Die Kanzlerin hat einen Globus

Drei Tage Schon eine Woche alt, trotzdem die sicherlich revolutionärste Meldung der vergangenen Woche:

Die Kanzlerin hat einen Globus.

Den hat sie sich als erstes bei ihrem Einzug besorgt. Und auch gleich mal nach dem Kongo geschaut weil dort Wahlen sind und Soldaten von uns dort sein werden.

Das nenne ich mal eine kompetente Politik …

Lysssa hat das Vlog-Interview (engl.) (neuer Link zum Video) geführt.

Lies weiter!

Veröffentlicht von Marc


Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt.