Nach dem Rauswurf: Adaway ohne den Playstore installieren!

Vor circa einer Woche hat Google alle Adblocker-Apps aus dem Playstore geworfen. Adfree, Adaway, Adblock+ etc. wurden komplett entfernt. Sie lassen sich nun nicht mehr bequem mit dem auf jedem Android-Phone installierten Playstore herunterladen. Es ließ sich überall lesen, z.B. bei Heise, Venturebeat, Caschy und Linuxundich.

2 Wege, um Adaway zu installieren

Aktuelles APK herunterladen und installieren

Auf der offiziellen Webseite von Adaway wird direkt ein Link zum Download und eine Installationsanleitung (auf englisch) angeboten:

  1. Altes Adaway deinstallieren
  2. In den Einstellungen die Installation aus unbekannten Quellen erlauben
  3. Das APK herunterladen über f-droid.org/FDroid.apk
  4. Und installieren…
Adblock Plus (Bild: Google Play)

Adblock Plus (Bild: Google Play)

Mit F-Droid installieren und App-Aktualisierungen empfangen

F-Droid ist ein alternativer Appstore für Android (Wikipedia), indem sich viele OpenSource-Apps finden. Installiert man diesen, kann man auch Aktualisierungen der App leicht bekommen. Und sich natürlich auch bei den anderen Apps in F-Droid umschauen.

  1. Zur Installation muss man wie oben in den Einstellungen die unbekannten Quellen erlauben
  2. Dann lädt man sich F-Droid-App herunter: f-droid.org/FDroid.apk
  3. Installiert diesen Appstore
  4. und sucht nun F-Droid nach Adaway und installiert es

Empfehlenswert ist die Installation mit F-Droid, weil man so über Aktualisierungen der App benachrichtigt wird.

Immer…

Bei beiden Varianten muss man natürlich die Host-Listen von Adaway regelmäßig aktualisieren. Und ebenfalls muss man auf seinem Smartphone Rootrechte haben, damit Adaway funktioniert. Wie man diese beim Galaxy Note 2 bekommt, habe ich hier beschrieben.

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).