Alle Artikel mit dem Schlagwort “Videos

Lesestoff am Sonntag, 01. April 2018 mit 42 Artikeln und keinem Aprilscherz

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

In Österreich glauben mehr Menschen an Esoterik als an Gott: An gutes Karma glauben 72 Prozent, an Gottes Allmacht glauben aber nur 39 Prozent, an die Auferstehung Christi, die zu Ostern gefeiert wird, glaubt nur jeder Fünfte Linz – Hokuspokus. – https://derstandard.at/2000077112169/In-Oesterreich-glauben-mehr-Menschen-an-Esoterik-als-an-Gott

Mord an Frauen: Zwei Niederösterreicher in U-Haft: Zwei Frauen waren diese Woche mutmaßlich von ihren (Ex-)Partnern umgebracht worden. – https://derstandard.at/2000077099772/Mord-an-Frauen-Zwei-Niederoesterreicher-in-U-Haft

ÖGB: Wegen Kürzungen bei Bahn droht Verlust Tausender Arbeitsplätze: Die Budget-Kürzungen bei Bahn-Investitionen, laut Gewerkschaft vida rund 1,8 Mrd. Euro im ÖBB-Rahmenplan 2018 bis 2023, werden heftig aufs Korn genommen. Vor allem werden die Verluste von Arbeitsplätzen beklagt. „Mindestens 1. – https://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5393645/OeGB_Wegen-Kuerzungen-bei-Bahn-droht-Verlust-Tausender-Arbeitsplaetze

Süchtig nach dem anderen Ich: Wien. Immer wenn Leon einschaltete, konnte er abschalten. Der Computer fuhr hoch, die Welt um ihn herum und ihre Probleme verschwanden. „Wenn ich mich schlecht gefühlt habe, habe ich einfach gespielt“, sagt Leon. – https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtleben/953218_Suechtig-nach-dem-anderen-Ich.html

Ernährungs-App MyFitnessPal: 150 Millionen Nutzerdaten abgegriffen: Offenbar ist es Hackern gelungen, 150 Millionen Profiledaten von Nutzern der Ernährungs-App MyFitnessPal an sich zu bringen. Die Entwickler versprechen Aufklärung und fordern die Nuzter auf, ihr Passwort zu ändern. – by martin holland – https://www.heise.de/security/meldung/Ernaehrungs-App-MyFitnessPal-150-Millionen-Nutzerdaten-abgegriffen-4009175.html

Warum „Moral“ und „politische Korrektheit“ völlig in Ordnung sind: Wer sprachlich nicht diskriminiert wird, sollte mal einen Perspektivenwechsel wagen. Das neue Buch des Linguisten Anatol Stefanowitsch wird dabei helfen Es geht um nichts Geringeres als Moral. – https://derstandard.at/2000076967169/Warum-Moral-und-politische-Korrektheit-voellig-in-Ordnung-ist

Programmieren als Lehre: „Programmierknecht werden, reicht nicht“: Programmieren wird es künftig unter dem Namen Coding als Lehrberuf geben. Das hat Wirtschafts- und Digitalisierungsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) am Rande eines Besuchs in Estland angekündigt. – https://derstandard.at/2000077038709/Programmieren-als-Lehre-Programmierknecht-werden-reicht-nicht

„Integration braucht Zeit“: Die ÖVP-FPÖ-Koalition will vor allem in Integration und Bildung sparen. Das macht das Land aber nicht sicherer, wie die Sozialpolitik-Expertin Judith Kohlenberger im FM4-Interview festhält. – http://fm4.orf.at/stories/2903716/

FPÖ-Fraktion will Champagner und 400-Euro Essen auf Kosten der Steuerzahler: 427.000 Euro muss die EU-Parlamentsfraktion der FPÖ (ENF) an Spesen zurückzahlen. Die Abgeordneten wollten von der EU Champagner, teuren Wein und kostspieliges Essen rückerstattet bekommen – der Haushaltskontrollausschuss findet das überzogen und „nich angemessen“. – by Kontrast Redaktion – https://kontrast.at/fpoe-fraktion-will-champagner-und-400-euro-essen-auf-kosten-der-steuerzahler/

Ein Tag unter Gleisbauarbeitern: „Dank uns läuft alles auf Schiene“: Wer hält die Stadt am Laufen? Die MitarbeiterInnen der Stadt Wien. Wir begleiten Bahnbau-Bauleiter Patrick Galehr einen Tag lang bei seiner Arbeit. Er und sein Team sorgen dafür, dass Straßenbahnen und U-Bahnen sicher auf den Gleisen unterwegs sind. „Heute ist schönes Wetter. – https://club.wien.at/magazin/specials/ein-tag-unter-gleisbauarbeitern/

Die Förderung des Radverkehrs geschieht auf Kosten der Autofahrer: Es mag nur ein Lippenbekenntnis sein, aber selbst dann ist es ein positives Signal: Die Bundesregierung mit der Autofahrerpartei FPÖ als Juniorpartner verfolgt in ihrer Klimastrategie das Ziel, den Anteil des Radverkehrs auf allen Wegen in nur sieben Jahren zu verdoppeln. – https://derstandard.at/2000076978526/Foerderung-des-Radverkehrs-Auf-Kosten-der-Autofahrer

Nebenwirkungsfreie Verhütungspille für den Mann bald Realität?: Forscher verfolgen einen vielversprechenden Ansatz, um eine hormonfreie Pille für den Mann zu entwickeln – zwei Proteine spielen dabei eine zentrale Rolle Melbourne – Medikamentöse Verhütung könnte in Zukunft nicht allein Frauensache sein. – https://derstandard.at/2000076941725/Australien-will-hormonfreie-Verhuetungspille-fuer-den-Mann-entwickeln

Ausländerhetze auf Facebook: Der „Traditionshase“ am Kassabon: Alle Jahre wieder: Pünktlich zu Weihnachten und Ostern werden die sozialen Medien instrumentalisiert, um gegen Migranten und muslimische Mitbürger Stimmung zu machen. – by martin.stepanek – https://futurezone.at/digital-life/auslaenderhetze-auf-facebook-der-traditionshase-am-kassabon/400013197

Karin Kneissls geschönter Lebenslauf: Kurz vor Weihnachten sorgte die neue Außenministerin Karin Kneissl mit Angaben über ihre Biografie für Verwirrung. – https://www.profil.at/shortlist/oesterreich/karin-kneissl-lebenslauf-8610188

Ausbeutung auf Bestellung – 3 Plattform-Beschäftigte erzählen über ihre Jobs: 4 Euro Grundlohn, weder Kranken- noch Urlaubsgeld und die erbarmungslose öffentliche Bewertung der eigenen Arbeit – das ist der Arbeitsalltag für Internetplattform-Arbeiter. – by Veronika Bohrn Mena – https://kontrast.at/ausbeutung-auf-bestellung-3-plattform-tageloehner-erzaehlen-ueber-ihre-jobs/

Daneben statt mittendrin – meine Erfahrungen als Fahrradkurierin in Wien: Dieser Artikel wurde zuerst am 5. Jänner 2017 veröffentlicht. Aus aktuellem Anlass poste ich ihn (unverändert) erneut: Nächste Woche darf ich im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema Shared Economy von meinen Erfahrungen als Fahrradkurierin erzählen. – by Stadtstreunerin – http://stadtstreunen.at/erfahrungen-als-fahrradkurierin-in-wien/

Bahn entschuldigt sich für missratene Stellenanzeige: In Bad Aibling kam es 2017 durch den Fehler eines Fahrdienstleiters zu einem schweren Zugunglück. Nun bewarb die Deutsche Bahn Stellenangebote in Bad Aibling – da gebe es „die guten Jobs“. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/karriere/bad-aibling-bahn-entschuldigt-sich-fuer-stellenanzeige-a-1200516.html

Kinderarmut in Medien laut Studie „einseitig, selektiv und verzerrend“: Kinderarmut hat viele Gesichter und existiert auch in einem reichen Land wie Österreich. Laut Statistik Austria leben derzeit 289.000 Kinder und Jugendliche unter der Einkommensarmutsgrenze. Kinderarmut bedeutet nicht nur weniger Geld, sondern auch weniger Spielraum für Entfaltung. – https://derstandard.at/2000076414244/Kinderarmut-in-Medien-laut-Studie-einseitig-selektiv-und-verzerrend

Neues Buch von Marc-Uwe Kling: Mit seiner Känguru-Satire wurde Marc-Uwe Kling zum Bestseller-Autor. Jetzt legt er nach und entwirft im neuen Roman eine düstere Zukunft. Erschreckend – aber auch erschreckend spaßbefreit. Und der ganze Saal liegt ihm giggelnd zu Füßen. – by Von Eva Thöne – http://www.spiegel.de/kultur/literatur/marc-uwe-kling-qualityland-im-schatten-des-kaengurus-a-1168936.html

Reformbedarf beim AMS? Die Stärken und Schwächen des Arbeitsmarktservices: Langsame Reaktion: Viele Köche versalzen die Suppe. Das hört man nicht nur in Umschulungen zum Gastronomen, das trifft auch auf das Arbeitsmarktservice selbst zu. – https://derstandard.at/2000076918435/Reformbedarf-beim-AMS-Staerken-und-Schwaechen-des-Arbeitsmarktservices

Mehr Schein als Sein: 100 Tage ist die neue Rechtsregierung im Amt. Bislang gibt es neben großen Worten eher kleine Taten zu verzeichnen. Trotz aller penetrant betonter Harmonie fällt auf: Die Koalition zerfällt in zwei Lager. – by Peter Münch – http://www.sueddeutsche.de/politik/oesterreich-mehr-schein-als-sein-1.3921469

Crashkurs Arbeitsrecht: Löschung von Arbeitnehmer- und Bewerberdaten: Die Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) ist eine EU-Verordnung, die in allen Mitgliedsstaaten unmittelbar anzuwenden ist. Sie tritt am 25. Mai 2018 in Geltung. Bis dahin müssen alle Datenanwendungen an die neue Rechtslage angepasst werden. – https://diepresse.com/home/karriere/kolumnen/arbeitsrecht/5392157/Crashkurs-Arbeitsrecht_Loeschung-von-Arbeitnehmer-und-Bewerberdaten

Aus für grenzenloses Qualmen im Betrieb ab Mai: Während Raucher in Wirtshäusern weiterqualmen dürfen, wird es ab Mai in Betrieben strenger. Sie müssen dafür sorgen, dass Nichtraucher vor Poflern geschützt sind Wien – Das Rauchverbot hat zuletzt wieder für heftige Diskussionen gesorgt. – https://derstandard.at/2000076845896/Aus-fuer-grenzenloses-Qualmen-im-Betrieb-ab-Mai

Mit drei Klicks zum Energetiker-Abzeichen: Auch Wirtschaftsministerin Schramböck (ÖVP) hat eine Ausbildung. Doch wie wird man eigentlich Energetiker? Wien – Energetiker werden kann jeder, so wie das in jedem freien Gewerbe der Fall ist. – https://derstandard.at/2000076848756/Mit-drei-Klicks-zum-Energetiker-Abzeichen

Wer ist hier der Boss?: Sebastian Kurz und Angela Merkel: Eine Szene, zwei Blickwinkel. Sebastian Kurz erklärt anderen Mächtigen Europas in gewohnt souveräner Weise die Welt. – https://www.profil.at/shortlist/oesterreich/wer-boss-9607761

Fucking in Oberösterreich erhält Pornhub Premium kostenlos: Wer bei Erwähnung seines Heimatortes regelmäßig ausgelacht wird, soll wenigstens einen großen Vorteil erhalten – so lautet die Argumentation des Porno-Portals Pornhub. – https://futurezone.at/digital-life/fucking-in-oberoesterreich-erhaelt-pornhub-premium-kostenlos/400012257

AMS-Chef Buchinger: „Wir dachten uns: Aha, jetzt geht’s los“: Im Interview mit SchauTV spricht AMS-Vorstand Herbert Buchinger über die Pläne der neuen Regierung, die Kritik am AMS und eine mögliche „Umfärbeaktion“. Grundsätzlich stellt Buchinger jedenfalls fest: „Wir können mit diesem Budget alle geplanten Schwerpunkte und Programme verwirklichen.“ – https://kurier.at/wirtschaft/ams-chef-buchinger-wir-dachten-uns-aha-jetzt-gehts-los/400012375

Buchinger-Clan: Schreiendes Rot und wahre Revoluzzer: WieN/Engerwitzdorf. „I tat ma des nie an – so viele Kompromisse. I kriegat a Magengeschwür.“ Der Mann will das ausdrücklich nicht als überheblich verstanden wissen, was er da über seine älteren, bekannteren Brüder sagt. Der 48-Jährige heißt Christian Buchinger. – https://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/544789/BuchingerClan_Schreiendes-Rot-und-wahre-Revoluzzer

„Ich bin nicht unhöflich, sondern Franzose“: Guillaume Rey arbeitet als Kellner in Kanada, dann wird er wegen Unhöflichkeit gefeuert. Der Franzose wehrt sich – die Kündigung sei eine Diskriminierung seiner Kultur. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/karriere/gefeuerter-kellner-in-kanada-ich-bin-nicht-unhoeflich-sondern-franzose-a-1200085.html

Experten fordern maßgeschneiderte Jobvermittlung: Deutsche Arbeitsagenturen müssen sich wegen „planloser“ Kursvergabe scharfe Kritik gefallen lassen Wien – Wieso die Debatte um die Effizienz des Arbeitsmarktservices gerade jetzt losbricht, kann sich Christopher Prinz, Pensions- und Arbeitsmarktexperte bei der Organisation für wirtschaftliche Z – https://derstandard.at/2000076846263/Experten-fordern-massgeschneiderte-Jobvermittlung

Das konstruierte Versagen des AMS: Die Umsturzgelüste waren bereits bei den Koalitionsverhandlungen erwacht. FPÖ-Stratege Herbert Kickl etwa soll regelrecht heiß gelaufen sein, weil sich die Führungsriege des Arbeitsmarktservice (AMS) nicht einfach per Handstreich austauschen ließ. – https://derstandard.at/2000076848109/Das-konstruierte-Versagen-des-AMS

Arbeitsagentur: Im Netz vermittelt die Behörde Betrüger-Jobs: Eigentlich hatte sich Martin Dreyer etwas Seriöses erhofft, als er seine Suchanfrage beim Jobportal der Bundesagentur für Arbeit einstellte. Dreyer, Schriftsteller und Theologe, hatte sich dort als arbeitssuchend gemeldet und auf Angebote gefreut. – by Anette Dowideit – https://www.welt.de/wirtschaft/article174895639/Arbeitsagentur-Im-Netz-vermittelt-die-Behoerde-Betrueger-Jobs.html

Das konstruierte Versagen des AMS: Die Umsturzgelüste waren bereits bei den Koalitionsverhandlungen erwacht. FPÖ-Stratege Herbert Kickl etwa soll regelrecht heiß gelaufen sein, weil sich die Führungsriege des Arbeitsmarktservice (AMS) nicht einfach per Handstreich austauschen ließ. – https://derstandard.at/2000076848109/Das-konstruierte-Versagen-des-AMS

Phänomene der Warteschlange: Noch stärker war der Effekt, wenn die Probanden dabei unter Zeitdruck standen. Die Erklärung der Forscher: Wer in eine Tätigkeit versunken ist, hat weniger Aufmerksamkeitsressourcen zur Verfügung, um gleichzeitig die Zeit zu verfolgen. – by Biologie – https://www.spektrum.de/news/psychologie-des-wartens/1552012

Lieber Roboter als Personaler: ‚,e.appendChild(e.resizeSensor),e.resizeSensor.offsetParent!==e&&(e.style.position=“relative“);var r,s,d,a,l=e.resizeSensor.childNodes[0],c=l.childNodes[0],u=e.resizeSensor.childNodes[1],h=e.offsetWidth,f=e.offsetHeight,m=function(){c.style.width=“100000px“,c.style.height=“100000px“,l. – by Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH – http://www.faz.net/1.5473478

Viele Geschäfte identifizieren Kunden über Shopping-Apps: In vielen Einzelhandelsfilialen können Kunden schon beim Hereinkommen identifiziert werden – in einigen Filialen geschieht das automatisch. Viele Einzelhandelsketten können Kunden schon identifizieren, wenn sie eine Filiale betreten. – by DPA – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Viele-Geschaefte-identifizieren-Kunden-ueber-Shopping-Apps-4004077.html

Google Drive löscht Porno-Videos aus persönlichen Accounts: Google scheint bei seinem Cloud-Speicher Google Drive Inhalte derzeit genauer zu prüfen. Laut einem Bericht von Motherboard verschwinden pornografische Videos oder werden blockiert, sodass sie nicht mehr an andere Nutzer versendet werden können. – https://futurezone.at/digital-life/google-drive-loescht-porno-videos-aus-persoenlichen-accounts/400011453

Durch hochstrukturierte Interviews im Bewerbungsgespräch die Personalauswahl optimieren: Viele von Ihnen haben schon auf Teil 2 der Tipps zur Optimierung Ihrer Personalauswahlprognose gewartet. – by PersobloggerStefanScheller – https://persoblogger.de/2018/03/26/durch-hochstrukturierte-interviews-im-bewerbungsgespraech-die-personalauswahl-optimieren-praxistipps-recruiting-2/

Wie die Regierung das AMS umbaut: Wien. Beim Arbeitsmarktservice stehen größere Veränderungen an: Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) kündigte am Wochenende eine Reform an. Nach Ostern wird es ein Treffen der Regierungsspitze mit AMS-Vorstand Johannes Kopf geben. – https://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5395204/Arbeitsmarktservice_Wie-die-Regierung-das-AMS-umbaut

Islam in der Schule: „Nicht das Kind ist das Problem“: Die einen wollen aus religiösen Gründen nicht mitsingen, die anderen in der Schule beten oder bestimmen, wer ein „guter“ oder „schlechter“ Muslim ist: Szenen, die in vielen Schulen immer öfter Alltag sind Wien – Wird der Einfluss des Islam in den Schulen größer und problematischer? Laut den – https://derstandard.at/2000076781774/Islam-in-der-Schule-Nicht-das-Kind-ist-das-Problem

Crashkurs Arbeitsrecht: Die verspätete Gehaltsauszahlung: Die Hauptpflicht des Arbeitsnehmers besteht in der Erbringung der arbeitsvertraglich geschuldeten Arbeitsleistung. Die Hauptpflicht des Arbeitgebers liegt hingegen darin, dem Arbeitnehmer das vertraglich geschuldete Entgelt zu leisten. Es gilt der Grundsatz: „Ohne Arbeit, kein Entgelt“. – https://diepresse.com/home/karriere/kolumnen/arbeitsrecht/5383271/Crashkurs-Arbeitsrecht_Die-verspaetete-Gehaltsauszahlung

Crashkurs Arbeitsrecht: Rauchpausen am Arbeitsplatz: Jedem Arbeitnehmer stehen die im Arbeitszeitgesetz festgelegten Ruhepausen zu. Beträgt die Tagesarbeitszeit mehr als sechs Stunden, so ist die Arbeitszeit durch eine Pause von mindestens einer halben Stunde zu unterbrechen. – https://diepresse.com/home/karriere/kolumnen/arbeitsrecht/5375158/Crashkurs-Arbeitsrecht_Rauchpausen-am-Arbeitsplatz

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 25. März 2018 mit 28 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Raiffeisen, ein wirtschaftlicher und politischer Machtfaktor: Zucker, Mehl und Stärke, Banken, Versicherungen und Medien: Die wahre Stärke des Raiffeisensektors ist seine politischen Vernetzung Die Macht von Raiffeisen zu vermessen ist keine einfache Angelegenheit. Natürlich, man kann den Genossenschaftssektor, der gerade den 200. – https://derstandard.at/2000076713455/Raiffeisen-ein-wirtschaftlicher-und-politischer-Machtfaktor

„Auf den Harntest scheiße ich“: Wien. Dieser Fall könnte noch einiges an Staub aufwirbeln: Am Donnerstag wurde am Wiener Straflandesgericht ein Psychotherapeut zu neun Monaten bedingter Haft und einer Geldstrafe von 5580 Euro verurteilt, weil er gegen Bezahlung falsche Drogentest ausstellte. – by Von Daniel Bischof – https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtleben/954415_Auf-den-Harntest-scheisse-ich.html

Erstmals umfangreiche Studie zu Polizeieinsätzen in Familien: Ein Forschungsprojekt hat untersucht, wie es von Gewalt betroffenen Kindern und Jugendlichen ergeht, wenn die Polizei einschreitet Wien – Was fühlen Kinder, wenn die Polizei ins Haus kommt und einen gewalttätigen Angehörigen mitnimmt? Wie geht es ihnen damit, wenn die Beamten den wütenden Pap – https://derstandard.at/2000076492965/Erstmals-umfangreiche-Studie-zu-Polizeieinsaetzen-in-der-Familie

Lücke im Lebenslauf? So klappt es trotzdem mit der Bewerbung: Krankheit, Auszeit, Arbeitslosigkeit: Eine Lücke im Lebenslauf stresst viele Bewerber. Doch sie lässt sich auch positiv verkaufen – wenn man diese Tipps befolgt. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/karriere/luecken-im-lebenslauf-so-gelingt-die-bewerbung-trotzdem-a-1197703.html

„Manche Eltern sehen in mir die Tippse“: Schusselige Lehrer, Helikoptereltern, penetrante Behörden: In Schulbüros ereignen sich täglich menschliche Dramen. Eine Schulsekretärin berichtet vom Leben als Prellbock zwischen Schule und Außenwelt. „Das Schulbüro ist die Visitenkarte einer Schule. – by Aufgezeichnet von Sarah Wiedenhöft – http://www.spiegel.de/karriere/eine-schulsekretaerin-berichtet-manche-eltern-sehen-in-mir-die-tippse-a-1187964.html

Vier von fünf neuen Jobs 2017 von Ausländern besetzt: Im Jahr 2017 fanden 50.000 zusätzliche Personen in Österreich einen Job. Die Teilzeitquote ist wieder gewachsen Wien – Der Aufschwung kommt auch bei den Menschen in Österreich an. Im Jahr 2017 hatten 50. – https://derstandard.at/2000076584081/Vier-von-fuenf-neuen-Jobs-2017-von-Auslaendern-besetzt

Bundestag: AfD-Abgeordnete beschäftigen Rechtsextreme und Verfassungsfeinde: Ein Nazi-Netzwerk im Deutschen Bundestag: Mindestens 27 Mitarbeiter von AfD-Abgeordneten sind Aktivisten und Anhänger rechtsradikaler Organisationen. – by Tilman Steffen, Kai Biermann, Astrid Geisler, Johannes Radke – http://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-03/afd-bundestag-mitarbeiter-rechtsextreme-identitaere-bewegung

Budgetpolitik auf Kosten der Langzeitarbeitslosen: Politik sollte man danach beurteilen, wie sie mit den Schwächsten in einer Gesellschaft umgeht. Die Gruppe der Langzeitarbeitslosen ist hier ein guter Gradmesser aufgrund ihrer schwachen Position am Arbeitsmarkt. – by Theresa, Schobesberger – https://www.awblog.at/budgetpolitik-auf-kosten-der-langzeitarbeitslosen/

Kneissl beruft Attache in Israel zurück nach Wien: FPÖ-Außenministerin Karin Kneissl hat Jürgen-Michael Kleppich, Attache an der österreichischen Botschaft in Israel, zurück nach Wien berufen. – http://orf.at/stories/2431039/

Stellungnahme zum Bericht und Leitartikel der Tageszeitung “Die Presse” betreffend Betreuung von Personen mit Migrationshintergrund im AMS:: Die morgige Presse vom 20.3.2018 (bereits jetzt online) berichtet ausführlich aus einem internen AMS Revisionsbericht über Probleme und Herausforderungen bei der Betreuung vom migrantischen Kundinnen und Kunden des AMS. – by Johannes Kopf – https://medium.com/johannes-kopf/stellungnahme-zum-bericht-und-leitartikel-der-tageszeitung-die-presse-betreffend-betreuung-von-2fe00cbea12c

AMS-Bericht sieht Probleme bei Jobs für Migranten: Wien – Ein interner Revisionsbericht des AMS zeigt gravierende Probleme bei der Betreuung von Arbeitslosen mit nicht-deutscher Muttersprache auf. – https://derstandard.at/2000076488850/AMS-Chef-Kopf-aergert-sich-ueber-Revisionsbericht-zu-Migranten

Kira Grünberg: „Die Idee hatte nicht ich, sondern Sebastian Kurz“: STANDARD: Ihren Wechsel in die Politik als Behindertensprecherin der ÖVP haben viele kritisiert, weil Sie außer der Tatsache, nach Ihrem Unfall selbst betroffen zu sein, keine Erfahrung vorweisen können. Ist die Kritik für Sie nachvollziehbar? Grünberg: Jeder darf Kritik äußern. – https://derstandard.at/2000076515609/Kira-Gruenberg-Die-Idee-hatte-nicht-ich-sondern-Sebastian-Kurz

Belauscht Facebook unsere Gespräche? Ein Experiment: Seit zehn Jahren besitze ich ein Profil auf Facebook. 1.233 Freunde habe ich dort mittlerweile. Ich chatte, veröffentliche Artikel, kommentiere Fotos. Notwendig ist das alles nicht. Harmlos, fand ich lange. – by Annelie Naumann – https://t3n.de/news/ueberwacht-facebook-gespraeche-991448/

Roboter Flippy versagt in Küche von Burger-Restaurant: Die Aufgabe für Flippy erscheint nicht eben überkomplex: Der Roboter in Diensten der US-Burgerkette Cali Burger sollte Bestellungen entgegennehmen, Burger auf der Bratfläche wenden und sie schließlich herunternehmen und auf die Brötchen legen. – http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/roboter-flippy-versagt-in-kueche-von-burger-restaurant-a-1198806.html

Arbeitsmarkt driftet immer stärker auseinander: Für Industriefachkräfte sind es rosige, für Ingenieure und Informatiker goldene Zeiten. Die Nachfrage nach bestens ausgebildeten, „richtig“ qualifiziertem Personal ist so gut wie lange nicht, Betriebe können ihren Bedarf kaum decken. – by anita.staudacher – https://kurier.at/wirtschaft/analyse-arbeitsmarkt-driftet-immer-staerker-auseinander/312.547.626

Wie viele Mitarbeiter braucht der Staat?: Die Regierung will beim Personal sparen. Ein Überblick, mit welchen Problemen die Betroffenen kämpfen und wie groß die Staatsapparate in anderen Ländern sind. Wien – Hartmut Hütter* hat das Gefühl, einen Kampf zu führen, der nicht zu gewinnen ist. – https://derstandard.at/2000075284304/Wie-viele-Mitarbeiter-braucht-der-Staat

Hokuspokus im Spital: Von Wellen bis Wünschelruten: Nach Bekanntwerden der unkonventionellen „energetischen Reinigung“ des Krankenhauses Nord ist der Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) mit Schadensbegrenzung beschäftigt. – https://kurier.at/chronik/oesterreich/hokuspokus-im-spital-von-wellen-bis-wuenschelruten/314.131.236

Wie Facebook und Google Maulwürfe jagen: Facebook, Google und andere große Technologiekonzerne vertrauen ihren Mitarbeitern relativ viele Firmengeheimnisse an. – by david.kotrba – https://futurezone.at/digital-life/wie-facebook-und-google-maulwuerfe-jagen/400007697

Jugendpsychiatrie: „Noch ein weiter Weg, aber es tut sich was“: Ein Viertel aller Kinder und Jugendlichen in Österreich leidet an einer psychischen Störung. An Behandlungsplätzen mangelt es Hall – Etwa ein Viertel der österreichischen Zehn- bis 18-Jährigen ist psychiatrisch auffällig. – https://derstandard.at/2000074804718/Jugendpsychiatrie-Noch-ein-weiter-Weg-aber-es-tut-sich-was

Interview: Ein Aussteiger erzählt über seine Zeit bei der „Identitären Bewegung“: Die rechtsextreme „Identitäre Bewegung“ ist medial präsent. Die immer wieder gleichen Gesichter betreiben reichweitenstarke YouTube-Kanäle, bespielen Instagram und Facebook mit rechter Propaganda und produzieren Videos, die die Gruppe in Aktion zeigt. – http://www.belltower.news/artikel/interview-ein-aussteiger-erzaehlt-über-seine-zeit-bei-der-identitaeren-bewegung-ibster-ib-13457

76-Jähriger wegen Terrorverdachts in Haft: Wien – Er soll Anschläge auf österreichische Politiker geplant und öffentlich in Reden vor gleichgesinnten Rechtsextremen mit schlagkräftigen Einheiten von „jungen Kameraden“ in Wels, Wien, Innsbruck und Kärnten geprahlt haben. – https://derstandard.at/2000075598527/76-Jaehriger-wegen-Terrorverdachts-in-Haft

Falsche Lehren für die Lehre: Wenn die Regierung mit der Einführung neuer Lehrberufe und der akademischen Gleichstellung des Meisterbriefs mit einem Bachelor die duale Ausbildung aufzuwerten versucht, dann ist das ein grundsätzlich richtiger Schritt. – https://derstandard.at/2000075596844/Falsche-Lehren-fuer-die-Lehre

Der Arbeitsmarkt ist ein kompliziertes Puzzle: In Deutschland gibt es so viele offene Stellen wie lange nicht. Doch das ist kein Grund zum Feiern: Viele Firmen tun sich schwer, geeignete Mitarbeiter zu finden. Es braucht endlich einen geordneten Zuzug von Fachkräften. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/offene-stellen-der-arbeitsmarkt-ist-ein-kompliziertes-puzzle-1.3894436

Integrationserfolge am Arbeitsmarkt laut AMS „über Erwartungen“: Vorstand Kopf: Integration sei „ein langer Prozess und herausfordernd“, Kürzungen bei Integrationsmaßnahmen „keine gute Idee“. Im Februar waren 32. – https://derstandard.at/2000076179374/Integrationserfolge-laut-AMS-ueber-Erwartungen

Die Verlassenen, ihre Alltagsprobleme und die Abwertung anderer: zu einer neuen Studie: Was sind die Gründe für den Rechtsruck? Eine neue Studie meint, Alltagsprobleme wie unsichere Arbeitsbedingungen und der Wegfall von sozialer Infrastruktur sind die Auslöser, die grassierende Abwertung von Migranten und Geflüchteten sei erst »eine Folge einer eigenen Abwertungserfahrung«. – by Tom Strohschneider – https://oxiblog.de/die-verlassenen-progressives-zentrum-studie-rechtspopulismus-strukturschwache-regionen-brd-frankreich/

„Wer Kliniken schließt, erlebt einen Shitstorm“: Der Terminplan von Gerald Gaß für seine Aufenthalte in Berlin ist stets eng gepackt. Wie alle wichtigen Verbände des Gesundheitswesens hat auch die Deutsche Krankenhausgesellschaft, deren Präsident Gaß seit Anfang des Jahres ist, ihren Sitz in Berlin. – by Frankfurter Rundschau – http://www.fr.de/wirtschaft/krankenhaeuser-wer-kliniken-schliesst-erlebt-einen-shitstorm-a-1468983,0

„Ich bin gegen einen Dialog mit Rechtsextremen“: In Österreich ist die rechte FPÖ seit Jahrzehnten etabliert und regiert wieder mit. Der Wiener Rechtsextremismus-Experte Bernhard Weidinger erklärt, was Deutschland im Umgang mit der AfD besser machen kann. SPIEGEL ONLINE: In Österreich regiert die FPÖ seit Dezember wieder mit. – by Ein Interview von Hasnain Kazim – http://www.spiegel.de/politik/ausland/umgang-mit-der-afd-ich-bin-gegen-einen-dialog-mit-rechtsextremisten-a-1198026.html

Arbeitsmarkt: Regierungs-Pläne gefährden Sozialprojekte: Neben der Aktion 20.000 und dem Integrationsbereich muss AMS-Vorstand Johannes Kopf auch in anderen Bereichen sparen. Arbeitsplätze in Sozialprojekten wackeln. Die Sparmaßnahmen, sagt Kopf, werde man „deutlich spüren“. Das große Zittern hat längst begonnen und wird noch einige Wochen andauern. – https://www.trend.at/wirtschaft/arbeitsmarkt-sparprogramm-regierung-9444402

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 25. Februar 2018 mit 28 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Illegales Glücksspiel: Mafiöse Bande macht Millionengewinne: Die Glücksspiel-Mafia hat Oberösterreich im Griff. Hunderte illegale Automaten bringen Millionengewinne. Schlägertrupps und Spitzenanwälte halten die Behörden auf Distanz – und sogar ein Richter am Landesverwaltungsgericht spielt der Bande in die Hände. – https://www.profil.at/oesterreich/gluecksspiel-automaten-bande-8801258

Biobranche: #Natürlich wird eine Idylle vorgegaukelt“: „Eigentlich wollten wir ja aus Algen Biodiesel herstellen“, sagt Ute Petritsch und stellt eine Flasche mit grüner Flüssigkeit auf den Tisch. Herausgekommen ist ein Erfrischungsgetränk namens Helga, ein Kofferwort aus „healthy“ und „algae“ – gesunde Alge. – https://derstandard.at/2000074439131/Biobranche-Natuerlich-wird-eine-Idylle-vorgegaukelt

Kriminalstatistik: Immer weniger Straftaten, immer größere Angst: Topmeldungen Nach dem Schulmassaker von Parkland scheint sich der Wind tatsächlich gedreht zu haben: Nun ziehen einige Unternehmen Konsequenzen aus der Debatte um strengere Waffengesetze. ‚,e.appendChild(e.resizeSensor),e.resizeSensor.offsetParent!==e&&(e.style.position=“relative“);var r,s,d,a,l=e. – by Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH – http://www.faz.net/1.5465719

Programm findet Hass-Tweets selbstständig und sofort: Deutschsprachige Hassbotschaften im Kurznachrichtendienst Twitter kann ein Programm der Unis Hildesheim und Antwerpen automatisch erkennen. – by Arne Grävemeyer – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Programm-findet-Hass-Tweets-selbststaendig-und-sofort-3977159.html

Wie die USA zum Waffenparadies wurden: „Freie Waffen für freie Bürger“ – Man könnte glauben, der Satz gehörte zum politischen Erbgut der Vereinigten Staaten. – https://derstandard.at/2000074440909/Wie-die-USA-zum-Waffenparadies-wurden

Krankschreibungen in Oberösterreich: Protokoll der Angst: Die Firma Technosert steht im Zentrum der Affäre um angeblich akkordierte Krankmeldungen. Der Betrieb war beliebt bei Mitarbeitern. Was ging schief? Wien – Beinahe 13 Jahre hat Heinrich H. für die oberösterreichische Technosert gearbeitet. – https://derstandard.at/2000074447536/Krankschreibungen-in-Oberoesterreich-Protokoll-der-Angst

Die FPÖ ist nicht regierungsfähig: Österreichs Rechtspopulisten sind zerrissen von inneren Widersprüchen. Wegen immer neuer Skandale sind sie derart viel mit sich selbst beschäftigt, dass zum Regieren keine Kraft bleibt. – by Peter Münch – http://www.sueddeutsche.de/politik/oesterreich-die-fpoe-ist-nicht-regierungsfaehig-1.3876688

Wie Amazon seine Mitarbeiter steuert, überwacht und unter Druck setzt: Der Internetriese hat ein Armband patentiert, das Handbewegungen seiner Beschäftigten in Echtzeit verfolgt und aufzeichnet. Damit erreicht die Überwachung des Personals in Logistikzentren ein neues Niveau. – by Kontrast Redaktion – https://kontrast.at/wie-amazon-seine-mitarbeiter-steuert-ueberwacht-und-unter-druck-setzt/

Apple-Boss: „Uns geht es nicht ums Geld“: In einem Interview hat Tim Cook betont, dass bei dem Konzern „Produkte und Menschen“ wichtiger sind als die Erwartungen der Börse. Auch zu Apples langen Entwicklungszyklen äußerte er sich. – by Fast Company – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Boss-Uns-geht-es-nicht-ums-Geld-3975805.html

Plus 2,5 % mehr Lohn und Gehalt für die Beschäftigten in der Sozialwirtschaft (SWÖ): Die vielen Aktionen, Betriebsversammlungen, Unterschriften(listen), Solidaritätsbekundungen und Streiks haben dazu geführt, dass wir heute in den Nachtstunden einen Kollektivvertragsabschluss für die rund 100.000 Beschäftigten in der Sozialwirtschaft erreichen konnten. – https://www.gpa-djp.at/cms/A03/A03_0.a/1342588103094/home/plus-2-5-mehr-lohn-und-gehalt-fuer-die-beschaeftigten-in-der-sozialwirtschaft-swoe

Tätowierungen: Was dürfen Arbeitgeber vorschreiben?: Ob sie nun ästhetisch aussehen oder nicht, darüber lässt sich im Einzelfall vortrefflich diskutieren, wie etwa im Forum eines STANDARD-Videos. Klar ist jedenfalls: Tattoos sind mittlerweile zum Mainstream geworden. – https://derstandard.at/2000074334022/Taetowierungen-Was-duerfen-Arbeitgeber-vorschreiben

AMS-Chef: Arbeitslosigkeit bleibt höher als in Deutschland: STANDARD: Die Arbeitslosigkeit in Österreich sinkt, ist aber immer noch deutlich höher als in Deutschland. Was könnte helfen, um diese Lücke zu schließen? Kopf: Auf die Schnelle? Gar nichts, da ist der Unterschied zu groß. – https://derstandard.at/2000074815926/AMS-Chef-Arbeitslosigkeit-bleibt-hoeher-als-in-Deutschland

Studie kritisiert : SOS Mitmensch und die Berliner Antisemitismusforscherin Juliane Wetzel untersuchten blaue Inserate und Beiträge in rechtsextremer „Aula“ Wien – „Unterstützung von Antisemitismus durch die FPÖ“ lautet der Titel eines knapp 50 Seiten starken Papiers, das die Menschenrechtsorganisation SOS Mitmen – https://derstandard.at/2000074805015/Studie-kritisiertsystematische-Unterstuetzung-von-Antisemitismus-durch-die-FPOe

Leisure Sickness: Krank in der Hängematte: Ausgerechnet wenn sie ein paar Tage frei haben, werden viele krank. Woran das liegt und wie man sich schützen kann Endlich Auszeit – und so mancher erkrankt an Schnupfen, Husten oder liegt im schlechtesten Fall sogar mit Fieber im Bett. – https://derstandard.at/2000061893237/Leisure-Sickness-Krank-in-der-Haengematte

Fluglotse: „Man verdient netto bis zu 5000 Euro“: Viele glauben, dass wir Fluglotsen die sind, die auf dem Boden herumstehen und Flugzeuge einweisen. Das stimmt nicht. Wir sitzen im Tower oder vor dem Radarschirm im Controlcenter und lotsen die Maschinen durch den Luftraum. – https://derstandard.at/2000074409629/Fluglotse-Man-verdient-netto-bis-zu-5000-Euro

Bewerbung: Vorstellungsrunde: Zuerst kommt der feuchte Händedruck. Und dann? Zwei Personal-Expertinnen über Bewerbungsgespräche – http://www.zeit.de/campus/2018/02/bewerbung-bewerbungsgespraech-personaler-einstellung

Wie rechte Internet-Trolle versuchten, die Bundestagswahl zu beeinflussen: Rechte Internet-Trolle wollten in Deutschland Einfluss auf die Bundestagswahl nehmen. Dazu nutzten sie Dutzende falsche Nutzerkonten auf Youtube, Twitter und Facebook. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/politik/manipulation-im-netz-wie-rechte-internet-trolle-versuchten-die-bundestagswahl-zu-beeinflussen-1.3875073

Drogenepidemie: 5 Fakten zur Opioid-Krise in den USA: Die genauen Ursachen für diese Entwicklung liegen im Unklaren. – by Biologie – http://www.spektrum.de/wissen/5-fakten-zur-opioid-krise-in-den-usa/1544581

Debes‘ Zwischenruf: Die Fratze der AfD: Dieser Tage beschloss die AfD-Landtagsfraktion in Schwerin, künftig mit der Pegida-Bewegung zusammenzuarbeiten, entgegen mehreren gültigen Beschlüssen der Bundespartei. Man stehe vereint im „Kampf gegen die Islamisierung Deutschlands“, wurde mitgeteilt, die Annäherung sei daher überfällig. – https://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Debes-Zwischenruf-Die-Fratze-der-AfD-1934762037

User wissen nicht, was Facebook mit ihnen tut: Studie belegt: Facebook-User wissen kaum Bescheid, worauf sie sich einlassen, wenn sie in die Nutzungsbedingungen einwilligen Wien – Jeder, der im Internet unterwegs ist, tut es: sekundenschnell ein Kästchen anklicken und sich damit bereiterklären, die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) u – https://derstandard.at/2000074623170/User-wissen-nicht-was-Facebook-mit-ihnen-tut

Neuer Stil am Beispiel Familienbeihilfe: Wie kritische Stimmen plötzlich verschwinden: Eine Stellungnahme der Beamten des Außenamtes zur Kürzung der Familienbeihilfe wurde von der Parlamentshomepage genommen. – https://derstandard.at/2000074655239/Neuer-Stil-am-Beispiel-Familienbeihilfe-Wie-kritische-Stimmen-ploetzlich-verschwinden

AMS befürchtet türkis-blaue Budgetkürzungen: Rund die Hälfte des 1,3 Milliarden Euro AMS-Budgets wird zweckgebunden eingesetzt. ÖVP und FPÖ wollen das ändern. Beim AMS fürchtet man ein überhastetes Ende seiner Programme Die neue Regierung will die Arbeitsmarktpolitik in Österreich gehörig umkrempeln. – https://derstandard.at/2000074598734/AMS-befuerchtet-tuerkis-blaue-Budgetkuerzungen

Neues Liederbuch mit antisemitischen Texten: Auch im Liederbuch der Burschenschaft Bruna Sudetia, deren Vorsitzender ein FPÖ-Funktionär ist, finden sich „Gebt Gas, ihr alten Germanen, wir schaffen die sieb’te Million“ und andere antisemitische Grausamkeiten Der FALTER veröffentlicht heute um 17 Uhr eine Recherche über die die FPÖ-nah – https://www.falter.at/archiv/wp/neues-liederbuch-mit-antisemitischen-texten

Oberösterreichische Firma startet 30-Stunden-Woche bei vollem Gehalt: Ab Herbst startet die Firma E-Magnetix als erste in Österreich das neue Modell. Im Testbetrieb hat es sich bewährt Bad Leonfelden / Wien – Die Gewerkschaften wollen die 35-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich schon länger im Gesundheits- und Sozialbereich durchsetzen. – https://derstandard.at/2000074643957/Oberoesterreichische-Firma-startet-30-Stunden-Woche-bei-vollem-Gehalt

Schriftzeichen bringt iPhone- und Mac-Apps zum Absturz: Soziale Netzwerke ergreifen Gegenmaßnahmen: Facebook und Twitter haben offenbar damit begonnen, bestimmte Schriftzeichen zu blockieren, damit Apps von Apple-Nutzern dadurch nicht mehr lahmgelegt werden. Ein Bugfix-Update des Herstellers steht noch aus. – by Leo Becker – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Schriftzeichen-bringt-iPhone-und-Mac-Apps-zum-Absturz-Soziale-Netzwerke-ergreifen-Gegenmassnahmen-3973459.html

Adresse falsch, Absender unbekannt: ZEIT ONLINE: Frau Vogel, Sie arbeiten als Briefermittlerin. Wie kommt es denn, dass ein Brief nicht zugestellt werden kann? Raina Vogel: Meistens scheitert es an der Adresse des Empfängers. Manchmal fehlen Angaben, die Straße zum Beispiel. – http://www.zeit.de/arbeit/2018-02/briefermittlung-deutsche-post-zustellung-briefgeheimnis

Attraktivitätsforscher: „Wir sehen uns schönere Menschen einfach lieber an“: Mehr Gehalt? Hätten wir alle gerne. Wer ein symmetrisches Gesicht, glatte Haut und einen wohlgeformten Körper besitzt, hat gute Karten, denn schönere Menschen erhalten im Schnitt mehr Lohn als mittelmäßig aussehende und werden seltener gefeuert. – by Lea-Verena Meingast – https://ze.tt/attraktivitaetsforscher-wir-sehen-uns-schoenere-menschen-einfach-lieber-an/

Mit Wechsel-Akkus wäre Aufladetempo gar kein Thema gewesen: Akkus fest in Smartphones zu verbauen, so dass sie nicht ohne Fachkenntnisse ausgetauscht werden können, war die dümmste Idee der Smartphone-Industrie. Alle nachvollziebaren, vernünftigen Argumente aus Kundensicht sprechen eindeutig dagegen. – https://www.androidpit.de/mit-wechsel-akkus-waere-aufladetempo-gar-kein-thema-gewesen

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 26. November 2017 mit 11 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

„Hier haben es sogar Männer mit langen Haaren schwer“: Ich bin weiß, männlich, hoch qualifiziert, ich habe einen deutschen Pass, sehr gute Noten und Arbeitserfahrung – und wenn ein Job es verlangt, erscheine ich selbstverständlich in Hemd und Anzug. – http://www.zeit.de/arbeit/2017-11/chemiker-jobchancen-jobsuche-piercings-branche

„Maulwurf:“ Freiheitliche Seilschaften im Heeresabwehramt: Ein Abteilungsleiter des Abwehramts kandidierte für die FPÖ, gleichzeitig flossen Interna des Dienstes an die Freiheitlichen Im Abwehramt, dem Inlandsnachrichtendienst des Bundesheers, dürften einige Mitarbeiter nicht schlecht gestaunt haben, als sie die parlamentarische Anfrage des FPÖ-Abgeord – https://derstandard.at/2000068435345/Maulwurf-Freiheitliche-Seilschaften-im-Heeresabwehramt

Aktion 20.000: „So etwas wie die letzte Chance“: Mehr als ein Drittel aller Arbeitslosen ist langzeitbeschäftigungslos, also länger als ein Jahr beim AMS vorgemerkt. Die Hälfte davon, das sind 58.000 Menschen, ist über 50 und schwer vermittelbar. arbeit plus-Geschäftsführerin Judith Pühringer hält die „Aktion 20. – by anita.staudacher – https://kurier.at/wirtschaft/aktion-20-000-so-etwas-wie-die-letzte-chance/299.453.191

Kriminalpsychologin Lydia Benecke: Das Böse in uns allen: Köln. Die Kölnerin Lydia Benecke therapiert als Kriminalpsychologin Sexualstraftäter, sie schreibt Bücher und hält Vorträge. Wir haben mit ihr über Psychopathen und dunkle Persönlichkeitsanteile gesprochen. Claudia Hauser (hsr) ist Reporterin fürs südliche Rheinland bei RP ONLINE. – by Claudia Hauser – http://www.rp-online.de/nrw/staedte/koeln/kriminalpsychologin-lydia-benecke-das-boese-in-uns-allen-aid-1.7219802

Top-notch: Das iPhone X: Apple ruht sich nicht auf Erfolg aus – es ist eine ihrer besten Eigenschaften. Apple stellt konstant ihren eigenen „Run“ in Frage und sägt auch an den Ästen, auf denen sie selbst noch sitzen. Von außen betrachtet werden diese Entscheidungen oft als sehr früh wahrgenommen. – https://www.iphoneblog.de/2017/11/23/top-notch-das-iphone-x/

Trotz Deaktivierung durch den Nutzer: Android-Smartphones senden ständig den Standort an Google: Es gibt mittlerweile mehr als zwei Milliarden Android-Nutzer, und ein Großteil davon sendet ständig den aktuellen Standort des Nutzers inklusive Verlauf an Google und nutzt diese Daten für eine ganze Reihe von Angeboten. – by Jens – https://www.googlewatchblog.de/2017/11/trotz-deaktivierung-nutzer-android/

Immer mehr Reha-Maßnahmen zur Berufs-Rückkehr: Nach einer Krankheit wieder arbeiten wollen immer mehr Menschen und beantragen immenr mehr Reha-Hilfen bei der Arbeitsagentur. – by Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH – http://www.faz.net/1.5303005

Aktion des Zentrums für politische Schönheit: Die Künstlergruppe Zentrum für politische Schönheit hat monatelang den Wohnsitz des AfD-Politikers Björn Höcke observiert. Durch einen Kniefall soll er seine Läuterung beweisen. Bornhagen ist kein Dorf, eher ein Weiler. – by Von Arno Frank – http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/zentrum-fuer-politische-schoenheit-bjoern-hoecke-und-das-denkmal-der-schande-a-1179515.html

Youtube sperrt Account des Zentrums für politische Schönheit (Update): Die Berliner Aktionskünstler stellten dem AfD-Rechtsaußen Björn Höcke ein ganz persönliches Holocaust-Mahnmal vor sein Wohnhaus. Youtube sperrte jetzt nicht nur die Videos der Aktion, sondern gleich den ganzen Account des Künstlerkollektivs. Mittlerweile ist die Sperre wieder aufgehoben. – by Markus Reuter – https://netzpolitik.org/2017/youtube-loescht-account-des-zentrums-fuer-politische-schoenheit/

Sexuelle Übergriffe im Skisport: „Aufwühlend und erschütternd“: ÖSV-Frauenbeauftragte Petra Kronberger reagiert auf STANDARD-Bericht von Ex-Skifahrerin Nicola Werdenigg. ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel: „Nie etwas zu Ohren gekommen“ Innsbruck/Wien – „Wenn jetzt so etwas vorfallen würde, würden wir dazwischenfahren und kurzen Prozess machen. – http://derstandard.at/2000068172344/Sexuelle-Uebergriffe-im-Skisport-Eine-aufwuehlende-und-erschuetternde-Geschichte

Paketlieferungen: Leider haben wir Sie heute nicht angetroffen: VonWin-win-Situationen redet die Zustellbranche gerne. Leider ist die Realität aber allzu oft eine Lose-lose-Situation. Der Frust überwiegt, bei  Kunden wie bei Mitarbeitern. Die Kunden ärgern sich, dass Päckchen zwar ankommen, aber fast nie bei ihnen. – http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-11/paketlieferungen-zustellbranche-dhl-onlineshops-probleme

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 05. November 2017 mit 18 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Erklärung zum Fall Pilz: Viele Leserinnen und Leser stellen mir in sozialen Medien die Frage, wieso wir die Vorwürfe gegen Pilz jetzt veröffentlichen, wie seriös die Zeugen sind und was wir wann wussten.
Ich versuche daher den Rechercheprozess -so weit wie es das Redaktionsgeheimnis erlaubt -transparent zu machen. Und ich lege unsere internen Erwägungen offen. – by Florian Klenk – https://www.facebook.com/florian.klenk.7/posts/863555297150194

Peter Pilz tritt zurück: FALTER-Recherche über einen sexuellen Übergriff in Alpbach anno 2013 führen zu Rückzug des „Liste-Pilz“ Chefs. Pilz: „Unsere hohen Maßstäbe gelten auch für mich“. – https://www.falter.at/archiv/wp/peter-pilz-tritt-zurueck

Kronen Zeitung: Kolumne von Jeannée nach Abendausgabe gestrichen: In der Freitagausgabe der Kronen Zeitung erschien keine Kolumne des „Postlers“ Michael Jeannée, obwohl sie in der Abendausgabe vom Vortag noch eingezeichnet war. – by georg.leyrer – https://kurier.at/kultur/kronen-zeitung-kolumne-von-jeannee-gestrichen/296.058.869

Heil! Burschenschafter verhandeln unsere Zukunft: Wer kennt den FPÖ-Abgeordneten Axel Kassegger? Kaum einer außerhalb der FPÖ. Aber man wird ihn wohl kennenlernen. Der Mann ist in einer Untergruppe im FP-Koalitionsverhandlungsteam und leitet dort das Thema „Zukunft“ („Wissenschaft, Bildung, Umwelt“). – http://derstandard.at/2000067134612/Heil-Burschenschafter-verhandeln-unsere-Zukunft

Vorwurf der sexuellen Belästigung gegen Peter Pilz: Auch in Österreichs Politik gibt es nun den Vorwurf von sexueller Belästigung in einem konkreten Fall. Die Vorwürfe gegen den Nationalratsabgeordneten und Parteichef Peter Pilz, die der „Presse“ vorliegen, wiegen schwer. – http://diepresse.com/home/innenpolitik/5314184/Vorwurf-der-sexuellen-Belaestigung-gegen-Peter-Pilz

CIA: Bin Laden schaute gerne Häkelvideos, Pornos und Cartoons: Was sieht sich der Chef einer Terrororganisation im Fernsehen an? Das Archiv des US-Geheimdienstes CIA gibt intime Einblicke in das Innere von Osama Bin Laden. Forscher sind sich sicher: „Das Material wird uns Jahre beschäftigen. – by Biowetter – https://www.welt.de/politik/ausland/article170263383/Bin-Laden-schaute-gerne-Haekelvideos-Cartoons-und-Pornos.html

Identitäre starten Online-Diffamierungskampagne gegen Engagierte: Die rechtsextreme „Identitäre Bewegung“ tut alles, um sich als moderne, gewaltfreie „Jugendbewegung“ zu inszenieren. Ihre auf den ersten Blick harmlose erscheinenden Aktionen und das professionelle Auftreten, sollen ihr die Anschlussfähigkeit an die Mitte der Gesellschaft ermöglichen. – by Störungsmelder – http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2017/11/01/identitaere-starten-online-diffamierungskampagne-gegen-engagierte_24911

Facebook-Gewinn steigt um 79 Prozent auf 4,7 Milliarden US-Dollar: Facebook hat dank sprudelnder Werbeerlöse einen kräftigen Gewinnsprung gemacht. Die Quartalszahlen platzen mitten in die Diskussionen um Wahlmanipulation, Propaganda und Hetze im Internet. Facebook-Chef Zuckerberg kommt um das Thema nicht herum. – by DPA – https://www.heise.de/ho/meldung/Facebook-Gewinn-steigt-um-79-Prozent-auf-4-7-Milliarden-US-Dollar-3877049.html

Wien: Gesamter Volkshilfe-Betriebsrat nach Posting entlassen: In der Volkshilfe Wien mit rund 1700 Mitarbeitern rumort es gewaltig. Betriebsrat und Geschäftsführung kommunizieren nur noch über Anwälte miteinander. Oder direkt im Arbeitsgericht Wien. Der Grund dafür sorgt selbst beim Richter für Verwunderung. – by michaela.reibenwein – https://kurier.at/chronik/wien/wien-gesamter-volkshilfe-betriebsrat-nach-posting-entlassen/295.446.469

Wie Martin F. zufällig berühmt wurde: Sein Bild ging um die Welt. Selbst auf die Seiten der renommierten US-Tageszeitung „Washington Post“ hat es Martin F. geschafft. – by Frankfurter Rundschau – http://www.fr.de/kultur/buchmesse-frankfurt/buchmesse-vor-ort/antaios-auf-der-buchmesse-wie-martin-f-zufaellig-beruehmt-wurde-a-1378624

Was Kameras aus Ihrem Gesicht lesen können: Daten-Selfie und Alterschätzung der Morgenpost-Mitarbeiter basieren auf dem Gesichtserkennungsdienst von Microsoft Cognitive Services. – https://interaktiv.morgenpost.de/gesichtserkennung/

Stufenmodell der Integration: Evaluierung bestätigt tolle Ergebnisse des Pilotprojekts: Das Stufenmodell der Integration ist ein im Sommer 2013 gestartetes Pilotprojekt zur Integration von besonders arbeitsmarktfernen Menschen in den Arbeitsmarkt. Es wird vom AMS und Land Niederösterreich finanziert. – http://arbeitplus.at/blog/2017/10/31/stufenmodell-der-integration-evaluierung-bestaetigt-tolle-ergebnisse-des-pilotprojekts/

Neonazi-Vernetzung in der Kampfsport-Szene: Die „Fight Club“-Events, die sich seit 2004 in Sachsen an Beliebtheit in der rechten Szene erfreuen, können als wegweisend für die neonazistische Beteiligung im Bereich des Profi-Kampfsports betrachtet werden1. – https://www.antifainfoblatt.de/artikel/neonazi-vernetzung-der-kampfsport-szene

„Wer einen besseren Job findet, der geht“: Vier H&M-Filialen befinden sich rund um den Marienplatz in München, nur wenige Schaufenster voneinander entfernt. – http://www.zeit.de/arbeit/2017-10/h-und-m-arbeitsbedingungen-kritik-betriebsrat-kuendigung

Arbeitsmarkt: Darum finden Flüchtlinge keinen Anschluss: Bei Flüchtlingen, die ALG II beziehen, erschweren gemäß einer IAB-Studie zwei zentrale Probleme den Einstieg in den Arbeitsmarkt: Sprachprobleme sowie fehlende Abschlüsse. Jedoch sind fehlende Abschlüsse nicht mit mangelhafter Bildung gleichzusetzen. – https://www.qz-online.de/karriere/karriere-news/artikel/4615832

Immer weniger Kontrollen bei Krankenstand: Die Wiener sind im Vorjahr im Schnitt 10,2 Tage im Krankenstand gewesen. Ob jemand tatsächlich krank und zu Hause ist, kontrolliert die Gebietskrankenkasse mit eigenem Personal. Doch die Kontrollbesuche nehmen stark ab. – http://wien.orf.at/news/stories/2874784/

Apple feuert Ingenieur, weil seine Tochter auf dem Apple Campus filmte: Ein paar Bilder vom iPhone X mit wenigen internen Daten sorgten für Aufsehen und dafür, dass der Vater von Brooke Peterson gefeuert wurde. – by Andreas Stiller – https://www.heise.de/ho/meldung/Apple-feuert-Ingenieur-weil-seine-Tochter-auf-dem-Apple-Campus-filmte-3875579.html

Demonstrationen zur Einheit Spaniens: Endlich gibt es auch mal Demonstrationen für die Einheit Spaniens in Barcelona. Die Demonstranten ziehen mit großen geteilten Herzen für Spanien, Katalonien und Europa durch die Stadt. Das wirkt offen, vereinend und sympathisch. Ich würde das gerne gut finden. – by Anke Verena Meyer-Heß – http://spontan-wild-und-kuchen.de/archive/2730

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Unweihnachtlicher Lesestoff für Sonntag, 18. Dezember 2016 mit 34 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

„Wir sind Opfer eines Hatestorms“: Per Hashtag wollte Gerald Hensel Werbekunden darauf hinweisen, dass ihre Anzeigen auf rechten Blogs landen könnten. Inzwischen erhält er Morddrohungen. Den Namen Gerald Hensel kannte vor zwei Wochen noch kaum jemand. – by Patricia Hecht – http://www.taz.de/!5363706/

Ein schwarzer Pianist entmachtet den Ku Klux Klan: Es ist schwer, Daryl Davis nicht zu mögen. Der Schwarze mit dem breiten Grinsen und dem gemütlichen Burger-Bauch ist ein geborener Entertainer. Er hat oft mit Größen wie Muddy Waters, Chuck Berry und Little Richard gespielt. – by Von Michaela Haas, Von Michaela Haas  Foto: Accidental Courtesy – http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/45368

Abgeordnete verlässt AfD: „Krasser als die NPD“: Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. Mit einer drastischen Begründung verlässt Claudia Martin die AfD-Fraktion in Stuttgart. – by Rüdiger Soldt, Stuttgart, Rüdiger Soldt, Stuttgart – http://www.faz.net/1.4578190

Selektion durch Migration: Höhere Bildung = schnellere Integration?: Judith Kohlenberger, 16. Dezember 2016 Die vor kurzem veröffentlichte Studie „Displaced Persons in Austria Survey (DiPAS)“ des Wittgenstein Centres in Wien belegt: Das Humankapital jener Geflüchteter, die im Herbst 2015 nach Österreich kamen, ist hoch. – by Judith Kohlenberger – http://blog.arbeit-wirtschaft.at/selektion-durch-migration-hoehere-bildung-schnellere-integration/

Arbeitsmarkt: Frauen, die zuhause bleiben, kosten Billionen: Würden in Europa alle Frauen arbeiten gehen, stiege das BIP in den nächsten acht Jahren um 2,1 Billionen Euro. Von der Innovationskraft ganz zu schweigen. Unternehmen und Politik müssten hier zusammen arbeiten. Das bedeutet: Die EU verzichtet auf 38 Prozent der Arbeitskräfte. – http://www.wiwo.de/erfolg/management/arbeitsmarkt-frauen-die-zuhause-bleiben-kosten-billionen/14988884.html

Das Prinzip der hedonistischen Tretmühle verhindert dein Glück: Glück hat ein Verfallsdatum. Die Dinge die uns glücklich machen, werden schnell wieder zur Normalität. Man arbeitet also die ganze Zeit daran, bleibt aber doch am selben Platz. Dieses Prinzip hat der britischen Psychologe Michael Eysenck in den 90er-Jahren als hedonistischen Tretmühle benannt. – by Daniel Sager – http://ze.tt/das-prinzip-der-hedonistischen-tretmuehle-verhindert-dein-glueck/

Arbeitsmarkt: Ausländer verdienen mehr als 21 Prozent weniger als Deutsche: Ausländische Arbeitnehmer verdienen einem Zeitungsbericht zufolge 21,5 Prozent weniger als ihre deutschen Kollegen. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor, die der Rheinischen Post vorliegt. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-12/auslaender-arbeitskraefte-einkommen-vergleich

Was hinter dem Streit über die Gutverdiener steckt: Das Kanzleramt streicht Passagen über den politischen Einfluss von Gutverdienern aus dem Armutsbericht. Im Sozialministerium will man das nicht hinnehmen – denn die Folgen sind auch für den Bundestagswahlkampf relevant. Manchmal wirken selbst Routinevorgänge wie ein politisches Statement. – by Von Florian Diekmann und Florian Gathmann – http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/armutsbericht-was-hinter-dem-streit-ueber-gestrichene-passagen-steckt-a-1126114.html

Woher haben Sie meinen Namen?: Updates unten: Eine erste Stellungnahme von Otto / Der Landesbeauftragte für Datenschutz wird aktiv. Ich könnte behaupten: Dieser eine Anruf hätte mein Leben verändert. – by Jürgen Vielmeier – http://juergenvielmeier.de/2016/11/woher-haben-sie-meinen-namen/

: Wir denken, indem wir Wörter benutzen? Wenn ich Wörter wie „Salz“ oder „Zimt“ sage, aktiviere ich gewisse neuronale Verbindungen in Ihrem Gehirn. Je nachdem, welche Sinneseindrücke bei dem Wort besonders relevant sind. Bei „Salz“ ist es das Schmecken, bei „Zimt“ das Riechen. – http://www.jetzt.de/politik/linguistin-elisabeth-wehling-ueber-sprache-frames-und-politik

Pflichtschulkurse: „Krone“ lanciert Hetzkampagne: Die Kronen Zeitung hetzt in einer Kampagne gegen Kurse für Pflichtschulabschlüsse. – by Weronika Korban – http://www.kobuk.at/2016/12/pflichtschulkurse-krone-lanciert-hetzkampagne/

Five Science-Backed Strategies to Build Resilience: In other words, I took the very enlightened approach of pretend it didn’t happen—one that’s about as effective as other common responses such as get angry, push people away, blame yourself, or wallow in the pain. – by Kira M. Newman – http://greatergood.berkeley.edu/article/item/five_science_backed_strategies_to_build_resilience

„Finger weg vom AfD-Wording!“: Rechtspopulisten sind Meister des Framings: Trump und die AfD setzen auf emotionale Geschichten, nicht auf Fakten. Elisabeth Wehling erklärt, wie das geht. taz: Frau Wehling, Donald Trumps Wahlkampf bestand aus Hetze. Mexikaner, Schwarze oder Frauen – alle wurden von ihm beleidigt. – by carolina schwarz – http://www.taz.de/!5359993/

So reich wie das ärmste Drittel der Amerikaner: Donald Trumps Kabinett ist das mit Abstand reichste in der Geschichte der USA. Einer Rechnung zufolge besitzen seine designierten Minister mehr Vermögen als ein Drittel der US-Bevölkerung zusammengenommen. – by Von Benjamin Bidder – http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/donald-trump-und-sein-kabinett-so-reich-wie-43-millionen-us-haushalte-zusammen-a-1126196.html

Wir wollen in Arbeit vermitteln und nicht in ständig neue Kurse: Der Caritasverband für die Diözese Münster hat Alarm geschlagen. Die Jobcenter sollen immer mehr Geld, das für die Förderung der Langzeitarbeitslosen bestimmt ist, „umschichten“ und in die eigene Verwaltung stecken. Das Jobcenter Kreis Warendorf erhält sogar besonders schlechte Noten. – by Westfälische Nachrichten – http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/2632855-Jobcenter-weist-Vorwuerfe-der-Caritas-zurueck-Wir-wollen-in-Arbeit-vermitteln-und-nicht-in-staendig-neue-Kurse

Gerald Hensel über rechte Hetze und #KeinGeldFürRechts: Vor zwei Wochen führte Gerald Hensel noch ein normales Leben. Doch dann rief der Strategy Director bei der Agentur Scholz & Friends die Aktion #KeinGeldFürRechts ins Leben. Er möchte Werbetreibende dafür sensibilisieren, keine Banner auf rechten Websites zu buchen. – http://www.stern.de/7240754.html

Mac-Passwort lässt sich über Thunderbolt auslesen: Mit Hardware von der Stange kann ein Angreifer in rund 30 Sekunden das im Klartext vorliegende Passwort abgreifen und so Apples Festplattenverschlüsselung FileVault überwinden, um auf alle Daten zuzugreifen. – by Leo Becker – http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Mac-Passwort-laesst-sich-ueber-Thunderbolt-auslesen-3573385.html

Berufsbedingter Stress – Arbeitsgesundheitsmonitor 2016: Lehrer, Regalbetreuer, Textilarbeiter und Sozialwissenschafter sowie Bauarbeiter sind am stärksten psychisch belastet. 2/3 aller Beschäftigten haben berufsbedingten Stress. Das sind die alarmierenden Ergebnisse einer aktuellen Auswertung des Arbeitsgesundheitsmonitors der AK OÖ. – by Redaktion – https://evaluierung-psychischer-belastungen.at/2016/12/16/berufsbedingter-stress-arbeitsgesundheitsmonitor-2016/

Inside Facebook: Wer löscht die Hasskommentare, Kinderpornos und Fake News auf Facebook? Im SZ-Magazin sprechen erstmals Mitarbeiter aus dem 600 Mann starken Löschteam in Berlin über ihre belastende Arbeit. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/digital/exklusive-sz-magazin-recherche-inside-facebook-1.3297138

Arbeitskleidung: Wie beeinflusst Kleidung unsere Arbeitshaltung?: Bikinis machen dumm. Zumindest während der Tragedauer. Zu diesem Schluss kamen Forscher der University of Michigan in den neunziger Jahren. Bei der Studie schnitten Frauen, die einen Bikini trugen, in Matheaufgaben schlechter ab als die, die mehr anhatten. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/zeit-wissen/2017/01/arbeitskleidung-einfluss-leistung-symbolik

Komfortzone: : DIE ZEIT: Extremsportler bringen sich in lebensgefährliche Situationen, andere trauen sich nicht auf Hochhäuser oder fürchten die Spinne im Keller: Ängste setzen uns Grenzen. Wie entstehen sie? – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/49/komfortzone-angst-mut-psychologie-borwin-bandelow

Gratisapp spioniert Kreditkarten aus: Um sensible Kreditkartendaten zu stehlen, braucht es nur ein Smartphone und eine kostenlose App aus dem Internet. Damit können Kreditkartennummer und Ablaufdatum ausgelesen werden, auch wenn die Karte in einer Handtasche steckt. – http://help.orf.at/stories/2814848/

AMS-Mitarbeiter leben weniger gefährlich als Boulevard meint: Heute, Österreich und die Krone berichteten über die gestiegenen Gefahren für AMS-Mitarbeiter, übertreiben dabei maßlos und vergleichen Äpfel mit Birnen. Um 163 Prozent sollen die Angriffe auf AMS Mitarbeiter laut den Boulevardblättern gestiegen sein. – by Romeo Semper – http://www.kobuk.at/2016/12/ams-mitarbeiter-leben-weniger-gefaehrlich-als-boulevard-meint/

Das Projekt der arbeitslosen Akademiker: Judith Kobus führt in Köln eine Agentur für Jazzmusik. Mit einer professionell umgesetzten Pressearbeit hilft sie ihrer Kundschaft seit acht Jahren dabei, zum Beispiel Musik-CDs erfolgreich auf den Markt zu bringen. – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/weiterbildung-das-projekt-der-arbeitslosen-akademiker-14565901.html

Spiegel Online: Textschwund durch Adblocker: Der Kampf um Werbeblocker wird mit aggressiven Mitteln geführt. Auf dem Hamburger Nachrichtenportal wurden nun die Artikel verstümmelt. Das wurde nun behoben, aber der Kampf geht weiter. – by Torsten Kleinz – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spiegel-Online-Textschwund-durch-Adblocker-3569373.html

Android: Schon wieder vorinstallierte Malware gefunden: Wieder sind billige Android-Smartphones ab Werk mit Malware infiziert. (Bild: Pixabay/CC0 1.0) Wieder sind billige Android-Smartphones ab Werk mit Malware infiziert. (Bild: Pixabay/CC0 1. – by Jan Weisensee – http://www.golem.de/news/android-schon-wieder-vorinstallierte-malware-gefunden-1612-125061.html

Kann Architektur heilen?: Zumindest kann sie ihren Teil dazu beitragen. Einblicke in gesündere Kliniken. Wo früher grelle Leuchtstoffröhren über dem Krankenbett flackerten, bevorzugt man heute hohe Fenster und geräumige Fensterbänke. Natürliches Licht steigert das Wohlbefinden. – by Text: Frank Dahlmann – https://www.brandeins.de/archiv/2016/gesundheit/kann-architektur-heilen/

Gehirnforschung – Das glückliche Gehirn | SWR Odysso – Das will ich wissen: SWR-Kanal abonnieren unter: http://bit.ly/ySWRViele Gesundheitsprobleme lassen sich durch ein spezielles Gehirn-Training verbessern. odysso zeigt, wie sich dieses Wissen für ein gesünderes und glücklicheres Leben nutzen lässt.Willkommen auf dem offiziellen Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwar – https://www.youtube.com/watch

: Anatomie einer Falschmeldung: Wie Verschwörungstheorien entstehen und wer sie anfeuert, lässt sich anhand eines irreführenden Videos zur Bundespräsidentenwahl nachzeichnen. – http://www.profil.at/oesterreich/wie-verschwoerungstheorien-entstehen-euronews-video-7806493

Warum Schnittsalat ein Keimparadies ist: Sie sind in jedem Supermarkt zu kaufen und bequem in der Zubereitung: fertig geschnittene und geputzte Blattsalate. Auch Fastfood-Ketten und Fluggesellschaften nutzten solche Schnittsalate für ihre Mahlzeiten. – by biofilm – http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-20864-2016-11-22.html

Walnüsse machen Männer froh: Albuquerque (USA) – Wer mehr Walnüsse isst, lebt gesünder. Das äußert sich in besseren Herz- und Gefäßfunktionen und einem geringeren Risiko für Diabetes und Übergewicht. – http://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Walnuesse_machen_Maenner_froh1771015590269.html

Sprech-Stunde: Warum Mediziner unbedingt podcasten sollten: Podcasting ist derzeit ein riesen Trend. Zusammengesetzt ist es aus den Worten „Pod“, abgeleitet von apples iPod und „Cast“, zurückzuführend auf das englische Broadcasting, also Rundfunk. – by Dr. Alexander Kugelstadt – http://kugelstadt.eu/sprech-stunde-warum-mediziner-unbedingt-podcasten-sollten/

Das Frauenbild der Flüchtlinge: Kolumne: Güzin Kar über das Outsourcen des Bösen.
http://mobile2.tagesanzeiger.ch/articles/584ab9c1ab5c373e71000001

Das Geschäft mit Spenden: Wenn Agenturen mit verdienen: Rund 620.000 gemeinnützige Vereine und 20.000 Stiftungen gibt es in Deutschland. Sie alle sind auf eines angewiesen: Spenden. Doch diese sammeln die Hilfsorganisationen meistens gar nicht selbst, sondern beauftragen Fundraising-Agenturen mit der Spenden- und Mitgliederwerbung. – http://www.waz.de/region/das-geschaeft-mit-spenden-wenn-agenturen-mit-verdienen-id12381803.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Erstklassiger Lesestoff für Sonntag, 20. November 2016 mit 16 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Die politische Sprache im Wahlkampf: Wie ideale politische Kommunikation ausschaut – by PULS 4 – http://www.puls4.com/puls-4-news/wie-jetzt-puls-4-fragt-nach/Die-politische-Sprache-im-Wahlkampf

„Postfaktisch“ ist das internationale Wort des Jahres: Sind Fakten weniger wichtig als das Hervorrufen von Gefühlen und die Bestätigung subjektiver Eindrücke? Oxford Dictionaries wählte „post-truth“ zum Wort des Jahres. Die Oxford Dictionaries haben das Wort „post-truth“ (postfaktisch) zum internationalen Wort des Jahres 2016 gewählt. – http://m.diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/5119059/index.do

Unfall oder Spionage? Android-Smartphones senden SMS und Kontakte nach China: Einige Android-Smartphones senden persönliche Daten nach China. Darunter befinden sich vollständige SMS, Kontakt- und Anruferlisten. Grund dafür ist die Firmware der Geräte, die von der chinesischen Firma Shanghai Adups Technology Co. Ltd. stammt. – by Kim Rixecker – http://t3n.de/news/android-smartphone-china-spionage-766907/

Arbeitsunsicherheit macht auch langfristig krank: Wer in der Mitte seines Lebens Unsicherheiten im Job erlebt, schätzt sein Wohlbefinden auch Jahre später noch geringer ein. – http://mobil.derstandard.at/2000047523045/Arbeitsunsicherheit-macht-auch-langfristig-krank

Hofers Spiel: Eine Videoserie über rhetorische Tricks: Untergriffe, Ablenkungsmanöver, Eigenlob und das Spiel mit Gefühlen – wir zeigen in fünf Videos, wie Norbert Hofer die TV-Duelle beherrscht Zur Vorbereitung auf die kommenden TV-Duelle im Präsidentschaftswahlkampf entschlüsselt der FALTER in seiner aktuellen Ausgabe die rhetorischen Tricks v – https://cms.falter.at/falter/hofers-spiel-eine-videoserie-ueber-rhetorische-tricks/

Wie Algorithmen Populisten helfen – das aber nicht so sein muss › Brodnigs Blog: Dies habe ich beim Strategie Austria Symposium zum Thema Empathie erklärt. Hier ein Auszug aus meinem Vortrag, der gut zur aktuellen Situation passt. Das kann man sogar messen. – https://www.brodnig.org/2016/11/13/wie-algorithmen-populisten-helfen-das-aber-nicht-so-sein-muss/

Wie Rituale uns helfen, besser mit Liebeskummer klar zu kommen: Wir feiern zwar Beziehungs-Jahrestage und Freundschaftsjubiläen. Aber wenn es um die schmerzhaften Dinge geht, wissen wir oft nicht so recht, wie wir damit umgehen sollen. Dabei können Rituale auch bei Liebeskummer helfen. – by Gunda Windmüller – http://ze.tt/warum-wir-fuer-liebeskummer-rituale-brauchen/

Amazon bekommt Abzock-Masche seit Jahren nicht in den Griff: Ein Amazon-Shop mit über 66.000 Lock-Angeboten von Betrügern. Betrüger kapern die Shops von seriösen Amazon-Händlern und zocken unbedarfte Nutzer ab. Das Erstaunliche: Amazon schafft es seit rund vier Jahren nicht, das Treiben zu beenden. – by Christian Wölbert – https://m.heise.de/newsticker/meldung/Amazon-bekommt-Abzock-Masche-seit-Jahren-nicht-in-den-Griff-3464988.html

Kommissar Google ermittelt: Michaela Müller und Jürgen Becker forschen für das Bundeskriminalamt Organisationen der kurdischen Befreiungsbewegung aus. Einblicke in die Arbeitsweise zweier tragisch-komischer Gestalten. – by lowerclassmag – http://lowerclassmag.com/2016/11/kommissar-google-ermittelt/

Project Soli: Google zeigt beeindruckende Radar-Technologie zur Objekterkennung [Video]: Noch vor der Umstrukturierung zu Alphabet hatte Googles ATAP-Abteilung (Advanced Technology And Projects) eine Reihe von Projekten gestartet und vorgestellt, die technologische Hürden überwinden und neue Möglichkeiten schaffen soll. Eines dieser Projekte war bzw. – by Jens – http://www.googlewatchblog.de/2016/11/project-soli-google-radar/

Nebraska Dry Age Entrecôte Hamburger: Neulich ist es mit mir durchgegangen. Ein bisschen zumindest. Wir (also meine Frau und ich) gingen einkaufen und der Plan war, Burger für den Abend zu braten. – by Dirk Mochalski – http://umschweife.de/2016/11/13/nebraska-dry-age-entrecote-hamburger/

Aktivisten: Bürgerdaten noch vor Trumps Amtsantritt freigeben: US-amerikanische Datenschutz-Aktivisten fordern, massenhaft gesammelte Bürgerdaten rechtzeitig zu löschen, bevor der designierte Präsident Donald Trump sein Amt antritt. – by Hans-Peter Schüler – https://m.heise.de/newsticker/meldung/Aktivisten-Buergerdaten-noch-vor-Trumps-Amtsantritt-freigeben-3464741.html

How to Show the Expanded Print and Save Dialogs in OS X by Default: By default, OS X shows you small, simple Print and Save dialogs. You can click the arrow on the right to expand them for more options, or you can show the expanded dialogs by default with a simple command from the Terminal. Let’s show you what we mean. – by Email – http://www.howtogeek.com/261880/how-to-show-the-expanded-print-and-save-dialogs-in-os-x-by-default/

Die Globale Klasse – Eine andere Welt ist möglich. Aber als Drohung.: Die westliche Welt ist in heller Aufregung. Von überall her sprießen neue rechte Bewegungen aus dem Boden oder gewinnen an Fahrt. Von Trump, über AfD, FPÖ, Le Pen bis zu Brexit scheinen sie Leuten eine Stimme zu geben, die vorher glaubten nicht zu Wort gekommen zu sein. Seitdem wird abseits der “besorgten Bürger” gerätselt, was die Ursachen für diesen Unmut sein könnte. – by mspro – http://mspr0.de/?p=4696

Was macht ihr Zugbegleiter eigentlich mit dieser orangenen Kelle?! – Jols Blog: Wenn man uns Zugbegleitern bei der Arbeit zuschaut, sieht man uns beim Abfertigen meistens mit der orangenen Kelle winken. – by iJol – http://jols-blog.net/2016/11/12/was-macht-ihr-zugbegleiter-eigentlich-mit-dieser-orangenen-kelle/

Rekordhack bei Yahoo: Hacker könnte Zugriff auf Konten gehabt haben: Mit mindestens einer halben Milliarde betroffener Nutzer war der Datendiebstahl bei Yahoo besonders schwer. Doch alles könnte noch schlimmer gewesen sein: Möglicherweise konnten die Angreifer auch ohne Passwort an die Daten einzelner User herankommen. – by DPA – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Rekordhack-bei-Yahoo-Hacker-koennte-Zugriff-auf-Konten-gehabt-haben-3463351.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 16. Oktober 2016 mit 15 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Fördert Ungleichheit den sozialen Frieden?: Wien. Renzo Carriero ist ein Forscher, der Vertrauen einflößt. Er könnte jene Skeptiker beschämen, die glauben, bei Studien in den Sozialwissenschaften käme nur das heraus, was nach Wunsch und Weltsicht der Autoren herauskommen soll. – http://diepresse.com/home/science/5100790/Soziologie_Fordert-Ungleichheit-den-sozialen-Frieden

Digitaler Stress – TK Studie 2016: Die Krankenkassen verzeichnen seit 15 Jahren eine Zunahme stressbedingter Krankschreibungen. Von den gut 15 Fehl­ tagen pro Kopf und Jahr entfallen 2,5 Tage auf psychische Beschwerden wie Depressionen, Angst- und Belastungsstö­ rungen. – by Redaktion – https://infocenter.arbeitspsychologie-online.at/2016/10/14/digitaler-stress-tk-studie-2016/

Fitness trackers aren’t very accurate at measuring heart rate — and that can be dangerous: Fitness trackers aren’t very accurate when it comes to measuring heart rate, especially if you’re doing a hard workout, researchers say. This could be risky for people who might push themselves too hard, and frustrating for those who wonder why a short jog makes their heart rate skyrocket. – by Angela Chen – http://www.theverge.com/2016/10/13/13268506/fitness-trackers-heart-rate-apple-watch-fitbit-mio-basis

Abgehängt vom Boom: Der Landkreis prosperiert seit Jahren, die Arbeitslosigkeit liegt nahe der Vollbeschäftigung. Gleichzeitig wächst aber die Zahl derjenigen, die immer länger nach einem Job suchen. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/langzeitarbeitslose-abgehaengt-vom-boom-1.3200539

: Um an eine gehackte Version von Pokemon Go heranzukommen, installieren anscheinend immer mehr Jugendliche den dubiosen „Tutuapp“-Store auf ihren iPhones und Android-Smartphones. Der Weg für Malware ist dann frei. – by Christian Wölbert – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Tutuapp-Chinesischer-App-Store-mit-Raubkopien-verbreitet-sich-3350848.html

Google: Behördenanfragen auf neuem Rekordniveau: Behörden haben im ersten Halbjahr 2016 fast 45.000 Anfragen nach Nutzerdaten bei Google gestellt, deutlich mehr als in den sechs Monaten davor. Die deutschen Ämter belegen einen Spitzenplatz. Mit immer mehr Behördenanfragen zu Nutzerdaten sieht sich der Suchmaschinenriese Google konfrontiert. – by Stefan Krempl – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Behoerdenanfragen-auf-neuem-Rekordniveau-3350786.html

iPhone 7 und iPhone 7 Plus: Lahmer Speicher im Einstiegsmodell: Die günstigen Ausführungen von iPhone 7 und 7 Plus mit 32 GByte zeigten im Test deutliche Leistungsschwächen beim Zugriff auf den Flash-Speicher. Mac & i erklärt die Zusammenhänge. – by Leo Becker – http://m.heise.de/newsticker/meldung/iPhone-7-und-iPhone-7-Plus-Lahmer-Speicher-im-Einstiegsmodell-3348751.html

iOS 10 verhindert Screenshots von DRM-Videos: Mit der jüngsten Version des Betriebssystems lassen sich auf iPhone und iPad keine Bildschirmaufnahmen mehr von geschützten Videos anfertigen. Dies betrifft etwa Inhalte aus dem iTunes Store aber auch Apps wie Netflix. – by Leo Becker – https://www.heise.de/newsticker/meldung/iOS-10-verhindert-Screenshots-von-DRM-Videos-3348103.html

Der Antidepressiva-Reflex: Mal einfach gedacht: Wenn einer eine Infektion hat, gibt man ihm ein Antiinfektivum. Gegen Vergiftungen helfen Gegengifte (Antidots), gegen Terror setzt man Anti-Terror-Einheiten ein, gegen Faschisten machen Antifaschisten mobil. Und was tut man gegen eine Depression? Klar: Antidepressiva geben. – by Dr. Alexander Kugelstadt – http://kugelstadt.eu/der-antidepressiva-reflex/

Rebellion gegen Reform: HAMBURG taz | In der Jugendhilfe brodelt es. Seitenweise findet sich auf den Homepages diverser Fachverbände Kritik an einer Gesetzesreform von Familienministerin Manuela Schwesig (SPD). – by Kaija Kutter – http://m.taz.de/Neufassung-Kinder–und-Jugendgesetz/!5344434;m/

Künstliche Intelligenz: Gibt es ein Leben neben der Spur?: Algorithmen, intelligente Software und Roboter können immer mehr Dinge, zu denen noch vor Kurzem allein der Mensch fähig war. Über die rasante Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) und deren Folgen berichtet ZEIT ONLINE in der neuen Serie Maschinenraum. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/kultur/2016-10/kuenstliche-intelligenz-arbeit-sinn-lkw-fahrer-selbstfahrende-autos/komplettansicht

Fleischerhandwerk will Chancen der digitalen Welt nutzen: Das Fleischerhandwerk hat Nachwuchssorgen. Gleichzeitig bemüht die Branche sich, den Anschluss an das digitale Zeitalter zu finden – etwa mit Online-Bestellkonzepten und Smartphone-gesteuerten Abhol-Kühlfächern. – by Peter Schmitz – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Fleischerhandwerk-will-Chancen-der-digitalen-Welt-nutzen-3343357.html

Vor zehn Jahren übernahm Google YouTube: Vor zehn Jahren war der Erwerb von YouTube für 1,65 Milliarden US-Dollar der teuerste Zukauf in der Google-Geschichte. Was ursprünglich ein kleines Start-up-Projekt war, ist längst ein Online-Video-Imperium, das vielfach in der Kritik steht. – by Jenny Tobien (dpa) – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Vor-zehn-Jahren-uebernahm-Google-YouTube-3343397.html

Der kleine Mann beim Kongress des Kopp-Verlags | extra 3 | NDR: In Stuttgart fand der große Kopp-Kongress statt. Wir haben den kleinen Mann dorthin geschickt, um sich mal einweihen zu lassen in das geheime Wissen über das, was unsere Welt im Innersten zusammenhält.Autoren: Tobias Döll, Jakob Leube www.x3.de www.ndr.dewww.daserste.deextra3.blog.ndr.de www.fac – https://www.youtube.com/watch

Versteckte Features: TinkerTool für macOS Sierra optimiert: Mit dem traditionsreichen Werkzeug lassen sich Funktionen im Betriebssystem freischalten, die Apple ohne Direktzugriff ausgestattet hat. Der deutsche Entwickler Marcel Bresink hat sein populäres Mac-Werkzeug TinkerTool für macOS Sierra angepasst. Die seit vorletzter Woche erhältliche Version 6. – by Ben Schwan – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Versteckte-Features-TinkerTool-fuer-macOS-Sierra-optimiert-3340709.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

27 mal Lesestoff für den 24.09.2016

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Die wunderbare Welt der Muskelkraft: Bewegte Muskeln schütten Botenstoffe aus und helfen so Krankheiten vorzubeugen und zu heilen. Die Art der Bewegung ist egal. Lange galt der Muskel als bloßer Erfüllungsgehilfe. – by Kathrin Burger – http://www.taz.de/!5339080/

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste: Auch wenn sich die Studenten über ihren Abschluss freuen, für viele Unternehmen ist dieser gar nicht so wichtig. (Bild: Jens Schlueter/Getty Images) Auch wenn sich die Studenten über ihren Abschluss freuen, für viele Unternehmen ist dieser gar nicht so wichtig. – by Manuel Heckel – http://www.golem.de/news/recruiting-uni-abschluss-ist-nicht-mehr-das-wichtigste-1609-122873.html

Verliert der Mensch im Wettlauf gegen die Maschine?: Erschreckende Zahlen kursieren seit längerem in den Medien: 47% der Arbeitsplätze seien in den USA durch die Computerisierung bedroht, in Deutschland sogar 59%. – http://makronom.de/automatisierung-verliert-der-mensch-im-wettlauf-gegen-die-maschine-17010

Andrea Nahles: : Algorithmen, intelligente Software und Roboter können immer mehr Dinge, zu denen noch vor Kurzem allein der Mensch fähig war. Über die rasante Entwicklung der künstlichen Intelligenz (KI) und deren Folgen berichtet ZEIT ONLINE in der neuen Serie „Maschinenraum“. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-09/andrea-nahles-arbeitsmarkt-zukunft-kuenstliche-intelligenz/komplettansicht

Gesmolder Pfadfinder gestalten Fußgängerampel um: Gesmold. Kirmesbesuchern fiel am Wochenende die umgestaltete Fußgängerampel an der Femlinde in Gesmold auf. Bereits zum vierten Mal haben die Pfadfinder vom Stamm Horizonte der Ampel für drei Kirmestage eine besondere Botschaft verpasst.
– Botschaft: Fck Nzs: Gesmolder Pfadfinder gestalten Fußgängerampel um | noz.de – Lesen Sie mehr auf: http://www.noz.de/lokales/melle/artikel/777715/gesmolder-pfadfinder-gestalten-fussgaengerampel-um#gallery&0&1&777715 – http://www.noz.de/lokales/melle/artikel/777715/gesmolder-pfadfinder-gestalten-fussgaengerampel-um#gallery&0&1&777715

Das Ingenieur-Rätsel: Weswegen sich so viele Ingenieure unter den islamistischen Terroristen finden und weswegen ein Blick auf die Sozialstruktur allein zu kurz greift Terroristische Anschläge scheinen in der Öffentlichkeit den Reflex auszulösen, sich die religiöse Sozialisation, die Bildungswege, die Berufstätigk – by Stefan Kühl – https://sozialtheoristen.de/2016/09/22/das-ingenieur-raetsel-weswegen-sich-so-viele-ingenieure-unter-den-islamistischen-terroristen-finden-und-weswegen-ein-blick-auf-die-sozialstruktur-allein-zu-kurz-greift/

Bankautomaten-Skimmer kopieren neuerdings auch Fingerabdrücke: Kriminelle hieven ihre Geräte zum Abgreifen von Kartendaten offensichtlich auf ein neues Level: Schon heute sollen biometrische Erkennungsverfahren keine Hürde mehr für Skimming-Module darstellen. – by Dennis Schirrmacher – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Bankautomaten-Skimmer-kopieren-neuerdings-auch-Fingerabdruecke-3329735.html

Mobilfunkbetreiber Telefonica macht jetzt Daten seiner Kunden zu Geld: In der Datenökonomie sitzen Mobilfunkkonzerne auf einem Milliardenschatz. Der Telko-Riese Telefónica (o2, BASE, E-Plus) macht nun einen großen Schritt, um ihn zu heben: Kundendaten sollen im großen Stil analysiert und vermarktet werden. Nutzer werden nicht gefragt, sondern müssen widersprechen. – by Ingo Dachwitz – https://netzpolitik.org/2016/mobilfunkbetreiber-telefonica-macht-jetzt-daten-seiner-kunden-zu-geld/

Mindestsicherung wird zum Dauerzustand: Aktion Armutskonferenz zur Mindestsicherung „Das letzte Hemd“ im April 2016 vor dem Sozialministerium in Wien. – http://www.profil.at/oesterreich/mindestsicherung-dauerzustand-studie-7585689

Gutachten für den NSA-Ausschuss: Töten mit Handydaten und Drohnen geht doch: Zeugen aus Geheimdiensten beteuerten im NSA-Untersuchungsausschuss immer wieder, dass sich mit Mobilfunk- oder IMSI-Nummern potenzielle Drohnenopfer nicht genau orten ließen. Eine Informatikerstudie legt das Gegenteil nahe. – by Stefan Krempl – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gutachten-fuer-den-NSA-Ausschuss-Toeten-mit-Handydaten-und-Drohnen-geht-doch-3328596.html

Diese Player beherrschen die Wiesn: Vom Bier über die Zelte bis zum Kartoffelsalat: Nur wenige Zulieferer verdienen am Münchner Oktoberfest. Für Wirtschaftstheoretiker der neoliberalen Schule ist das Oktoberfest ein einziger Horror. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/muenchen/oktoberfest-diese-player-beherrschen-die-wiesn-1.3176397

CDU-Kommunalpolitikerin wirft Frank Henkel Sexismus vor: Der langjährige Berliner Innensenator Frank Henkel steht in der Kritik: Eine Bezirksverordnete wirft dem CDU-Politiker in mindestens zwei Situationen sexistisches Verhalten vor. Henkel hat bereits reagiert. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1113670.html

Vergeblich am harten Kern gebohrt: Gutgemeintes aus dem Arbeitsministerium: Sonderprogramme gegen Langzeitarbeitslosigkeit sind bei Politikern beliebt – viel ausrichten können sie allerdings nicht. „Jeder hat eine Chance verdient. – by Thomas Öchsner – http://www.sueddeutsche.de/politik/langzeitarbeitslose-vergeblich-am-harten-kern-gebohrt-1.3167719

Weltkindertag nimmt Flüchtlingskinder in den Fokus: Weltweit sind 28 Millionen Kinder auf der Flucht vor Krieg und Gewalt. Sie nimmt der Weltkindertag 2016 in den Fokus. Denn viel zu oft gehe das Thema in der allgemeinen Debatte unter, sagt Ninja Charbonneau von UNICEF gegenüber domradio.de. domradio. – https://www.domradio.de/themen/fluechtlingshilfe-und-integration/2016-09-19/weltkindertag-nimmt-fluechtlingskinder-den-fokus

Amazons Algorithmus manipuliert angeblich unsere Produktwahl: Wegen Amazons Erfolg fürchten viele in den USA, dass das Einzelhandelsgeschäft bald ausstirbt. Selbst lobt der Online-Versandhändler sich als „kundenorientiertestes Unternehmen der Welt“. – https://www.wired.de/collection/life/amazons-algorithmus-manipuliert-angeblich-unsere-produktwahl

Im Interview: Liane Bednarz Wie die AfD unsere politische Sprache verändert: Zündfunk: Frauke Petry sagte an diesem Wochenende, sie wehre sich dagegen, dass der Begriff „völkisch“ rassistisch konnotiert sei. Patrick Gensing von der Tagesschau stellte die Frage, weshalb Petry diesen Begriff „aus dem Giftschrank“ holt. Wieso macht sie das? – http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/zuendfunk/politik-gesellschaft/liane-bednarz-im-interview-afd-voelkisch100.html

Hinter der Rhetorik von Norbert Hofer: Norbert Hofer ist ja ein ausgebuffter Rhetoriker – aber was bleibt hinter den Worten? Ich hab mir das mal ein bisschen angesehen.Das ganze Interview mit Norbert Hofer gibt“s noch bis 12.12.2016 in der TVthek: http://tvthek.orf.at/program/Report/1… (ORF Report, 12.9.2016) – https://www.youtube.com/watch

EU-Urheberrecht: Noch so ein Sieg und wir sind verloren: Noch so ein Sieg, und wir sind verloren. Dieser Satz, König Pyrrhos I. von Epirus – nach einem mühsam errungenen Kampf gegen die Römer – zugeschrieben, hätte auch von einem Verleger aus Deutschland stammen können. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/digital/internet/2016-09/eu-urheberrecht-reform-kommission-journalismus-leistungsschutzrecht/komplettansicht

Vermögenskonzentration: Mathias Schnetzer erklärt warum Vermögenskonzentration ein Problem für die Demokratie ist. – http://www.youtube.com/watch

So titelgläubig ist Österreich wirklich: Dass viele Österreicher in einem nahezu unvernünftigen Maß „titelgläubig“ sind, ist jetzt amtlich. Anlass ist der Fall eines Wiener Optikers, der eine ehrlich erworbene Doktorwürde auf seine Visitenkarte drucken wollte. – https://m.kurier.at/chronik/oesterreich/so-titelglaeubig-ist-oesterreich-wirklich/221.711.311

Das Sorgen-Telefon? – iPhone 7 / Plus – Review: ►Fotos & Videos in Originalauflösung. https://goo.gl/photos/1wK7ctGNdmn1QSdb6Oh Gott, dieses Mal in echtem 21:9! Nun, da sind sie also, die neuen iPhones. Es ist kompliziert. Warum das iPhone gehasst wird und warum es mit bisschen Grips gar nicht schlecht ist, erzähl’ ich euch in diesem Review – http://www.youtube.com/watch

Aus dem Schatten ans Licht: Als der Faden riss, der ihn mit dem normalen Leben verband, war Tobias gerade zum Studium nach Berlin gezogen. Er war viel allein, teilte eine Wohnung mit einem Bekannten, der ihn ignorierte. „Ich habe nichts mehr hinbekommen“, sagt er. „Ich konnte nicht mehr aufstehen. – http://www.zeit.de/zeit-magazin/2016/25/depressionen-psychotherapie-antidepressiva-serotonin-medikamente

Die AfD führt einen Kulturkampf – keinen Klassenkampf: Die AfD gilt als Partei der Abgehängten. Doch ihr Erfolg hat mit viel mehr zu tun als mit sozialer Spaltung. Wer arm ist, wählt eben rechts. Auf diese einfache Formel lassen sich viele Versuche herunterbrechen, die Wahlerfolge der AfD zu erklären. – by Hannah Beitzer – http://www.sueddeutsche.de/politik/landtagswahl-in-mecklenburg-vorpommern-die-afd-fuehrt-einen-kulturkampf-keinen-klassenkampf-1.3148761

Wann ist ein Mann ein Mann?: Das Heroes-Projekt will patriarchale Denkmuster bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund aufknacken. Junge Männer touren durch Schulen. Muhammed Saat quetscht sich als letzter in den Stuhlkreis. – http://www.taz.de/!5333502/

Warum sind so wenige muslimische Länder demokratisch?: Düsseldorf. In den meisten muslimischen Ländern herrschen Monarchen, Autokraten und Diktatoren. Ist der Islam Schuld? Der Politik- und Islamwissenschaftler Loay Mudhoon hat eine andere Erklärung. Sebastian Dalkowski (seda) ist Reporter bei der Rheinischen Post. – http://www.rp-online.de/politik/ausland/warum-sind-die-wenigsten-muslimischen-laender-demokratisch-aid-1.6210387

UN-Kommissar für Menschenrechte warnt vor Rechtspopulisten: In einer aufsehenerregenden Rede in Den Haag hat Zaid Raad al-Hussein, Chef des Hochkommissariats für Menschenrechte bei der Uno, vor dem Erstarken von Populisten gewarnt. Namentlich kritisierte er dabei auch FPÖ-Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer. – http://mobil.derstandard.at/2000043920059/Uno-Menschenrechtskommissar-warnt-vorRechtspopulisten

: Gefühlt wird alles immer ungleicher – mehr Umverteilung wollen die Menschen trotzdem nicht. Soziologe Patrick Sachweh weiß, warum. Ungleichheit ist immer eine Frage der Perspektive. – http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/soziale-ungleichheit-es-gibt-eine-verinselung-der-lebenswelten-1.3155242

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Freitag, 05. August 2016 mit 47 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Die Rechtspopulisten haben die Linken rhetorisch überholt: Wer die Massen erreichen will, muss deren Sprache sprechen – rechte Wortführer wie Hofer oder Trump haben das verstanden. Auch wenn es schaurig klingt: Die Linke muss von ihnen lernen. Verständlich sein für alle. Populisten wissen, wie das geht. – by Julian Dörr – http://www.sueddeutsche.de/kultur/debattenkultur-die-rechtspopulisten-haben-die-linken-rhetorisch-ueberholt-1.3104357

Terrorismus – Merkmale, Formen und Abgrenzungsprobleme mobil: 10.6.2016 Terrorismus – Merkmale, Formen und Abgrenzungsprobleme Des einen Freiheitskämpfer ist des anderen Terrorist“ – mit dieser Aussage haben Kommentatoren unterschiedlichster Motivation und Richtung immer wieder die Angemessenheit der Rede von „Terrorismus“ in Zweifel gezogen. – http://m.bpb.de/apuz/228864/terrorismus-merkmale-formen-und-abgrenzungsprobleme

Die Ursprünge des weiblichen Orgasmus: Viele Wissenschafter befassten sich bereits mit dem Höhepunkt der Frau. – http://mobil.derstandard.at/2000042116344/Die-Urspruenge-des-weiblichen-Orgasmus

Heise öffnet Enthüllungsplattform heise Tippgeber: Besonders sicher und auf Wunsch auch anonym können Whistleblower bei heise Tippgeber Informationen liefern, die auf Missstände hinweisen. Eine Veröffentlichung erfolgt gemäß der hohen journalistischen Standards für die Heise steht. Über die ab sofort unter https://heise. – by Jürgen Schmidt – http://m.heise.de/security/meldung/Heise-oeffnet-Enthuellungsplattform-heise-Tippgeber-3288331.html

Langzeitarbeitslosigkeit wird für die EU zum Dauerproblem: Die Langzeitarbeitslosigkeit hat sich seit der Finanz-und Wirtschaftskrise zu einem grundlegenden Problem für die Europäische Union entwickelt. 2015 war von den 22 Millionen Arbeitslosen in den 28 EU-Staaten war fast jeder zweite länger als 12 Monate erwerbslos. – http://www.bertelsmann-stiftung.de/de/themen/aktuelle-meldungen/2016/juni/langzeitarbeitslosigkeit-wird-fuer-die-eu-zum-dauerproblem/

Sex, Drogen, Überwachung: Arbeitsalltag beim weltgrößten Hedgefonds: 200 Prinzipien regeln die Unternehmenskultur bei Bridgewater. Dazu gehört vor allem, dass alles gefilmt wird. – http://mobil.derstandard.at/2000041931203/Sex-Drogen-und-Ueberwachung-Arbeitsalltag-beim-weltweit-groessten-Hedgefonds

Gegenblende – Das Debattenmagazin | Ausgabe 37:2016 | Automatisierung versus Aufwertung: Die Digitalisierung macht einfache Arbeit in der Industrie überflüssig – das ist eine weit verbreitete Annahme. Widerspruch kommt vom Industriesoziologen Hartmut Hirsch-Kreinsen. – http://www.gegenblende.de/37-2016/++co++22f30aba-58b7-11e6-937a-52540088cada

Kebab auf der Alm: Sozialminister Alois Stöger: „Die Branche sollte sich auch überlegen, warum ein Viertel der Lehrlinge, die sich für die Gastronomie entschieden haben, die Ausblidung wieder abbricht. – http://www.profil.at/oesterreich/kebab-alm-gastronomie-personalmangel-7509229

Uni Osnabrück will mit IBMs Watson Grippewellen vorhersagen: Die Universität Osnabrück ist eine Kooperation mit IBM eingegangen um mit Hilfe von IBMs KI-System Watson Grippewellen aus Tweets vorherzusagen. – by Merlin Schumacher – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Uni-Osnabrueck-will-mit-IBMs-Watson-Grippewellen-vorhersagen-3288021.html

Britischer Arbeitsmarkt bricht wegen Brexit ein: Der britische Arbeitsmarkt ist einer Studie zufolge nach dem Brexit-Votum eingebrochen. – http://m.diepresse.com/home/wirtschaft/international/5063587/index.do

Novize versus Klüngel: Wien. Ob in Europa oder den USA, populistische Kandidaten aller Länder erleben immer mehr Zulauf. Wobei linker und rechter Populismus eines gemeinsam haben: „Die Story vom Aufstand gegen das Establishment“, so Elisabeth Wehling. – http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/medien/836009_Novize-versus-Kluengel.html

This is what Apple should tell you when you lose your iPhone!: But why? As mentioned above, you can’t activate an iPhone (or any iOS device for that matter) as long as it’s connected to someone’s iCloud account. However, when you steal a phone, you can perfect the crime by stealing the poor bastard’s identity as well. – https://hackernoon.com/this-is-what-apple-should-tell-you-when-you-lose-your-iphone-8f07cf73cf82

Volle Kanne Hass: Es war ein Mittwoch im Juli, die Besucher kamen unangemeldet. Einer stellte sich an der Tür der Amadeu-Antonio-Stiftung im Berliner Bezirk Mitte als Lehrer vor. Dann kamen um die Ecke drei Männer in Stasi-Uniformen, ein weiterer filmte. – http://m.tagesspiegel.de/politik/angriffe-gegen-amadeu-antonio-stiftung-volle-kanne-hass/13964278.html

New York verbietet Sexualstraftätern auf Bewährung Pokémon Go: New Yorker Politiker befürchten, dass Sexualstraftäter unter anderem Lockmodule dazu nutzen könnten, um Pokémon Go spielende Kinder in ihre Nähe zu bringen. Deshalb wurde ihnen nun ein Spielverbot erteilt. Niantic Labs soll bei der Umsetzung helfen. – by (Mit Material der dpa) / – http://www.heise.de/newsticker/meldung/New-York-verbietet-Sexualstraftaetern-auf-Bewaehrung-Pokemon-Go-3283388.html

Krankschreibungen erreichen Höchststand: Die Krankschreibungen in Deutschland haben nach Angaben der DAK-Gesundheit im ersten Halbjahr 2016 eine neue Rekordmarke erreicht. In diesem Zeitraum betrug der Krankenstand 4,4 Prozent. Er lag damit um 0,3 Prozentpunkte höher als im ersten Halbjahr 2015. – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/krankschreibungen-erreichen-hoechststand-in-2016-laut-dak-report-14369657.html

Fachkräftemangel in Österreich: Von Jammerei und Realität: Finden Firmen trotz hoher Arbeitslosigkeit kein geeignetes Personal? Oder jammern sie nur auf hohem Niveau? Was wirklich hinter den Klagen der Chefs steckt Der Dreher ist ein äußerst gefragter Mensch in Österreich. Er fertigt zum Beispiel Kolben an, eben auf einer Drehbank oder per Maschine. – http://mobil.derstandard.at/2000031215718/Fachkraeftemangel-in-Oesterreich-Von-Jammerei-und-Realitaet

Wikileaks‘ tiefer Fall: Antisemitismus, Terrorclips, Doxxing: In den vergangenen zwei Wochen durfte sich die Enthüllungsplattform Wikileaks über eine starke Präsenz in den Medien freuen. Die Plattform publizierte interne E-Mails der US-Demokraten und der türkischen Regierungspartei AKP, die auf breites Echo in sozialen Medien stießen. – http://mobil.derstandard.at/2000041970271/Der-tiefe-Fall-von-Wikileaks-Antisemitismus-Terrorclips-Doxxing

Dirk Hoerens halbe Hartz-Wahrheit über Ausländer: Wegen der starken Zuwanderung von Flüchtlingen steigt die Zahl der ausländischen Hartz-IV-Bezieher deutlich an. Laut Bundesagentur für Arbeit (BA) stammte nach jüngsten Daten jeder 4. Stütze-Empfänger (26 %) aus dem Ausland. – http://www.bildblog.de/80188/dirk-hoerens-halbe-hartz-wahrheit-ueber-auslaender/

So täuschen Unternehmen ihre Mitarbeiter: Restrukturierungen heißen oft nur so. Tatsächlich meinen die Unternehmen damit meist Mitarbeiter-Rauskegeln: Offen samt betriebsbedingten Kündigungen und Sozialplan samt Addieren von Sozialpunkten für Unterhaltspflichten und Angehörigkeit. – http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2016-07/kuendigungen-arbeitgeber-tricks-arbeitsrecht

Ausbeutung ǀ Aus deutschen Landen — der Freitag: Ivan Petrov ist noch fremd in der neuen Stadt. Dass es in hiesigen Krankenhäusern eine Notaufnahme gibt, die an Freitagabenden geöffnet ist, hat ihm keiner gesagt. – https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/aus-deutschen-landen

Wie die Kronen Zeitung beim FPÖ-Wahlkampf mithilft: Bei der zweiten Stichwahl zur Bundespräsidentschaft zwischen dem FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer und van der Bellen drängt sich der Verdacht auf, dass die Kronen Zeitung explizit Wahlkampf für die FPÖ betreibt. – by FPÖ Watch – https://medium.com/@fpoeticker/wie-die-kronen-zeitung-beim-fp%C3%B6-wahlkampf-mithilft-f6b80b7621ad#.h5mxzadsd

Befremdlich : So strikt ist das Reglement für UPS-Fahrer: Der hellgraue Fußboden in der Halle sieht so sauber aus wie ein Verkaufsraum für Luxuswagen. Damit das so bleibt, dürfen die Mitarbeiter außer Mineralwasser kein Getränk mit hineinnehmen. – http://m.welt.de/wirtschaft/article157388910/Diesen-Drill-muessen-UPS-Fahrer-ertragen.html

Wie die FPÖ Meldungen auf Facebook manipuliert: Wenn der User eine Webadresse eingibt, versucht Facebook ein Bild, eine Überschrift sowie eine kurze Beschreibung von der verlinkten Seite zu finden. Das klappt meistens recht gut und es entsteht für den Facebook-Benutzer eine Vorschau auf die angegebene Adresse. – https://medium.com/@fpoeticker/wie-die-fpö-meldungen-auf-facebook-manipuliert-2fcb0f31aa15#.tp2hjdz2u

Keine Entschädigung für Scheinbewerber: Das Spiel ging so: eine Bewerbung schreiben, die garantiert abgelehnt wird – und dann wegen Diskriminierung klagen. Diesem Treiben der „AGG-Hopper“ schiebt der Europäische Gerichtshof nun einen Riegel vor. Wer sich auf eine Stelle bewirbt, darf nur nach seiner Qualifikation bewertet werden. – http://m.spiegel.de/karriere/berufsleben/a-1105184.html

Der Wow-Faktor ist dahin: Wie niedrig die Messlatte liegt, zeigte sich am Dienstagnachmittag. Die Erwartungen der Analysten für die jüngsten Zahlen waren ohnehin bescheiden und Apple konnte sie nur so eben erfüllen. – http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2016-07/apple-iphone-tim-cook-konzern/komplettansicht

Das Geschäft mit der Müdigkeit: Immer mehr Ärzte überreden ihre Patienten zu Eisen-Infusionen. Aber die Modetherapie ist wirkungslos bis riskant Eiseninfusionen sollen helfen, wach und ausgeglichen zu werden. Doch oft werden schon Gesunde behandelt. Und die Therapie hat Risiken. – https://correctiv.org/recherchen/stories/2016/07/23/eisen-infusionen/

„Einmal Hartz IV, immer Hartz IV““: Die beiden Diplom-Sozialpädagogen Thomas Kersting und Steffen Poller sind Geschäftsführer der Gesellschaft für Soziales und Umwelt. Sie arbeiten mit Menschen, die ausgegrenzt sind, sich zurückgezogen und die Achtung vor sich selbst verloren haben. – http://m.sz-online.de/nachrichten/einmal-hartz-ivimmer-hartz-iv-3450872.html

Die Bremsergesellschaft: Oliver Nachtwey weiß, wovon er redet. Sein Großvater war ein Fabrikarbeiter, der sich später selbständig machte. Sein Vater holte das Abitur an der Abendschule nach und machte einen Ingenieurabschluss. – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-06/soziale-ungleichheit-aufstieg-deutschland-vermoegen-einkommen-bildung/komplettansicht

: Von Jänner bis März dauern Kurt Spets Arbeitstage 15 Stunden. Während dieser Zeit macht er die Bilanzen für seine beiden Firmen fertig. Wie das geht, hat er auf der Handelsschule und später im Wirtschaftsstudium gelernt. Er könnte auch einen Buchhalter anstellen, aber das würde ihn 60. – http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5056229/Ich-stelle-nie-wieder-jemanden-uber-50-an

Zahl der Schulabgänger ohne Abschluss steigt leicht: Rund 47.000 Jugendliche haben im Jahr 2014 ihre Schule ohne Abschluss verlassen. Laut Caritas-Bildungsstudie 2016 stieg die Quote bundesweit auf 5,7 Prozent. Der Berufseinstieg für diese jungen Leute ist schwierig. Abhilfe bietet eine frühzeitige Förderung. – https://www.caritas.de/fuerprofis/fachthemen/kinderundjugendliche/bildungschancen/zahl-der-schulabgaenger-ohne-abschluss-s

Carta — Die Welt ist nicht aus den Fugen. Warum kommt es uns trotzdem so vor?: Die Welt ist nicht aus den Fugen. Warum kommt es uns trotzdem so vor? Allenthalben heißt es, wir lebten in extrem unruhigen Zeiten, unruhigeren denn je. Tun wir das? Bei nüchterner Betrachtung sicher nicht. – http://www.carta.info/82834/die-welt-ist-nicht-aus-den-fugen-warum-kommt-es-uns-trotzdem-vor/

Die Stunde der Irren: Die jüngsten Anschläge haben immer weniger mit dem Islam und immer mehr mit psychischer Krankheit zu tun. „Wegen euch bin ich gemobbt worden. Jetzt musste ich eine Waffe kaufen, um euch alle abzuknallen. Ich war in stationärer Behandlung. – http://www.profil.at/shortlist/ausland/stunde-irren-7374096

How technology disrupted the truth: One Monday morning last September, Britain woke to a depraved news story. The prime minister, David Cameron, had committed an “obscene act with a dead pig’s head”, according to the Daily Mail. – by Katharine Viner – https://www.theguardian.com/media/2016/jul/12/how-technology-disrupted-the-truth

Anregungen für Lebenslauf-Lügen liefert das Internet: Für Schummeleien aller Art liefert das Internet jede Menge Anregungen. So heißt es in einem Artikel einer Online-Jobbörse beispielsweise: „Besonders beliebt sind Lügen in Bezug auf Soft Skills oder die Aufgabengebiete in bisherigen Jobs. – http://m.welt.de/wirtschaft/karriere/bildung/article157215293/So-sichern-sich-Betrueger-lukrative-Jobs.html

Die Trauer um ein verlorenes Empire: Es gab zuletzt viele Analysen der Gründe, warum die Briten für den EU-Austritt gestimmt haben. Einige davon sind sehr gut. Andere weniger und sagen mehr über die Vorurteile der Autoren als über die Motivation der Briten aus (nein, ich werde keinen dieser Beiträge hier verlinken!). – http://makronom.de/die-trauer-um-ein-verlorenes-empire-16110

: Der Anteil von Schulabgängern ohne Abschluss lag 2014 bei 5,7 Prozent. Der Caritas-Präsident fordert die Politiker zum Handeln auf. – http://waz.m.derwesten.de/dw/politik/47-000-jugendliche-verlassen-die-schule-ohne-abschluss-id12025422.html

Reihe Kreative Interviewfragen im Recruiting: Es lohnt sich, in Auswahlgesprächen von bewährten, aber angestaubten Routinen abzuweichen und individuelle Akzente zu setzen. – https://www.personalwirtschaft.de/recruiting/kreative-interviewfragen.html

Warum Jugendliche zu den immer gleichen Lehrberufen greifen: Auf dem deutschen Ausbildungsmarkt knirscht es inzwischen recht laut: Angebot und Bewerber passen trotz boomender Wirtschaft immer schlechter zusammen, so dass im vergangenen Jahr 41.000 Ausbildungsplätze unbesetzt geblieben sind und gleichzeitig fast 81. – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/warum-jugendliche-zu-den-immer-gleichen-lehrberufen-greifen-14349497.html

USA: 3D-gedruckte Gewehrteile werden zunehmend zum Problem: Waffenteile von Defense Distributed. Defense Distributed und andere Projekte bauen Waffentechnik ohne Seriennummer. Letzter Schrei ist eine eigene CNC-Fräse. – by Ben Schwan – http://m.heise.de/newsticker/meldung/USA-3D-gedruckte-Gewehrteile-werden-zunehmend-zum-Problem-3270067.html

Terror oder Amok?: Der Täter von Nizza war, soweit man es bisher weiß, ein prügelnder Ehemann und ein Kleinkrimineller. Seine Frau hatte ihn verlassen, er schlug sich durch als Lieferwagenfahrer. Ein Einwanderer, der sich große Hoffnungen gemacht hatte, in Frankreich etwas zu werden, und enttäuscht wurde. – http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2016-07/attentaeter-amok-terror-attentate-nizza-orlando/komplettansicht

Studie: Je tiefer der Ausschnitt, desto eher das Vorstellungsgespräch: Welche Rolle das Dekolleté bei Bewerbungen spielt, untersuchte ein Doktorand. Das Ergebnis: Mit tiefem Ausschnitt wird man eher eingeladen „Schockierend und negativ“ seien die Resultate seiner Studie, allerdings nicht überraschend, sagt der Kognitionspsychologe Sevag Kertechian. – http://mobil.derstandard.at/2000040127685/Je-tiefer-der-Ausschnitt-desto-eher-das-Vorstellungsgespraech

DIE WELT – Nachrichten, Hintergründe, Videos & News-Ticker – DIE WELT mobil: Ein Land in Angst und Schrecken. Erdogan gibt den Imperator. Ein dilettantischer Putsch. Was am Ende einer der blutigsten Nächte in der Geschichte der Türkei bleibt, ist ein übler Verdacht. – http://m.welt.de/

Interview mit Affiliate-Spammern auf Snapchat: „Du glaubst gar nicht, wie blöd die sind“: Manuel und Sven (Namen geändert) wollen anonym bleiben. Sie profitieren von Fehlern im System – sowohl technisch als auch intellektuell bei den Anwendern. Sie verdienen (fast) vollautomatisiert jeden Tag bis zu 800 US-Dollar mit Snapchat. – https://www.basicthinking.de/blog/2016/07/18/snapchat-affiliate/

Mit diesem unauffälligen Blog verdient der „King of the Apple-Geeks“ 750.000 Euro im Jahr: John Gruber ist der Macher von Daring Fireball – und vermutlich der bekannteste Apple-Blogger der Welt. Und damit verdient er nicht schlecht. – by Online Marketing Rockstars – http://t3n.de/news/blog-geld-verdienen-daring-fireball-725140/

Wenn Sportlichkeit den Wert eines Menschen bestimmt: Gesund leben – eine individuelle Entscheidung? Nein, sagt der Wirtschaftswissenschaftler Carl Cederström. Wir alle haben uns längst einer „Wellness-Ideologie“ unterworfen. – by Johanna Bruckner – http://www.sueddeutsche.de/kultur/buch-ueber-wellness-als-ideologie-wenn-sportlichkeit-den-wert-eines-menschen-bestimmt-1.3034614

: ZEIT ONLINE: Sie haben untersucht, welche flexiblen Arbeitsmodelle für Führungskräfte funktionieren. Was ist Ihr Ergebnis, Frau Schiederig? Katharina Schiederig: Viele Führungskräfte nutzen flexible Arbeitsmodelle bislang wenig. Das hat unsere Befragung gezeigt. – http://www.zeit.de/karriere/beruf/2016-07/flexibles-arbeiten-fuehrungskraft-arbeitszeit-modelle

Datenschützer warnt vor cloudbasierten Gratis-Haushaltsbüchern: Der hessische Datenschutzbeauftragter Michael Ronellenfitsch mahnt in seinem Jahresbericht zur Vorsicht bei kostenlosen Ein- und Ausgabelisten in der Cloud. Die Zahlungsströme offenbarten intimste Details über die Nutzer. – by Stefan Krempl – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Datenschuetzer-warnt-vor-cloudbasierten-Gratis-Haushaltsbuechern-3263715.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)