Alle Artikel mit dem Schlagwort “CDU

Lesestoff am Sonntag, 30. April 2017 mit 19 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Psychologie: Lasst mich in Ruhe!: Endlich Ruhe! Endlich mal nichts zu tun haben, kein Stress, keine Pflichten, ganz nach Belieben die Gedanken schweifen lassen dürfen. Und was tun die Leute? Sie verabreichen sich Stromschläge. – http://www.zeit.de/zeit-wissen/2017/02/psychologie-innere-ruhe-bewusstsein-tagtraeume-hirnforschung

Wie der Integrationsfonds seine Mieter loswurde: Ein Gutachter zerzaust die Immodeals des Integrationsfonds. – http://derstandard.at/2000056743599/Wie-der-Integrationsfonds-seine-Mieter-loswurde

Bundestag verpasst mehr Extremisten eine elektronische Fußfessel: Die Abgeordneten haben einen Gesetzentwurf verabschiedet, wonach Sicherheitsbehörden den Aufenthalt deutlich mehr extremistischer Straftäter elektronisch kontrollieren können sollen. – by Stefan Krempl – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bundestag-verpasst-mehr-Extremisten-eine-elektronische-Fussfessel-3699402.html

Apple-Rechenzentrum beheizt dänische Wohnungen: In der Region Jutland entsteht derzeit ein großes iCloud-Datacenter. Überschüssige Energie geht als Wärme an Haushalte. – by Ben Schwan – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Apple-Rechenzentrum-beheizt-daenische-Wohnungen-3697999.html

‘Zum Antigewalttraining reicht es selten’: STANDARD: Worin liegt der Grundgedanke des Gewaltschutzgesetzes, das am 1. Mai 1997 in Kraft getreten ist? Beclin: Es verdeutlicht, wer verantwortlich ist und die Folgen von Gewalt tragen muss. – http://derstandard.at/2000056676781/Zum-Antigewalttraining-reicht-es-selten

Na, wie sehe ich heute aus, Alexa?: Amazon hat eine vernetzte Kamera vorgestellt. Echo Look soll dank Künstlicher Intelligenz als Style-Berater für daheim funktionieren. Doch die Aufnahmen könnten weit mehr als nur den Modegeschmack verraten. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/amazon-echo-look-aufregung-um-die-neue-alexa-kamera-a-1145052.html

Paketboten händeringend gesucht: BonnWenn es auf die letzte Meile geht, sind alle von Menschenhand abhängig – trotz schönster Innovationen im Zeitalter der Digitalisierung. – http://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/dhl-hermes-dpd-paketboten-haenderingend-gesucht/19686864.html

ORF-Chef Wrabetz: ‘Armin Wolf wird nicht infrage gestellt’: Wrabetz: “Wäre widersinnig, an seiner Position etwas zu ändern” – Prantners Aussagen über “Verhöre” seien “seine Meinung” Wien – ORF-Anchor Armin Wolf soll weiterhin Hauptmoderator der “ZiB 2” bleiben und seine Interviews führen, wie er sie bisher führt: “Ja. – http://derstandard.at/2000056507159/ORF-Chef-Wrabetz-Armin-Wolf-wird-nicht-infrage-gestellt

Telefonieren tut nicht weh: Viele Berufstätige fühlen sich am Telefon unsicher, dabei führt ein Gespräch oft schneller zum Ziel als eine E-Mail. Experten erklären, wie Sie erfolgreich pokern, abwimmeln und Konflikte umgehen. – by Larissa Holzki – http://www.sueddeutsche.de/karriere/kommunikation-im-job-telefonieren-tut-nicht-weh-1.3451847

Postfach-Aufräumdienst Unroll.me verkauft Nutzerdaten: Chef erstaunt über Ärger: Das kostenlose Unroll.me bietet Nutzern an, dank Zugriffs auf das Gmail-Konto Newsletter abzubestellen. Der Dienst finanziert sich durch einen Verkauf der dabei gesammelten Daten. Dass die Nutzer darüber verärgert sind, erstaunt den Chef von Unroll.me. – by New York Times – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Postfach-Aufraeumdienst-Unroll-me-verkauft-Nutzerdaten-Chef-erstaunt-ueber-Aerger-3695128.html

Fehler in Kontrollzentrum kann iPhone einfrieren lassen: Mit einer bestimmten Geste lassen sich Apple-Handys bis hoch zur aktuellen iOS-10.3.2-Beta zum Absturz bringen. Schlimmstenfalls hilft nur noch ein Reboot. – by Amici Apple – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Fehler-in-Kontrollzentrum-kann-iPhone-einfrieren-lassen-3693106.html

Antisemitismus: Juden sorgen sich zunehmend um ihre Sicherheit: Antisemitismus ist für viele Juden in Deutschland noch immer ein großes Problem. Dies geht aus dem Bericht des Unabhängigen Expertenkreises Antisemitismus der Bundesregierung hervor, der an diesem Montag veröffentlicht wurde. – http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-04/antisemitismus-deutschland-gewalttaten-studie-bundesinnenministerium

Das ABC der unseriösen Quellen — eine Übersicht: Wir von “FPÖ Watch” beobachten nun schon seit mehreren Monaten die Aktivitäten der FPÖ in den sozialen Netzwerken. Dabei stoßen wir immer wieder auf suspekte Webseiten, welche von Funktionären der Partei als Informationsquellen genutzt und verbreitet werden. – by FPÖ Watch – https://medium.com/@fpoeticker/das-abc-der-unseri%C3%B6sen-quellen-eine-%C3%BCbersicht-e5fe1322fb2f

Traumatisierung: You have to face it: Es ist schon ein paar Jahre her. Nathalie* saß auf einer Liege in einem überhitzten Arztzimmer in Dheli. Sie fühlte sich elend, irgendwie weit weg von allem, nicht mehr wie sie selbst. – http://www.zeit.de/kultur/2017-04/traumatisierung-vergewaltigung-verdraengung-erinnerung-10nach8

Das Drama um die AfD-Chefin Petry in fünf Akten: In diesem Stück geht es um einen kalten Putsch. Die handelnden Personen sind die Mitglieder des Bundesvorstands, die um die Macht in der Partei ringen. Als Chor agieren die Delegierten des Parteitages im Kölner „Maritim“ und die Demonstranten und Polizisten in den Straßen der Domstadt. – by Biowetter – https://www.welt.de/politik/deutschland/article163934830/Die-Koenigin-wird-mit-Handkuss-abserviert-ein-Drama-in-fuenf-Akten.html

Uber tried to fool Apple and got caught: Apple CEO Tim Cook threatened to have Uber’s iPhone app removed from the App Store in 2015, when it learned that the ride-sharing company had secretly found a way to identify individual iPhones, even once the app was deleted from the phone, according to The New York Times. – by Andrew Liptak – https://www.theverge.com/2017/4/23/15399438/apple-uber-app-store-fingerprint-program-tim-cook-travis-kalanick

Impfung: Gesundheitsminister ruft zum Impfen auf: Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat die Bürger aufgerufen, ihren Impfschutz auf den aktuellen Stand zu bringen. – http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2017-04/impfungen-hermann-groehe-cdu-impfschutz-krankheiten-impfwoche

Richtungsweisender Schadenersatz nach ‘Neger’-Beleidigung: Ein dunkelhäutiger Kellner, der von einem Kollegen “hässlicher Neger” genannt wurde, erhielt Schadenersatz – laut Experten erstmals nach nur einmaliger Beschimpfung Wien – Das dem Standard vorliegende Urteil sei “richtungsweisend”, sagt Andrea Ludwig vom Klagsverband, einer NGO, die Opfer von – http://derstandard.at/2000056340857/Richtungsweisender-Schadenersatz-nach-Neger-Beleidigung

Höchste Arbeitslosigkeit in Wien und Spittal, niedrigste in Rohrbach: Wien – Die Arbeitslosigkeit in Österreich ist zuletzt leicht zurückgegangen. Per Ende März gab es in fast allen Bundesländern und Arbeitsmarktbezirken niedrigere Arbeitslosenquoten als vor einem Jahr. – http://derstandard.at/2000056379371/Regionale-Arbeitslosigkeit-im-Maerz-fast-ueberall-zurueckgegangen

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff für Sonntag, 02. April 2017. Mit 19 Artikeln und keinem Aprilscherz

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Diese 12 Firmen sind die größten Steuertrickser in der EU: Große Unternehmen mit Milliarden-Umsätzen zahlen oft deutlich weniger Steuern als ihre Angestellten. Denn der arbeitenden Bevölkerung werden die Steuern direkt vom Lohnzettel abgezogen. – by Kontrast Redaktion – https://kontrast-blog.at/12-firmen-groessten-steuertrickser-eu/

Soziale Netzwerke: Wie der FBI-Direktor auf Twitter enttarnt wurde: FBI-Direktor James Comey ist ein hervorragender Motivator. Auf einer Abendveranstaltung am Mittwoch sagte er: “Wer meine geheimen Accounts bei Instagram und Twitter als Erster findet, gewinnt!” Genau genommen war der Wortlaut ein anderer. – http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2017-03/soziale-netzwerke-fbi-direktor-james-comey-twitter-instagram-enttarnt

Tipps und Tricks für OS X: Egal ob du ein Mac-Anfänger oder ein Mac-Profi bist es gibt eine Menge Tricks und Tipps welche deinen Arbeitsalltag immens vereinfachen. Falls du ein ansoluter Mac-Neuling bist, wird dir dieser Tipp beim Finden von Programmen vermutlich sehr hilfreich sein. – http://blogs.fau.de/faumac/tipps-und-tricks-fuer-os-x/

Orientierungshilfe Psychotherapie: Wohin, wenn die Seele leidet? Und was sind seelische Erkrankungen überhaupt? Mit diesem Beitrag möchte ich eine Orientierungshilfe geben. Wenn die Seele leidet, äußert sich das in veränderten Gedanken und Gefühlen, veränderter Selbst- und Fremdwahrnehmung und/oder selbst- bzw. – by cduerich – http://analyze-that.de/orientierungshilfe-psychotherapie

Amazon mal wieder. Diesmal mit einer : Amazon mal wieder – dieses Unternehmen ist ja immer wieder im Mittelpunkt der Berichterstattung. – http://aktuelle-wirtschaftspresse.blogspot.com/2017/04/amazon-mal-wieder.html

Mindestens 2000 Kitaplätze nicht belegt – weil Erzieher fehlen: Der Mangel an Kitaplätzen könnte dieses Jahr erstmals zu Klagen abgewiesener Eltern führen. Damit rechnen mehrere Bezirke. An diesem Freitag wollen Jugendstadträte und Senat das weitere Vorgehen in diesem Fall abstimmen. – http://www.tagesspiegel.de/berlin/kinderbetreuung-in-berlin-mindestens-2000-kitaplaetze-nicht-belegt-weil-erzieher-fehlen/19595206.html

How-To: Migrate notes from Evernote to Apple Notes: Update: iOS 9.3 adds support for importing Evernote data into Notes by long-pressing on Evernote Export files. – by zac hall – https://9to5mac.com/2016/02/09/how-to-export-notes-evernote-apple-notes/

Die Doppelmoral der Deutschen: Der Großteil der Haushaltshilfen in Deutschland arbeitet einem Report zufolge schwarz. Nach Berechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln sind schätzungsweise zwischen 75 und 83 Prozent der im Haushalt beschäftigten Helfer nicht angemeldet. – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/iw-studie-zeigt-haushaltshilfen-arbeiten-oft-schwarz-14949224.html

Zu nah am Mindestlohn: Über die Vertreter der großen Fastfoodketten findet Pinar Zerik nur wenig schmeichelhafte Worte. Arrogant seien sie, überheblich und stur. Trotzdem muss Zerik mit ihnen Kontakt halten. – https://www.jungewelt.de/artikel/308072.zu-nah-am-mindestlohn.html

Ernährung: Warum Diäten so häufig scheitern: Manuelas Gewichtskurve gleicht einer Berg- und Talfahrt: Zweimal ist sie den Comrades, einen Ultramarathon von 89 Kilometer Länge in Südafrika, bereits mitgelaufen, hat dafür jedes Mal 20 Kilogramm abgenommen und hart trainiert. Kaum war das Rennen vorüber, stieg ihr Gewicht langsam wieder an. – http://www.spektrum.de/news/warum-diaeten-so-haeufig-scheitern/1441514

Aktion 20.000: Neue Jobs für ältere Langzeitarbeitslose: Arbeits- und Sozialminister Alois Stöger (SPÖ) präsentiert heute Montag Details zur “Aktion 20.000”, die die Langzeitarbeitslosigkeit bei über 50-Jährigen bekämpfen will. Im Rahmen der Aktion sollen insgesamt 20. – by juergen.klatzer – https://kurier.at/wirtschaft/aktion-20-000-neue-jobs-fuer-aeltere-langzeitarbeitslose/254.655.678

Android Auto vs Apple CarPlay REAL WORLD TEST – Yuri and Jakub Go For a Drive: Subscribe! http://www.youtube.com/subscription_c…Facebook! https://www.facebook.com/thestraightp…Add us on Instagram and Snapchat @TheStraightPipesEquipment we use that you can purchase on Amazon:GoPro Hero 4 & 5 Black (http://amzn.to/2iPzhE6)Sony Action Cam (http://amzn.to/2hWn8xd)Sony A6000 (h – https://www.youtube.com/watch

Welche Angewohnheit schlecht für das Gehirn ist: Seit Smartphones und andere Gadgets den Büroalltag dominieren, steht Multitasking hoch im Kurs. – http://derstandard.at/2000054558172/Welche-Angewohnheit-schlecht-fuer-das-Gehirn-ist

Galaxy S8 und S8+ vorgestellt: Das können Samsungs neue Top-Modelle: Nachdem Samsung sich dieses Jahr ein wenig Zeit gelassen hat und das neue Galaxy S8 nicht zum Mobile World Congress präsentiert hatte, ist es nun endlich so weit und das neue Samsung-Flaggschiff ist offiziell. – by Sascha Ostermaier – http://stadt-bremerhaven.de/galaxy-s8-und-s8-vorgestellt-das-koennen-samsungs-neue-top-modelle/

Jobwechsel: Kündigen oder bleiben?: Mit dem Job ist es wie mit der Liebe: Nach einer anfänglichen Phase der Verliebtheit stellt sich bei vielen irgendwann Ernüchterung ein. – http://www.zeit.de/karriere/bewerbung/2017-03/jobwechsel-deutschland-arbeitnehmer-wechselbereitschaft

Liebe im Büro: Besser Flirten im Job: Berufstätige verbringen oft mehr Zeit mit ihren Kollegen als mit Freunden. Kein Wunder, dass es dabei zuweilen gewaltig knistert: Die Liebe im Büro ist keine Ausnahme – neben Schule und Ausbildung ist das Büro der drittgrößte Heiratsmarkt. – http://karrierebibel.de/liebe-im-buero/

Der Turning Point ist überschritten: Cannabis ist in der Gesellschaft angekommen, sagt Günther Jonitz, Präsident der Berliner Ärztekammer. Die Liberalisierung sei auch nicht mehr aufzuhalten. Günther Jonitz: Nein, nicht pauschal. – by Plutonia Plarre – https://www.taz.de/!5392391/

Die totale Entsolidarisierung: Rein technisch gesehen mag Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) recht haben. Der “NGO-Wahnsinn” im Mittelmeer, bei dem Flüchtlinge von Hilfsorganisationen vor dem Ertrinken gerettet werden, würde dazu führen, dass mittelfristig mehr Flüchtlinge sterben werden anstatt weniger, meint Kurz. – http://derstandard.at/2000054854996/Die-totale-Entsolidarisierung

Alexa tyrannisiert Amerika: Die Revolution im Wohnzimmer hat manchmal ungeahnte Folgen. Als einem sechsjährigen Mädchen in Texas kürzlich beim Spielen langweilig wurde, musste Alexa ran. Das Kind bat die Stimme aus dem elektronischen Echo-Butler von Amazon, doch bitte ein Puppenhaus zu bestellen. – http://www.tagesspiegel.de/medien/aufwachsen-mit-dem-sprachassistenten-alexa-tyrannisiert-amerika/19570640.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff für den 01. Jänner 2017 mit 34 Artikeln aus dem letzten Jahr

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Wie der Rechtsterrorismus auf Facebook organisiert wird – VICE: Original reporting and documentaries on everything that matters in the world. – http://www.vice.com/de/article/wie-der-rechtsterrorismus-auf-facebook-organisiert-wird

Wie verhext: Das Verhängnis begann für Petra Müller* im März 2010 an der Esoterikmesse «Lebenskraft» im Kongresshaus Zürich. Sie steckte in einer persönlichen Krise, war depressiv und suchte verzweifelt nach einem Ausweg. So buchte sie bei Maria Magdalena Mara einen veganen Kochkurs. – by Von Hugo Stamm – https://www.dasmagazin.ch/2016/12/09/wie-verhext/

Generator für Auskunftsersuchen: Auf dieser Seite könnt ihr automatisch Auskunftsersuchen an Polizei und Verfassungsschutz erzeugen lassen — füllt einfach die Felder unten aus, wählt die Stellen, an die ihr Anfragen stellen wollt und klickt auf “Ok”. – https://www.datenschmutz.de/cgi-bin/auskunft

Hacker-Attacke auf US-Stromversorger: Haben Hacker jetzt auch die US-Infrastruktur im Visier? Auf dem Firmenlaptop eines Stromversorgers wurde ein Schadprogramm gefunden, das die US-Behörden der angeblich russischen Grizzly-Steppe-Attacke zuordnen. Schaden gab es aber keinen. – by tagesschau.de – https://www.tagesschau.de/ausland/burlington-electric-103.html

Wie, das iPhone zählt meine Schritte?: Eine Million Health-Apps gibt es, viele stammen von Krankenkassen. Sie können Apple und Google mit Daten füttern – oder ihnen Konkurrenz machen. iPhone-Nutzer haben es gut. Ihr Telefon zählt für sie die Schritte. Ganz automatisch. – by Svenja Bergt – http://www.taz.de/!5365850/

Die Rückkehr der rechten Recken in der FPÖ: Nach und nach feiern FPÖ-Kader, die einst wegen allzu rechter Umtriebe und unter dem Druck der Öffentlichkeit ausgemustert worden waren, ihr politisches Comeback Wien/Innsbruck/Linz/Graz – Der Spitzenkandidat der FPÖ Innsbruck-Land bei den nächsten Landtagswahlen heißt Patrick Haslwanter. – http://derstandard.at/2000050002307/FPOe-Kader-Die-Rueckkehr-der-rechten-Recken

Weniger Straftaten von Zuwanderern: Die Zahl der Straftaten von Zuwanderern ist laut einem Medienbericht um 23 Prozent gesunken. Deutliche Unterschiede gibt es je nach Herkunftsland. Die Zahl der Straftaten, bei denen Zuwanderer Täter oder Tatverdächtige sind, ist im Laufe dieses Jahres gesunken. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/panorama/justiz/fluechtlinge-laut-bka-weniger-straftaten-von-zuwanderern-a-1128099.html

Hörspiel zum Mitnehmen und Nachhören: Im Podcast des WDR Hörspiel-Speichers abonnieren Sie kostenlos die meisten unserer Hörspiele – ob Krimi oder Soundcollage, Pophörspiel oder literarische Wortkunst. Hörspiel aus 1LIVE, WDR3, WDR5 – als Download oder Stream. WDR 3 Hörspiel | 20.05.2016 | 52:58 Min. – http://www1.wdr.de/mediathek/audio/hoerspiel-speicher/index.html

Politserien: Unterhaltsame Blicke auf die Hinterbühnen der Politik: Die Hauptstadt der USA ist in Aufruhr. Der amtierende Präsident, bei einem Attentat durch mehrere Schüsse niedergestreckt, liegt bewusstlos im Krankenhaus. Der mutmaßliche Täter wird in den Kellern der CIA vor den Augen des zuständigen Staatsanwalts gefoltert. – by Bundeszentrale für politische Bildung – http://m.bpb.de/apuz/238837/politserien-unterhaltsame-blicke-auf-die-hinterbuehnen-der-politik

Den Trackern auf der Spur: Forscher geben Einblick in die kommerzielle Überwachungsindustrie: Überwachen, sortieren, berechnen – die Geschäftsmodelle der Datenökonomie sind simpel, doch über die Branche ist wenig bekannt. Eine Studie und ein 33c3-Talk geben Einblicke in das Geschäft mit unseren Daten. – by Ingo Dachwitz – https://netzpolitik.org/2016/den-trackern-auf-der-spur-forscher-geben-einblick-in-die-kommerzielle-ueberwachungsindustrie/

Weise: Spielt nicht, lernt: Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. – by Facebook – http://www.faz.net/1.4595988

4 Gründe, warum die Arbeitslosigkeit wohl auch 2017 steigen wird: Die Arbeitslosigkeit darf nicht weiter steigen, fordert der oberste Wirtschaftskämmerer. Doch wie kann dieser Wunsch Wirklichkeit werden? Und warum ist es aktuell unwahrscheinlich, dass 2017 tatsächlich die Arbeitslosigkeit sinkt? Die Zeit zwischen Weihnachten und dem 6. – https://nzz.at/oesterreich/geld/4-gruende-warum-die-arbeitslosigkeit-wohl-auch-2017-steigen-wird

Fake-News: FPÖ laut Hoaxmap unter Top-Verbreitern von Gerüchten: Flüchtlinge wildern Schwäne, um sie zu verspeisen; schänden Gräber; bezahlen teure Smartphones mit Caritas-Gutscheinen: In den vergangenen Monaten kursierten im Netz viele Falschmeldungen, die von Journalisten widerlegt werden konnten. – http://derstandard.at/2000049969763/Fake-News-FPOe-laut-Hoaxmap-unter-Top-Verbreitern-von-Geruechten

Ermittler wollen Aufzeichnungen von Amazon Echo: Alexa als Zeugin einer Mordanklage?: Im Rahmen eines laufenden Ermittlungsverfahrens verlangt die Polizei von Bentonville (Arkansas) von Amazon die Herausgabe von Daten und Audio-Aufzeichnungen eines vernetzten Echo-Lautsprechers. – by The Information – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ermittler-wollen-Aufzeichnungen-von-Amazon-Echo-Alexa-als-Zeugin-einer-Mordanklage-3582492.html

Über den Wert von Videoüberwachung bei Verhinderung und/oder Aufklärung von Kriminalität: Was KriminologInnen dazu sagen: Seit Wochen wird – insbesondere von Innenpolitikern der CDU/CSU – in einem wahren Trommelfeuer der flächendeckende Ausbau der Videoüberwachung gefordert. – https://ddrm.de/ueber-den-wert-von-videoueberwachung-bei-verhinderung-undoder-aufklaerung-von-kriminalitaet-was-kriminologinnen-dazu-sagen/

33C3: Hackerorganisation nach Vorbild von Ärzte ohne Grenzen: Der Zusammenschluss von Hackern und Cybersicherheitsspezialisten “Security without Borders” tritt an, um Menschenrechtlern und Journalisten zu helfen, sich sicher und unüberwacht im Netz zu bewegen. – by Detlef Borchers – http://www.heise.de/newsticker/meldung/33C3-Hackerorganisation-nach-Vorbild-von-Aerzte-ohne-Grenzen-3582518.html

Invalide in den USA: Wo Amerika seine Arbeitslosen versteckt: Die Wahl von Donald Trump hat einen scheinbaren Widerspruch in den USA aufgedeckt. Viele seiner Wähler, vor allem in den ehemaligen Industrieregionen in der Mitte und im Süden des Landes haben das Gefühl, dass ihr Leben und die Zukunftsaussichten ihrer Kinder sich stetig verschlechtern. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-12/invalide-usa-erwerbsunfaehigkeit-arbeitslosigkeit

Arbeitsrecht: Was ändert sich 2017 für Arbeitgeber im Gesetz?: Zum 1. Januar 2017 tritt das Mutterschutzgesetz (MuSchG) mit diversen Änderungen in Kraft. Die bisherige Verordnung zum Schutze der Mütter am Arbeitsplatz (MuSchArbV) entfällt, und die wird ins MuSchG integriert. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/karriere/2016-12/arbeitsrecht-aenderungen-2017

33C3: Schwere Sicherheitsmängel beim Bank-Startup N26 aufgedeckt: Dem Sicherheitsforscher Vincent Haupert ist es gelungen, das Schutzsystem der Online-Banking-App des Berliner Fintechs N26 komplett auszuhebeln. Die Firma hat inzwischen reagiert, doch der Fall wirft Fragen auf. – by Stefan Krempl – http://www.heise.de/newsticker/meldung/33C3-Schwere-Sicherheitsmaengel-beim-Bank-Startup-N26-aufgedeckt-3582313.html

33c3: Smarte Schlösser geknackt: Neben Autos, Kaffemaschinen und Glühbirnen hat das Internet of Things auch in Schlösser Einzug gehalten. Schlösser mit Bluetooth Smart (auch Bluetooth LE genannt) ermöglichen bequemes Schließen per Smartphone-App. – https://www.datenschutz-notizen.de/33c3-smarte-schloesser-geknackt-3016914/

Heimskandal: Verfahren eingestellt: Gegen mehr als zehn Personen ist wegen Missbrauchsverdachts im ehemaligen Kinderheim auf dem Wilhelminenberg ermittelt worden. Es war das erste große Verfahren in der Causa. Doch es wurde eingestellt, bestätigt die Staatsanwaltschaft. – http://wien.orf.at/news/stories/2816245/

„Wer faul ist, muss bestraft werden“: Müßiggänger gesellschaftlich zu ächten, hat eine lange Tradition. Der Mensch soll Abscheu vor staatlicher Hilfe entwickeln. Heute mehr denn je. taz: Herr Wulf, neue Strafmaßnahmen gegen ALG-II-EmpfängerInnen stehen immer wieder zur Debatte: Erzwingungshaft, Bußgelder, Sanktionen. – by Sonja Vogel – http://www.taz.de/!5362228/

Reisedaten: Betrug mit Buchungscodes ist zu einfach: Wie sicher ist wohl ein sechsstelliges Passwort, das Groß- und Kleinschreibung nicht unterscheidet, keine Sonderzeichen zulässt und bestimmte Buchstaben-Zahlen-Kombinationen wegen Verwechslungsgefahr nicht erlaubt? – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2016-12/reisedaten-hacking-betrug-buchungscode-33c3

Wer will schon monatelang Zwiebeln schälen?: Knallharte Arbeitszeiten, raue Umgangsformen: Während im Fernsehen Köche wie Stars gefeiert werden, findet die Branche kaum Nachwuchs. Benjamin ist glücklich. Nur ein paar Monate noch, dann wird er seine dreijährige Ausbildung zum Koch abschließen. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/karriere/ausbildung-zum-koch-wer-will-schon-monatelang-zwiebeln-schaelen-1.3306158

Obdachlose: Kalter Entzug: Jeder hat sie schon gesehen, sie sitzen überall in der Stadt. Sie sagen “Bitte, bitte” und “Alles Gute”. Sie halten Passanten einen Becher entgegen. Die meisten dieser Bettler kommen aus Rumänien. Wie Radu, der Sohn, und Cristi, sein Vater. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/51/obdachlose-hamburg-rumaenien-rueckkehr

Kündigung: : ZEIT ONLINE: Frau Richter, Sie haben mit Ihrer aktuellen Studie Kündigungsgespräche in deutschen Unternehmen analysiert. Wie laufen Kündigungen ab? – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/karriere/beruf/2016-12/kuendigung-gespraech-vorbereitung-mitarbeiter-fuehrungskraefte-verarbeitung

USA: Trump kündigt Auflösung seiner Stiftung an: Der künftige US-Präsident Donald Trump hat die Auflösung seiner umstrittenen Wohltätigkeitsstiftung angekündigt. Durch den Schritt solle ein möglicher Konflikt mit seiner Rolle als Präsident vermieden werden, sagte Trump. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-12/donald-trump-ankuendigung-aufloesung-umstrittene-stiftung

Zufriedenheit: Zehn Gründe für Unzufriedenheit – und was man dagegen tun kann: Eigentlich könnte man doch ganz zufrieden sein. Wären da nicht die Alltagssorgen. Ärger mit dem Chef beispielsweise, Unzufriedenheit im Job und unnötige Streitereien mit dem Partner oder den Kindern. – by zehn Hauptursachen dafür – http://www.zeit.de/karriere/2016-12/zufriedenheit-positive-psychologie

: Seit 21 Jahren verkauft Walter Lohmeyer den “Uhudla”, Österreichs älteste Straßenzeitung: “70 bis 80 Prozent der Verkäufer sind Arschlöcher” Wien – Dass er heute an seinem Tee nippt und nicht schon vor Jahren am Alkohol zugrunde ging, hat Walter Lohmeyer auch einer Sache zu verdanken, die wi – http://derstandard.at/2000049511970/UhudlaWir-wollen-keine-Heil-Hitler-Schreier

Weihnachten: Die traurigste Zeit im Jahr: Weihnachten ist für viele Menschen die schwierigste Zeit des Jahres. Warum das so ist und was hilft, weiß Pro-Mente-Präsident Werner Schöny STANDARD: Es sei die schönste Zeit im Jahr, heißt es immer. – http://derstandard.at/2000049349539/Weihnachten-Die-traurigste-Zeit-im-Jahr

Gewaltberatung fordert rasche Betreuung von Tätern: Nach einer Wegweisung bleiben Gewalttäter sich selbst überlassen. Experten fordern rasche Interventionsmöglichkeiten durch Gewaltberatung Feldkirch – Ein Mann ersticht seine Frau, die sich von ihm scheiden lassen will. – http://derstandard.at/2000049786832/Gewaltberatung-fordert-rasche-Betreuung-von-Taetern

Andrej Holm: : Andrej Holm: Ich habe gelernt, dass ein Land, das sehr autoritär und nur mit Druck und Hierarchien funktioniert, die schlechteste Lösung ist, Gesellschaft zu organisieren. Die Lehre aus meinen Jugendjahren in der DDR ist: Ich will nicht in einem autoritären, repressiven System leben. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-12/andrej-holm-berlin-senat-stasi-interview

Tachomanipulation: App-Check soll Tachobetrug entlarven: Beim Gebrauchtwagenkauf ist Vorsicht geboten, denn häufig werden Autos mit manipuliertem Tachostand angeboten. Ein kritischer Blick auf den Zustand des Wagens und die Fahrzeughistorie bringt allerdings nicht immer endgültige Sicherheit. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/mobilitaet/2016-12/tachomanipulation-kilometerstand-app-check-handy

Ich traf einen 18-jährigen buddhistischen Mönch und es war anders, als ich dachte: Glatzköpfige Männer mit dunkelroten oder grellen orangefarbenen Gewändern an fast jeder Ecke. Als ich das erste Mal einen buddhistischen Mönch auf den Straßen in Myanmars in der größten Stadt Yangon sehe, bin ich fasziniert. – by Kathrin Wesolowski – http://ze.tt/ich-traf-einen-18-jaehrigen-buddhistischen-moench-und-es-war-anders-als-ich-dachte/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff für das Warten aufs Christkind. Oder so… 24.12.2016 mit 25 Artikeln

Weihnachtsstimmung durch eine dekorierte Kerze zu Weihnachten Weihnachtsstimmung

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Moralisches Handeln: Dieser Artikel lag schon länger in meiner virtuellen Schublade und jetzt ergab sich dank einer Twitterunterhaltung mit dem Sozioblogen die Möglichkeit ihn zu verwenden und in einen Kontext zu setzen und damit zu einem Beitrag des soziologischen Kaffeekränzchen zu machen. – by advi – http://www.advdiaboli.de/2016/12/18/moralisches-handeln/

Sucht verändert Gehirnstrukturen langfristig: Was Suchtkranke und ihre Ärzte immer schon gewusst haben, haben Wiener Gerichtsmediziner jetzt auch sozusagen handfest belegen können: Abhängigkeit verändert das Gehirn – Gehirnstrukturen bzw. Stoffwechselabläufe – langfristig. – http://science.apa.at/rubrik/medizin_und_biotech/Sucht_veraendert_Gehirnstrukturen_langfristig/SCI_20161221_SCI39371351233595724

AOK: Arme und Ungebildete werden schneller demenzkrank: Männer mit niedrigem Bildungsniveau und unterdurchschnittlichem Einkommen erkranken im Schnitt sechs Jahre früher an Demenz als solche mit hohem sozioökonomischem Status. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung der Krankenkasse AOK Rheinland/Hamburg, die der „Welt“ vorab vorliegt. – by Biowetter – https://www.welt.de/wirtschaft/article160515595/Arme-Maenner-werden-frueher-dement.html

Super Mario Run stellt App-Store-Rekord auf: Nintendos Mario-Debut auf iPhone und iPad wurde in den ersten Tagen über 40 Millionen Mal heruntergeladen. Das Preismodell brachte Super Mario Run viele schlechte Bewertungen ein. – by Wall Street Journal – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Super-Mario-Run-stellt-App-Store-Rekord-auf-3580013.html

Methbot: 5 Millionen Dollar am Tag durch Werbebetrug: Betrüger haben sich eine raffinierte Infrastruktur aufgebaut, mit der sie mit gefälschten Klicks auf Werbung auf gefälschten Webseiten Millionen am Tag verdienen. Zu Stoßzeiten haben sie damit hundert Mal mehr Geld verdient, als die Avalanche-Drahtzieher. – by Fabian A. Scherschel – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Methbot-5-Millionen-Dollar-am-Tag-durch-Werbebetrug-3579340.html

Bewerbungen: Sagt wenigstens Nein!: Ich erinnere mich gut an die Bewerbung, mit der ich mir die meiste Mühe gegeben habe. Sie ging an eine Zeitung, die kleine, alltägliche Geschichten ganz normaler Leute aufschrieb. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/48/bewerbungen-jobs-antworten-arbeitssuche-ablehnung

21. Kein SEO für die Brandstifter: Ich hatte gestern schon in der Morgenlese George Laoffs Text How to Help Trump verlinkt und auf Twitter auch nochmal darauf verwiesen, dass es falsch ist, die Propagandatweets der Nazis zu retweeten oder auch wörtlich zu zitieren. – by Nico – http://couchblog.de/blog/2016/12/21/21-kein-seo-fuer-die-brandstifter/

Jedes Jahr machen wir im Falter einen Jahresrückblick. Wir fragen bei den Leuten nach, deren Geschichten wir aufgeschrieben haben. Ich habe Boris, meinen ,Hassposter’ gefragt, wie sein Leben durch die Falter-Reportage verändert wurde. : Immerhin haben 200.000 Leute gelesen, warum er mich ‘anzünden’ wollte […] – by Florian Klenk – https://m.facebook.com/florian.klenk.7/posts/685436941628698

Boris wollte mich verbrennen: Es gab Linsensuppe und Erdoğan hielt irgendeine nationalistische Ansprache. Ich löffelte die Suppe in einem türkischen Beisl in Ottakring und blickte zu den Männern am Nebentisch, denn Frauen waren keine da. – https://www.falter.at/archiv/wp/boris-wollte-mich-verbrennen

Anschlag in Berlin – „Fürchtet euch nicht“: Das Handy steht kaum still seit Montagabend. Menschen, die sich ewig nicht gemeldet haben, fragen besorgt: “Alles okay bei euch?” Manche wissen gar nicht, dass wir kaum einen Kilometer entfernt vom Breitscheidplatz wohnen. Morgens den Jungen für die Schule stabilisiert. Das Leben muss weitergehen. – by Hajo Schumacher – http://www.morgenpost.de/meinung/article209046665/Anschlag-in-Berlin-Fuerchtet-euch-nicht.html

AfD will im Wahlkampf gezielt provozieren: Die AfD will im Bundestagswahlkampf mit Provokationen und Tabubrüchen auf sich aufmerksam machen. Ein entsprechendes Strategiepapier wurde am Montag in einer Telefonkonferenz des AfD-Bundesvorstandes beschlossen. – http://m.faz.net/aktuell/politik/inland/bundestagswahl-2017-afd-will-im-wahlkampf-provozieren-14582830.html

Youporn-Gründer wegen Steuerhinterziehung verurteilt: Fabian Thylmann stieg einst zum “deutschen Porno-König” auf, dann wurden Strafverfolger auf ihn aufmerksam. Vor dem Landgericht Aachen gibt er nun zu, Steuern hinterzogen zu haben. Es ist auch ein Einblick in seine damals florierenden Geschäfte. – by DPA – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Youporn-Gruender-wegen-Steuerhinterziehung-verurteilt-3576376.html

Abgeschafft: Österreich hatte bis 2016 Gesetz gegen Fake-News: International wird über Gesetze gegen Falschmeldungen diskutiert. Hierzulande wurde der entsprechende Paragraf außer Kraft gesetzt Die deutschen Regierungsparteien SPD und CDU/CSU sind sich einig: Es sei dringend an der Zeit, Falschmeldungen im Netz stärker zu sanktionieren. – http://derstandard.at/2000049437140/Abgeschafft-Oesterreich-hatte-bis-2016-Gesetz-gegen-Fake-News

Die AfD will die Bundesagentur für Arbeit abschaffen – den Arbeitslosen drohen massive Kürzungen: Die AfD fordert in ihrem Parteiprogramm, dass Arbeitslose künftig von Jobcentern betreut werden – die bisher nur für Hartz IV-Empfänger zuständig sind. Arbeitsmarktexperten sehen darin die kaum verklausulierte Forderung, das Arbeitslosengeld in seiner jetzigen Form abzuschaffen. – https://correctiv.org/blog/2016/12/19/arge/

FPÖ führt mysteriöse : Parteichef Heinz-Christian Strache und Ex-Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer würden Vertreter von Putins Partei Einiges Russland treffen und ein Eishockeymatch anschauen Die höchsten Vertreter der FPÖ weilen nach eigenen Angaben derzeit in Moskau. – http://derstandard.at/2000049497726/FPOe-fuehrt-mysterioese-Arbeitsgespraeche-in-Moskau

Apple, Google und Uber gegen Verzeichnis über muslimische Nutzer: In Reaktion auf Äußerungen des designierten US-Präsidenten Trump veröffentlichten Sprecher von Apple, Google und Uber, dass sie nicht bereit wären, ein Verzeichnis muslimischer Nutzer anzulegen. – by André Kramer – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Apple-Google-und-Uber-gegen-Verzeichnis-ueber-muslimische-Nutzer-3574078.html

„Find my Phone“: Kurzfilm zeigt die Reise eines gestohlenen Smartphones: Passieren kann es jedem von uns: Das Smartphone wird gestohlen. Dabei ist nicht nur der Verlust der Hardware ein Schlag in die Magengrube, plötzlich kommt ein Unbekannter womöglich an unzählige, persönliche Daten heran. – by André Westphal – http://stadt-bremerhaven.de/find-my-phone-kurzfilm-zeigt-die-reise-eines-gestohlenen-smartphones/

Bitte einsteigen, heute ohne Fahrer: Es wird ernst: Das Verkehrsministerium hat zwei deutsche Innenstädte zu Teststrecken für computergesteuerte Autos erklärt. In Hamburg rollen ab 2021 sogar fahrerlose Busse durch die Straßen. In ein paar Jahren soll es in Hamburg fahrerlose Busse geben. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/auto/aktuell/autonomes-fahren-pilotprojekte-in-hamburg-kassel-und-berlin-a-1126368.html

Sunny Side Up: Wie man lernt, das Montag-Morgen-Monster zu besiegen: Der Übergang vom entstressten Wochenendflow in den Montagsblues ist nicht immer ein fließender. Oft braut sich schon am Sonntagnachmittag ein Gefühl in der Magengegend zusammen: Das Montag-Morgen-Monster wächst. Viel ist darüber geklagt und geschrieben worden. Die Gründe sind vielfältig. – by WIFI-Blog Redaktion – http://blog.wifi.at/sunny-side-up-wie-man-lernt-das-montag-morgen-monster-zu-besiegen/

Draußen vor der Tür: Es regnet, und plötzlich steht sie da. Ihre Augen sind so schwarz geschminkt, dass kaum auszumachen ist, wie blutunterlaufen sie sind. Ihr Akzent sagt: Süden. Ihr Teint: Tabak. Ihr Haar: nass. An ihrer Nase eitert eine gerötete Wunde. Sie grinst. Und greift unten zu. – http://dummy-magazin.de/issues/53-nacht/articles/995

Flüchtlingsdebatte: : Meinungsbildung passiert oft unbewusst – Wie Sprache politisches Denken beeinflusst, erklärt Linguistin Elisabeth Wehling Politiker verwenden Sprachbilder, die unser Denken nachhaltig beeinflussen sollen. In den USA wird das als “politisches Framing” bezeichnet. – http://mobil.derstandard.at/2000031443235/Fluechtlingsdebatte-Flut-stellt-eine-Bedrohung-dar

Heilsame Demokralypse?: Hillary Clinton hat die US-Präsidentschaftswahl gewonnen. Die Demokratin erreichte landesweit gut 200.000 Stimmen mehr als Donald Trump. Dennoch wird der Republikaner aufgrund des Wahlsystems der 45. US-Präsident werden. – http://makronom.de/us-wahl-kommentar-wahlsieg-donald-trump-heilsame-demokralypse-17894

Expertin: Trump inszenierte erfolgreich : Elisabeth Holzleithner über geschlechtsspezifische Gründe für die Niederlage Hillary Clintons und warum eine Frau an der US-Staatsspitze dennoch nicht undenkbar sei Washington – Mit der Entscheidung für Donald Trump und gegen Hillary Clinton haben die US-WählerInnen auch die Chance auf die e – http://mobil.derstandard.at/2000047256165/Expertin-Trump-inszenierte-erfolgreich-Hypermaennlichkeit

Postfaktizität: Ausbruch aus der Lagerdenke: Wenn die aktuelle US-Wahl eines deutlich gemacht hat, dann das: Meinungen gibt es anscheinend nur im Sammelpack. Wähler, die ein soziales Gesundheitssystem ablehnen, halten Waffenbesitz für ein unabdingbares Grundrecht und den Klimawandel für bloßen Mythos. – http://www.spektrum.de/news/warum-unser-gehirn-alles-daransetzt-gegenargumente-auszublenden/1431811

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Für den 01. Oktober 2016 etwas Lesestoff in Form von 26 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

AMS-Deutschkurse – “Wir werden alleine gelassen”: Wien. Vor gut einer Woche wurde Martin (richtiger Name der Redaktion bekannt) aus seinem Deutschkurs geholt. Im Büro der Geschäftsleitung wurde dem Deutschtrainer die Kündigung ausgesprochen, vom Dienst wurde er mit sofortiger Wirkung freigestellt. – http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/integration/ausbildung_und_arbeitswelt/846603_Wir-werden-alleine-gelassen.html

Silicon Valley: Die armen Kinder vom Silicon Valley: Immer donnerstags, immer vormittags bildet im Tal der Träume der amerikanische Albtraum eine Schlange, die sich langsam vorwärtsschiebt. Immer donnerstags, immer vormittags stellt sich eine Frau in diese Schlange, die Haut schwarz, die Haare hochgesteckt, der Blick müde. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/38/silicon-valley-kalifornien-usa-armut/komplettansicht

Die Knechte und Mägde des 21. Jahrhunderts: Der Herbst ist Weinlesezeit. Österreicher findet man laut der Gewerkschaft beim Ernten aber selten Wien/Eisenstadt – Ilona* trägt eine schwarze Bandage unter dem linken Ellbogen. Sie kämpft mit einem sogenannten “Tennisarm”, die Sehnen in der Ellbogengegend sind chronisch entzündet. – http://mobil.derstandard.at/2000044840058/Die-Knechte-und-Maegde-des-21-Jahrhunderts

Der lange Weg vom Homo- zum Piratenmörder: Die Political Correctness ist Schuld. Gutmenschen und weinerliche Minderheiten lähmen die Gesellschaft. Falsche Rücksichtnahmen und Denkverbote machen jede vernünftige Auseinandersetzung mit den wichtigen Themen der Zeit unmöglich. Die Ära von George W. – http://www.bildblog.de/82323/der-lange-weg-vom-homo-zum-piratenmoerder/

Hoch die Mauern: Was die Fans von Trump, Hofer und dem Brexit gemeinsam haben: Die westliche Welt scheint vor dem Abgrund zu stehen. Mit dem Votum über den Austritt eines der wichtigsten Mitglieder aus der EU sind die ersten Steine gekullert. Die nächsten wackeln. – http://derstandard.at/2000045181376/Hoch-die-Mauern-Was-Fans-von-Trump-Hofer-und-Brexit

Die ungelöste Herkulesaufgabe der EU: Sicherheit, Flüchtlinge und natürlich der „Brexit“: Diese Themen dominieren seit Monaten die EU-Politik und die Berichterstattung darüber. Es sind aber nicht die einzigen Fronten. – http://orf.at/stories/2359164/2359174/

Schachmatt dem Kopftuchzwang?: Die nächste Schach-Weltmeisterschaft für Frauen soll im Iran stattfinden. Dagegen regt sich vehementer Protest vonseiten prominenter Spielerinnen. Denn diese wollen sich nicht mit einem Kopftuch ans Brett setzen und so „die Unterdrückung von Frauen unterstützen“, wie eine von ihnen sagt. – http://www.mena-watch.com/mena-analysen-beitraege/schachmatt-dem-kopftuchzwang/

Lorenz Gallmetzer: : 30 Jahre lang war Lorenz Gallmetzer ein funktionierender Alkoholiker – bis der frühere ORF-Journalist erkannte, dass ihm nur noch ein stationärer Entzug in einer Suchtklinik helfen konnte. In dem Buch “Süchtig“ berichtet Gallmetzer schonungslos über seine Abhängigkeit. – http://www.profil.at/gesellschaft/lorenz-gallmetzer-kein-mensch-einfach-so-alkoholiker-7579820

Polizeiausbildung : 15.000 zusätzliche Polizisten? Woher nehmen?: Die Unionsinnenminister wollen mindestens 15.000 zusätzliche Polizisten einstellen. In den kommenden vier Jahren sollen die Beamten beim Bund und in den Ländern bereits ihren Dienst antreten. Die Gewerkschaft der Polizei geht sogar noch weiter. 20. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/politik/2016-09/polizeiausbildung-15000-neue-stellen-forderung-union

Interview mit Ralph Ruthe: „Ich esse immer noch gerne Käse“: Seit etwa einem Jahr folge ich Ralph Ruthe auf Facebook und freue mich jeden Morgen über seine Cartoons. Dabei fiel mir auf, dass er häufig Themen aus dem Bereich der vegetarischen und veganen Ernährung aufgriff. – by Katrin Luber – http://istdasvegan.eu/2016/01/interview-mit-ralph-ruthe-ich-esse-immer-noch-gerne-kaese/

Wie sozial ist die FPÖ?: Die FPÖ gibt sich gerne als „soziale Heimatpartei“, als Partei der kleinen Leute. – by patricia – https://kontrast-blog.at/wie-sozial-ist-die-fpoe-wirklich/

D: Islamexpertin Kaddor nach Drohungen beurlaubt: Die deutsche Islamwissenschaftlerin und Gründungsvorsitzende des Liberal-Islamischen Bundes Lamya Kaddor ist am Mittwoch aus Sicherheitsgründen als Lehrerin beurlaubt worden. Kaddor erhält seit Erscheinen ihres neuen Buches Morddrohungen. – http://religion.orf.at/stories/2800132/

Masernfälle: Österreich auf Platz zwei in Europa: Luxemburg/Wien – Am Dienstag wurde die Eliminierung der Masern auf dem amerikanischen Kontinent bekanntgegeben. Doch in Europa und insbesondere Österreich grassiert die gefährliche Virusinfektion weiterhin. – http://mobil.derstandard.at/2000045107791/Masern-Oesterreich-auf-Platz-zwei-in-Europa

Zschäpe entschuldigt sich für NSU-Taten und : Beate Zschäpe bricht zum ersten Mal nach dreieinhalb Jahren Prozess ihr Schweigen. Sie erzählt von ihrer radikalen Vergangenheit. Gibt sich aber geläutert. Sie hat ein weißes Blatt Papier vor sich. Die Seite ist nur halb beschrieben. – by Annette Ramelsberger – http://www.sueddeutsche.de/politik/muenchen-zschaepe-entschuldigt-sich-fuer-nsu-taten-und-eigenes-fehlverhalten-1.3184241

Apple sammelt iMessage-Metadaten: Apple hat nach den Snowden-Enthüllungen im Jahr 2013 eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für seinen Nachrichtendienst iMessage eingeführt. Das bedeutet, dass die Inhalte der Nachrichten nicht gelesen werden können – weder von Apple, noch von anderen Stellen wie Geheimdiensten oder Behörden. – https://futurezone.at/digital-life/apple-sammelt-imessage-metadaten/223.512.611

„Computer verzeihen Bewerbern keine Rechtschreibfehler“: Herr Sestan, die Arbeitswelt wird immer digitaler. Gilt das auch für die Personalauswahl? Sucht demnächst der Roboter Bewerber aus und nicht mehr ein menschlicher Personaler? Nein, der Roboter wird nicht auswählen, aber er wird in bestimmten Fällen eine Vorauswahl treffen. – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/personalvermittler-im-gespraech-computer-verzeihen-bewerbern-keine-rechtschreibfehler-14455336.html#GEPC;s6

Wearables: Kleiner Markt, Smartwatches nur von wenigen genutzt: Der Markt für Wearables ist noch recht überschaubar. In den USA nutzen 15,2 Prozent ein solches Gadgets, in Europa (Big Four: Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Italien) sind es sogar nur 8,4 Prozent. – by Sascha Ostermaier – http://stadt-bremerhaven.de/wearables-kleiner-markt-smartwatches-nur-von-wenigen-genutzt/

Neue Plattform für anonyme Hinweise auf EU-Missstände: Wer anonym Hinweise auf Korruption oder Inkompetenz der EU-Institutionen geben will, kann das ab sofort auf einer eigenen Online-Plattform tun. Das solle Whistleblower schützen, die Missstände anprangern, teilte die Grünen-Fraktion im Europaparlament am Dienstag mit. – http://mobil.derstandard.at/2000045024155/Neue-Plattform-fuer-anonyme-Hinweise-auf-EU-Missstaende

Muskelverletzungen beim Sport: Ursachen,…: Sport ist gesund und macht Spaß – dabei geht jede Trainingseinheit im Breiten- sowie Leistungssport mit einem gewissen Verletzungsrisiko einher. Häufigste Schäden: Verletzungen der Skelettmuskulatur. Hier zehn Fragen und Antworten zum Thema. – by Philipp Eul – http://www.achim-achilles.de/gesundheit/laufen-a-gesundheit/30669-10-fragen-zu-muskelverletzungen-beim-sport.html

Fahrradklau: Wohin verschwinden unsere Räder?: Jutta Germanns Fahrrad wurde gestohlen – so wie 335.000 andere im Jahr 2015. Jutta Germann fuhr ihr nagelneues Fahrrad gerade einmal drei Wochen, dann war es weg. Gestohlen, am helllichten Tag, direkt vor der Apotheke in Plön, in der sie arbeitet. – by ndr – https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2016/Fahrradklau-Wohin-verschwinden-unsere-Raeder,fahrradklau136.html

„Operation Kaninchenjagd“ – Mobbing à la Hessen-CDU:
Vier Seiten Mobbing-Anweisungen von 2006 tauchen in einem hessischen CDU-Kreisverband auf. Christdemokraten behaupten, CDU-Generalsekretär Peter Tauber sei dafür verantwortlich. – http://mobil.fr-online.de/cms/politik/hessen-cdu–operation-kaninchenjagd—-mobbing—la-hessen-cdu,4232484,34795442,view,asFitMl.html

Anleitung zum Schweinsein: Der ehemalige Aldi-Manager und Buchautor Andreas Straub erklärt mit einem gehörigen Schuss Sarkasmus, wie man Mitarbeiter effizient unter Druck setzt und rausschmeißt. Streng vertraulich, nur für den internen Gebrauch. Für Anfänger und Fortgeschrittene. – http://www.zeit.de/2012/44/andreas-straub-fiese-chefs-anleitung/komplettansicht

Dazugehören ist alles: Die 3-Minuten Keyword Recherche: Schauen wir uns doch mal an, wie eine ideale Keyword-Recherche für einen neuen Beitrag aussieht. Und weil wir nicht viel Zeit haben, geben wir gleich Vollgas: – by Eric Kubitz – https://de.onpage.org/blog/dazugehoeren-ist-alles-die-3-minuten-keyword-recherche

: Seit Jahrzehnten singt Roland Kaiser für Millionen von Menschen und begeistert sie. Aber er erntet auch Hass – weil er mehr im Kopf hat als Kitsch. Der Schlagerstar über seine Lungentransplantation, krisenfeste Karrieren und geniale Zeilen. – http://www.stern.de/kultur/musik/roland-kaiser-im-interview—sagten-sie-schlager-fuzzy—7071694.html

Bike manufacturer sees huge reduction in delivery damage by printing TV on the box: With bike sales trends moving more into the online marketplace, manufacturers are having to come up with better ideas of how to ensure their products arrive safely with their customers. – by Stuart Clarke – http://www.cyclingweekly.co.uk/news/latest-news/bike-manufacturer-reduces-delivery-damage-70-per-cent-printing-tv-box-285180

FAUmac – macOS Sierra: kleine neue Finder Features: Auch wenn macOS Sierra auf den ersten Blick wenig neues bietet kann, so finden sich doch hier und da nette Details. – https://blogs.fau.de/faumac/macos-sierra-kleine-neue-finder-features/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

27 mal Lesestoff für den 24.09.2016

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Die wunderbare Welt der Muskelkraft: Bewegte Muskeln schütten Botenstoffe aus und helfen so Krankheiten vorzubeugen und zu heilen. Die Art der Bewegung ist egal. Lange galt der Muskel als bloßer Erfüllungsgehilfe. – by Kathrin Burger – http://www.taz.de/!5339080/

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste: Auch wenn sich die Studenten über ihren Abschluss freuen, für viele Unternehmen ist dieser gar nicht so wichtig. (Bild: Jens Schlueter/Getty Images) Auch wenn sich die Studenten über ihren Abschluss freuen, für viele Unternehmen ist dieser gar nicht so wichtig. – by Manuel Heckel – http://www.golem.de/news/recruiting-uni-abschluss-ist-nicht-mehr-das-wichtigste-1609-122873.html

Verliert der Mensch im Wettlauf gegen die Maschine?: Erschreckende Zahlen kursieren seit längerem in den Medien: 47% der Arbeitsplätze seien in den USA durch die Computerisierung bedroht, in Deutschland sogar 59%. – http://makronom.de/automatisierung-verliert-der-mensch-im-wettlauf-gegen-die-maschine-17010

Andrea Nahles: : Algorithmen, intelligente Software und Roboter können immer mehr Dinge, zu denen noch vor Kurzem allein der Mensch fähig war. Über die rasante Entwicklung der künstlichen Intelligenz (KI) und deren Folgen berichtet ZEIT ONLINE in der neuen Serie “Maschinenraum”. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-09/andrea-nahles-arbeitsmarkt-zukunft-kuenstliche-intelligenz/komplettansicht

Gesmolder Pfadfinder gestalten Fußgängerampel um: Gesmold. Kirmesbesuchern fiel am Wochenende die umgestaltete Fußgängerampel an der Femlinde in Gesmold auf. Bereits zum vierten Mal haben die Pfadfinder vom Stamm Horizonte der Ampel für drei Kirmestage eine besondere Botschaft verpasst.
– Botschaft: Fck Nzs: Gesmolder Pfadfinder gestalten Fußgängerampel um | noz.de – Lesen Sie mehr auf: http://www.noz.de/lokales/melle/artikel/777715/gesmolder-pfadfinder-gestalten-fussgaengerampel-um#gallery&0&1&777715 – http://www.noz.de/lokales/melle/artikel/777715/gesmolder-pfadfinder-gestalten-fussgaengerampel-um#gallery&0&1&777715

Das Ingenieur-Rätsel: Weswegen sich so viele Ingenieure unter den islamistischen Terroristen finden und weswegen ein Blick auf die Sozialstruktur allein zu kurz greift Terroristische Anschläge scheinen in der Öffentlichkeit den Reflex auszulösen, sich die religiöse Sozialisation, die Bildungswege, die Berufstätigk – by Stefan Kühl – https://sozialtheoristen.de/2016/09/22/das-ingenieur-raetsel-weswegen-sich-so-viele-ingenieure-unter-den-islamistischen-terroristen-finden-und-weswegen-ein-blick-auf-die-sozialstruktur-allein-zu-kurz-greift/

Bankautomaten-Skimmer kopieren neuerdings auch Fingerabdrücke: Kriminelle hieven ihre Geräte zum Abgreifen von Kartendaten offensichtlich auf ein neues Level: Schon heute sollen biometrische Erkennungsverfahren keine Hürde mehr für Skimming-Module darstellen. – by Dennis Schirrmacher – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bankautomaten-Skimmer-kopieren-neuerdings-auch-Fingerabdruecke-3329735.html

Mobilfunkbetreiber Telefonica macht jetzt Daten seiner Kunden zu Geld: In der Datenökonomie sitzen Mobilfunkkonzerne auf einem Milliardenschatz. Der Telko-Riese Telefónica (o2, BASE, E-Plus) macht nun einen großen Schritt, um ihn zu heben: Kundendaten sollen im großen Stil analysiert und vermarktet werden. Nutzer werden nicht gefragt, sondern müssen widersprechen. – by Ingo Dachwitz – https://netzpolitik.org/2016/mobilfunkbetreiber-telefonica-macht-jetzt-daten-seiner-kunden-zu-geld/

Mindestsicherung wird zum Dauerzustand: Aktion Armutskonferenz zur Mindestsicherung “Das letzte Hemd” im April 2016 vor dem Sozialministerium in Wien. – http://www.profil.at/oesterreich/mindestsicherung-dauerzustand-studie-7585689

Gutachten für den NSA-Ausschuss: Töten mit Handydaten und Drohnen geht doch: Zeugen aus Geheimdiensten beteuerten im NSA-Untersuchungsausschuss immer wieder, dass sich mit Mobilfunk- oder IMSI-Nummern potenzielle Drohnenopfer nicht genau orten ließen. Eine Informatikerstudie legt das Gegenteil nahe. – by Stefan Krempl – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gutachten-fuer-den-NSA-Ausschuss-Toeten-mit-Handydaten-und-Drohnen-geht-doch-3328596.html

Diese Player beherrschen die Wiesn: Vom Bier über die Zelte bis zum Kartoffelsalat: Nur wenige Zulieferer verdienen am Münchner Oktoberfest. Für Wirtschaftstheoretiker der neoliberalen Schule ist das Oktoberfest ein einziger Horror. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/muenchen/oktoberfest-diese-player-beherrschen-die-wiesn-1.3176397

CDU-Kommunalpolitikerin wirft Frank Henkel Sexismus vor: Der langjährige Berliner Innensenator Frank Henkel steht in der Kritik: Eine Bezirksverordnete wirft dem CDU-Politiker in mindestens zwei Situationen sexistisches Verhalten vor. Henkel hat bereits reagiert. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1113670.html

Vergeblich am harten Kern gebohrt: Gutgemeintes aus dem Arbeitsministerium: Sonderprogramme gegen Langzeitarbeitslosigkeit sind bei Politikern beliebt – viel ausrichten können sie allerdings nicht. “Jeder hat eine Chance verdient. – by Thomas Öchsner – http://www.sueddeutsche.de/politik/langzeitarbeitslose-vergeblich-am-harten-kern-gebohrt-1.3167719

Weltkindertag nimmt Flüchtlingskinder in den Fokus: Weltweit sind 28 Millionen Kinder auf der Flucht vor Krieg und Gewalt. Sie nimmt der Weltkindertag 2016 in den Fokus. Denn viel zu oft gehe das Thema in der allgemeinen Debatte unter, sagt Ninja Charbonneau von UNICEF gegenüber domradio.de. domradio. – https://www.domradio.de/themen/fluechtlingshilfe-und-integration/2016-09-19/weltkindertag-nimmt-fluechtlingskinder-den-fokus

Amazons Algorithmus manipuliert angeblich unsere Produktwahl: Wegen Amazons Erfolg fürchten viele in den USA, dass das Einzelhandelsgeschäft bald ausstirbt. Selbst lobt der Online-Versandhändler sich als „kundenorientiertestes Unternehmen der Welt“. – https://www.wired.de/collection/life/amazons-algorithmus-manipuliert-angeblich-unsere-produktwahl

Im Interview: Liane Bednarz Wie die AfD unsere politische Sprache verändert: Zündfunk: Frauke Petry sagte an diesem Wochenende, sie wehre sich dagegen, dass der Begriff „völkisch“ rassistisch konnotiert sei. Patrick Gensing von der Tagesschau stellte die Frage, weshalb Petry diesen Begriff „aus dem Giftschrank“ holt. Wieso macht sie das? – http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zuendfunk/politik-gesellschaft/liane-bednarz-im-interview-afd-voelkisch100.html

Hinter der Rhetorik von Norbert Hofer: Norbert Hofer ist ja ein ausgebuffter Rhetoriker – aber was bleibt hinter den Worten? Ich hab mir das mal ein bisschen angesehen.Das ganze Interview mit Norbert Hofer gibt”s noch bis 12.12.2016 in der TVthek: http://tvthek.orf.at/program/Report/1… (ORF Report, 12.9.2016) – https://www.youtube.com/watch

EU-Urheberrecht: Noch so ein Sieg und wir sind verloren: Noch so ein Sieg, und wir sind verloren. Dieser Satz, König Pyrrhos I. von Epirus – nach einem mühsam errungenen Kampf gegen die Römer – zugeschrieben, hätte auch von einem Verleger aus Deutschland stammen können. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/digital/internet/2016-09/eu-urheberrecht-reform-kommission-journalismus-leistungsschutzrecht/komplettansicht

Vermögenskonzentration: Mathias Schnetzer erklärt warum Vermögenskonzentration ein Problem für die Demokratie ist. – http://www.youtube.com/watch

So titelgläubig ist Österreich wirklich: Dass viele Österreicher in einem nahezu unvernünftigen Maß “titelgläubig” sind, ist jetzt amtlich. Anlass ist der Fall eines Wiener Optikers, der eine ehrlich erworbene Doktorwürde auf seine Visitenkarte drucken wollte. – https://m.kurier.at/chronik/oesterreich/so-titelglaeubig-ist-oesterreich-wirklich/221.711.311

Das Sorgen-Telefon? – iPhone 7 / Plus – Review: ►Fotos & Videos in Originalauflösung. https://goo.gl/photos/1wK7ctGNdmn1QSdb6Oh Gott, dieses Mal in echtem 21:9! Nun, da sind sie also, die neuen iPhones. Es ist kompliziert. Warum das iPhone gehasst wird und warum es mit bisschen Grips gar nicht schlecht ist, erzähl’ ich euch in diesem Review – http://www.youtube.com/watch

Aus dem Schatten ans Licht: Als der Faden riss, der ihn mit dem normalen Leben verband, war Tobias gerade zum Studium nach Berlin gezogen. Er war viel allein, teilte eine Wohnung mit einem Bekannten, der ihn ignorierte. “Ich habe nichts mehr hinbekommen”, sagt er. “Ich konnte nicht mehr aufstehen. – http://www.zeit.de/zeit-magazin/2016/25/depressionen-psychotherapie-antidepressiva-serotonin-medikamente

Die AfD führt einen Kulturkampf – keinen Klassenkampf: Die AfD gilt als Partei der Abgehängten. Doch ihr Erfolg hat mit viel mehr zu tun als mit sozialer Spaltung. Wer arm ist, wählt eben rechts. Auf diese einfache Formel lassen sich viele Versuche herunterbrechen, die Wahlerfolge der AfD zu erklären. – by Hannah Beitzer – http://www.sueddeutsche.de/politik/landtagswahl-in-mecklenburg-vorpommern-die-afd-fuehrt-einen-kulturkampf-keinen-klassenkampf-1.3148761

Wann ist ein Mann ein Mann?: Das Heroes-Projekt will patriarchale Denkmuster bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund aufknacken. Junge Männer touren durch Schulen. Muhammed Saat quetscht sich als letzter in den Stuhlkreis. – http://www.taz.de/!5333502/

Warum sind so wenige muslimische Länder demokratisch?: Düsseldorf. In den meisten muslimischen Ländern herrschen Monarchen, Autokraten und Diktatoren. Ist der Islam Schuld? Der Politik- und Islamwissenschaftler Loay Mudhoon hat eine andere Erklärung. Sebastian Dalkowski (seda) ist Reporter bei der Rheinischen Post. – http://www.rp-online.de/politik/ausland/warum-sind-die-wenigsten-muslimischen-laender-demokratisch-aid-1.6210387

UN-Kommissar für Menschenrechte warnt vor Rechtspopulisten: In einer aufsehenerregenden Rede in Den Haag hat Zaid Raad al-Hussein, Chef des Hochkommissariats für Menschenrechte bei der Uno, vor dem Erstarken von Populisten gewarnt. Namentlich kritisierte er dabei auch FPÖ-Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer. – http://mobil.derstandard.at/2000043920059/Uno-Menschenrechtskommissar-warnt-vorRechtspopulisten

: Gefühlt wird alles immer ungleicher – mehr Umverteilung wollen die Menschen trotzdem nicht. Soziologe Patrick Sachweh weiß, warum. Ungleichheit ist immer eine Frage der Perspektive. – http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/soziale-ungleichheit-es-gibt-eine-verinselung-der-lebenswelten-1.3155242

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Anfang des August 2015

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen: „Vergesst die Knüppel nicht“: Freitaler Rassisten machen gegen Flüchtlings-Unterstützer mobil: Die „Bürgerwehr FTL / 360“ schlägt auf Facebook Alarm: Angeblich würden sich heute „die Linken“ auf den Weg nach Freital machen, um „alle Bars, Banken und… Weiterlesen

Linksammlung zum Landesverrat von netzpolitik.org

Nachdem gegen Netzpolitik.org Ermittlungen wegen eines angeblichen Landesverrats begonnen wurden, regte sich ein Sturm der Entrüstung. Schließlich steht hier die Pressefreiheit in Deutschland auf dem Spiel, wenn der Verfassungsschutz gegen Journalisten Anzeie erstattet und der Generalbundesanwalt Range dies zulässt.

"LANDESVERRAT": Deutschland gegen Journalisten [ARMES DEUTSCHLAND]

(Mit einem Klick auf das Vorschaubild lädst Du das YouTube-Video und sendest entsprechend Daten an YouTube.)

Heiko Maas und die SPD werden auch mal verraten: Bundesjustizminister Heiko Maas hat gerade die unerfreulichsten Wochen seiner politischen Karriere hinter sich. – by Don Alphonso – http://blogs.faz.net/deus/2015/07/31/heiko-maas-und-die-spd-werden-auch-mal-verraten-2767/

Aktuelle Pressemitteilungen: Der Vorsitzende der LINKEN, Bernd Riexinger, verlangt nach dem Bekanntwerden der negativen Reallohnentwicklung im Jahr 2013 eine “neue konzertierte Aktion für höhere Löhne”. Er erkweiterlesen Ideenwerkstatt: Zukunft der LINKEN – 23. bis 27. April 2014, Werbellinsee. Jetzt anmelden! – http://www.die-linke.de/die-linke/aktuell/

Solidarität mit den Journalisten von netzpolitik.org: Reporter ohne Grenzen ist entsetzt, dass der Generalstaatsanwalt gegen die Kollegen des Online-Blogs netzpolitik.org ein Strafverfahren eingeleitet hat. Damit wird Journalisten in Deutschland zum ersten Mal seit Jahrzehnten Landesverrat vorgeworfen. – by als Landesverräter beschuldigt – https://www.reporter-ohne-grenzen.de/presse/pressemitteilungen/meldung/solidaritaet-mit-den-journalisten-von-netzpolitikorg/

Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: N24 Nachrichten – aktueller Qualitätsjournalismus rund um die Uhr. Wir informieren Sie umfassend, aktuell und schnell im Live Stream, mit Videos, Reportagen, Top-Dokumentationen und Artikeln über das aktuelle Zeitgeschehen. – http://www.n24.de/n24/Mediathek/videos/d/7069016/ermittlungen-gegen-netzpolitik-org.html

Generalbundesanwalt stoppt Ermittlungen gegen „Netzpolitik“: Das Vorgehen der Justiz gegen das Internetblog „Netzpolitik“ hat einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. – by Reinhard Müller, Jonas Jansen, Reinhard Müller und Jonas Jansen – http://www.faz.net/aktuell/politik/generalbundesanwalt-stoppt-ermittlungen-gegen-netzpolitik-13728725.html

: Verdacht auf Landesverrat lautet der Vorwurf gegen die Blogger von netzpolitik.org. Allerdings ruhen die Ermittlungen jetzt einmal. Mit Markus Beckedahl von netzpolitik.org hat SWR-Moderatorin Laura Koppenhöfer gesprochen. – http://www.swr.de/swrinfo/interview-mit-markus-beckedahl-tief-im-sumpf-von-nsa-co/-/id=7612/did=15927504/nid=7612/bmqhb/index.html

Was dachte Generalbundesanwalt Harald Range, als er Netzpolitik.org anzeigte?: 4. Was hat Range gedacht? Bau Dein eigenes Bild zum #landesverrat View this embed › 5. – by Juliane Leopold – http://www.buzzfeed.com/julianeleopold/landesverrat#.ip57qGyqQm

Ein Abgrund von #Landesverrat?: Lange ist Harald Range nicht aus Göttingen raus gekommen. Dort 1948 geboren, Schule am Felix-Klein-Gymnasium. Studium in Göttingen und Bonn und ab 1978 wieder Einsatz in Göttingen. – http://www.trittin.de/2015/07/31/ein-abgrund-von-landesverrat/

Standard Seitenüberschrift: Bildnachweise Aschenputtel , Quelle:WDR Der letzte Patriarch, Quelle:ARD Ein enttäuschter Schalke-Fan trauert nach dem Spiel Schalke 04 gegen Unterhaching am 19. Mai 2001 im Gelsenkirchener Parkstadion, Quelle:picture-alliance/dpa Garwin (Oliver Konietzny) ist auf den Hof eingedrungen. – http://www.ardmediathek.de/tv

Der Staat greift Netzpolitik.org an — und wir alle müssen uns wehren: Der Staat greift Netzpolitik.org an ? und wir alle müssen uns wehren – by 31.07.2015 von – https://www.wired.de/collection/latest/der-angriff-auf-netzpolitik-org-ist-der-bundnisfall-fur-die-zivilen-krafte-des

Yeah, Landesverrat! | TITANIC – Das endgültige Satiremagazin: Es darf gelikt werden! Lieber Verfassungsschutz, alles nur Spaß! Bitte nicht klagen! – http://www.titanic-magazin.de/news/yeah-landesverrat-7461/

Amerikanische Verhältnisse: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Blogger: Der Generalbundesanwalt hat bei der Verfolgung von Straftaten im Umfeld der NSA-/BND-Affäre bisher eine klägliche Figur abgegeben. – http://www.internet-law.de/2015/07/amerikanische-verhaeltnisse-generalbundesanwalt-ermittelt-gegen-blogger.html

Ermittlungen gegen netzpolitik.org: Warum Range klagen wird: Der Generalbundesanwalt ermittelt gegen ein journalistisches Portal – wegen “Landesverrats”. Das ist ein historischer Vorgang, und eine deutliche Botschaft. Die Anklage wird folgen, meint Constantin Baron van Lijnden. – http://www.lto.de/recht/hintergruende/h/landesverrat-netzpolitik-generalbundesanwalt-klage-analyse/

Netzpolitik.org im Gespräch: Wir geben nicht auf und kämpfen weiter für die Pressefreiheit!: Die Redakteure von Netzpolitik.org, dem wichtigsten deutschen Medium zum Thema Internet und Politik, haben unangenehme Post bekommen. Der Generalbundesanwalt teilte den Redakteuren Markus Beckedahl und André Meister mit, dass gegen sie wegen Landesverrats ermittelt werde. – http://www.ruhrbarone.de/netzpolitik-org-im-gespraech-fuer-die-pressefreiheit-wir-geben-nicht-auf/111326

Bundesanwaltschaft geht gegen netzpolitik.org vor: Update 17.30 Uhr: SPD attackiert Generalbundesanwalt Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel hat Generalbundesanwalt Harald Range Unverhältnismäßigkeit vorgeworfen. »Ich bin irritiert über den Generalbundesanwalt. – by Markus Beckedahl – http://www.neues-deutschland.de/artikel/979682.bundesanwaltschaft-geht-gegen-netzpolitik-org-vor.html

Landesverrat? Soll er doch gegen uns alle ermitteln!: Der Generalbundesanwalt ermittelt gegen unsere Kollegen von netzpolitik.org wegen Landesverrats. Dabei haben die nur das gemacht, was zur ureigenen Aufgabe von Journalisten gehört: Geheime Pläne bekannt zu machen, damit die Gesellschaft darüber diskutieren kann. Die Attacke auf netzpolitik. – https://correctiv.org/blog/2015/07/31/landesverrat-netzpolitik-org-soll-er-doch-gegen-uns-alle-ermitteln/

Markus Beckedahl im 1LIVE-Interview: : Die Bundesanwaltschaft ermittelt wegen Landesverrats gegen die Macher des Blogs “netzpolitik.org”. Sie hatten Auszüge aus Verfassungsschutz-Dokumenten veröffentlicht, angeblich Staatsgeheimnisse. – http://www.einslive.de/einslive/magazin/beckendahl-interview-100.html

Landesverrat? Nein, : Verfassungsschutzpräsident Maaßen zeigt Journalisten an. Doch deren Arbeit ist wichtig – weil die deutschen Geheimdienste vom Staat nicht ausreichend kontrolliert werden. Zuletzt hatten Justizbehörden solche Vorwürfe gegen den Spiegel erhoben. – by Karsten Polke-Majewski – http://www.zeit.de/digital/2015-07/netzpolitik-bundesanwaltschaft-landesverrat-demokratie-geheimdienste-kontrollen

After publishing secret spy docs, German news site investigated for treason: A well-known German political and tech news website has received (English translation here) a nearly unprecedented letter from the German Federal Public Prosecutor, saying that two of the site’s top editors are being investigated for treason after having published secret government documents – by Cyrus Farivar – http://arstechnica.com/tech-policy/2015/07/after-publishing-secret-spy-docs-german-news-site-investigated-for-treason/

Bundesanwalt gegen Netzpolitik.org: Bedingt ermittlungsbereit: Bisher blieb der Generalbundesanwalt in den großen Geheimdienstaffären untätig. Nun ermittelt er endlich – aber gegen die Falschen. Bei einem anderen Thema sind beide, Verfassungsschutz und Generalbundesanwalt, deutlich agiler: Wenn es um die Einschüchterung von Journalisten geht. – by Ein Kommentar von Christian Stöcker – http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/kommentar-zu-ermittlungen-gegen-netzpolitik-org-a-1046096.html#ref=veeseoartikel

Generalbundesanwalt stoppt Ermittlungen gegen „Netzpolitik“: Justizminister Maas rüffelt den Generalbundesanwalt: Range hatte gegen Journalisten wegen Landesverrats ermittelt, erst nach heftigen Protesten lässt er die Untersuchung ruhen. – by Günter Bannas, Reinhard Müller, Jonas Jansen, Reinhard Müller, Günter Bannas und Jonas Jansen – http://www.faz.net/aktuell/politik/generalbundesanwalt-stoppt-ermittlungen-gegen-netzpolitik-13728725.html?utm_content=bufferf47c4&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer

Millionen Bürger ermitteln gegen General­bundes­anwalt wegen Verdachts auf Hirnrissigkeit: Berlin (dpo) – Das hat es schon seit mehr als drei Jahrzehnten in Deutschland nicht mehr gegeben: Millionen Bundesbürger ermitteln seit gestern Abend gegen Generalbundesanwalt Harald Range wegen des dringenden Verdachts auf Hirnrissigkeit. – http://www.der-postillon.com/2015/07/millionen-burger-ermitteln-gegen.html

Innenministerium war über Netzpolitik-Anzeige informiert: Hans-Georg Maaßen hat nach einem Bericht das Innenministerium über die Anzeige gegen “netzpolitik.org” in Kenntnis gesetzt. De Maizière soll aber ahnungslos gewesen sein. Bundesinnenminister Thomas de Maiziere (CDU) wurde nach bisherigem Informationsstand nicht über die Anzeige informiert. – http://www.zeit.de/digital/internet/2015-07/netzpolitik-ermittlungen-journalisten-innenministerium-maassen

netzpolitik.org: Abgründe des Landesverrats oder Angriff auf den Rechtsstaat?: Dass im Jahr 1962 viele Menschen gegen die Besetzung der Spiegel-Zentrale auf die Straße gingen, hat auch damit zu tun, dass der Angriff auf die Pressefreiheit mit Händen zu greifen war. – by Peter Schaar – http://www.eaid-berlin.de/?p=730

: http://www.facebook.com/ohraykandershttp://www.twitter.com/raykandershttp://www.instagram.com/raykanders- Beitrag erschien erstmals in der Sendung „Netzprediger“ auf massengeschmack.tv. – https://www.youtube.com/watch?v=CCn5wga-RF8&feature=youtu.be

Pressefreiheit ist kein Landesverrat!: Die Pressefreiheit ist in Gefahr, wenn Journalist/innen in Deutschland dafür verklagt werden, dass sie vertrauliche Unterlagen des Verfassungsschutzes veröffentlichen und Missstände aufdecken. Genau dies haben die Blogger von Netzpolitik.org, Markus Beckedahl und Andre Meister getan. – by Katharina Nocun – http://blog.campact.de/2015/07/pressefreiheit-ist-kein-landesverrat/

Errorpage: Ihre Anfrage war unzulässig. Bitte verwenden Sie den Zurück-Button Ihres Browsers, um auf den besuchten Webauftritt zurück zu gelangen. Sollten Sie Fragen zu dieser Meldung haben, nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeiten des besuchten Webauftrittes (Kontaktformular bzw. – http://www.bmjv.de/SharedDocs/Zitate/DE/2015/20150731_netzpolitik.html?nn=5913042

Landesverrat?: Gegen die Betreiber des Blogs netzpolitik.org wird nun wegen Landesverrats ermittelt. Kritiker sehen die Pressefreiheit in Deutschland in Gefahr. Pressefreiheit und Staatsgeheimnisse lassen sich nur schwer unter einen Hut bringen. – http://www.m945.de/politik/landesverrat.html

: Der Generalbundesanwalt leitet den geordneten Rückzug ein: Einen Tag nach Bekanntwerden der Ermittlungen gegen Netzpolitik.org liegt das Verfahren jetzt auf Eis, bis ein Gutachten vorliegt. Generalbundesanwalt Harald Range hat die Ermittlungen gegen zwei Journalisten und Blogger von Netzpolitik. – by Frankfurter Allgemeinen Zeitung – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Landesverrat-Generalbundesanwalt-setzt-Ermittlungen-gegen-Netzpolitik-org-aus-2766604.html

Zivilversagen am Abgrund: “Einen Abgrund von Landesverrat” nannte Konrad Adenauer die Vorgänge, die zur Verhaftung von Rudolf Augstein im Jahr 1962 führten. Bereits 2014 bezeichnete der Kölner Stadtanzeiger den NSA-BND-Skandal als “mutiples Staatsversagen”. Die jetzigen Ermittlungen gegen netzpolitik. – http://www.kulturnetz-drensteinfurt.de/joomla/index.php?option=com_content&view=article&id=133:-zivilversagen-am-abgrund&catid=44:sonstiges&Itemid=61

Karlsruher Placebos: Im Fall von netzpolitik.org gab es heute nachmittag eine überraschend Wendung. Generalbundesanwalt Harald Range sieht mit „Blick auf das hohe Gut der Presse- und Meinungsfreiheit“ von „nach der Strafprozessordnung möglichen Exekutivmaßnahmen ab“, wie er der F.A.Z. mitteilte. – https://www.lawblog.de/index.php/archives/2015/07/31/karlsruher-placebos/

German website under investigation for treason – POLITICO: Markus Beckedahl is one of the editors under investigation for treason. | EPA – http://www.politico.eu/article/german-website-under-investigation-for-treason-landesverrat-netzpolitik-secret-government-documents-internet-surveillance/

Maas zweifelt an Landesverrat-Vorwurf: Politiker und selbst ein Ex-Bundesrichter haben die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen netzpolitik.org als “Scherz” und “juristisch an den Haaren herbeigezogen” bezeichnet. Generalbundesanwalt Harald Range reagiert auf den Protest. – by Markus C. Schulte von Drach – http://www.sueddeutsche.de/politik/ermittlungen-gegen-netzpolitikorg-maas-zweifelt-an-landesverrat-vorwurf-1.2590517

Solidarität mit den Journalisten von netzpolitik.org: Reporter ohne Grenzen ist entsetzt, dass der Generalstaatsanwalt gegen die Kollegen des Online-Blogs netzpolitik.org ein Strafverfahren eingeleitet hat. Damit wird Journalisten in Deutschland zum ersten Mal seit Jahrzehnten Landesverrat vorgeworfen. – by als Landesverräter beschuldigt – https://www.reporter-ohne-grenzen.de/deutschland/alle-meldungen/meldung/solidaritaet-mit-den-journalisten-von-netzpolitikorg/

Ist das Landesverrat?: Der Generalbundesanwalt ermittelt gegen die beiden Bloggern Markus Beckedahl und Andre Meister von netzpolitik. – http://www.internet-law.de/2015/07/ist-das-landesverrat.html

Generalbundesanwalt lässt Ermittlungen vorerst ruhen: Die Ermittlungen wegen Landesverrat gegen die beiden Betreiber und Journalisten des Online-Portals Netzpolitik.org werden vorerst ausgesetzt. – http://www.computerbase.de/2015-07/netzpolitik.org-generalbundesanwalt-laesst-ermittlungen-vorerst-ruhen/

Alles Gute im Ruhestand, Herr Range!: Die Ermittlungen gegen “Netzpolitik.org” wegen Landesverrats seien zwar rein rechtlich möglich, so René Möller. Aber moralisch und unter demokratischen Gesichtspunkten seien sie ein Unding von Generalbundesanwalt Range. Höchste Zeit abzudanken. – http://www.tagesschau.de/inland/landesverrat-105.html

Interview ǀ Wagenburg Deutschland — der Freitag: Prof. Ludwig, bei 3sat Kulturzeit sagte der frühere Bundesminister des Innern Gerhart Baum, dass es nie eine Situation gegeben habe, in der die Kontrolle der Geheimdienste wichtiger sei als heute. Stimmen Sie dem zu? Ja, dem würde ich zustimmen. – https://www.freitag.de/autoren/janrebuschat/wagenburg-deutschland

Justizminister Maas pfeift Bundesanwalt zurück: Bizarre Wende in einem bizarren Fall: Der Chefankläger geht doch nicht gegen “Netzpolitik.org” vor. Erst müsse festgestellt werden, ob die Journalisten überhaupt ein Staatsgeheimnis verraten haben. Am 5. August hat Markus Beckedahl, der Gründer des Internet-Blogs “Netzpolitik. – http://www.welt.de/politik/deutschland/article144696945/Justizminister-Maas-pfeift-Bundesanwalt-zurueck.html

#Landesverrat: Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org ein: Die Bundesanwaltschaft ermittelt nicht mehr gegen Netzpolitik.org. Generalbundesanwalt Harald Range begründet die Entscheidung mit dem hohen Gut der Presse- und Meinungsfreiheit. Justizminister Heiko Maas will den Landesverrat-Paragraphen reformieren. – by Werner Pluta – http://www.golem.de/news/landesverrat-range-stellt-ermittlungen-gegen-netzpolitik-org-ein-1507-115531.html

Landesverrat ist eine Frage der Solidarität: Generalbundesanwalt Harald Range ist also doch noch handlungsfähig. Zwar weigert er sich seit Längerem hartnäckig, Ermittlungen wegen der massenhaften Überwachung deutscher Bürger, Politiker und Unternehmen durch den US-Geheimdienst NSA einzuleiten. – http://www.neues-deutschland.de/artikel/979709.landesverrat-ist-eine-frage-der-solidaritaet.html

Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Leutheusser-Schnarrenberger wirft Behörden Einschüchterung vor: Ex-Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger ist empört über die Ermittlungen gegen das Blog Netzpolitik.org. Die FDP-Politikerin hält es für möglich, dass hier kritische Berichterstatter eingeschüchtert werden sollten. Die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen das Blog Netzpolitik. – by Von Melanie Amann – http://www.spiegel.de/politik/deutschland/netzpolitik-org-leutheusser-schnarrenberger-empoert-a-1046275.html

Auf welcher Seite stehst du?: Der Generalbundesanwalt hat ein Ermittlungsverfahren gegen die Betreiber des Weblogs Netzpolitik. – http://www.dirkvongehlen.de/index.php/netz/auf-welcher-seite-stehst-du/

Verfassungsschutz und Landesverrat: Der Groll der Geheimniskrämer: Hans-Georg Maaßen sollte den Verfassungsschutz öffnen und transparenter machen. Dass der Geheimdienstchef nun Ermittlungen gegen Journalisten ausgelöst hat, passt nicht dazu. Was steckt hinter der Eskalation? Der Chef des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) musste seinem Unmut Luft machen. – by Von Jörg Diehl, Köln – http://www.spiegel.de/politik/deutschland/verfassungsschutz-chef-hans-georg-maassen-der-geheimniskraemer-a-1046191.html

Landesverrat vs. : Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6EWichtig & besorgniserregend: Unsere Kollegen von netzpolitik.org, Markus Beckedahl & Andre Meister, wissen seit heute, dass der Generalbundesanwalt gegen sie wegen Landesverrat ermittelt (Mehr dazu hier http://bit.ly/1JUi56w) LANDESVERRAT! Weil sie über d – https://www.youtube.com/watch?v=-yPdRN4wQW8

Kommentar zu Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Generalbundesanwalt sollte in Rente geschickt werden: Generalbundesanwalt Harald Range. Foto: dpa Berlin – Generalbundesanwalt Harald Range ermittelt gegen Netzpolitik.org wegen angeblichen Landesverrats. Es wird Zeit, den 67-Jährigen von seinen Aufgaben zu entbinden. Seit über zwei Jahren schwelt die NSA-Affäre nun schon. – by Markus Decker – http://www.berliner-zeitung.de/digital/kommentar-zu-ermittlungen-gegen-netzpolitik-org-generalbundesanwalt-sollte-in-rente-geschickt-werden,10808718,31352698.html?dmcid

: Wegen der Veröffentlichung von Informationen und Dokumenten des Bundesamts für Verfassungsschutz – Netzpolitik. – http://derstandard.at/2000020009882-1106/Landesverrat-Deutscher-Generalbundesanwalt-ermittelt-gegen-Netzpolitikorg

Eine Warnung an alle: Geheimdienstchef Maaßen dürfte die Empörung über das Verfahren gegen “netzpolitik.org” nicht stören. Im Gegenteil. Was er am meisten fürchtet, ist ein deutscher Snowden. Hans-Georg Maaßen ist kein Anfänger. – by Patrick Beuth – http://www.zeit.de/digital/internet/2015-07/landesverrat-netzpolitik-anzeige-verfassungsschutz-generalbundesanwalt-abschreckung

Vorwurf Landesverrat – Bundesanwälte ermitteln gegen Netzpolitik.org: Bundesanwälte ermitteln gegen Journalisten wegen Landesverrats und der Veröffentlichung von Staatsgeheimnissen – zum ersten Mal seit Jahrzehnten. Der Generalbundesanwalt hat gegen Verantwortliche von “netzpolitik.org” ein Strafverfahren eingeleitet. – by Hans Leyendecker – http://www.sueddeutsche.de/politik/verfahren-gegen-journalisten-vorwurf-landesverrat-bundesanwaelte-ermitteln-gegen-netzpolitikorg-1.2588647

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff: Mitte Juni 2015 mit 19 Artikeln

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen: Kommt das Gelächter in amerikanischen Sitcoms aus der Konserve?: Lachen wir mehr, wenn andere Menschen lachen? Die Produzenten amerikanischer Fernsehkomödien waren lange Zeit dieser Ansicht. Es gibt auch wissenschaftliche Studien, die das bestätigen – angeblich regen… Weiterlesen