addon-seine-nutzer-ausspaeht/

App Design: Wie eine Handvoll Designer uns alle in Junkies verwandelt.: Ein piq von Hakan machte mich auf Tristan Harris aufmerksam, einen Designer, der eine steile Karriere im Silicon Valley hinlegte, es bis zum Haus-Philosophen bei Google schaffte (offizielle Job-Beschreibung “Design Ethicist”), dann aber ausstieg und sich neu erfand als das schlechte Gewissen der Va – by Frederik Fischer – https://www.piqd.de/medien-gesellschaft/app-design-wie-eine-handvoll-designer-uns-alle-in-junkies-verwandelt

Das gespielte Glück der Hahner-Twins: Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. Die Hahner-Twins sind eigentlich drei: Ihr Manager hat sie als Marke plaziert. – by Michael Reinsch – http://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/kein-start-bei-frankfurt-marathon-nach-kritik-an-hahner-twins-14503884-p3.html

Daten zu Surfverhalten von Millionen Deutschen als : Mehrere Firmen sammeln so viele Daten wie möglich zu deutschen Internetnutzern und bieten diese – angeblich anonymisiert – zum Verkauf. Reporter haben nun solche Daten eingesehen und ganz einfach intimste Informationen zu konkreten Personen gefunden. – by martin holland – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Daten-zu-Surfverhalten-von-Millionen-Deutschen-als-kostenlose-Probe-3451556.html

Aufruf zu : Der Teehersteller Lipton ist mit seiner neuen Facebook-Seite zur Zielscheibe von rechtsextremen Aktivisten geworden. Sie fühlten sich durch ein Statement des Konzerns provoziert, in dem dieser zu “mehr Miteinander, mehr Offenheit und mehr Austausch” aufrief. – http://mobil.derstandard.at/2000046611061/Aufruf-zu-Austausch-Teils-identitaerer-Shitstorm-gegen-Lipton-Tee

“Reichsbürger” bei der Polizei: Immer mehr Disziplinarverfahren: Die Zahl der Disziplinarverfahren gegen Polizisten, die im Verdacht stehen, der “Reichsbürger”-Szene nahezustehen, hat sich bundesweit in kurzer Zeit vervielfacht. Die meisten Fälle meldet Bayern, wo Ende der vergangenen Woche ein 26-jähriger Beamter suspendiert wurde. – by Ronen Steinke – http://www.sueddeutsche.de/politik/interne-untersuchungen-polizei-duldet-reichsbuerger-in-eigenen-reihen-nicht-1.3228393

“Bis zu 30 Prozent der Arbeiten sind unsauber”: Wie schlecht ist es um die Redlichkeit der Studierenden, um wissenschaftliche Arbeiten bestellt? Sie machten jüngst im Rahmen einer Podiumsdiskussion darauf aufmerksam, dass Interessierte um 8000 Euro eine Dissertation kaufen können. – https://kurier.at/wissen/plagiate-an-universitaeten-bis-zu-30-prozent-der-arbeiten-sind-unsauber/227.956.946

Suchmaschinen könnten Selbstmorde besser verhindern: Wenn Nutzer von Suchmaschinen mit bestimmten Suchbegriffen eine Selbstmord-Absicht erkennen lassen, blenden Google und Co. Hilfsangebote, etwa zur Telefonseelsorge ein. Nach Ansicht von Wissenschaftern der Universität München tun sie das aber zu selten. – https://futurezone.at/science/suchmaschinen-koennten-selbstmorde-besser-verhindern/227.799.255

Band ruft zum Mord gegen Linken-Politikerin auf: Katharina König kämpft gegen Rechtsextremismus und macht sich damit Feinde – jetzt rief eine Neonazi-Band in einem Lied offen zum Mord an der Thüringer Landtagsabgeordneten auf. Ihre Fraktion hat Anzeige erstattet. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1118841.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Für den 01. Oktober 2016 etwas Lesestoff in Form von 26 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

AMS-Deutschkurse – “Wir werden alleine gelassen”: Wien. Vor gut einer Woche wurde Martin (richtiger Name der Redaktion bekannt) aus seinem Deutschkurs geholt. Im Büro der Geschäftsleitung wurde dem Deutschtrainer die Kündigung ausgesprochen, vom Dienst wurde er mit sofortiger Wirkung freigestellt. – http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/integration/ausbildung_und_arbeitswelt/846603_Wir-werden-alleine-gelassen.html

Silicon Valley: Die armen Kinder vom Silicon Valley: Immer donnerstags, immer vormittags bildet im Tal der Träume der amerikanische Albtraum eine Schlange, die sich langsam vorwärtsschiebt. Immer donnerstags, immer vormittags stellt sich eine Frau in diese Schlange, die Haut schwarz, die Haare hochgesteckt, der Blick müde. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/38/silicon-valley-kalifornien-usa-armut/komplettansicht

Die Knechte und Mägde des 21. Jahrhunderts: Der Herbst ist Weinlesezeit. Österreicher findet man laut der Gewerkschaft beim Ernten aber selten Wien/Eisenstadt – Ilona* trägt eine schwarze Bandage unter dem linken Ellbogen. Sie kämpft mit einem sogenannten “Tennisarm”, die Sehnen in der Ellbogengegend sind chronisch entzündet. – http://mobil.derstandard.at/2000044840058/Die-Knechte-und-Maegde-des-21-Jahrhunderts

Der lange Weg vom Homo- zum Piratenmörder: Die Political Correctness ist Schuld. Gutmenschen und weinerliche Minderheiten lähmen die Gesellschaft. Falsche Rücksichtnahmen und Denkverbote machen jede vernünftige Auseinandersetzung mit den wichtigen Themen der Zeit unmöglich. Die Ära von George W. – http://www.bildblog.de/82323/der-lange-weg-vom-homo-zum-piratenmoerder/

Hoch die Mauern: Was die Fans von Trump, Hofer und dem Brexit gemeinsam haben: Die westliche Welt scheint vor dem Abgrund zu stehen. Mit dem Votum über den Austritt eines der wichtigsten Mitglieder aus der EU sind die ersten Steine gekullert. Die nächsten wackeln. – http://derstandard.at/2000045181376/Hoch-die-Mauern-Was-Fans-von-Trump-Hofer-und-Brexit

Die ungelöste Herkulesaufgabe der EU: Sicherheit, Flüchtlinge und natürlich der „Brexit“: Diese Themen dominieren seit Monaten die EU-Politik und die Berichterstattung darüber. Es sind aber nicht die einzigen Fronten. – http://orf.at/stories/2359164/2359174/

Schachmatt dem Kopftuchzwang?: Die nächste Schach-Weltmeisterschaft für Frauen soll im Iran stattfinden. Dagegen regt sich vehementer Protest vonseiten prominenter Spielerinnen. Denn diese wollen sich nicht mit einem Kopftuch ans Brett setzen und so „die Unterdrückung von Frauen unterstützen“, wie eine von ihnen sagt. – http://www.mena-watch.com/mena-analysen-beitraege/schachmatt-dem-kopftuchzwang/

Lorenz Gallmetzer: : 30 Jahre lang war Lorenz Gallmetzer ein funktionierender Alkoholiker – bis der frühere ORF-Journalist erkannte, dass ihm nur noch ein stationärer Entzug in einer Suchtklinik helfen konnte. In dem Buch “Süchtig“ berichtet Gallmetzer schonungslos über seine Abhängigkeit. – http://www.profil.at/gesellschaft/lorenz-gallmetzer-kein-mensch-einfach-so-alkoholiker-7579820

Polizeiausbildung : 15.000 zusätzliche Polizisten? Woher nehmen?: Die Unionsinnenminister wollen mindestens 15.000 zusätzliche Polizisten einstellen. In den kommenden vier Jahren sollen die Beamten beim Bund und in den Ländern bereits ihren Dienst antreten. Die Gewerkschaft der Polizei geht sogar noch weiter. 20. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/politik/2016-09/polizeiausbildung-15000-neue-stellen-forderung-union

Interview mit Ralph Ruthe: „Ich esse immer noch gerne Käse“: Seit etwa einem Jahr folge ich Ralph Ruthe auf Facebook und freue mich jeden Morgen über seine Cartoons. Dabei fiel mir auf, dass er häufig Themen aus dem Bereich der vegetarischen und veganen Ernährung aufgriff. – by Katrin Luber – http://istdasvegan.eu/2016/01/interview-mit-ralph-ruthe-ich-esse-immer-noch-gerne-kaese/

Wie sozial ist die FPÖ?: Die FPÖ gibt sich gerne als „soziale Heimatpartei“, als Partei der kleinen Leute. – by patricia – https://kontrast-blog.at/wie-sozial-ist-die-fpoe-wirklich/

D: Islamexpertin Kaddor nach Drohungen beurlaubt: Die deutsche Islamwissenschaftlerin und Gründungsvorsitzende des Liberal-Islamischen Bundes Lamya Kaddor ist am Mittwoch aus Sicherheitsgründen als Lehrerin beurlaubt worden. Kaddor erhält seit Erscheinen ihres neuen Buches Morddrohungen. – http://religion.orf.at/stories/2800132/

Masernfälle: Österreich auf Platz zwei in Europa: Luxemburg/Wien – Am Dienstag wurde die Eliminierung der Masern auf dem amerikanischen Kontinent bekanntgegeben. Doch in Europa und insbesondere Österreich grassiert die gefährliche Virusinfektion weiterhin. – http://mobil.derstandard.at/2000045107791/Masern-Oesterreich-auf-Platz-zwei-in-Europa

Zschäpe entschuldigt sich für NSU-Taten und : Beate Zschäpe bricht zum ersten Mal nach dreieinhalb Jahren Prozess ihr Schweigen. Sie erzählt von ihrer radikalen Vergangenheit. Gibt sich aber geläutert. Sie hat ein weißes Blatt Papier vor sich. Die Seite ist nur halb beschrieben. – by Annette Ramelsberger – http://www.sueddeutsche.de/politik/muenchen-zschaepe-entschuldigt-sich-fuer-nsu-taten-und-eigenes-fehlverhalten-1.3184241

Apple sammelt iMessage-Metadaten: Apple hat nach den Snowden-Enthüllungen im Jahr 2013 eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für seinen Nachrichtendienst iMessage eingeführt. Das bedeutet, dass die Inhalte der Nachrichten nicht gelesen werden können – weder von Apple, noch von anderen Stellen wie Geheimdiensten oder Behörden. – https://futurezone.at/digital-life/apple-sammelt-imessage-metadaten/223.512.611

„Computer verzeihen Bewerbern keine Rechtschreibfehler“: Herr Sestan, die Arbeitswelt wird immer digitaler. Gilt das auch für die Personalauswahl? Sucht demnächst der Roboter Bewerber aus und nicht mehr ein menschlicher Personaler? Nein, der Roboter wird nicht auswählen, aber er wird in bestimmten Fällen eine Vorauswahl treffen. – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/personalvermittler-im-gespraech-computer-verzeihen-bewerbern-keine-rechtschreibfehler-14455336.html#GEPC;s6

Wearables: Kleiner Markt, Smartwatches nur von wenigen genutzt: Der Markt für Wearables ist noch recht überschaubar. In den USA nutzen 15,2 Prozent ein solches Gadgets, in Europa (Big Four: Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Italien) sind es sogar nur 8,4 Prozent. – by Sascha Ostermaier – http://stadt-bremerhaven.de/wearables-kleiner-markt-smartwatches-nur-von-wenigen-genutzt/

Neue Plattform für anonyme Hinweise auf EU-Missstände: Wer anonym Hinweise auf Korruption oder Inkompetenz der EU-Institutionen geben will, kann das ab sofort auf einer eigenen Online-Plattform tun. Das solle Whistleblower schützen, die Missstände anprangern, teilte die Grünen-Fraktion im Europaparlament am Dienstag mit. – http://mobil.derstandard.at/2000045024155/Neue-Plattform-fuer-anonyme-Hinweise-auf-EU-Missstaende

Muskelverletzungen beim Sport: Ursachen,…: Sport ist gesund und macht Spaß – dabei geht jede Trainingseinheit im Breiten- sowie Leistungssport mit einem gewissen Verletzungsrisiko einher. Häufigste Schäden: Verletzungen der Skelettmuskulatur. Hier zehn Fragen und Antworten zum Thema. – by Philipp Eul – http://www.achim-achilles.de/gesundheit/laufen-a-gesundheit/30669-10-fragen-zu-muskelverletzungen-beim-sport.html

Fahrradklau: Wohin verschwinden unsere Räder?: Jutta Germanns Fahrrad wurde gestohlen – so wie 335.000 andere im Jahr 2015. Jutta Germann fuhr ihr nagelneues Fahrrad gerade einmal drei Wochen, dann war es weg. Gestohlen, am helllichten Tag, direkt vor der Apotheke in Plön, in der sie arbeitet. – by ndr – https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2016/Fahrradklau-Wohin-verschwinden-unsere-Raeder,fahrradklau136.html

„Operation Kaninchenjagd“ – Mobbing à la Hessen-CDU:
Vier Seiten Mobbing-Anweisungen von 2006 tauchen in einem hessischen CDU-Kreisverband auf. Christdemokraten behaupten, CDU-Generalsekretär Peter Tauber sei dafür verantwortlich. – http://mobil.fr-online.de/cms/politik/hessen-cdu–operation-kaninchenjagd—-mobbing—la-hessen-cdu,4232484,34795442,view,asFitMl.html

Anleitung zum Schweinsein: Der ehemalige Aldi-Manager und Buchautor Andreas Straub erklärt mit einem gehörigen Schuss Sarkasmus, wie man Mitarbeiter effizient unter Druck setzt und rausschmeißt. Streng vertraulich, nur für den internen Gebrauch. Für Anfänger und Fortgeschrittene. – http://www.zeit.de/2012/44/andreas-straub-fiese-chefs-anleitung/komplettansicht

Dazugehören ist alles: Die 3-Minuten Keyword Recherche: Schauen wir uns doch mal an, wie eine ideale Keyword-Recherche für einen neuen Beitrag aussieht. Und weil wir nicht viel Zeit haben, geben wir gleich Vollgas: – by Eric Kubitz – https://de.onpage.org/blog/dazugehoeren-ist-alles-die-3-minuten-keyword-recherche

: Seit Jahrzehnten singt Roland Kaiser für Millionen von Menschen und begeistert sie. Aber er erntet auch Hass – weil er mehr im Kopf hat als Kitsch. Der Schlagerstar über seine Lungentransplantation, krisenfeste Karrieren und geniale Zeilen. – http://www.stern.de/kultur/musik/roland-kaiser-im-interview—sagten-sie-schlager-fuzzy—7071694.html

Bike manufacturer sees huge reduction in delivery damage by printing TV on the box: With bike sales trends moving more into the online marketplace, manufacturers are having to come up with better ideas of how to ensure their products arrive safely with their customers. – by Stuart Clarke – http://www.cyclingweekly.co.uk/news/latest-news/bike-manufacturer-reduces-delivery-damage-70-per-cent-printing-tv-box-285180

FAUmac – macOS Sierra: kleine neue Finder Features: Auch wenn macOS Sierra auf den ersten Blick wenig neues bietet kann, so finden sich doch hier und da nette Details. – https://blogs.fau.de/faumac/macos-sierra-kleine-neue-finder-features/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)