Lesestoff: Anfang Februar 2015 mit 28 Artikeln

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen:

: Zu Besuch in der Vergangenheit: Es geht raus an den Stadtrand, nach Schenefeld, in die Saga-Siedlung mit den 70er-Jahre-Hochhäusern, alte Autos an der Straße, ein bärtiger Rentner klaubt Papier aus der winterlich kahlen Hecke. – http://m.welt.de/regionales/hamburg/article136969161/Ich-habe-nichts-gemacht-ich-war-nur-in-der-Kueche.html

: Alles über die rechte Szene in Bayern – Aida trägt es zusammen, seit 25 Jahren schon. Die Aktiven des antifaschistischen Archivs haben enormen Einfluss. Und werden immer wieder von Nazis verprügelt. Die Polizei warnt vor Einbrechern. – http://www.sueddeutsche.de/muenchen/antifaschistisches-archiv-aida-recherchen-auf-freier-wildbahn-sind-gefaehrlich-1.2328586

Verhütungskettchen: vergleichbar mit Spirale oder Pille?: Als innovatives Verhütungsmittel angepriesen, wird dem „Verhütungskettchen“ Gynefix® in einem Artikel der Tageszeitung „Österreich“ eine mit der Antibabypille vergleichbare Sicherheit zugesprochen. – http://www.medizin-transparent.at/verhuetungskettchen

Masern: gravierende Spätfolgen vermeidbar: Aktualisiert: „Das Risiko für tödliche Spätfolgen einer Maserninfektion ist höher als bisher angenommen“, schreibt oe24.at. Das trifft zumindest für die Jahre 2003 – 2009 in Deutschland zu. Die Masern-Mumps-Röteln-Impfung schützt effektiv. (ursprünglich veröffentlicht am 1.8.2013) – http://www.medizin-transparent.at/masern-gravierende-spatfolgen-vermeidbar

Zink bei Erkältungen: was bringts?: Hausmittel bei Erkältungen gibt es zahlreiche, doch beinahe ebenso viele sind wirkungslos. Zink könnte eine Ausnahme sein – Wundermittel ist es allerdings keines. Schnupfen, Husten, schwerer Kopf und Unwohlsein – jedes Jahr zur Winterszeit dieselbe Leier. – http://www.medizin-transparent.at/zink-erkaeltung

Studien zu Alternativmedizin: Beweis oder Bluff?: Die Wirkung von Schüßler Salzen wäre in Studien einfach zu überprüfen – dass dies nicht geschieht, liegt vor allem am fehlenden Willen der Hersteller Die meisten Krankheiten heilen wieder. – http://derstandard.at/2000011079888/Studien-zu-Alternativmedizin-Beweis-oder-Bluff

Antibakterielle Seife: nutzlos und riskant: Händewaschen mit antibakteriellen Seifen schützt nicht besser vor gängigen Infektionserkrankungen als gewöhnliche Seife. Möglicherweise erhöhen die antibakteriellen Inhaltsstoffe sogar das Risiko für Antibiotikaresistenzen. Zudem schädigen sie die Umwelt. – http://www.medizin-transparent.at/triclosan-antibakterielle-seife

In Feindschaft verbunden: Ex-Kanzler Helmut Kohl hatte Richard von Weizsäcker in die aktive Politik geholt. Als dieser allerdings Bundespräsident werden wollte, musst er sich gegen den Widerstand seines einstigen Förderers durchsetzen. Der endgültige Bruch zwischen beiden Männern vollzog sich in der Wendezeit. – by Thorsten Denkler – http://www.sueddeutsche.de/politik/richard-von-weizsaecker-und-helmut-kohl-in-feindschaft-verbunden-1.2330077

Into Black Boxes #3: Melkautomaten und Kühe: Wir rechnen nicht nur mit Computern, wir leben auch mit ihnen. Aber wie geht das eigentlich? Über Algorithmen und Software auf dem Bauernhof.So liebe Leute. Das waren sie, die ersten drei Folgen Looking Into Black Boxes. Nochmal ein großes Dankeschön an alle CrowdfunderInnen, die das möglich gem – https://www.youtube.com/watch

Forscher: Wer viele Serien streamt, könnte depressiv sein: Die Sucht nach Serien würde von Streaming-Plattformen befeuert – und sollte nicht länger als “harmlos” betrachtet werden, so eine Forschergruppe Welcher Serienfan kennt dieses Gefühl nicht: Die aktuelle Folge der Lieblingssendung endet; im schlimmsten Fall mit einer spektakulären Wendung – – http://derstandard.at/2000011080375/Forscher-Wer-viele-Serien-streamt-koennte-depressiv-sein

Die Bedeutung von Null: Waren Sie mal auf der Website des besten Finanzministers der Welt? Gehen Sie mal hin, Sie werden viel lernen über moderne Propaganda. Dort sehen sie erst mal nur eine riesige Null. – http://m.taz.de/Kolumne-Liebeserklaerung/!153831;m/

Zunehmend abgehängt. Langzeitarbeitslose im Hartz IV-System und ihre (Nicht-)Integration in irgendwelche Jobs: Es waren – eigentlich und von oben betrachtet – “gute” Jahre auf dem deutschen Arbeitsmarkt, auf die wir zurückblicken können. Die Zahl der Beschäftigten ist gestiegen und die Zahl der offiziell registrierten Arbeitslosen hat abgenommen. – http://aktuelle-sozialpolitik.blogspot.de/2015/01/31-langzeitarbeitslose.html

Der legale Tod aus der Flasche: Rund 200.000 Drogentote gibt es jedes Jahr in Deutschland. Fast alle sterben an ganz legalen Drogen. Der gefährlichste Suchtstoff nach Tabak ist Alkohol. Trotzdem wird Alkoholismus meist verharmlost, verleugnet oder tabuisiert. – http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/neuro-psychiatrische_krankheiten/suchtkrankheiten/article/836821/leitartikel-suchtbericht-legale-tod-flasche.html

Riesenspende für New Yorker Schule: Der 13-jährige Vidal Chastanet erzählte einem New Yorker Blogger begeistert von seiner Direktorin, die keinen Schüler aufgibt. Damit veränderte er das Leben der Frau und das seiner Mitschüler. Der Himmel hinter Vidal Chastanet, 13, ist kaum zu sehen. – http://m.spiegel.de/schulspiegel/ausland/a-1015868.html

Kreditkarten-Studie: Shopping-Gewohnheiten verraten Nutzer-Identitäten: Eine Studie belegt, dass Kreditkartennutzer trotz Entfernung aller persönlichen Daten in 90 Prozent der Fälle anhand ihrer Shopping-Gewohnheiten identifiziert werden können. – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Kreditkarten-Studie-Shopping-Gewohnheiten-verraten-Nutzer-Identitaeten-2533532.html

Stift Kremsmünster: Zwölf Jahre Haft für Ex-Pater: Kremsmünster/Steyr/Linz – Das Urteil zwölf Jahre Haft für den ehemaligen Konviktsdirektor des oö. Stiftes Kremsmünster ist am Donnerstag vom Oberlandesgericht (OLG) Linz bestätigt worden. Die Privatbeteiligten wurden auf den Zivilrechtsweg verwiesen. – http://derstandard.at/2000011042816/Stift-Kremsmuenster-Zwoelf-Jahre-Haft-fuer-Ex-Pater-bestaetigt

Outlook App für Android und iOS schleust E-Mails über eigene Server: Am 29.02.2015 hat Microsoft seine Outlook-App für Mobilgeräte in den App-Stores von Apple und Android veröffentlicht. Doch auch wenn die Funktionen und das Design auf den ersten Blick begeistern, hat das ganze leider einen großen Haken: – http://blog.fernuni-hagen.de/zmi/2015/01/30/outlook-app-fuer-android-und-ios-schleust-e-mails-ueber-eigene-server/

Legida und die falsche Zahl: Zur Legida-Demonstration am Mittwoch vergangener Woche gibt es erhebliche Meinungsverschiedenheiten. Nicht nur über die inhaltlichen Thesen der Demonstranten. Sondern schon darüber, wie viele Demonstranten es denn überhaupt waren. Die Leipziger Polizei sprach nach der Demo von 15. – by Christian Hesse – http://blog.zeit.de/mathe/allgemein/legida-pegida-demonstration/

: Arbeit schützt vor Armut nicht – das Phänomen “Working Poor” nimmt zu. Welche Folgen das hat und warum Jugendliche den Glauben an die “Heilsversprechen” zu Recht verloren hat, erklärt Soziologe Nikolaus Dimmel im Gespräch mit Maria Sterkl. – http://derstandard.at/2000010581686/Es-fragt-sich-was-heute-noch-ein-normaler-Job-ist

Amazon Echo review: listen up: Alexa, you’re the best. Alexa, are you there? ALEXA?! Meet Alexa. She’s sitting over there, on the shelf next to my TV. She’s very young, just a couple months old. People who meet her obsess over her, cooing and asking her questions. – by David Pierce – http://www.theverge.com/2015/1/19/7548059/amazon-echo-review-speaker

Schwere Vorwürfe gegen Sports Direct: Wien – Gewerkschaftliche Aufregung hat am Sonntag wegen Mitarbeiter-Überwachung durch einen Sportartikel-Diskonter geherrscht. – http://derStandard.at/2000010844767/Schwere-Vorwuerfe-gegen-Sports-Direct

Hohe Arbeitslosigkeit in Kärntner Gemeinden und Wien: Wien – Regional sehr unterschiedlich verteilt ist die Arbeitslosigkeit in Österreich. 2014 lag die Arbeitslosenquote österreichweit im Schnitt bei 8,4 Prozent (2013: 7,6 Prozent). – http://derstandard.at/2000010842175/Hohe-Arbeitslosigkeit-in-Kaerntner-Gemeinden-und-Wien

Der Rückzug ins Private muss aufhören: Drei Lehren aus Pegida: Wir alle leben in Parallelgesellschaften. Der Rückzug ins Private führt zu einem politischen Integrationsdefizit. Professionelle Akteure wie Politiker und Medienvertreter können den politischen Diskurs nicht alleine führen. Ein Abend in Leipzig. – by Hannah Beitzer – http://www.sueddeutsche.de/politik/lehren-aus-pegida-der-rueckzug-ins-private-muss-aufhoeren-1.2303621

Eingeschlagene Auslagen in Graz waren : Graz – Nicht wenige wunderten sich nach der Demonstration gegen den Grazer Akademikerball, eine Veranstaltung der Grazer Burschenschaften im Congress am letzten Samstag, über Meldungen von eingeschlagenen Auslagen in der Innenstadt. Denn niemand hatte Glasscherben oder Ähnliches gesehen. – http://mobil.derstandard.at/2000010819381/Demo-in-Graz-Eingeschlagene-Auslagen-waren-Hoerfehler-der-Polizei

Arm trotz Arbeit: Das Geld reicht nicht für Miete und Heizung, ein Urlaub ist utopisch. Rund 3,1 Millionen Erwerbstätige in Deutschland verdienen zum Leben zu wenig.von BERLIN dpa | In Deutschland können immer mehr Erwerbstätige kaum von ihrem Einkommen leben. – http://m.taz.de/!153449;m/

Chefs müssen verrückt sein: Die Deutsche Bahn schämt sich, weil eine Personalmanagerin gerne Angstgestörte einstellt. Dabei sind bestimmte psychische Auffälligkeiten im Arbeitsleben von Nutzen. Arbeit kann krank machen. Arbeitsbedingte psychische Leiden und der allseits diskutierte Burn-out sind Massenphänomene. – http://www.zeit.de/karriere/beruf/2014-12/arbeitspsychologie-psychosen-nutzen

Google Project Zero veröffentlicht drei in Apple OS X vorhandene Lücken: Google Project Zero hat wieder zugeschlagen. Nachdem die Sicherheitsforscher von Google neulich wieder in die Schlagzeilen kamen, weil sie Lücken samt Exploit für Windows veröffentlichten, trifft es diesmal Apple. – by Sascha Ostermaier – http://stadt-bremerhaven.de/?p=695153

Neonazis hacken linken Onlineshop: Der Händel „Impact-Mailorder“ war Ziel der Attacke. Hunderte Adressen wurden schon online gestellt. Der Händler und eine Politikerin stellen Strafanzeige. HAMBURG taz | Die Aktion ist ein Angriff. – http://www.taz.de/!153444/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Ähnliche Beiträge