Lesestoff: Ende September mit 38 Artikeln

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen:

Steirisches Holz boomt: Die Steiermark gilt als Österreichs Waldland Nummer eins – und das schlägt sich zunehmend auch in den Neubauten nieder. Der Wermutstropfen: Die Auftragslage von der öffentlichen Hand hinkt stark hinterher. – http://steiermark.orf.at/m/news/stories/2669578/

Lateinamerika verabschiedet sich vom Drogenkrieg: Puebla – Für den scheidenden Generalsekretär der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS), José Miguel Insulza, wird es wohl der größte Erfolg seiner Amtszeit: Ab Freitag wird auf einer außerordentlichen Vollversammlung der Drogenkrieg zu Grabe getragen. – http://derstandard.at/2000005815672/Lateinamerika-verabschiedet-sich-vom-Drogenkrieg?ref=rss

Hackerangriff auf Home Depot: 56 Millionen Kreditkarten betroffen: Hacker sind weiter auf Beutezug durch den US-Einzelhandel: Erst verschafften sie sich Zugriff auf rund 40 Millionen Bankkarten bei Target-Supermärkten, jetzt könnten bei der Baumarktkette Home Depot 56 Millionen Karten betroffen sein. – by DPA – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Hackerangriff-auf-Home-Depot-56-Millionen-Kreditkarten-betroffen-2399827.html/from/atom10?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Blick ins Innere von iPhone 6 Plus und iPhone 6: iFixit hat die beiden größeren iPhone-Modelle geöffnet und die Komponenten identifiziert. Beide Geräte seien etwas leichter zu reparieren als der Vorgänger. Pünktlich zum Verkaufsstart hat der Ersatzteilanbieter iFixit das Öffnen und Zerlegen von iPhone 6 sowie iPhone 6 Plus dokumentiert. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Blick-ins-Innere-von-iPhone-6-Plus-und-iPhone-6-2399818.html/from/atom10?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

iOS 8 in der Praxis: iPhone 4s verlangsamt, HealthKit streikt und ein : Nachdem Apple am Mittwochabend sein neues Mobilbetriebssystem freigegeben hat, entdecken User diverse interessante Kleinigkeiten – und die ersten gröberen Probleme. Mac & i fasst wichtige Informationen zusammen. – by 9to5Mac – http://www.heise.de/newsticker/meldung/iOS-8-in-der-Praxis-iPhone-4s-verlangsamt-HealthKit-streikt-und-ein-Killswitch-fuer-alle-2396433.html/from/atom10?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Hausmänner haben erfolgreichere Töchter: Männer, denen es am Herzen liegt, dass ihre Töchter einmal Karriere machen, sollten anfangen, zu Hause den Boden zu schruppen, Staub zu saugen und auch sonst den Haushalt zu führen. – http://derstandard.at/2000005714005/Hausmaenner-haben-erfolgreichere-Toechter?ref=rss

T-Online verbannt auch Beteiligungen der Verlage wie Xing und Immonet aus den Suchergebnissen: Die Eskalation des Streits um das Leistungsschutzrecht geht weiter. Offenbar hat T-Online nicht nur die Websites von Bild, Welt, Express und dutzender weiterer regionaler und überregionaler Zeitungen und Magazine aus seinen Suchergebnissen entfernt. – http://www.sistrix.de/news/t-online-verbannt-auch-beteiligungen-der-verlage-wie-xing-und-immonet-aus-den-suchergebnissen/

Was Kopf verändern würde: 20 Jahre AMS. Johannes Kopf manövrierte das Schlachtschiff Arbeitsmarktservice durch einige schwierige Jahre. Wenn er könnte, wie er wollte, würde er manches anders gestalten. Von Andrea Lehky Das Wort „Herausforderung“ benutzt er gern. – http://karrierenews.diepresse.com/home/karrieretrends/3872561/Was-Kopf-veraendern-wurde

Camera Roll: iOS 8 ist völlig von der Rolle: Systeme verändern sich über die Jahre. Funktionen kommen hinzu, wiederum andere fallen weg. Momentan ärgere ich mich ein wenig über die verschlimmbesserte Foto-App in iOS, die mir einfach mal eben mit iOS 8 eine bequeme Möglichkeit genommen hat, einen Überblick über meine Fotos zu bekommen. – by caschy – http://stadt-bremerhaven.de/camera-roll-ios8-rolle/

AMS als : Deutsch-Kurse, Nachholen des Hauptschul-Abschlusses, staatliche Ersatzlehrstellen: 1994 eigentlich als Jobvermittlungs-Agentur aus der Bundesverwaltung ausgegliedert, muss das Arbeitsmarktservice (AMS) immer mehr Bildungsaufgaben erledigen. Gab es 1994 rund 16. – http://m.kurier.at/wirtschaft/wirtschaftspolitik/ams-als-reparaturmedizin-fuer-das-schulsystem/86.537.847

Ermittlungstatbestand: Kinderfotos: Ich war vor Jahren einmal auf einer Polizeikonferenz zum Thema Kinderpornografie. – http://notes.computernotizen.de/2014/09/18/ermittlungstatbestand-kinderfotos/

Smartphone-Fotografie: kreativere Fotos schießen: Smartphone-Kameras werden von Generation zu Generation besser und immer weniger Leute schleppen eine Digitalkamera oder einen Camcorder mit in den Urlaub. Erst durch Smartphone-Fotografie entstanden Wörter wie »Selfie« oder »Duckface«. – http://m.stadt-bremerhaven.de/smartphone-fotografie-kreativere-fotos-schiessen/

iOS 8 Update: Danke für die Zwei-Faktor-Authentifizierung – oder auch nicht: Es sind die kleinen Sachen, die unfassbar nerven. Auch Apple macht Fehler – logo. Aber solche Fehler dürfen eigentlich nicht passieren: Apple bietet zum Schutz die Zwei-Faktor-Authentifizierung an. – by caschy – http://wp.me/p4KRN-13b2

Als das Arbeitsamt plötzlich Geschwindigkeit aufnahm: Das Arbeitsmarktservice feiert heute sein 20-jähriges Bestehen, die Wurzeln für den Neubeginn liegen in Oberösterreich – Eine Analyse von Dietmar Mascher. Heute feiern in Wien Politik und Sozialpartner mit den Spitzen des Arbeitsmarktservice (AMS) den 20. – http://mobil.nachrichten.at/nachrichten/wirtschaft/Als-das-Arbeitsamt-ploetzlich-Geschwindigkeit-aufnahm;art15,1502296

Achtung, Handyfänger: IMSI-Catcher können Mobilfunkgeräte abhören und sind längst nicht mehr teuer. Doch kaum ein Telefon warnt seinen Besitzer vor solchen Angriffen, obwohl das möglich ist. Wenn Björn Rupp merkt, dass sein Smartphone in seiner Tasche brummt, weiß er: Jemand versucht gerade, ihn abzuhören. – by Kai Biermann – http://www.zeit.de/digital/mobil/2014-09/mobilfunk-imsi-catcher-handy

Microsoft kauft : Microsoft hat in einer Aussendung die Übernahme des schwedischen “Minecraft”-Herstellers Mojang bestätigt. Der Redmonder IT-Konzern will Xbox-Chef Phil Spencer nach damit sein Videospielportfolio erweitern. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. – http://derstandard.at/2000005602559/Microsoft-kauft-Minecraft-Hersteller-fuer-kolportierte-25-Milliarden-Dollar?ref=rss

Konsum mit gutem Gewissen: Gutes Gewissen lässt sich kaufen, und die Konsumenten greifen dankbar zu. Die Rekordsumme von 130 Millionen Euro gaben die Österreicher 2013 für Fairtrade-Produkte aus, rund ein Viertel mehr als im Jahr davor. – http://derstandard.at/2000005567536/Konsum-mit-gutem-Gewissen?ref=rss

Tim Cook im Interview: : In einem TV-Gespräch betonte Cook, Apple hätte ein größeres iPhone schon vor Jahren auf den Markt bringen können – man wolle aber der Beste und nicht der Erste sein. Angesprochen wurde neben der Apple Watch auch Steve Jobs. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tim-Cook-im-Interview-Google-ist-unser-Hauptkonkurrent-2391661.html/from/atom10?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Junge Frau haut den Müll in die Autos zurück, aus dem der Müll geworfen wurde: Ich finde das mit dem Aschenbecher ein bisschen krass, aber ansonsten doch durchaus angemessen, ja. – by Ronny – http://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/junge-frau-haut-den-muell-in-die-autos-zurueck-aus-dem-der-muell-geworfen-wurde/

Jede fünfte Frau erlebt häusliche Gewalt. Ich bin eine von ihnen.: Dies ist ein Beitrag aus unserer Rubrik kleinergast, in der wir alle Gastartikel veröffentlichen. Die Autorin des Artikels möchte anonym bleiben. Ich war im neunten Monat schwanger, als ich mit einem zerplatzten Trommelfell beim Ohrenarzt saß. – by West Midlands Police – http://kleinerdrei.org/2014/09/jede-fuenfte-frau-erlebt-haeusliche-gewalt-ich-bin-eine-von-ihnen/

Watch this: a full hour of Tim Cook’s interview with Charlie Rose: Between the iPhone 6 and the Apple Watch — an entirely new product category for the company — this is one of the most interesting moments in Apple’s history, which makes it a great time to hear CEO Tim Cook speak at length about a wide range of topics. – by Chris Ziegler – http://www.theverge.com/2014/9/14/6148243/watch-this-a-full-hour-of-tim-cooks-interview-with-charlie-rose

Fairtrade: Offiziell als schädlich zertifiziert: Von Rossa Minogue Eine neue Studie entlarvt Fairtrade als das, was es ist – ein Projekt westlicher Eitelkeiten, das diejenigen verarmen lässt, denen es nützen soll. Es verhindert Entwicklung, hält die Bauern in Abhängigkeit und ist ökonomisch mehr als fragwürdig, meint Rossa Minogue. – https://blog.psiram.com/2014/07/fairtrade-offiziell-als-schaedlich-zertifiziert/

Sonderschule soll bis 2020 zur Ausnahme werden: Wien – Im Bildungsministerium reagiert man auf einen Bericht des STANDARD, wonach immer mehr jungen Menschen in Österreich Sonderpädagogischer Förderbedarf (SPF) attestiert wird und diese in die Sonderschule kommen. – http://derstandard.at/2000004102169/Sonderschule-soll-bis-2020-zur-Ausnahme-werden?dst=

Hohe Arbeitsbelastung ist Risikofaktor für Typ-2-Diabetes: Eine belastender Job kann das Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken, deutlich erhöhen. Stress am Arbeitsplatz kann vielfältige negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. – http://derstandard.at/2000004153629/Hohe-Arbeitsbelastung-ist-Risikofaktor-fuer-Typ-2-Diabetes?dst=

Europas junge Nomaden: In Portugal, Italien, Spanien oder Frankreich drücken viele junge Menschen nur deshalb länger die Schulbank, weil der Arbeitsmarkt ihnen nichts bietet. – by Sven Astheimer – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/menschen-wirtschaft/jugendarbeitslosigkeit-europas-junge-nomaden-13088506.html

Inequality and Web Search Trends: The UpshotIn One America, Guns and Diet. In the Other, Cameras and ‘Zoolander.’ In the hardest places to live in the United States, people spend a lot of time thinking about diets and religion. In the easiest places to live, people spend a lot of time thinking about cameras. – by DAVID LEONHARDT – http://www.nytimes.com/2014/08/19/upshot/inequality-and-web-search-trends.html?hpw&rref=technology&action=click&pgtype=Homepage&version=HpHedThumbWell&module=well-region&region=bottom-well&WT.nav=bottom-well&_r=0&abt=0002&abg=0

Selbstverstärkung?: (Positive) Verstärkung bedeutet, dass auf ein Verhalten eine Konsequenz (kontingent) folgt und dass sich im Nachgang die Häufigkeit, mit der dieses Verhalten auftritt, erhöht. Bisweilen aber liest man auch den Begriff der Selbstverstärkung. – http://verhalten.wordpress.com/2014/08/22/selbstverstarkung/

Urheberrecht: Google bekommt täglich eine Million Löschaufforderungen: Seit drei Jahren bietet Google ein Webformular für Urheberrechtsinhaber an, die durch Fundstellen im Netz ihre Rechte verletzt sehen. Die Löschanfragen sind seitdem stark angestiegen. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Urheberrecht-Google-bekommt-taeglich-eine-Million-Loeschaufforderungen-2299390.html/from/atom10?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Studie: Unternehmen sind für zukünftige Arbeitsformen schlecht gerüstet: Eine Studie von Oxford Economics zeigt, dass Unternehmen sich zu wenig mit der Transformation von Erwerbsarbeit beschäftigen würden. Es mangele ihnen an Strategien, mit denen sie ihre Belegschaften künftig effizient einsetzen können. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-Unternehmen-sind-fuer-zukuenftige-Arbeitsformen-schlecht-geruestet-2391077.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Interview mit Tobias Engel zu Handytracking – “Entwicklung eines eigenen Systems ist nicht besonders schwierig”: Als am Sonntag in der Washington Post berichtet wurde, dass Privatunternehmen in großem Stil Systeme zum weltweiten Handytracking verkaufen, das durch Schwächen in SS7 möglich ist, kam die Frage auf, warum das einfach hinter dem Rücken der Netzanbieter geschehen kann. – by Anna Biselli – https://netzpolitik.org/2014/interview-mit-tobias-engel-zu-handytracking-entwicklung-eines-eigenen-systems-ist-nicht-besonders-schwierig/

Politikverdrossenheit: Unbegründetes Misstrauen gefährdet die Demokratie: Dilettanten, Abzocker, Parteisoldaten? Das Ausmaß an Respektlosigkeit und Misstrauen gegenüber Politikern hat mittlerweile demokratiegefährdende Dimensionen erreicht, meinen Ulla Kramar-Schmid und Eva Linsinger. – http://www.profil.at/articles/1435/980/377577/politikverdrossenheit-unbegruendetes-misstrauen-demokratie

Wie kommt das Gas nach Österreich: Russland lieferte auch am Freitag weniger Gas nach Österreich als gewünscht: Wie erklären sich Experten diese Schwankung? Frage: Wie kommt Gas aus Russland nach Österreich? Antwort: Die wichtigste heimische Übernahmestelle für Gas liegt in Baumgarten im Marchfeld, an der Grenze zur Slowakei. – http://derstandard.at/2000005521644/Wie-kommt-das-Gas-nach-Oesterreich?ref=rss

Wenn Politiker mit den Armen fuchteln: Politiker werden gecoacht, auch ohne Worte ihre Botschaft unters Volk zu bringen – Denn Körpersprache ist oft wichtiger als Inhalt, wie eine Studie der Webster University zeigt Wien – Offene Arme, ausladende Gesten, ein standhafter Blick. – http://derstandard.at/2000005364890/Wenn-Politiker-mit-den-Armen-fuchteln?ref=rss

Hallo, wir sind auch super!: Vor knapp drei Wochen sorgte eine Meldung aus Amerika vielerorts für besorgtes Stirnrunzeln und kulturpessimistisches Kopfschütteln. – http://derstandard.at/2000005426379/Hallo-wir-sind-auch-super

Analyse der Apple Watch: Emotionen treffen auf kalte Realität: Es gehe nicht darum die erste Smartwatch zu haben, sondern die erste von Bedeutung, gibt sich Apple überzeugt. Wie es darum steht und wie sich die Apple Watch im Vergleich zur Konkurrenz schlägt, hat c’t-Redakteur Nico Jurran analysiert. Nico Jurran schreibt seit 2000 über Technik. – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Analyse-der-Apple-Watch-Emotionen-treffen-auf-kalte-Realitaet-2388957.html?wt_mc=sm.feed.tw.ho&from-classic=1

Angst essen Verstand auf oder „Die Akte Aluminium“ @ gwup : die skeptiker: Wie erreiche ich es, dass so viele Menschen wie möglich mein krudes Weltbild akzeptieren? Wie kann es funktionieren, dass meine wahnwitzigen wagemutigen Behauptungen ernst genommen oder sogar für wahr gehalten werden? – by Bernd Harder – http://blog.gwup.net/2013/08/05/angst-essen-verstand-auf-oder-die-akte-aluminium/

Im Internet sind Politikerinnen verbaler Gewalt ausgesetzt: Politikerinnen werden im Internet sexistisch beleidigt. Mit steigendem Bekanntheitsgrad werden die Belästigungen schlimmer. Teilweise wird ihnen mit Mord gedroht. – by Lydia Rosenfelder – http://www.faz.net/aktuell/politik/im-internet-sind-politikerinnen-verbaler-gewalt-ausgesetzt-13126774-p2.html?printPagedArticle=true&utm_content=buffer2921b&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer#pageIndex_2

Der Mann, der 32 Sprachen fließend spricht: Ein graues Bürogebäude in der Brüsseler Rue de Genève, siebter Stock, Zimmer 07/01. Auf dem Bildschirm von Ioannis Ikonomou, 49, sind die Arbeitsaufträge in unterschiedlichen Farben markiert. Die Übersicht muss der Grieche selbst bewahren. – http://m.welt.de/politik/ausland/article131957711/Der-Mann-der-32-Sprachen-fliessend-spricht.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Ähnliche Beiträge