Ich nicht!

Ich rechtfertige mich nicht für meinen Ton. Jedenfalls nicht hier auf (oder in?) meinem Blog.
Irgendwie fühle ich mich dazu berechtigt, auch wenn manchmal wunderliche Beiträge entstehen.

Etwas Ausführlicheres gibt es bei basicthinking (1 & 2) …

BesucherInnen interessierten sich auch für diese Beiträge!