Avatare im Comic-Stil

Avatar im Comic-Stil

Avatar im Comic-Stil

Welcher Avatar man in Foren, Communities u.ä. wählen soll, ist eine schwierige Frage. Im Comic-Stil sehen selbst schlechte Fotos gut aus und sind etwas Besonderes.

Bei befunky.com (http://www.befunky.com/cartoonizer/index.php) gibt gab es einen simplen Webservices, um einen Avatar im Comicstil zu erstellen. Man lädt ein Bild bzw. Foto hoch und kann es dann im Cartoonizer bearbeiten. Die Funktion “Sketch” zeichnet die Konturen nach und lässt ein Schwarzweiß-Bild entstehen. Dies alleine hat schon einen schönen Comic-Charakter. Über “Color” kann man dieses Grundgerüst nun wieder einfärben. Weitere Spielereien wie Sprechblasen etc. gibt es natürlich auch.

Damit das Bild speichern kann, war bei mir eine kostenlose Registrierung notwendig. Das Comicbild kann dann unter “My Gallery” abgespeichert werden und von dort auf dem eigenen Computer gespeichert werden.
Vorsicht ist übrigens bei den Bildern angesagt: In den Geschäftsbedingungen räumt man befunky.com die Nutzungsrechte an den Bildern und auch seinen Daten ein. Für solche Services empfiehlt sich dann doch eine zweite E-Mailadresse, an die dann neuer Comic-Spam gehen kann ;)

Segelschiff als Comic-Zeichnung

Segelschiff als Comic-Zeichnung

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).

6 Kommentare

  1. Trapezbleche

    Das lässt sich auch ganz einfach mit jedem halbwegs gescheitem Bildbearbeitungsprogramm machen. Wie zum Beispiel mit PhotoShop

    Edit: Link entfernt. Name oder Pseudonym zum Kommentieren benutzen!

  2. Klar wenn man es kann, kann man sogar selber Comicfiguren malen … Es ist halt ein einfacherer Service, um Fotos in Comics umzuwandeln.

    P.S.: Bitte benutze einen Namen oder ein Pseudonym zum Kommentieren und kein Keyword, auf das du deine Seite optimieren möchtest …

  3. gugge

    Crazy Seite!!!
    Man muss sich übrigens nicht registrieren lassen, denn man kann das Bild direkt auf seinen Desktop speichern und dann von da aus in den gewünschten Ordner verschieben.

    Zumindest bei mir ging das jetzt ohne Registrierung.

    Hallo Marc,
    schöne Grüße von einer alten Kollegin, manchmal finde ich doch die Zeit, um in den Blogs noch ein wenig zu stöbern …

  4. Hi gugge,

    schön mal wieder etwas von dir zu hören!
    Wenn es ohne Registrierung funktioniert, ist es natürlich noch besser. Vielleicht habe ich es einfach übersehen, als ich meine Bilder “comic-tisierte”.

    Gruß Marc

  5. @Fokko: Das finde ich auch. Aber inhaltsreiche Kommentare fände ich noch besser …

Kommentare sind geschlossen.