Schmorren im eigenen Saft

COSMiQ (vormals LYCOS iQ) wurde zum 03. April 2018 eingestellt. Die Informationen auf dieser Seite werden nicht mehr aktualisiert, die Links funktionieren größtenteils nicht mehr und diese Seite wird nur aus melancholischen Gründen nicht gelöscht! Fünf der 25 “Top”-User von Lycos iQ haben “Lycos iQ” nicht als Themenschwerpunkt. Könnte vielleicht ein Hinweis sein, worüber viel […]

Kopier mich!

Unter dem Titel “Pimp My Rights, Vol. I” gibt es vom Chaos Computer Club Regensburg eine komplette CD umsonst. Einfach so zum Herunterladen. Um die Vorzüge freier Musik außerhalb des konventionellen Industriesystems vorzuführen, hat der CCC-R eine Musik-Kompilation mit dem Titel “Pimp My Rights, Vol. I” produziert. […] Dazu wurde eine bunte Mischung aus verschiedenen […]

Mein Leser

Jeder, der eine eigene Website hat, weiß sicherlich um seine ungefähren Leserstatistiken. Man schaut sich mehrmals die Statistiken an und freut sich wie ein Honigkuchenpferd, wenn mal wieder jemand da war. Kommentare sind natürlich immer das Highlight, aber bei mir leider relativ selten zu sehen. Nun aber keine großen Worte, hier ist er: Mein Leser! […]

Erkenntnis im Straßenverkehr

Irgendwie gibt schon schwierige Themen. Schwierig deshalb, weil es mir schwerfällt eindeutige Positionen zu erarbeiten. Auf der Heimfahrt kamen ich und einige andere Verkehrsteilnehmer in eine sehr unübersichtliche Situation. Man stelle sich eine Kreuzung vor, an der eine relativ stark befahrene Nebenstraße eine stark befahrene Hauptstraße kreuzt. Das ganze zwar in der Nähe, aber trotzdem […]

Die großen SMO Regeln …

Ist noch jemand an den Regeln für SMO interessiert? Für den deutschsprachigen Raum gibt es das Ganze jetzt bei nanoblogs.de (vormals erreichbar unter: http://nanoblogs.de/2006/09/08/steigere-die-linkability-deiner-website-smo-serie-teil-1/) aufbereitet. Bislang auf dem niedrigen Niveau wie die ursprünglichen SMO-Regeln, die man getrost als SMO-SPAM bezeichnen kann …

Noch jemand mit Vertrauen

Nachdem ich mich in meinem letzten Eintrag mit Identität im Internet beschäftigt habe, ist mir heute ein Artikel von Basic Thinking in den Browser gekommen: Vertrauenswürdigkeit von Blogs Ich scheine also wirklich nicht der Einzige zu sein, der das Thema für durchaus wichtig hält.

Vorraussetzungen für vertrauenswürdige Soziale Such(ergebniss)e?!

Nachdem ich bei meinem letzten Eintrag schon angedeutet habe, was ich beim zukünftigen Internet für wichtig halte, will ich nun etwas ausführlicher darauf eingehen. Unter dem Titel Identity 2.0 ist das Thema eigentlich schon bekannt (Wenn Ihr Euch den Vortrag anschaut, dann guckt ihn zweimal. Einmal für den Vortragsstil und ein zweites Mal, um den […]