Hallo Frau Gudrun Pieper (CDU Niedersachsen), wollen Sie nicht …

Ihren Hut nehmen? Mit Ihrem rassistischen Ausruf im niedersächsischen Parlament zeigen Sie doch eine unmenschliche Grundhaltung. Und Ihre sofortige Entschuldigung, Frau Pieper, bei der Abgeordneten Polat zeugt von einem Wissen, um die Wirkung von rassistischen Äußerungen auf die angegriffene Person und die Öffentlichkeit.

Aber Wissen alleine scheint bei Ihnen nicht zu reichen, um eine offensichtlich rassistische Grundhaltung zu verbergen. Fühlen Sie sich mit dieser Grundhaltung in der CDU Niedersachsen gut aufgehoben?

Aber vor allem, Frau Gudrun Pieper, entsetzt mich, dass sie mehrere sozialpädagogische Ausbildung erfolgreich absolvieren konnten. Und als Heilpädagogin auch mehrere Einrichtungen leiten durften. Ist mit Ihnen niemals über Ethik in der sozialen Arbeit gesprochen worden? Also so gesprochen worden, dass sie diese verinnerlichen…

Frau Gudrun Pieper nach diesem rassistischen Zuruf an MdL Filiz Polat ist es Zeit Ihr Mandat niederzulegen!
Und, Frau Pieper, als Sozialpädagoge in einer heilpädagogischen Einrichtung hoffe ich, dass sie sich nicht wieder unserem Berufsstand zuwenden!

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).

4 Kommentare

  1. Ingomar Schwarz

    Frau Pieper, Menschen wie Sie mit einer solch ‘ niedrigen menschlichen Gesinnung, sollten sich
    schämen und aus Landesregierung verschwinden !!!! Pfui Teufel +

    Ingomar Schwarz

  2. Anonymous

    Frau Pieper,

    Bitte legen Sie unverzüglich Ihr Mandat nieder.

  3. Schmitt, Helmut

    Ich stimme der Rücktrittsaufforderung von Marc voll zu! Gerade aus sozialpädagog. Sicht ist eine solche Äußerung, wie die von Frau Pieper, inakzeptabel.

    Helmut Schmitt

  4. Anonymous

    Ihre Entschuldigung ist so nicht hinnehmbar. Derartige Gedanken kommen nicht von selbst, die entstehen nur bei Personen mit tief sitzendem Ausländerhass. Dies ist die Basis für das Handeln von Terror- und Mordgruppen wie die von Zwickau. DFiese Frau gehört weder in den öffentlichen Dienst (schon gar nicht als Pädagogin), noch in ein deutsches Parlament.

Kommentare sind geschlossen.