Lesestoff am Sonntag, 12. Jänner 2019 mit 38 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Warum dieser Fliesenleger Siemens- und Audi-Ingenieure als Kunden ablehnt: Besserwisserei und mangelnde Zahlungsmoral: Ein bayerischer Fliesenleger will nicht mehr für Ingenieure von Audi und Siemens arbeiten. Er erstellte eine Ausschlussliste – und ist von den Reaktionen überrascht. – by Ein Interview von Nina Golombek – http://www.spiegel.de/karriere/bayern-fliesenleger-will-keine-ingenieure-von-audi-und-siemens-als-kunden-a-1247555.html […]

Lesestoff am Sonntag, 23 December 2018 mit 29 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: »Die steigenden Ansprüche niederzuschmettern«: Amazon und die »algorithmischen Streikbrecher«: Bei Amazon wird weiter für einen Tarifvertrag mit besseren Löhnen gestreikt. Der Konzern zeigt sich unbeeindruckt. Über die Rolle, die immer leistungsfähigere informationsverarbeitende Systeme als »algorithmische Streikbrecher« dabei spielen. – by Wolfgang Storz – https://oxiblog.de/die-steigenden-ansprueche-der-arbeiter-niederzuschmettern-amazon-und-die-algorithmischen-streikbrecher/ Ehemaliger Förderschüler […]

Lesestoff am Samstag, 20. Oktober 2018 mit 15 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Leseanleitung zum AMS-Algorithmus: Das AMS wird die Chancen von Arbeitslosen künftig mit einem Algorithmus bewerten. Jobsuchende werden in drei Kategorien eingeteilt Eine Frau, Mitte 40, mit zwei Kindern verliert nach vielen Jahren ihren Arbeitsplatz in Wien-Simmering und meldet sich beim Arbeitsmarktservice AMS. – https://derstandard.at/2000089720308/Leseanleitung-zum-AMS-Algorithmus Arbeitsmarkt: Digitalisierung […]

Lesestoff am Sonntag, 05. August 2018 mit 27 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: AMS-Kürzung: Schlecht für die Jobsuchenden, gut für den Billiglohn-Sektor: Berichten zufolge könnte es für das Arbeitsmarktservice 2019 um ein Viertel weniger Geld geben als geplant. Schon 2018 hat die Regierung die Förderungen massiv gekürzt: auf 1,4 Milliarden Euro. 2019 könnte es nur noch 1,05 Milliarden für […]

Lesestoff am Samstag, 20. Mai 2018 mit 9 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Hartz IV ist nicht der Grund für bessere Arbeitsmarkt-Entwicklung in Deutschland im Vergleich zu Österreich: Immer wieder wird behauptet, der Rückgang der Arbeitslosigkeit in Deutschland wäre auf unsoziale Maßnahmen wie Hartz IV zurückzuführen. Mehr Druck auf Arbeitslose, so die Geschichte, hätten dabei den Arbeitsmarkt dynamisiert. – […]

Lesestoff am Sonntag, 13. Mai 2018 mit 34 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: “Sieg Heil” mit Smiley: Auf den ersten Blick scheint es ein Tippfehler zu sein. Ein Schrägstrich und ein kleines “o”. Stutzig macht, dass der Vertipper immer wieder auftaucht, von diversen Leuten verwendet wird. – https://www.kontextwochenzeitung.de/politik/371/sieg-heil-mit-smiley-5077.html Arbeitslose können per Umschulung Erzieher werden: Berlin. In Berlin werden händeringend […]

Lesestoff am Sonntag, 29 April 2018 mit 9 Artikeln

Und das habe ich in der letzten, halben Woche gelesen: Flirten gegen Bezahlung: Wie Tinder-Ghostwriter arbeiten: Stuart-Ulin war ein „Closer“. Sie musste vorgeben, ein männlicher, 45 Jahre alter Texaner zu sein, der vor allem nach jungen Frauen sucht. Für jede Telefonnummer, die sie ergattern kann, erhält sie eine Provision in der Höhe von 1,75 US-Dollar. […]

Lesestoff am Sonntag, 08. April 2018 mit 23 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Hier bricht jeder zweite die Ausbildung ab: Jeder vierte Lehrling beendet seine Ausbildung nicht. Besonders hoch ist die Quote im Sicherheitsdienst: Da hält nicht einmal die Hälfte der Azubis durch. Warum ist das so? 50,6 Prozent. Das ist die Zahl, die Frank Schimmel ärgert. – by Von Armin […]

Lesestoff am Sonntag, 25. März 2018 mit 28 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Raiffeisen, ein wirtschaftlicher und politischer Machtfaktor: Zucker, Mehl und Stärke, Banken, Versicherungen und Medien: Die wahre Stärke des Raiffeisensektors ist seine politischen Vernetzung Die Macht von Raiffeisen zu vermessen ist keine einfache Angelegenheit. Natürlich, man kann den Genossenschaftssektor, der gerade den 200. – https://derstandard.at/2000076713455/Raiffeisen-ein-wirtschaftlicher-und-politischer-Machtfaktor “Auf den […]

Lesestoff am Sonntag, 04. März 2018 mit 34 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Mit wem vernetzt sich die FPÖ in Aistersheim?: Die FPÖ vernetzt sich mit Rechtsextremen des deutschsprachigen Raum: Am 3. März 2018 treffen sich im oberösterreichischen Aistersheim Verschwörungstheoretiker, “Identitären”-Fans und Politiker aus AfD und FPÖ. – by Kontrast Redaktion – https://kontrast.at/mit-wem-vernetzt-sich-die-fpoe-in-aistersheim/ Jeder Dritte kann nicht mehr ohne Facebook […]