Wiedermal peinlich – das Leben deutscher Kinder im Vergleich

Tja, Studien über Deutschlands Gesellschaft sind fast immer ein schlecht. Jedenfalls wenn nicht die Wirtschaft, sondern die Situation von Kindern und Jugendlichen untersucht wird.

UNICEF hat diesmal zugeschlagen und vergibt einen mittelmäßigen, elften Rang hinter den top platzierten Niederlanden und einigen weiteren europäischen Nachbarländern.

Telepolis gibt einen Überblick über diese Studie: Lage der Kinder – in Deutschland nur mittelmäßig

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).