Lesestoff: Mitte Juni mit 21 Artikeln

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen:

WM für wen? Die Kosten der Fußball-Weltmeisterschaft 2014: Einleitung – http://www.boell.de/de/2014/06/03/wm-fuer-wen-die-kosten-der-fussball-weltmeisterschaft-2014

Vorinstallierte Spionagesoftware auf China-Smartphones: Auf einer billigen Kopie des Samsung Galaxy S4 ist ab Werk installierte Spionagesoftware entdeckt worden. Diese lässt sich so gut wie nicht entfernen, kann alle persönlichen Daten des Nutzers kopieren und Anrufe belauschen. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Vorinstallierte-Spionagesoftware-auf-China-Smartphones-2221792.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Putins Trolle manipulieren Foren und soziale Netzwerke : Laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung soll eine Firma namens “Agentur zur Analyse des Internets“ dafür sorgen, die Meinungen im Internet im Sinne des Kreml zu manipulieren. – http://derstandard.at/2000002022592/Putins-Trolle-manipulieren-Foren-und-soziale-Netzwerke?ref=rss

Netflix tritt mit  “Binge-Watching”  gegen ORF und Co. an: Der Online-Videodienst Netflix macht ernst mit seinem Österreich-Start: Wie das US-Unternehmen Ende Mai bekannt gab, will man bis Ende des Jahres den Markteintritt wagen. – http://derstandard.at/2000001873332/Netflix-tritt-mit-Binge-Watching-gegen-ORF-und-Co-an?ref=rss

: Im August startet die 21. Staffel von „Americas Next Top Model“. Was steckt hinter dem anhaltenden Erfolg? Beim Banff World Media Festival enthüllte Erfinder und Produzent Ken Mok die Zutaten des Formates, das Vorlage war für „Germanys Next Top Model“. – http://www.dwdl.de/magazin/46244/top_modelerfinder_erklaert_das_erfolgsrezept/

Heute: Streik der Taxifahrer gegen Uber. Morgen: Uber fährt weiter, aber es gibt keine Taxifahrer mehr.: Heute protestieren tausende Taxifahrer in Europa gegen Uber. Damit  thematisieren sie ungewollt den unvermeidlichen Untergang ihres Berufs. Das ist traurig, aber es ist so. Wir werden auch in Zukunft gefahren. Nur nicht mehr von Menschen. – by ccm – http://www.leitmedium.de/2014/06/11/heute-streik-der-taxifahrer-gegen-uber-morgen-uber-faehrt-weiter-aber-es-gibt-keine-taxifahrer-mehr/

Werbung in Wikipedia: US-PR-Agenturen veröffentlichen Selbstverpflichtung: Elf große PR-Firmen aus den USA haben auf Wikipedia eine Stellungnahme veröffentlicht. Darin sprechen sie sich für die Einhaltung der objektiven Richtlinien auf Wikipedia aus. – by Friederike Holzweissig – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Werbung-in-Wikipedia-US-PR-Agenturen-veroeffentlichen-Selbstverpflichtung-2219500.html/from/atom10?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Netz der Lügner: Das neue Superhandy, die Digitalkamera, sind sie wirklich so gut, wie die Werbung verspricht? Foren und Kommentare könnten helfen – doch sie sind unterwandert von Lohnschreibern. – http://www.sueddeutsche.de/digital/bewertungen-im-internet-das-netz-der-luegner-1.1993407

Missbrauchsverdacht: Ermittlungen gegen Judoka Seisenbacher: Wien – Doppelolympiasieger Peter Seisenbacher steht unter Missbrauchsverdacht. Einen diesbezüglichen Bericht des Sportnachrichtenportals “Laola1.at” bestätigte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Wien, Nina Bussek, am Dienstag der APA. – http://derstandard.at/2000001898236/Missbrauchsverdacht-gegen-Judoka-Seisenbacher?ref=rss

Vorratsdaten: Im letzten Jahr 354 Zugriffe, keiner wegen Terror: Justizminister Wolfgang Brandstetter hat in einer parlamentarischen Anfragebeantwortung Statistiken über den Zugriff auf Vorratsdaten durch Justizbehörden veröffentlicht. Dem Dokument zufolge gab es im Kalenderjahr 2013 rund 354 Zugriffe – mehr als im Vergleichszeitraum 2012. – http://mobil.derstandard.at/2000001928152/Vorratsdaten-Im-letzten-Jahr-354-Zugriffe-keiner-wegen-Terror

Studie: Otto Brenner Stiftung erkennt Bild den Journalismus ab: Publishing Die Trilogie ist geschrieben: Für die Otto Brenner Stiftung (OBS) der IG Metall haben der Kommunikationswissenschaftler Hans-Jürgen Arlt und der Publizist Wolfgang Storz seit 2011 in drei Studien das Treiben der Bild-Gruppe analysiert. – http://meedia.de/2014/06/10/studien-trilogie-otto-brenner-stiftung-erkennt-bild-zeitung-den-journalismus-ab/

Kein Türkisch bei Matura: Heinisch-Hosek denkt nach: Maturanten können zur Prüfung als zweite lebende Fremdsprache aus vielen Sprachen wählen – mit einer Ausnahme: Türkisch Wien – Im Büro von Unterrichtsminister Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) verweist man nach der Standard-Nachfrage “auf die Schulautonomie”: Entscheide sich eine Schulverwaltung – http://derstandard.at/2000001880193/Kein-Tuerkisch-bei-Matura-Heinisch-Hosek-denkt-nach?ref=rss

US-Tabakkonzern verklagt Uruguay auf 25 Millionen US-Dollar: Montevideo. Der Tabakmulti Philip Morris hat Uruguay auf 25 Millionen US-Dollar Schadenersatz verklagt. Der Konzern sieht seine Profite durch die Gesundheitspolitik des Landes geschädigt. – http://m.amerika21.de/2014/06/102209/tabakmulti-klage-uruguay

Das Elend ist noch lange nicht zu Ende: Die Welt der Banken ist seit der Finanzkrise in Unordnung geraten. – by Carsten Knop, Carsten Knop, Ilona Sell und Hans-Josef Susenburger, Hans-Josef Susenburger – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/strafzahlungen-fuer-banken-das-elend-ist-noch-lange-nicht-zu-ende-12976733.html

Frank Rieger über unser Jahr mit Edward Snowden: Je mehr von den geheimdienstlichen Überwachungen bekannt wird, desto schwieriger wird ein Ausweg aus dieser schlimmen Lage: Die Logik der Datenhortung muss durchbrochen werden. – by Frank Rieger – http://m.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/ueberwachung/frank-rieger-ueber-unser-jahr-mit-edward-snowden-12976923.html

Wie man Aufwieglern mit Metadaten auf die Spur kommt: Mithilfe einer tragbaren Rechenmaschine ist es mir gelungen, unter knapp 260 verdächtigen Personen in den Kolonien den Gefährder Paul Revere auszumachen. Eine Demonstration der neuesten Errungenschaften auf dem Gebiete der Rechenkunst. – by Kieran Healy – http://irights.info/artikel/wie-man-aufwieglern-mit-metadaten-auf-die-spur-kommt/19952

Vodafone enthüllt riesiges Überwachungsprogramm : Der in weltweit 29 Ländern tätige Mobilfunker Vodafone hat in einem neuen Transparenzbericht die massive Überwachung seiner 381 Millionen Kunden durch staatliche Stellen öffentlich gemacht. – http://derstandard.at/2000001837023/Vodafone-enthuellt-riesiges-Ueberwachungsprogramm

Upcoming Android feature reportedly lets nearby devices automatically interact: Google is said to be working on a new Android feature that allows phones and tablets to automatically connect with devices and places very close around them, according to Android Police. – by Jacob Kastrenakes – http://www.theverge.com/2014/6/6/5787424/android-nearby-feature-reportedly-lets-devices-automatically-interact

„Politisch korrekt“ – Schimpfwort und Kampfbegriff der Rechten: Es sollte, so befand jüngst ein Mandatar des Teams Stronach, weniger „politisch korrekt“ zugehen. Den Namen muss man sich nicht merken, auch wenn der Mann bisher nur mit „politisch unkorrekten“ Aussagen aufgefallen ist. – http://m.diepresse.com/home/meinung/quergeschrieben/annelieserohrer/3817875/index.do

: Wir besuchen Glenn Greenwald, dessen neues Buch über die US-Geheimdienste in dieser Woche auf Deutsch erscheint, in seinem Haus am Stadtrand von Rio. Es liegt versteckt hinter einer hohen Mauer am Rande eines Nationalparks. Ein weitläufiges Grundstück, Bambushaine, Palmen. – by Thomas Fischermann, Heinrich Wefing – http://www.zeit.de/2014/21/glenn-greenwald-nsa-affaere/

Gewissen in Uniform – taz.de: REMONSTRATION Bei der Räumung des Sitzstreiks der Lampedusa-Gruppe vor dem Rathaus verweigerten Polizisten den Befehl Es waren brutale Szenen, die sich am Donnerstagabend bei der Räumung des stillen Sitzstreiks der Lampedusa-Flüchtlinge vor dem Rathaus abspielten: Polizisten nehmen Flüchtlinge – http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=ha&dig=2014%2F06%2F07%2Fa0232&cHash=e88c534cea68d1e4c1fabdf12c0d55b5

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).