Endlich gefunden. Die Vorstellung von strolchin

COSMiQ (vormals LYCOS iQ) wurde zum 03. April 2018 eingestellt. Die Informationen auf dieser Seite werden nicht mehr aktualisiert, die Links funktionieren größtenteils nicht mehr und diese Seite wird nur aus melancholischen Gründen nicht gelöscht!

Mitte des letzten Jahres registrierte sich ganz nebenbei bei Lycos iQ eine neue Userin. Es dauerte nicht lange bis klar wurde, dass sich um ein neues Mitglied aus dem Lycos iQ-Team handelte. Und obwohl sich bislang jedes Teammitglied im Blog vorstellte, ist dort bislang nichts von ihr zu sehen. Nachfragen wurden zwar beantwortet, aber im Blog rührte sich nichts.

Insidertipps und harte Recherchen brachten mich nun endlich auf ihre Spur. Im nachfolgenden Video also die langersehnte Vorstellung von strolchin aka Nadine…


Link: sevenload.com

Also “Frohe Weihnachten” nach Gütersloh! Und nach dem Lycos iQ-Usertreffen am letzten Samstag und diesem Video kann ich mir auch die Weihnachtsfeiern von Lycos vorstellen ;)

Lies weiter!

Veröffentlicht von Marc


Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt.

4 replies on » Endlich gefunden. Die Vorstellung von strolchin «

  1. Oh Gott! Ich höre meine Mutter schon wieder schimpfen: “Kind, mach doch nicht immer solche Hasenzähne beim Lachen”.

    :)

  2. Hey Heike, ich kann doch meine geheimen Quellen nicht verraten. Aber dachtest du denn wirklich, dich bei diesem Video verstecken zu können? ;)

Kommentare sind geschlossen.