Lesestoff: Vom 29. November 2015 mit 10 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Wir sollen uns fürchten: Als am vergangenen Freitag Explosionen im Pariser Stade de France während des Spiels Frankreich gegen Deutschland zu hören waren, sprengten sich gerade drei Selbstmordattentäter in unmittelbarer Nähe in die Luft. – http://derstandard.at/2000026111331/Wir-sollen-uns-fuerchten?dst=t.co Warum Pausen im hektischen Büroalltag so wichtig sind.: Einfach mal […]

Lesestoff vom 22. November 2015 mit 14 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Kopp-Verlag: Die : Verschwörungstheorien als Geschäftsgrundlage.Der KOPP Verlag aus Rottenburg am Neckar.Braunes Gedankengut unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit.Die Nähe zur NPD und dem “Deutsche Stimme Verlag”.http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen… – https://www.youtube.com/watch?v=nK0ZUh8JHvs&index=20&list=WL Adieu Deutschland – Zahl der Fortzüge auf Rekordniveau: Deutschland ist ein Magnet für Zuwanderer – doch zugleich steigt […]

Lesestoff für Mitte November 2015 mit 10 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Wie rechte Mobilmachung im Netz funktioniert: Rechtsextreme Politiker und Gruppen haben Facebook & Co zur Umgehung der traditionellen Medien entdeckt. Warum postet “Hr. H.C.” so viel auf Facebook und nicht in anderen Medien? Das will auf H.-C. Straches Facebook-Seite eine gewisse Sylvana H. – http://mobil.derstandard.at/2000025219886/Wie-die-rechte-Mobilmachung-im-Netz-funktioniert Verfassungsschutz […]

Lesestoff vom 8. November 2015 mit 24 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen: Geva-Tests machten unzufrieden: Das gevainstitut ist wohl der in Deutschland führende Anbieter von Berufswahl-Tests und ähnlichen Verfahren. Etwas unfreiwillig geriet ich sozusagen in die Fänge dieses Unternehmens. Ein Erlebnis, das ich kurz schildern muss (Teil 1 meiner Reihe zu Test-Anbietern). Bei einer Werbe- bzw. – http://www.christophburger.de/geva-tests-machten-unzufrieden/ […]

Lesestoff vom 1.November 2015 mit 16 Artikeln

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen: Polizei dementiert Gerüchte zu Plünderungen: Polizei klagt über Riesenaufwand, den haltlose Gerüchte verursachen. Auch warne sie keineswegs die Bevölkerung davor, das Haus zu verlassen “Von diesen Leuten geht keine Gefahr aus. – http://mobil.derstandard.at/2000024465822/Polizei-dementiert-Geruechte-zu-Pluenderungen-Von-diesen-Leuten-geht-keine?ref=rss Rechte und Pflichten im Krankenstand: Die Krankmeldung muss unverzüglich erfolgen, dann hat der […]