Lesestoff: 14 Artikeln zum Lesen über das Weihnachtsfest 2014

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen:

ARD Panorama 18.12.2014: Kontaktversuch: : Die Pegida-Bewegung in ihren eigenen Worten: Panorama war beim “9. Abendspaziergang” der “Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes” (PEGIDA) in Dresden – und hat die Demonstranten zu Wort kommen lassen.Gegen den Vorwurf der Manipulation durch die “zwangsfinanzierte Lügenpresse – http://www.youtube.com/watch

Große Sicherheitslücken im UMTS-Netz: MünchenDas als abhörsicherer geltende UMTS-Netz hat einem Medienbericht zufolge gravierende Sicherheitslücken, die Unbefugten das Mitlesen von Daten ermöglichen. Internetsicherheitsexperten hätten dies demonstriert, berichten der WDR und die „Süddeutsche Zeitung“. – http://www.handelsblatt.com/technologie/it-tk/it-internet/medienbericht-grosse-sicherheitsluecken-im-umts-netz/11141254.html

Märsche der Anti-Islamisten: Ausländerfeinde und Anti-Islamisten wagen sich aus der Deckung. Das ist ein Zeichen der deutschen Krise. Es geht gar nicht um Zuwanderung – sondern um Angst und Armut in einem kälter werdenden Land. In Dresden waren es nun schon 15. – http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1009297.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=http://m.facebook.com

Die Wünschelrute: Eine Wünschelrute ist ein vielseitiges Instrument. Man kann damit nach Wasseradern und Erdstrahlen suchen, morphogenetische Felder messen oder feinstoffliche Schwingungen identifizieren. Das ist insofern bemerkenswert, als keines dieses Phänomene in der Realität existiert. – http://derstandard.at/2000009095691/Die-Wuenschelrute

Die Neunziger sind zurück: Geschichte wiederholt sich nicht. Sagen Historiker. Doch wenn man mal genauer hinschaut, gibt es Muster und Parallelen in der jetzigen xenophoben, islamophoben und rassistischen Debatte, die sehr an die Vorgänge am Ende der Achtziger und Anfang der Neunziger Jahre erinnern. – by Mikael in – http://www.metronaut.de/2014/12/rassismus-die-neunziger-sind-zurueck/

Vom Regen in die Traufe: didaktische Konzepte für AMS-Maßnahmen schreiben: Das Konzeptschreiben machte mir wirklich Spaß, auch weil meine Konzepte Ausschreibungen gewannen und zur Realisation neuer Kursmaßnahmen führten. Leider war die Geschäftsführung des kleinen Instituts nicht in der Lage, diese neuen Projekte auch profe – https://www.fischundfleisch.at/blogs/jetzt-ich/vom-regen-in-die-traufe-didaktische-konzepte-fuer-ams-massnahmen-schreiben.html

Chemtrails: Die absurde Verschwörung: Einer bizarren Verschwörungslegende zufolge vergiften böse Mächte die Atmosphäre klamm­heimlich mit gefährlicher Chemie. So abstrus die Idee solcher „Chemtrails“ ist – sie ist ungeheuer populär. Was bringt Menschen dazu, solch pseudowissenschaftlichen Unfug zu glauben? – http://www.profil.at/articles/1450/984/378677/chemtrails-die-verschwoerung

AMS: Job-Portal nach Vorbild von Partnerbörsen: Das Arbeitsmarktservice (AMS) will sich durch die Verlagerungen von Leistungen ins Internet für die Zukunft rüsten. – http://m.kurier.at/wirtschaft/marktplatz/ams-2020-job-portal-nach-vorbild-von-partnerboersen/102.954.066

Akif Pirinçci, eine taz-Kolumnistin und die Facebook-Sperre: Bedrohungen und Belästigungen in sozialen Medien werden oft nur halbherzig geahndet. Das ändert sich nun. Auch Facebook arbeitet hinter den Kulissen daran, Missbrauch auf seiner Plattform proaktiv zu identifizieren und dagegen Maßnahmen ergreifen zu können. – http://mobil.berliner-zeitung.de/medien/mobbing-in-sozialen-netzwerken-akif-pirin-ci–eine-taz-kolumnistin-und-die-facebook-sperre,23785222,29301920.html

Hakenkreuz-Schmierereien am Tatort: Nahe Nürnberg haben Unbekannte drei als Flüchtlingsunterkünfte umgebaute Häuser angezündet. An einem der Gebäude wurden fremdenfeindliche Schmierereien gefunden. Zu Schaden kam niemand, da die Häuser noch unbewohnt waren. – http://m.spiegel.de/panorama/justiz/a-1008034.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

: Ehre, Freiheit, Vaterland – diese Werte lassen sich verschieden deuten. Der Wiener Politologe Weidinger bezweifelt dennoch, dass Burschenschaften demokratietauglich sind. Interview:  – by Florian Gasser – http://www.zeit.de/gesellschaft/2014-12/oesterreich-burschenschaften-interview-bernhard-weidinger

Wegen : Betreiber von Suchmaschinen müssen in Spanien grundsätzlich eine Gebühr an Verlage und Autoren zahlen müssen, wenn sie Auszüge aus deren Texten anzeigen. Als Konsequenz daraus macht Google seine spanische Nachrichten-Webseite dicht. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wegen-Google-Gebuehr-Google-News-wird-in-Spanien-geschlossen-2487007.html

Mobiles Kinderhospiz Momo: : Zahlreiche Kinder und Jugendliche leben in Wien mit lebensbedrohlichen oder lebenslimitierenden Erkrankungen. – http://derstandard.at/2000007227575/Mobiles-Kinderhospiz-Momo-Extremsituation-als-Normalzustand

WhatsApp: Was der Online-Status über die Nutzer verrät: WhatsApp erlaubt es seinen Nutzern nicht, den eigenen Online-Status konsequent zu verbergen. Und genau diesen Status kann man massenhaft überwachen. Was man alles über einzelne Nutzer herausfinden kann, zeigt eine neue Studie. – http://m.heise.de/newsticker/meldung/WhatsApp-Was-der-Online-Status-ueber-die-Nutzer-verraet-2480333.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).