iQ Community News informiert ab heute über das Geschehen bei Lycos iQ & Partnern

COSMiQ (vormals LYCOS iQ) wurde zum 03. April 2018 eingestellt. Die Informationen auf dieser Seite werden nicht mehr aktualisiert, die Links funktionieren größtenteils nicht mehr und diese Seite wird nur aus melancholischen Gründen nicht gelöscht!

Wie kann ein Mitglied bei der Vielzahl der Fragen auf die interessanten (im Sinne der Community) Fragen stoßen und an diesen Diskussionen teilnehmen?

Mit Planet iQ habe ich vor kurzer Zeit ein Werkzeug geschaffen, um über die vielen Userblogs auf dem Laufenden zu bleiben. Aber bei der Suche nach interessanten Fragen hilft Planet iQ nicht.

Lycos iQ bietet selber eine automatisierte Lösung an, bei der die am häufigsten gelesenen Fragen automatisch angezeigt werden. Doch sind dies wirklich die interessanten Fragen? Die Fragen, die die Community von Lycos iQ bewegen? Und wie sieht es aus mit den Partnerprojekten von Lycos iQ wie no problem!, PM BesserWissen, T-Online iQ und den anderen? Deren Toplisten-Fragen werden aus ihren eigenen Daten berechnet. Und einige Fragen tauchen dort gar nicht in den üblichen Fragelisten auf (auch wenn sie dort erreichbar sind).

Zudem stellt sich die berechtigte Frage, wie ein Computerscript eine interessante Frage überhaupt erkennen kann. Oder eine gute Frage, die vielleicht etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte?

Der Schlüssel liegt m.E. in einer redaktionellen Auswahl der interessanten Fragen durch Menschenhand. Und hier setzen nun die iQ Community News an. Basierend auf einer Idee von freja1980 und mir gehen nun die iQ Community News an den Start. Unterstützt in Konzeption & Durchführung und damit getragen wird das Projekt von chica-rubia, grandpa_wolf, rhus_toxic, dibashi, chrisagd, mnijenje, Raicabell und physikos. Und natürlich haben auch andere Lycos iQ, no problem!, T-Online iQ, BesserWissen, Freenet smart etc. Mitglieder die Möglichkeit, Ideen vorzuschlagen.

Im Unterschied zu den vielfältigen Userblogs will iQ Community News die Diskussionen aber dort belassen, wo sie auch gestartet sind. So werden einzelne Beiträge kommentierbar sein, aber eben nicht alle. So soll quasi ein "Verteiler" entstehen, der auf interessante Fragen/Diskussionen aufmerksam macht.

Dass mit einem Script nicht nur auf die Frage bei Lycos iQ sondern auch bei den jeweiligen Partnerprojekten verwiesen wird, soll deutlich machen, dass auch die Mitglieder der verschiedenen Partnerprojekte willkommen sind.
Ebenfalls wesentlich für mich ist der Aspekt der größtmöglichen Neutralität. Nicht nur gegenüber den Mitgliedern der Partnerprojekte, sondern auch in den Verweisen auf verschiedenste Diskussionen. Denn hierin liegt m.E. der Schlüssel, um ein von vielen akzeptiertes und genutztes Werkzeug zu schaffen, mit dem man sich in der Community von Lycos iQ & Partnern orientieren kann.

Also herzlich Willkommen zu den iQ Community News!

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).