Planet iQ gestartet

COSMiQ (vormals LYCOS iQ) wurde zum 03. April 2018 eingestellt. Die Informationen auf dieser Seite werden nicht mehr aktualisiert, die Links funktionieren größtenteils nicht mehr und diese Seite wird nur aus melancholischen Gründen nicht gelöscht!

Ob wohl noch wirklich jemand einen Überblick über die verschiedenen User-Blogs bei Lycos iQ hat? Ich muss zugeben, den Überblick nicht mehr zu haben …

Zeit etwas zu ändern!

Mit Planet iQ habe ich einen News Aggregator für die diversen User-Blogs von Lycos iQ auf die Beine gestellt. Dort werden die aktuellen Titel der unterschiedlichen Blogs übersichtlich aufgelistet und ermöglichen so einen schnellen Überblick über die momentanen Diskussionen.

Screenshot: Planet iQ - Gesammelte News rund um Lycos iQ
(Screenshot bei flickr ansehen)

Vorbild dafür waren die Agenturblog News, wobei ich zur Umsetzung das Grundgerüst von OneNews benutze. Statt dem mitgelieferten Skript kommt zur Abfrage der RSS-Feeds der verschiedenen iQ-User-Blogs aber das Plugin RSS Import zum Einsatz. Es erscheint mir bei Fehlern etwas umgänglicher zu sein.

Welche Blogs werden aufgenommen?

In die Liste der Blogs sollen grundsätzlich alle Blogs aufgenommen werden, die sich mit Lycos iQ beschäftigen. Auch wenn ich persönlich von einige Blogs nichts halte.

Wie werden Blogs aufgenommen?

Einfach eine Nachricht über meine Kontaktseite, mein Profil bei Lycos iQ oder über die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag.

Ist das alles?

Natürlich nicht. Es gibt schon Ideen, um Planet iQ weiter auszubauen. Das könnte aber noch etwas dauern.

Planet iQ – Gesammelte News rund um Lycos iQ besuchen oder im Linkkatalog abspeichern.

Ideen, Kommentare oder Vorschläge von euch?

Lies weiter!

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren. Hier wird über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt geschrieben und Fotos veröffentlicht.

10 Kommentare

  1. Pingback: COSMiQ: Via RSS up-to-date bleiben - der Planet iQ Feed - Der Webanhalter

Kommentare sind geschlossen.