Die beiden Ute-Bock-Preisträger: Helga Feldner-Busztin und Rudolf Gelbard

Die beiden Ute-Bock-Preisträger: Helga Feldner-Busztin und Rudolf Gelbard wurden bei der heutigen Matinee von SOS Mitmensch ausgezeichnet. SOS Mitmensch feierte sein 25-jähriges Jubiläum, bekannt wurden sie mit dem Lichtermeer gegen das rassistische Volksbegehren von Haiders FPÖ. #sosmitmensch

Die beiden Ute-Bock-Preisträger: Helga Feldner-Busztin und Rudolf Gelbard wurden bei der heutigen Matinee von SOS Mitmensch ausgezeichnet. SOS Mitmensch feierte sein 25-jähriges Jubiläum, bekannt wurden sie mit dem Lichtermeer gegen das rassistische Volksbegehren von Haiders FPÖ.

Andere Besucher_innen fanden diese Beiträge gut!