Lesestoff am Sonntag, 30. Juli 2017 mit 25 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Wo über die Hartz-IV-Höhe entschieden wird: Der Mann hat bis auf seinen Totenkopfring am Finger nicht viel. Er hat kein Geld, keine Wohnung, keine Krankenversicherung, kein Konto, nur ein paar T-Shirts und eine grüne Mappe aus Pappe, die vor ihm auf dem Tisch liegt. Seit drei […]

Lesestoff am Sonntag, 23. Juli 2017 mit 7 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Do case workers help the unemployed?: In many countries, government expenditures on passive and active labor market policies are non-negligible. According to OECD data, Denmark spent 2.3% of its GDP in 2011 on active labor market policies (ALMPs) alone. The corresponding figure for Germany was 0.8%, […]

Lesestoff am Sonntag, 16. Juli 2017 mit 18 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Was mit Kinderpornos passiert, nachdem sie beschlagnahmt wurden: Schätzungen zufolge ist circa ein Prozent der männlichen Bevölkerung pädophil. Trotzdem ist und bleibt Pädophilie ein Tabu, über das in der Öffentlichkeit nur die sprechen, die nicht selbst betroffen sind: Ärzte, Therapeuten, Journalisten. – https://www.vice.com/de_at/article/yvkpvy/was-passiert-mit-kinderpornos-nachdem-sie-beschlagnahmt-wurden Apple Cracking Down […]

Lesestoff am Sonntag, 08. Juli 2017 mit 21 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Rituale: Wie mächtig sie unseren Alltag prägen: Mal sind sie groß, werden gefeiert und regelrecht zelebriert, viel häufiger sind es jedoch die kleinen Dinge, die fast unbemerkt bleiben und doch ein wichtiger Teil des Alltags sind: Rituale. – http://karrierebibel.de/rituale/ Gottes Werk und Behles Beitrag: Ein angestellter […]

Lesestoff am Sonntag, 02. Juli 2017 mit 14 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Arbeitsmarkt: Studier was Vernünftiges!?: Frage: Herr Beckmann, Sie sind Arbeitsmarktexperte. Sollte man bei der Studienwahl vor allem auf gute Jobaussichten achten? Ralf Beckmann: An erster Stelle sollten immer die eigenen Interessen und Fähigkeiten stehen. – http://www.zeit.de/campus/studienfuehrer-2017/arbeitsmarkt-studium-berufchance-interview Wahlbetrug hat entschieden: Mit Mathematik Wahlbetrug nachweisen: Darauf haben sich […]