Alle Artikel mit dem Schlagwort “NPD

Lesestoff am Sonntag, 23. April 2017 mit 7 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Arbeitsverträge: 2,8 Millionen Beschäftigte haben befristeten Job: Rund 2,8 Millionen Menschen in Deutschland haben nach Auskunft der Bundesregierung einen befristeten Job. Vor allem Frauen und junge Menschen arbeiten mit befristeten Verträgen, heißt es in einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion, die der Rheinischen Post vorliegt. – http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-04/arbeitsvertraege-befristete-arbeit-zeitarbeit-frauen-junge-menschen

Björn Höcke: Belastendes Material: AfD-Chefin Frauke Petry ist sich sicher: Ihr Thüringer Parteikollege Björn Höcke hat jahrelang unter dem Pseudonym Landolf Ladig Texte in NPD-nahen Zeitschriften veröffentlicht. – http://www.zeit.de/2017/17/bjoern-hoecke-afd-pseudonym-landolf-ladig

Wenn Frauen zuschlagen: Am Anfang der Beziehung liebte Martin Krüger die impulsive Art seiner Partnerin, am Ende fürchtete er sie. Er fürchtete sie so sehr, dass er sich gelegentlich nicht nach Hause traute, sondern bei Freunden schlief. – http://m.faz.net/aktuell/gesellschaft/f-a-z-woche-wenn-frauen-zuschlagen-14977960.html#GEPC;s30

: Nachdem ein US-Startup für sein Konzept einer 400 US-Dollar teuren Saftpresse viele Millionen von Investoren bekommen hat, wird nun klar, dass Kunden die Presse gar nicht brauchen: Die Saftpackungen können einfach per Hand ausgedrückt werden. – by Bloomberg – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Luegenpresse-Teure-Saftpresse-Juicero-kann-durch-blosse-Haende-ersetzt-werden-3689399.html

Mittelmeer: Deutsche Flüchtlingshelfer in Seenot: Das Schiff der deutschen Hilfsorganisation „Jugend Rettet“ ist vor der Küste Libyens in Seenot geraten. Die Iuventa sei mit 400 aus dem Mittelmeer geretteten Flüchtlingen komplett überfüllt und brauche dringend Hilfe, teilte die Organisation auf Facebook mit. – http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2017-04/mittelmeer-fluechtlinge-libyen-italien-rettung

SUV: Je größer das Auto, desto größer der Respekt: DIE ZEIT: Herr Hossiep, schon mehr als jedes fünfte neu zugelassene Auto in Deutschland ist ein Sport Utility Vehicle, kurz SUV. Warum schaffen sich viele Menschen, zumal in Großstädten, Geländewagen an, wie sie früher fast nur Förster oder Landwirte fuhren? – http://www.zeit.de/2017/16/suv-ego-respekt-groesse

Die Lügenpresse, das sind wir: Gegen die Elite aus Mainstreammedien und Politik, die die Wahrheit verschweigt, wurde 1979 die taz gegründet. Heute reden Rechte so. Was bedeutet das? – by Klaus Raab – http://www.taz.de/!5396695/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Unweihnachtlicher Lesestoff für Sonntag, 18. Dezember 2016 mit 34 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

„Wir sind Opfer eines Hatestorms“: Per Hashtag wollte Gerald Hensel Werbekunden darauf hinweisen, dass ihre Anzeigen auf rechten Blogs landen könnten. Inzwischen erhält er Morddrohungen. Den Namen Gerald Hensel kannte vor zwei Wochen noch kaum jemand. – by Patricia Hecht – http://www.taz.de/!5363706/

Ein schwarzer Pianist entmachtet den Ku Klux Klan: Es ist schwer, Daryl Davis nicht zu mögen. Der Schwarze mit dem breiten Grinsen und dem gemütlichen Burger-Bauch ist ein geborener Entertainer. Er hat oft mit Größen wie Muddy Waters, Chuck Berry und Little Richard gespielt. – by Von Michaela Haas, Von Michaela Haas  Foto: Accidental Courtesy – http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/45368

Abgeordnete verlässt AfD: „Krasser als die NPD“: Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. Mit einer drastischen Begründung verlässt Claudia Martin die AfD-Fraktion in Stuttgart. – by Rüdiger Soldt, Stuttgart, Rüdiger Soldt, Stuttgart – http://www.faz.net/1.4578190

Selektion durch Migration: Höhere Bildung = schnellere Integration?: Judith Kohlenberger, 16. Dezember 2016 Die vor kurzem veröffentlichte Studie „Displaced Persons in Austria Survey (DiPAS)“ des Wittgenstein Centres in Wien belegt: Das Humankapital jener Geflüchteter, die im Herbst 2015 nach Österreich kamen, ist hoch. – by Judith Kohlenberger – http://blog.arbeit-wirtschaft.at/selektion-durch-migration-hoehere-bildung-schnellere-integration/

Arbeitsmarkt: Frauen, die zuhause bleiben, kosten Billionen: Würden in Europa alle Frauen arbeiten gehen, stiege das BIP in den nächsten acht Jahren um 2,1 Billionen Euro. Von der Innovationskraft ganz zu schweigen. Unternehmen und Politik müssten hier zusammen arbeiten. Das bedeutet: Die EU verzichtet auf 38 Prozent der Arbeitskräfte. – http://www.wiwo.de/erfolg/management/arbeitsmarkt-frauen-die-zuhause-bleiben-kosten-billionen/14988884.html

Das Prinzip der hedonistischen Tretmühle verhindert dein Glück: Glück hat ein Verfallsdatum. Die Dinge die uns glücklich machen, werden schnell wieder zur Normalität. Man arbeitet also die ganze Zeit daran, bleibt aber doch am selben Platz. Dieses Prinzip hat der britischen Psychologe Michael Eysenck in den 90er-Jahren als hedonistischen Tretmühle benannt. – by Daniel Sager – http://ze.tt/das-prinzip-der-hedonistischen-tretmuehle-verhindert-dein-glueck/

Arbeitsmarkt: Ausländer verdienen mehr als 21 Prozent weniger als Deutsche: Ausländische Arbeitnehmer verdienen einem Zeitungsbericht zufolge 21,5 Prozent weniger als ihre deutschen Kollegen. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion hervor, die der Rheinischen Post vorliegt. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-12/auslaender-arbeitskraefte-einkommen-vergleich

Was hinter dem Streit über die Gutverdiener steckt: Das Kanzleramt streicht Passagen über den politischen Einfluss von Gutverdienern aus dem Armutsbericht. Im Sozialministerium will man das nicht hinnehmen – denn die Folgen sind auch für den Bundestagswahlkampf relevant. Manchmal wirken selbst Routinevorgänge wie ein politisches Statement. – by Von Florian Diekmann und Florian Gathmann – http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/armutsbericht-was-hinter-dem-streit-ueber-gestrichene-passagen-steckt-a-1126114.html

Woher haben Sie meinen Namen?: Updates unten: Eine erste Stellungnahme von Otto / Der Landesbeauftragte für Datenschutz wird aktiv. Ich könnte behaupten: Dieser eine Anruf hätte mein Leben verändert. – by Jürgen Vielmeier – http://juergenvielmeier.de/2016/11/woher-haben-sie-meinen-namen/

: Wir denken, indem wir Wörter benutzen? Wenn ich Wörter wie „Salz“ oder „Zimt“ sage, aktiviere ich gewisse neuronale Verbindungen in Ihrem Gehirn. Je nachdem, welche Sinneseindrücke bei dem Wort besonders relevant sind. Bei „Salz“ ist es das Schmecken, bei „Zimt“ das Riechen. – http://www.jetzt.de/politik/linguistin-elisabeth-wehling-ueber-sprache-frames-und-politik

Pflichtschulkurse: „Krone“ lanciert Hetzkampagne: Die Kronen Zeitung hetzt in einer Kampagne gegen Kurse für Pflichtschulabschlüsse. – by Weronika Korban – http://www.kobuk.at/2016/12/pflichtschulkurse-krone-lanciert-hetzkampagne/

Five Science-Backed Strategies to Build Resilience: In other words, I took the very enlightened approach of pretend it didn’t happen—one that’s about as effective as other common responses such as get angry, push people away, blame yourself, or wallow in the pain. – by Kira M. Newman – http://greatergood.berkeley.edu/article/item/five_science_backed_strategies_to_build_resilience

„Finger weg vom AfD-Wording!“: Rechtspopulisten sind Meister des Framings: Trump und die AfD setzen auf emotionale Geschichten, nicht auf Fakten. Elisabeth Wehling erklärt, wie das geht. taz: Frau Wehling, Donald Trumps Wahlkampf bestand aus Hetze. Mexikaner, Schwarze oder Frauen – alle wurden von ihm beleidigt. – by carolina schwarz – http://www.taz.de/!5359993/

So reich wie das ärmste Drittel der Amerikaner: Donald Trumps Kabinett ist das mit Abstand reichste in der Geschichte der USA. Einer Rechnung zufolge besitzen seine designierten Minister mehr Vermögen als ein Drittel der US-Bevölkerung zusammengenommen. – by Von Benjamin Bidder – http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/donald-trump-und-sein-kabinett-so-reich-wie-43-millionen-us-haushalte-zusammen-a-1126196.html

Wir wollen in Arbeit vermitteln und nicht in ständig neue Kurse: Der Caritasverband für die Diözese Münster hat Alarm geschlagen. Die Jobcenter sollen immer mehr Geld, das für die Förderung der Langzeitarbeitslosen bestimmt ist, „umschichten“ und in die eigene Verwaltung stecken. Das Jobcenter Kreis Warendorf erhält sogar besonders schlechte Noten. – by Westfälische Nachrichten – http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/2632855-Jobcenter-weist-Vorwuerfe-der-Caritas-zurueck-Wir-wollen-in-Arbeit-vermitteln-und-nicht-in-staendig-neue-Kurse

Gerald Hensel über rechte Hetze und #KeinGeldFürRechts: Vor zwei Wochen führte Gerald Hensel noch ein normales Leben. Doch dann rief der Strategy Director bei der Agentur Scholz & Friends die Aktion #KeinGeldFürRechts ins Leben. Er möchte Werbetreibende dafür sensibilisieren, keine Banner auf rechten Websites zu buchen. – http://www.stern.de/7240754.html

Mac-Passwort lässt sich über Thunderbolt auslesen: Mit Hardware von der Stange kann ein Angreifer in rund 30 Sekunden das im Klartext vorliegende Passwort abgreifen und so Apples Festplattenverschlüsselung FileVault überwinden, um auf alle Daten zuzugreifen. – by Leo Becker – http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Mac-Passwort-laesst-sich-ueber-Thunderbolt-auslesen-3573385.html

Berufsbedingter Stress – Arbeitsgesundheitsmonitor 2016: Lehrer, Regalbetreuer, Textilarbeiter und Sozialwissenschafter sowie Bauarbeiter sind am stärksten psychisch belastet. 2/3 aller Beschäftigten haben berufsbedingten Stress. Das sind die alarmierenden Ergebnisse einer aktuellen Auswertung des Arbeitsgesundheitsmonitors der AK OÖ. – by Redaktion – https://evaluierung-psychischer-belastungen.at/2016/12/16/berufsbedingter-stress-arbeitsgesundheitsmonitor-2016/

Inside Facebook: Wer löscht die Hasskommentare, Kinderpornos und Fake News auf Facebook? Im SZ-Magazin sprechen erstmals Mitarbeiter aus dem 600 Mann starken Löschteam in Berlin über ihre belastende Arbeit. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/digital/exklusive-sz-magazin-recherche-inside-facebook-1.3297138

Arbeitskleidung: Wie beeinflusst Kleidung unsere Arbeitshaltung?: Bikinis machen dumm. Zumindest während der Tragedauer. Zu diesem Schluss kamen Forscher der University of Michigan in den neunziger Jahren. Bei der Studie schnitten Frauen, die einen Bikini trugen, in Matheaufgaben schlechter ab als die, die mehr anhatten. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/zeit-wissen/2017/01/arbeitskleidung-einfluss-leistung-symbolik

Komfortzone: : DIE ZEIT: Extremsportler bringen sich in lebensgefährliche Situationen, andere trauen sich nicht auf Hochhäuser oder fürchten die Spinne im Keller: Ängste setzen uns Grenzen. Wie entstehen sie? – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/49/komfortzone-angst-mut-psychologie-borwin-bandelow

Gratisapp spioniert Kreditkarten aus: Um sensible Kreditkartendaten zu stehlen, braucht es nur ein Smartphone und eine kostenlose App aus dem Internet. Damit können Kreditkartennummer und Ablaufdatum ausgelesen werden, auch wenn die Karte in einer Handtasche steckt. – http://help.orf.at/stories/2814848/

AMS-Mitarbeiter leben weniger gefährlich als Boulevard meint: Heute, Österreich und die Krone berichteten über die gestiegenen Gefahren für AMS-Mitarbeiter, übertreiben dabei maßlos und vergleichen Äpfel mit Birnen. Um 163 Prozent sollen die Angriffe auf AMS Mitarbeiter laut den Boulevardblättern gestiegen sein. – by Romeo Semper – http://www.kobuk.at/2016/12/ams-mitarbeiter-leben-weniger-gefaehrlich-als-boulevard-meint/

Das Projekt der arbeitslosen Akademiker: Judith Kobus führt in Köln eine Agentur für Jazzmusik. Mit einer professionell umgesetzten Pressearbeit hilft sie ihrer Kundschaft seit acht Jahren dabei, zum Beispiel Musik-CDs erfolgreich auf den Markt zu bringen. – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/weiterbildung-das-projekt-der-arbeitslosen-akademiker-14565901.html

Spiegel Online: Textschwund durch Adblocker: Der Kampf um Werbeblocker wird mit aggressiven Mitteln geführt. Auf dem Hamburger Nachrichtenportal wurden nun die Artikel verstümmelt. Das wurde nun behoben, aber der Kampf geht weiter. – by Torsten Kleinz – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Spiegel-Online-Textschwund-durch-Adblocker-3569373.html

Android: Schon wieder vorinstallierte Malware gefunden: Wieder sind billige Android-Smartphones ab Werk mit Malware infiziert. (Bild: Pixabay/CC0 1.0) Wieder sind billige Android-Smartphones ab Werk mit Malware infiziert. (Bild: Pixabay/CC0 1. – by Jan Weisensee – http://www.golem.de/news/android-schon-wieder-vorinstallierte-malware-gefunden-1612-125061.html

Kann Architektur heilen?: Zumindest kann sie ihren Teil dazu beitragen. Einblicke in gesündere Kliniken. Wo früher grelle Leuchtstoffröhren über dem Krankenbett flackerten, bevorzugt man heute hohe Fenster und geräumige Fensterbänke. Natürliches Licht steigert das Wohlbefinden. – by Text: Frank Dahlmann – https://www.brandeins.de/archiv/2016/gesundheit/kann-architektur-heilen/

Gehirnforschung – Das glückliche Gehirn | SWR Odysso – Das will ich wissen: SWR-Kanal abonnieren unter: http://bit.ly/ySWRViele Gesundheitsprobleme lassen sich durch ein spezielles Gehirn-Training verbessern. odysso zeigt, wie sich dieses Wissen für ein gesünderes und glücklicheres Leben nutzen lässt.Willkommen auf dem offiziellen Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwar – https://www.youtube.com/watch

: Anatomie einer Falschmeldung: Wie Verschwörungstheorien entstehen und wer sie anfeuert, lässt sich anhand eines irreführenden Videos zur Bundespräsidentenwahl nachzeichnen. – http://www.profil.at/oesterreich/wie-verschwoerungstheorien-entstehen-euronews-video-7806493

Warum Schnittsalat ein Keimparadies ist: Sie sind in jedem Supermarkt zu kaufen und bequem in der Zubereitung: fertig geschnittene und geputzte Blattsalate. Auch Fastfood-Ketten und Fluggesellschaften nutzten solche Schnittsalate für ihre Mahlzeiten. – by biofilm – http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-20864-2016-11-22.html

Walnüsse machen Männer froh: Albuquerque (USA) – Wer mehr Walnüsse isst, lebt gesünder. Das äußert sich in besseren Herz- und Gefäßfunktionen und einem geringeren Risiko für Diabetes und Übergewicht. – http://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Walnuesse_machen_Maenner_froh1771015590269.html

Sprech-Stunde: Warum Mediziner unbedingt podcasten sollten: Podcasting ist derzeit ein riesen Trend. Zusammengesetzt ist es aus den Worten „Pod“, abgeleitet von apples iPod und „Cast“, zurückzuführend auf das englische Broadcasting, also Rundfunk. – by Dr. Alexander Kugelstadt – http://kugelstadt.eu/sprech-stunde-warum-mediziner-unbedingt-podcasten-sollten/

Das Frauenbild der Flüchtlinge: Kolumne: Güzin Kar über das Outsourcen des Bösen.
http://mobile2.tagesanzeiger.ch/articles/584ab9c1ab5c373e71000001

Das Geschäft mit Spenden: Wenn Agenturen mit verdienen: Rund 620.000 gemeinnützige Vereine und 20.000 Stiftungen gibt es in Deutschland. Sie alle sind auf eines angewiesen: Spenden. Doch diese sammeln die Hilfsorganisationen meistens gar nicht selbst, sondern beauftragen Fundraising-Agenturen mit der Spenden- und Mitgliederwerbung. – http://www.waz.de/region/das-geschaeft-mit-spenden-wenn-agenturen-mit-verdienen-id12381803.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am sonnigen Sonntag, 22. Mai 2016 mit 27 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Warum ein Metzger seit Jahren keinen Lehrling findet: Joseph Großmann führt seinen Metzgereibetrieb in Oberbayern in dritter Generation – aber töten mag keiner mehr lernen. Sonst hängen hier die toten Schweine zum Entbluten, jetzt glänzen die Haken. – by Pia Ratzesberger – http://www.sueddeutsche.de/bayern/ausbildungsmarkt-warum-ein-metzger-seit-jahren-keinen-lehrling-findet-1.2772490

60 Jahre Bundesnachrichtendienst: Auslandsspionage mit Inlandsproblemen: Heute vor 60 Jahren entstand aus der „Organisation Gehlen“ der Bundesnachrichtendienst (BND), der zunächst westdeutsche, heute gesamtdeutsche Geheimdienst, der für die Auslandsspionage und Nachrichtenbeschaffung zuständig ist. – by Siehe dazu auch: – http://www.heise.de/newsticker/meldung/60-Jahre-Bundesnachrichtendienst-Auslandsspionage-mit-Inlandsproblemen-3159964.html

Mutter und Alkoholikerin: Wenn Alkohol wichtiger ist als die Kinder: Zehn bis zwölf Flaschen Bier trank Gabi Schneider jeden Tag. Nach außen spielte sie die perfekte Mutter. Ihr Leben bestimmte der Alkohol. Bis sie endlich Konsequenzen zog. „Mein Auto habe ich versoffen“, sagt Gabi Schneider*. – by Von Julia Merlot und Aída Márquez (Grafiken) – http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/mutter-und-alkoholikerin-wenn-alkohol-wichtiger-ist-als-die-kinder-a-1091609.html#ref=rss

Ein verwirrender Flirt: Eines Tages wird Sebastian auf Facebook von der hübschen Laura angeschrieben. Es ergibt sich ein Chat, der ihn an ihrer Seele zweifeln lässt. Irgendwann tauchte in meinen Facebook-Nachrichten ein unschuldiges „Hi wie geht’s?” auf. Gleichzeitig bekam ich eine Freundschaftsanfrage. – http://echtzeit.ins-netz-gehen.de/themen/echtefreunde/ein-verwirrender-flirt

Wie blinde Menschen mit Smartphones die Welt entdecken: Es ist eine seltsame Gruppe, die sich am Dienstag im Berliner Apple Store über ihre iPhones beugt. So auf den ersten Blick. Ein Holzstock liegt auf dem Tisch, ein Hund macht es sich darunter bequem. – http://www.morgenpost.de/berlin/article207578123/Wie-blinde-Menschen-mit-Smartphones-die-Welt-entdecken.html

Google lässt sich Klebschicht an autonomen und anderen Autos als Verletzungsschutz für Fußgänger patentieren: Autohersteller haben sich nach Googles Meinung zwar bisher Gedanken gemacht, wie ein Aufprall auf ein Auto für einen Fußgänger gemildert, nicht aber, wie er vor einem Rückprall geschützt werden kann. Hier setzt ein neues Patent an. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-laesst-sich-Klebschicht-an-autonomen-und-anderen-Autos-als-Verletzungsschutz-fuer-Fussgaenger-3210769.html

Der Bote wird gläsern: Damit Pakete zuverlässiger ankommen, setzen Firmen auf Big Data. Für die Boten bedeutet das wohl: mehr Stress und Druck. – http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/zusteller-wie-paketdienste-die-auslieferung-ueberwachen-wollen-1.2778589

Mein Pizzateig und wie daraus die beste Pizza der Welt wird: Hier steht normalerweise ein Einleitungstext, der Dich dazu bewegen soll, das folgende Rezept unbedingt auszuprobieren, damit Du Deinen Freunden und jedem, den Du kennst, von dieser genialen Webseite erzählst, auf der es so fantastische Rezepte gibt. – by Culinaricast – http://www.culinaricast.de/2014/06/12/mein-pizzateig/

Norbert Hofer in der #ZIB2 bei Armin Wolf: Transkript zum Gespräch mit Norbert Hofer (Bundespräsidentschafts-Kandidat) vom 18. Mai 2016 in der ZIB2 mit Armin Wolf. Norbert Hofer: Guten Abend, Herr Doktor. – by Dieter Zirnig – https://neuwal.com/2016/05/18/norbert-hofer-in-der-zib2-bei-armin-wolf/

Wie Roboter den Arbeitsmarkt verändern: Selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker oder Industrieroboter – der rasch voranschreitende Trend zu künstlicher Intelligenz und Automatisierung gefährdet Arbeitsplätze. Gleichzeitig entstehen aber auch neue Berufsfelder. – http://www.nzz.ch/wirtschaft/wirtschaftspolitik/mehr-stellen-dank-automatisierung-wie-roboter-den-schweizer-arbeitsmarkt-veraendern-ld.83200

Die Rhetorik-Analyse des umstrittenen ATV-Duells: Der Falter-Artikel “Norbert, der Profi” über die rhetorischen Tricks des FPÖ-Bundespräsidentschaftskandidaten Norbert Hofer ist die bis dato meist gelesene Online-Geschichte in der Geschichte des Falter. Sie verbreitete sich viral und führte zu einigen Reaktionen. – by dernaro – http://www.dernaro.at/blog/die-rhetorik-analyse-des-umstrittenen-atv-duells/

Der Volksempfänger: Was uns bei Norbert Hofer Angst macht: Der freiheitliche Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer lächelt sich unbeirrt durch den Wahlkampf. Doch wie passt das sorgsam gepflegte Image der Freundlichkeit zu seinen autoritären Ankündigungen und seinen Freunden am äußersten rechten Rand? – by Anmelden oder Registrieren – http://www.profil.at/oesterreich/volksempfaenger-was-norbert-hofer-wahl-biographie-portrait-6368391

So ist Norbert Hofer wirklich: Beschreibung – https://www.youtube.com/watch

Neues aus Dresden: Knebel für NPD-kritischen Wissenschaftler: Jens Maier, Richter am Landgericht Dresden, ist in der sächsischen AfD aktiv. Er dient der Partei als Mitglied des Landesschiedsgerichts. Heute hat er in Ausübung seines Richteramts auf Antrag der NPD einem kritischen Wissenschaftler einen Knebel umgebunden. – by Our Authors – http://verfassungsblog.de/neues-aus-dresden-knebel-fuer-npd-kritischen-wissenschaftler/

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung: Trotz einer anhaltend positiven Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt verharrt die Zahl langzeitarbeitsloser Menschen in Deutschland seit einigen Jahren auf einem konstant hohen Niveau; der Abbau von Langzeitarbeitslosigkeit kommt nur schwer voran. Am 23. und 24. – http://www.iab.de/769/section.aspx/1063

Inwiefern dient die Spezifik der Amtssprache der Machtübertragung zwischen Verwaltung und Publikum? – Von Sarah Kaschuba: „Im Behinderungsfalle wird der Widerspruchsführer gebeten, dies der unterfertigten Dienststelle mitzuteilen. – by Sarah Kaschuba – http://soziologieblog.hypotheses.org/5383

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt: Wieder einmal wollen mir Abzocker am Telefon weismachen, dass mein Windows-Rechner gehackt ist und sie ihn reparieren müssen. Jetzt lasse ich sie mal machen. Ein Erlebnisbericht.Hinweis: Diesen Artikel gibt es auch zum Anhören. Klicken Sie dafür auf den Player im Artikel. – by Jörg Thoma – http://www.golem.de/news/telefonabzocke-dirty-harry-erklaert-mein-windows-fuer-kaputt-1605-120782.html

Medizin-Hacker bauen künstliche Bauchspeicheldrüsen für Diabetiker: Messgeräte und Insulipumpen haben vielen Diabetikern das Leben sehr erleichtert. Manchen von ihnen geht es damit aber nicht schnell genug voran – sie haben die vorhandene Technik in Eigenregie weiterentwickelt. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Medizin-Hacker-bauen-kuenstliche-Bauchspeicheldruesen-fuer-Diabetiker-3207867.html

Mobilfunker werben mit sogenannten Ethno-Marken um Migranten: Etwa 16,4 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund lebten 2014 in Deutschland – und viele telefonieren oft mit Familie und Freunden in der alten Heimat. Für die Mobilfunkanbieter bietet das einen
interessanten Markt. – by DPA – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mobilfunker-werben-mit-sogenannten-Ethno-Marken-um-Migranten-3208912.html

Gemüsechips: Snacken ohne Fett: Manchen Dinge können wir einfach nicht widerstehen. Dazu gehören Kartoffelchips – obwohl wir wissen, dass sie alles andere als gesund sind. Aber zu einem gemütlichen Abend auf der Couch gehören die salzigen Knabbereien einfach dazu. – http://www.elle.de/gemuesechips-gesunde-snacks-251489.html

Norbert, der Profi: Norbert Hofer macht aus seiner Vergangenheit ein kleines Geheimnis. – https://cms.falter.at/falter/2016/05/03/norbert-der-profi/

Muster von Kampf-Rhetorik: was kann man dagegen machen?: Sehr geehrter Herr Ötsch, ich hab soeben Ihre Analyse gelesen im Falter und die war für mich sehr aufschlussreich. Was mich aber noch mehr interessieren würde – wie geht man damit um, wie kann diese Untergriffe parieren? – http://www.walteroetsch.at/was-kann-man-gegen-kampf-rhetorik-machen/

In Österreich ist Deutschsein ein Defizit: „Rassist bin ich keiner. Ich hab nur was gegen Deutsche.“ Solche Sätze sind in Österreich salonfähig. – http://diepresse.com/home/science/4963361/In-Osterreich-ist-Deutschsein-ein-Defizit

Als Chef getarnt fordern Internet-Kriminelle Geld von Firmen: Mit psychologischen Tricks machen sich Straftäter im Internet an zuvor gezielt ausgesuchte Mitarbeiter von Firmen heran. Es geht um Geld oder Geschäftsgeheimnisse. Das Social Engineering hat aber noch mehr Facetten. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Als-Chef-getarnt-fordern-Internet-Kriminelle-Geld-von-Firmen-3208796.html

Van der Bellen gegen Hofer – Österreich oberpeinlich: Ohne Moderator liefern sich die österreichischen Präsidentschaftskandidaten ein TV-Duell, das einer politischen Schlammschlacht gleicht. Aufschlussreich ist es trotzdem. 1970 gab es in Österreich erstmals ein besonderes Fernsehexperiment. – by Oliver Das Gupta – http://www.sueddeutsche.de/politik/tv-duell-der-praesidentschaftskandidaten-van-der-bellen-gegen-hofer-oesterreich-oberpeinlich-1.2994935

Staatsunterhäupter: Wo früher die Fleischhacker ihre Arbeit verrichtet haben, im ehemaligen Viehmarkt in St. Marx, sind am Pfingstsonntag Alexander van der Bellen und Norbert Hofer aufeinandergetroffen. Und es wurde ein Gemetzel der besonderen Art. – by stefankappacher – https://gehoertgebloggt.wordpress.com/2016/05/16/staatsunterhaeupter/

Wer ist hier eigentlich das typische Opfer?: Sex and Crime sind in den Medien beliebte Themen. Über Kriminalität wird aber nicht nur gesprochen: Sie wird regelmäßig Gegenstand der Politik. Dabei wird die Grenze zwischen Opferschutz, Schutz vor Falschbeschuldigungen und Freiheitsentzug verurteilter Täter immer wieder neu gezogen. – http://www.heise.de/tp/artikel/48/48221/1.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff für Sonntag, 06. März 2016 mit 21 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Sexuelle Gewalt gegen Kinder zu wenig erforscht: Mehr als eine Million Kinder und Jugendliche in Deutschland sind Schätzungen zufolge Opfer von sexueller Gewalt. Am Montag hat der Ulmer Kinder- und Jugendpsychiater Prof. Jörg Fegert in Berlin eine Expertise namens „Häufigkeitsangaben zum sexuellen Missbrauch“ vorgestellt. – http://m.swp.de/ulm/lokales/ulm_neu_ulm/Sexuelle-Gewalt-gegen-Kinder-zu-wenig-erforscht;art4329,3695330

Gesagt und dann gestrichen: Der „Spiegel“ ist schuld. Angeblich. In der zweiten Hälfte der 1950er Jahre wurde das sogenannte „Spiegel“-Gespräch groß, ein meist politisches Interview mit einer oder mehreren Personen. – http://m.tagesspiegel.de/medien/autorisierung-von-interviews-gesagt-und-dann-gestrichen/13025406.html?utm_referrer=

Kein Entrinnen: Wien. Die meisten Menschen denken im Alter von 33 an den nächsten Karriereschritt, an das erste Kind und an den Kauf einer Eigentumswohnung. Auch Fritz R. ist 33 Jahre alt. Von den Zielen seiner Altersgenossen ist er jedoch weit entfernt. Vielleicht wird er diese auch nie erreichen können. – http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtleben/803161_Kein-Entrinnen.html

: Man trifft sich über eine Dating-App wie Tinder; verbringt eine gute Zeit, landet vielleicht im Bett und merkt dann nach ein paar Rendezvous, dass der andere langfristig doch nicht zu einem passt. – http://mobil.derstandard.at/2000031847380/Ghosting-Wenn-der-andere-ploetzlich-nicht-mehr-zurueckschreibt

Kirche hat : Sydney. Der australische Kardinal und Finanzchef des Vatikans, George Pell, hat eingeräumt, dass die katholische Kirche in Australien bei der Aufarbeitung von Fällen des sexuellen Missbrauchs Minderjähriger durch Priester schwere Fehler machte. – http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/welt/weltchronik/803460_Kirche-habe-enorme-Fehler-begangen.html

Auf zum Astrologie- und Pendelkurs in die Volkshochschule!: Den Volkshochschulen kommt mit der Erwachsenenbildung eine sehr wichtige Aufgabe zu. Ihr Kursprogramm strotzt aber leider geradezu vor esoterischem Schwachsinn „Astrologie hat heutzutage nichts mit Wahrsagerei zu tun, es ist die Lehre von der Zeitqualität. – http://mobil.derstandard.at/2000031993680/Auf-zum-Astrologie-und-Pendelkurs-in-die-Volkshochschule

Kein Schwein gehabt: „Die Landesregierung wird aufgefordert, sich dafür einzusetzen, dass insbesondere Schweinefleisch auch weiterhin im Nahrungsmittelangebot sowohl öffentlicher Kantinen als auch in Kitas und Schulen erhalten bleibt“, heißt es in einem Antrag der CDU-Fraktion im Kieler Landtag zur nächsten Plenars – http://m.tagesspiegel.de/politik/cdu-in-schleswig-holstein-kein-schwein-gehabt/13035890.html?utm_referrer=

: In der AMS-Niederösterreich-Zentrale ist es ruhig. Sie liegt mitten in Wien, in der Hohenstaufengasse, weil der Mietpreis hier günstiger ist als in St. Pölten. Es gibt keinen Kundenverkehr, im Gebäude arbeitet das Management. – http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/oesterreich/niederoesterreich/4936665/Wir-erfinden-AMSSchulungen-nicht-per-Wurfelspiel?from=rss&utm_medium=twitter&utm_source=twitterfeed

Mutter mit Kopftuch am Cover: Shitstorm gegen : Fünf verschiedene Cover, die eine möglichst große Bandbreite an unterschiedlichen Arten von Müttern porträtieren sollen: Das plante die Zeitschrift „Eltern“ mit ihrer Februar-Ausgabe. – http://mobil.derstandard.at/2000032063636/Mutter-mit-Kopftuch-am-Cover-Shitstorm-gegen-Eltern-Magazin?ref=rss

1Password sends your password across the loopback interface in clear text — Medium: TL:DR 1Password sends your password in clear text across the loopback interface if you use the browser extensions. – by Ross Hosman – https://medium.com/@rosshosman/1password-sends-your-password-across-the-loopback-interface-in-clear-text-307cefca6389#.fsd3cmp22

1Password inter-process communication: a discussion: Recently, security researcher Luyi Xing of Indiana University at Bloomington and his co-authors released the details of their research revealing security vulnerabilities in Apple’s Mac OS X and iOS that allow “a malicious app to gain unauthorised access to other apps’ sensitive data such a – by Jeffrey Goldberg – https://blog.agilebits.com/2015/06/17/1password-inter-process-communication-discussion/

Was Facebook über den Schlafrhythmus seiner Nutzer verrät: Wer ständig online ist, hinterlässt Spuren. Ein Entwickler offenbart mit seinem Programm die Schlafgewohnheiten seiner Facebook-Kontakte. Damit will er auf den Wert der Privatsphäre hinweisen. – http://m.spiegel.de/netzwelt/web/a-1080281.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

Der illegale Cannabis-Anbau in Berlin nimmt zu: Immer, wenn der 30-jährige Dachdecker Andreas P. morgens zur Arbeit ging, musste er an einer Lagerhalle in der Kitzingstraße in Mariendorf vorbei. Und dabei bemerkte er diesen „extremen Geruch“, wie er erzählt. Vor allem, wenn die verklebten Fenster der Halle angeklappt waren. – by Andreas Kopietz, Katrin Bischoff – http://mobil.berliner-zeitung.de/berlin/der-illegale-cannabis-anbau-in-berlin-nimmt-zu-23655576?originalReferrer=

Video: NPD Verbotsverfahren: Worum geht es genau in der Verhandlung gegen die NPD? Was macht die Partei so gefährlich? Sehen Sie in fünf Minuten alles, was Sie über das NPD-Verbotsverfahren wissen müssen. – http://m.spiegel.de/video/video-1654312.html

Eliten, Politik und Ungleichheit – ein Teufelskreis: Michael Hartmann, 1. März 2016 Die Ungleichheit bei Einkommen und Vermögen nimmt seit den 1970ern in den meisten wohlhabenderen Staaten zu. Einer der Gründe liegt in der Senkung der einkommens- und vermögensbezogenen Steuern. – by Michael Hartmann – http://blog.arbeit-wirtschaft.at/eliten-und-ungleichheit/

Was bedeutet UMMA? #whatIS: Ich hoffe sehr, dass ihr Euch auch über etwas andere Videos von mir freut. Bald gibt’s noch mehr ;-)Dieses Projekt liegt mir wirklich sehr am Herzen. Daher freue ich mich, wenn ihr das Video supportet und es mit euren Freunden teilt.Das Video entstand in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für p – https://www.youtube.com/watch?v=AXm0tfm-x8M&feature=youtu.be&utm_content=buffer47d78&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer

Edward Snowden Citizenfour Dokumentation in Deutsch HDhttps://www.youtube.com/watch?v=jEyuCxCRj_g

Max Uthoff -Verrohung der Gesellschaft- Hartz IV – Gegendarstellung 2015: 3satfestival 2015: Gut, dass man mit den Ohren nicht blinzeln kann: bei Max Uthoff hätte man keine Zeit dazu. Wortgewaltig, messerscharf und höchst unterhaltsam erzählt er seine Sicht der Dinge auf die Welt mit all ihren Absurditäten. Wenn Sprache die Waffe des Pazifisten ist, dann ist Max Uthof – https://www.youtube.com/watch?v=8JBzzSUDY0s&app=desktop

Die Arbeit eines russischen Trolls: Ljudmila Savchuk ist eine zierliche junge Frau mit dunklen langen Haaren, dunklen Augen und einem Mut, den man ihr nicht unbedingt ansieht. Die 28-jährige Russin schreibt für russische Zeitungen, Schwerpunkt Politik und Gesellschaft, gelegentlich auch mit verdeckter Recherche. – http://www.deutschlandfunk.de/russlands-desinformationspolitik-die-arbeit-eines.795.de.html?dram:article_id=347314&utm_content=bufferdd385&utm_medium=social&utm_source=twitter.com&utm_campaign=buffer

Rechtspopulistische Gesprächsstrategien – Eine Übersicht: Wer in Sozialen Netzwerken kommentierend unterwegs ist, begegnet ihnen überall: Es gibt eine ganze Reihe rechtspopulistische Gesprächsstrategien, deren Ziel es ist, einen vernünftigen, sachlichen Austausch zu Themen wie Geflüchtete, Rechtsextremismus oder Minderheitenschutz unmöglich machen. – http://www.netz-gegen-nazis.de/artikel/rechtspopulistische-gespr%C3%A4chsstrategien-eine-%C3%BCbersicht-10930

Die Verachtung der Armen | Blätter für deutsche und internationale Politik: Nach den zahlreichen Übergriffen in der Kölner Silvesternacht[1] stellte Vizekanzler Sigmar Gabriel klar: Regierung und Behörden werden mit den Flüchtlingen, sofern sie überhaupt Asyl in Deutschland bekommen, nicht zimperlich umgehen. – https://www.blaetter.de/archiv/jahrgaenge/2016/maerz/die-verachtung-der-armen#_ftnref19

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff am Sonntag, 31 Jänner 2016 mit 19 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

10 Jahre publikative.org: Time to say goodbye: Ende 2005 habe ich angefangen, die Seite NPD-Blog.info aufzubauen. Das Watchblog stieß in ein mediales Vakuum, das längst ausgefüllt worden ist. Zeit, den Laden dichtzumachen. – by Publikative.org – http://publikative.org/2016/01/23/10-jahre-publikative-org-time-to-say-goodbye/

CrashSafari lässt iOS und OS X durch Aufruf eines Links mit Safari abschmieren: Eine interessante Schwachstelle gibt es aktuell im Safari Browser unter OS X und iOS. Der Aufruf eines Links genügt, um Safari oder das ganze System zum Absturz zu bringen. Hervorgerufen wird der Crash durch die HTML5 History API. Wird diese häufig genug aufgerufen, ist der Browser überfordert. – by Sascha Ostermaier – http://stadt-bremerhaven.de/crashsafari-laesst-ios-und-os-x-durch-aufruf-eines-links-mit-safari-abschmieren/

Zuerst alkoholkrank, dann dement: Reichlich verloren stand der Mann am Ende des Korridors. Eigentlich wollte er mit seinem elektrischen Rollstuhl in den Speisesaal fahren, eine Strecke von 40 Metern, doch er hatte den Weg vergessen – wie so oft. Diese eine Abzweigung machte ihm immer wieder zu schaffen. – http://dst.at/NDc1ODI1

Einfluss auf die Gesellschaft: Scheint es nur so, als ob derzeit immer mehr Menschen immer radikalere Positionen vertreten – oder ist es wirklich so? Aktuelle Studien legen nahe: Das Netz fördert gesellschaftliche Extreme. Wenig Zeit? Am Textende gibt’s eine Zusammenfassung. – http://m.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/a-1073450.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

Studie: Sport senkt mehr Gesundheitskosten, als er verursacht: Wien – Durch sportliche Aktivitäten wurden im Jahr 2013 rund 712 Millionen Euro netto an Krankheitskosten vermieden. 1998 betrugen die Einsparung 265 Millionen, also etwa ein Drittel des Betrages von 2013. Das ergab eine Studie des Instituts für Sportwissenschaften der Universität Wien. – http://mobil.derstandard.at/2000029775484/Studie-Sport-spart-mehr-Gesundheitskosten-ein-als-er-verursacht?dst=

Mismatch am Arbeitsmarkt: Zu viele Arbeitslose ohne Berufsabschluss – zu wenig Helferjobs: Knapp die Hälfte der 2,8 Millionen Arbeitslosen in Deutschland hat keine abgeschlossene berufliche Ausbildung. Für sie kommt in den meisten Fällen nur ein Job auf Hilfsarbeiterniveau infrage. Doch nur auf jede sechste bei den Arbeitsagenturen gemeldete Stelle trifft dies zu. – http://www.o-ton-arbeitsmarkt.de/o-ton-news/mismatch-am-arbeitsmarkt-zu-viele-arbeitslose-ohne-berufsabschluss-zu-wenig-helferjobs

Das Internet ist kein egalitärer Raum: Ingrid Brodnig über Hate Speech und Wut im Internet: Das Thema Hate Speech und Wut im Internet beschäftigt in Deutschland mittlerweile auch das Justizministerium. – by Gastbeitrag – https://netzpolitik.org/2016/das-internet-ist-kein-egalitaerer-raum-ingrid-brodnig-ueber-hate-speech-und-wut-im-internet/

Das Internet ist kein egalitärer Raum – mein Vortrag vom Netzpolitischen Abend: Vergangenen Freitag fand der zweite Netzpolitische Abend in Wien statt – ich durfte auch einen Vortrag zum Thema Hate Speech und Wut im Internet halten. Es ging um die Frage, wie sich die Aggression auf die öffentliche Debatte und unsere Demokratie auswirkt und wie wir reagieren könnten. – by false balance – https://www.brodnig.org/2016/01/18/das-netz-ist-kein-egalitarer-raum-mein-vortrag-vom-netzpolitischen-abend/

OS X: Safari macht Ärger mit Twitter-Links: Der t.co-URL-Verkürzer des Kurznachrichtendienstes lädt im Standard-Mac-Browser manchmal nicht. Apples WebKit-Team ist das Problem bekannt. Nutzer berichten über Probleme bei der Verwendung von Twitter im Apple-Browser Safari unter Mac OS X. – http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/OS-X-Safari-macht-Aerger-mit-Twitter-Links-3082807.html

Ich durchschaue Dich!: Gewiefte Verhandlungspartner, unehrliche Bewerber, dominante Chefs – die Arbeitswelt steckt voller Fallen. Wie man seine Geschäftspartner entschlüsselt um am Ende erfolgreich zu sein, verrät der Kriminalist Marco Löw in der F.A.Z.-Video-Serie. – http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/f-a-z-video-serie-geschaeftspartner-entschluesseln-ein-kriminalist-sagt-wie-es-geht-14035446.html

High auf der Autobahn: Dass es auf der Autobahn manchmal aggressiv zugeht, ist nicht neu. Dass ein Autofahrer aber ausgerechnet einen Einsatzwagen der Autobahnpolizei auf der A 15 zwischen Cottbus-West und Vetschau beim Überholen brutal zur Leitplanke abdrängte, überraschte selbst die Beamten. – http://www.zeit.de/gesellschaft/2016-01/crystal-meth-brandenburg-drogen/komplettansicht

Diese Fragen müssen Bewerber bei Facebook beantworten: Wer bei den Spitzenunternehmen der IT-Branche arbeiten will, muss bei Bewerbungsgesprächen mit schwierigen Fragen rechnen. Welche Fragen Jobkandidaten bei Apple und Netflix beantworten müssen, haben wir bereits zuvor berichtet. Nun ist Facebook an der Reihe. – http://dst.at/NDc5MTY1

AMS-Berater werden verstärkt zu Therapeuten: Forscher untersuchten das Berufsbild des Arbeitsvermittlers: Das immer engere Zeitkorsett sorgt zunehmend für Frustration Anhand des Alltags im Arbeitsmarktservice (AMS) lassen sich Veränderungen in der staatlichen Verwaltung gut beobachten. – http://mobil.derstandard.at/2000029925213/AMS-Berater-werden-immer-mehr-zu-Therapeuten-mit-Zeitdruck?dst=

Vorwürfe des Kindesmissbrauchs gegen europäische Blauhelme: Genf/Bangui – Den Vereinten Nationen liegen Kindesmissbrauchs-Vorwürfe gegen Blauhelmsoldaten aus Frankreich, Georgien und einem weiteren, nicht genannten europäischen Land vor. – http://derstandard.at/2000030012288/Vorwuerfe-des-Kindesmissbrauchs-gegen-europaeische-Blauhelme?dst=t.co

Männliche Jugendliche leiden zunehmend an Essstörungen: Wien – Rund 200.000 Menschen in Österreich erkranken mindestens einmal in ihrem Leben an einer Essstörung. Der Großteil der Betroffenen ist weiblich, doch neue Zahlen aus einer Befragung unter Österreichs Schülern zeigen einen deutlichen Anstieg bei den Buben und Burschen. – http://dst.at/NDc5Mzk1

Adipositas-Medikamente: Orlistat: Das einzige Medikament gegen Fettleibigkeit, das auch in Deutschland auf dem Markt erhältlich ist. Es verhindert die Aufnahme von Fett im Darm. Nebenwirkungen sind unter anderem Durchfall und Stuhlinkontinenz. – http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2016-01/adipositas-fettleibigkeit-medikamente-behandlung

Anschlag auf Flüchtlingsunterkunft in Villingen-Schwenningen: Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte eine Handgranate auf eine Flüchtlingsunterkunft geworfen. Sie explodierte nicht und wurde von der Polizei gesprengt. – by Director of Molecular, Biomolecular Analysis – http://m.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/anschlag-auf-fluechtlingsunterkunft-in-villingen-schwenningen-14040637.html

69 Fälle von sexuellem Missbrauch durch UNO-Soldaten 2015 bestätigt: 22 davon in der Zentralafrikanischen Republik – Hoher UNO-Beamter ringt mit den Tränen und kündigt Schritte für mehr Gerechtigkeit an New York – Die Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs und der Ausbeutung durch Blauhelmsoldaten im vergangenen Jahr sind in 69 Fällen bestätigt. – http://mobil.derstandard.at/2000030068906/Sexueller-Missbrauch-durch-UNO-Soldaten-2015-in-69-Faellen-bestaetigt?dst=

Aktuelle Sozialpolitik : Skelettöse Umverteilung : Aus dem Topf der völlig unterfinanzierten Eingliederungsmittel die auch unterfinanzierten Verwaltungskosten der Jobcenter mitfinanzieren: Das sind Artikel, bei denen der eine oder andere aufschreckt, die aber bei genauerer Prüfung nur die Spitze eines viel größeren Eisbergs anzeigen: Schwere Vorwürfe gegen Arbeitsministerin Nahles, so hat Thomas Öchsner seinen Artikel in der Süddeutschen Zeitung überschrieben. – http://www.aktuelle-sozialpolitik.blogspot.de/2016/01/24.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff: Ende Dezember 2015 mit 15 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

LKA-Beamter forschte seine Nachbarn aus: Die V-Mann-Affäre beim bayerischen Landeskriminalamt hält so einige pikante Details parat: Einer der verdächtigten Beamten soll regelmäßig die Polizeidatenbank nach seinem Heimatort abgesucht und so seine Nachbarn ausgeforscht haben. – by Holger Bleich – http://m.heise.de/newsticker/meldung/LKA-Beamter-forschte-seine-Nachbarn-aus-3049726.html

Warum wir arbeiten, wo wir arbeiten: Traumjob bei Google oder im Start-up? Doch lieber moralische Imperative leben bei der Flüchtlingshilfe? Wer wie tickt, wenn es um die Berufsziele geht Wenn man die Truppe rund um den Soziologen und Vorsitzenden des Instituts für Jugendkulturforschung, Chef der Marktforscher der tfactory in Hambur – http://mobil.derstandard.at/2000022105215/Warum-wir-arbeiten-wo-wir-arbeiten?dst=

Der Feind in unserem Netz: Das erste Mal meldet er sich per Telefon. Als es klingelt, sitzt Caspar Mierau gerade in seiner Berliner Altbauwohnung und hört sich im Radio ein Interview zum Thema „Hass im Netz“ an, das er selbst gegeben hat. – http://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/52/cyberstalking-internet-stalker-familie-mierau

Gefüllte Weinblätter: Ich liebe gefüllte Weinblätter. Sie gehören für mich zu den besten kleinen Snacks welche die türkische und griechische Küche zu bieten hat. – by optivus – http://umschweife.de/2015/12/21/gefuellte-weinblaetter/

Mit Menschenrechten gegen Hetzplakate der NPD: Im September vor zwei Jahren feierte die NPD eine Eilentscheidung des Verwaltungsgerichts Kassel: Die Richter hatten die Stadtverwaltung Bad Hersfeld angewiesen, eine Reihe rassistischer Wahlplakate der Partei unverzüglich wieder aufzuhängen. – http://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-12/heiko-maas-npd-wahlplakate-gutachten

FB: Aktionswochen gegen Antisemitismus am 23.12.2015: Uns wurde folgender antisemitische Übergriff aus Bonn gemeldet: In einer linksalternativen Kneipe in Bonn wurde ein Jude angegriffen. Als er bestellte, nahm ihn jemand in den Schwitzkasten und riss ihm die Kippa vom Kopf. Darauf angesprochen was dass sollte meinte er: „Ich hätte auch einer Muslima ihr Kopftuch abgerissen, das ist Religionsfreie Zone!“ Der Besitzer stimmt zu und unterstützte den Angreifer. Daraufhin verließ der Angegriffene die Kneipe und aus Solidarität kamen ca. 15 Leute mit.
Der Angegriffene wurde in der Vergangenheit schon von Rechtsextremen und Islamisten bedroht. – https://m.facebook.com/Aktionswochen/posts/10156499571020438

: Wien. 2015 war das Jahr der Negativrekorde, bei der Arbeitslosenrate, den Flüchtlingen. Und die Wirtschaft kommt ebenfalls seit Jahren nicht vom Fleck. Es war kein leichtes Jahr für AMS-Vorstand Johannes Kopf, der sich mit seinen politischen Aussagen immer wieder aus dem Fenster lehnt. – http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/792614_Es-gibt-die-einfachen-Jobs-nicht-mehr.html

Die Unheiler: Unser Reporter hat sich als Krebspatient ausgegeben und acht Alternativpraxen besucht. Was er erlebt, ist schockierend: Die empfohlenen Therapien sind meistens sehr teuer, unnütz und manchmal sogar lebensgefährlich Hallo, mein Name ist Niko Scholze, ich bin 33 Jahre alt und habe Krebs. – https://correctiv.org/blog/2015/12/18/alternativmedizin-krebs-leben-der-patienten-gefaehrdet/

Weihnachten allein: „Mit Allein-Weihnachten-Feiern ist es wie mit einer Erektion“, hatte Mark bei unserem Telefonat zwei Tage zuvor gesagt. „Wenn man nachdenkt, wird man weich.“ Ich hatte gelacht und nichts erwidert, Mark war eben nicht nur mein bester Freund, sondern auch ein Sprücheklopfer. – http://www.malte-welding.com/2015/12/20/weihnachten-allein/

Soziale Selektion: Wie man Schulabbrecher auffangen kann: Ausstieg, Abstieg, AMS: Schulabbrecher haben immer geringere Chancen auf Jobs. Gezielte Maßnahmen sollen den Drop-out verhindern. Als engagierte Joberhalter sind McKinsey & Company üblicherweise nicht bekannt. – http://www.profil.at/portfolio/aufstieg/soziale-selektion-6146848

Der Aufbruch: 7490. Eine beängstigende Zahl. Viel zu hoch. 7490 Einbrüche hat die Polizei im vergangenen Jahr in Hamburg gezählt. 8,2 Prozent mehr als 2013. Und nur jeder zwölfte wurde aufgeklärt. In Hamburg wurde Einbruchskriminalität bisher verwaltet statt bekämpft. – http://www.zeit.de/2015/50/castle-sonderkommission-hamburg-einbruch/komplettansicht

Arbeitgeber lassen Kandidaten für offene Stellen gerne warten.: Arbeitgeber lassen Kandidaten für offene Stellen gerne zappeln – das kann am Ende sogar teuer werden. – by Michael Greuel – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/arbeitgeber-lassen-kandidaten-fuer-offene-stellen-gerne-warten-13972091.html

Asia’s Meth Wars: Speed and brutality in Myanmar’s borderlands: (Find the full investigative series here: http://www.globalpost.com/asias-meth-wars)

Methamphetamine has become Asia’s drug of choice. From Bangkok to Manila, these little pink pills are destroying countless lives across the region.

Most of it is produced in the lawless borderlands of Myan – by GlobalPost – https://getpocket.com/@Kailin-D/share/99623

‚Sorry mate, don’t want to risk dying before the next Star Wars movie‘: Muslims‘ hilarious responses to ISIS leader’s call for more people to join its forces: Muslims have responded to ISIS leader Abu Bakr al-Baghdadi’s latest call to arms, joking that they’d prefer to wait for the next Star Wars film than join the terror group. – by Jessica Chia For Mailonline – http://www.dailymail.co.uk/news/article-3377210/Muslims-respond-wait-Star-Wars-film-join-ISIS.html

Wie der Staat den Bachelor quasi für unbrauchbar erklärt: Das Innenministerium will Bachelor-Absolventen nicht in den höheren Dienst aufnehmen. Sie büßen für die Studienreform. Wie unanständig. – by Johann Osel – http://www.sueddeutsche.de/bildung/bachelor-absolventen-der-staat-erklaert-den-bachelor-quasi-fuer-unbrauchbar-1.2799486

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff vom 13. Dezember 2015 mit 7 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Johannes Kopf: „Wir verteilen die Betroffenheit“: DIE ZEIT Was bedeutet die Insolvenz der Supermarktkette Zielpunkt für den Arbeitsmarkt? Johannes Kopf: Das ist eine ernst zu nehmende Herausforderung. Der Handel ist ohnehin von hoher Arbeitslosigkeit betroffen, aktuell sind schon rund 60. – http://www.zeit.de/2015/49/johannes-kopf-vorstand-arbeitsmarktservice-oesterreich

Verfassungsgericht eröffnet NPD-Verbotsverfahren: Karlsruhe – Ein Verbot der rechtsextremen NPD ist wahrscheinlicher geworden. Im NPD-Verbotsverfahren kündigte das Bundesverfassungsgericht am Montag die Eröffnung des Hauptsacheverfahrens mit drei Verhandlungsterminen Anfang März an. – http://derstandard.at/2000027118741/Deutscher-Verfassungsgerichtshof-eroeffnet-NPD-Verbotsverfahren?dst=t.co

Ein Chakrenausgleich bringt Ihrem Hund energetische Ausgewogenheit: Die österreichische Wirtschaftskammer vergibt allen Ernstes Gewerbescheine für „Tierenergetiker“, die es mitunter sogar zum „Sciencetalk“ der Vetmed-Uni schaffen „Mein Ziel ist es, mit Dir gemeinsam mit meinen sanften Handauflegungen, Heilkräuter-Düften, meiner speziellen Musiktherapie ein glü – http://derstandard.at/2000027116640/Ein-Chakrenausgleich-bringt-Ihrem-Hund-energetische-Ausgewogenheit

Pädophilie-Vorwürfe: „Die Grünen müssen den Tätern ein Gesicht geben“: Die Berliner Grünen haben bis Mitte der neunziger Jahre pädophile Mitglieder in ihren Reihen geduldet. – by Christian Füller – http://m.faz.net/aktuell/politik/inland/paedophilie-vorwuerfe-die-gruenen-muessen-den-taetern-ein-gesicht-geben-13603508-p2.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

saschalobo.com: Schließlich den Dritten: “Entschuldigen Sie die Frage, sind Sie Antisemit?” – “Aber selbstverständlich!” – “Oh, ich verstehe. Könnten Sie kurz auf meinen Koffer aufpassen? Sie sind der einzige ehrliche Mann hier.” – http://saschalobo.com/2015/12/09/4425/

Für immer fremd: Vor Kurzem musste ich zum vierten Mal mein deutsches Visum erneuern. Dabei inspizierte eine Beamtin meine Kontobewegungen, Krankenversicherungsdaten, Steuerunterlagen, nahezu alles außer meiner Hosengröße. – http://www.zeit.de/kultur/2015-12/deutsch-sprache-lernen-fremdenfeindlichkeit-ausgrenzung/komplettansicht

Über persönliche Kontakte zum Ausbildungsplatz: Neben Erfahrungen aus Berufspraktika sind vor allem persönliche Kontakte für Jugendliche erfolgversprechende Türöffner auf dem Weg zum Ausbildungsplatz. Die Unterstützung durch Berufsberater/-innen, Eltern und Verwandte hilft oft, einen passenden Ausbildungsplatz zu finden. – https://www.bibb.de/de/pressemitteilung_37106.php

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff vom 22. November 2015 mit 14 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Kopp-Verlag: Die : Verschwörungstheorien als Geschäftsgrundlage.Der KOPP Verlag aus Rottenburg am Neckar.Braunes Gedankengut unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit.Die Nähe zur NPD und dem „Deutsche Stimme Verlag“.http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen… – https://www.youtube.com/watch?v=nK0ZUh8JHvs&index=20&list=WL

Adieu Deutschland – Zahl der Fortzüge auf Rekordniveau: Deutschland ist ein Magnet für Zuwanderer – doch zugleich steigt auch die Abwanderung stark an. Einheimische kehren der Bundesrepublik besonders oft den Rücken, unter ihnen viele Ärzte und Forscher. Deutschland lockt immer mehr Zuwanderer an. Im ersten Halbjahr 2014 zogen fast 670. – http://www.welt.de/politik/deutschland/article137642128/Adieu-Deutschland-Zahl-der-Fortzuege-auf-Rekordniveau.html

Ein ganzes Dorf auf Steuerflucht: Aus Crickhowell kamen schon immer harte Knochen: ein bekannter Rugbyspieler, ein Admiral – und der unermüdliche Landvermesser George Everest, nach dem der höchste Berg der Welt benannt wurde. Hoch hinaus wollen auch die heutigen Bewohner der walisischen Gemeinde. – http://m.diepresse.com/home/wirtschaft/international/4866598/index.do?_vl_backlink=/home/index.do&utm_content=bufferc3797&utm_medium=social&utm_source=plus.google.com&utm_campaign=buffer

Datenschutz: Werbe-Tracker überwinden Gerätegrenzen: US-Datenschützer warnen vor einer Technik, mit der die Werbeindustrie versucht, Nutzer-Profile über Gerätegrenzen hinweg zu erstellen. Sie nutzt dazu hohe Töne, die Menschen nicht hören, Apps auf Mobilgeräten aber erkennen können. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutz-Werbe-Tracker-ueberwinden-Geraetegrenzen-2921817.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Zusammenhang zwischen Essstörungen und Mobbing bei Schulkindern: Essstörungen stehen in engem Zusammenhang mit Mobbing. Dies belegt eine neue Studie der Universität Houston. Besonders Hänseleien aufgrund des Körpergewichts spielen eine besondere Rolle und können lang anhaltende Auswirkungen auf das Selbstbild und die Einstellung zum Essen haben. – http://mobil.derstandard.at/2000025518811/Zusammenhang-zwischen-Essstoerungen-und-Mobbing-bei-Schulkindern?dst=

Der maximale Reformer: Thüringens Verfassungsschutz wird jetzt von Stephan Kramer, einst Generalsekretär des Zentralrats der Juden, geführt.von Konrad Litschko, Sabine am Orde BERLIN taz | Das ist nun wirklich mehr als eine Überraschung. – http://m.taz.de/Neuer-Chef-fuer-Thueringer-VS-/!5248635;m/

MINT-Berufe sind nicht mehr so starke Job-Garanten wie früher: Ein Studium ist der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit, heißt es immer. Wer dann noch ein naturwissenschaftliches oder technisches Fach wählt, dem könne nichts passieren. – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/mint-berufe-sind-nicht-mehr-so-starke-job-garanten-wie-frueher-13919041.html

Jeder fünfte Arbeitnehmer fühlt sich überfordert: Ist das Arbeitsleben stressiger geworden und macht die Dauerbelastung krank? Darüber sind sich Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände uneins. Beide Seiten versuchen, ihre Position wissenschaftlich zu untermauern. – http://www.sueddeutsche.de/karriere/belastung-am-arbeitsplatz-jeder-fuenfte-arbeitnehmer-fuehlt-sich-ueberfordert-1.2732094

Stoff für Fremdenfeinde: die erfolgreiche Social-Media-Strategie von „Focus Online“: Am Dienstag vergangener Woche meldete „Focus Online“ an prominentester Stelle, dass ein islamisches Bündnis in Duisburg getrennte Schwimmzeiten für Muslime im Hallenbad fordere. Die Geschichte ist über ein halbes Jahr alt und überholt: Die Stadt hat den Vorschlag längst abgelehnt. – http://www.stefan-niggemeier.de/blog/22234/stoff-fuer-fremdenfeinde-die-erfolgreiche-social-media-strategie-von-focus-online/

Xavier Naidoo: Xavier Kurt Naidoo ist ein Soul- und R&B-Sänger. Neben seiner Solokarriere ist er Gründungsmitglied der Musikgruppe „Söhne Mannheims“. – https://www.antifainfoblatt.de/artikel/xavier-naidoo

Drop-outs kosten Österreich 199 Millionen Euro pro Jahr: Laut einer Studie der Uni Linz hat jeder Zweite, der sich in den vergangenen 13 Jahren inskribiert hat, das Studium nicht abgeschlossen Wien – Insgesamt 766. – http://derstandard.at/2000025901920/Drop-outs-kosten-Oesterreich-199-Millionen-Euro-pro-Jahr?ref=article

Sprengstoffanschlag auf Begegnungsstätte für Flüchtlinge: In einer evangelischen Begegnungsstätte für Flüchtlinge im brandenburgischen Jüterbog ist es am späten Freitagabend zu einer heftigen Explosion gekommen. Die Polizei geht von einem Anschlag aus. – by Störungsmelder – http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2015/11/21/sprengstoffanschlag-auf-begegnungsstatte-fur-fluchtlinge_20710

Der gesunde Fuß: 10 Fragen zur Anatomie der Füße: Unsere Füße tragen uns durch die Welt. Sie ermöglichen uns das Gehen, Laufen, Springen und Hüpfen. Trotzdem schenken wir ihnen zu wenig Aufmerksamkeit – bis jetzt. In unserem Fuß-Themenspecial beantworten wir mithilfe von unserem Fuß-Experten Björn Gustafsson eure Fragen zu Füßen. – http://www.achim-achilles.de/gesundheit/laufen-a-gesundheit/30330-gesunde-f%C3%BC%C3%9Fe-10-fragen-zur-anatomie-der-f%C3%BC%C3%9Fe.html?utm_source=Achim+Achilles&utm_campaign=69e125eae1-&utm_medium=email&utm_term=0_5782e6354d-69e125eae1-254284109&mc_cid=69e125eae1&mc_eid=9b3e86c211

Studie: Jeder dritte Teenager kann nicht zwischen Werbeanzeigen und Suchergebnissen in der Google-Websuche unterscheiden: Normalerweise sind die Kinder und Teens ihren Eltern Riesenschritte voraus wenn es um moderne Technologie und die Benutzung des Internets geht, doch das ist offenbar nicht allen Bereichen der Fall. – by Jens – http://www.googlewatchblog.de/2015/11/studie-jeder-teenager-werbeanzeigen/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff: Ende Juli 2015 mit 20 Artikeln

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen:

Find WiFi Network Password On Windows Or Mac OS X, Here’s How: We all connect to so many different WiFi networks that it’s easy to get them mixed up. You no doubt have at least one WiFi network at home, then there’s the one at work, and probably one or two at your favorite coffee places, plus any others we missed for the list. – by Oliver Haslam – http://www.redmondpie.com/find-wifi-network-password-on-windows-or-mac-os-x-heres-how/

Arme Kinder sind häufiger krank: Laut aktuellen Zahlen der Statistik Austria sind 37.000 Kinder und Jugendliche in der Steiermark armutsgefährdet. Ärzte warnen, dass dies die Gesundheit der Minderjährigen langfristig verschlechtern kann. – http://steiermark.orf.at/m/news/stories/2723389/

Die neuen Asozialen: Eure Dummheit bringt Deutschland an den Abgrund: Ich möchte Ihnen von Herrn H. erzählen. Herr H. mag deftiges Essen. Er veröffentlicht bei Facebook lustige Zitate mit Bärenmotiv. Er hat einen Hund. Er erzählt seinen Freunden stolz von dem Edelstahl-Herd, den er gekauft hat. Das klingt alles ziemlich normal. Aber Herr H. – by Bürger sagen Nein – http://m.huffpost.com/de/entry/7866694

Gut verteidigt, trotzdem pleite: Manche Jobcenter zahlen Anwälten von Arbeitslosen kein Honorar mehr, sondern verrechnen es mit deren Schulden. Anwaltskammer sieht Schutz von Armen in Gefahr. Es besteht kein Zweifel, dass Aglaja Nollmann ihre Arbeit gut gemacht hat. – http://www.taz.de/Rechtsanwaelte-von-Hartz-IV-Empfaengern/!5215443/

Abschalten ohne abzuschalten: Erreichbarkeit im Urlaub: Sommer, Sonne, Strand, Urlaub – unweigerlich denkt man dabei auch an Erholung, Ausspannen, Abschalten. Aber: Egal ob im Strandurlaub auf Bali, beim Städtetrip in den USA oder im Yogaurlaub auf griechischen Inseln, erholt fühlt sich danach nur die Hälfte. – http://derstandard.at/2000019777947/Abschalten-ohne-abzuschalten-Erreichbarkeit-im-Urlaub?ref=article

: Ingenieure sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt wie nie. Die Berufsberaterin Anja Robert erzählt, was sie sich bei der Bewerbung erlauben dürfen – und was nicht. Interview:  ZEIT Campus: Frau Robert, angeblich können sich Ingenieure und Informatiker die Stellen aussuchen. Stimmt das? – http://www.zeit.de/campus/2015/s1/arbeitsmarkt-ingenieur-branche

Erpressung mit Internet-Sexvideos : 30 Fälle in Kärnten: Die Polizei hat am Dienstag eine Warnung vor Erpressung mit Internet-Sexvideos veröffentlicht. Das relativ neue Phänomen – genannt „Sextortion“ – sei stark im Kommen, im vergangenen Halbjahr wurden in Kärnten 30 Fälle angezeigt, die Dunkelziffer dürfte hoch sein. – http://futurezone.at/digital-life/erpressung-mit-internet-sexvideos-30-faelle-in-kaernten/142.671.852

Schelling: Arbeitslosengeld in Österreich ist zu hoch: STANDARD: Herr Zotter, Sie beschreiben Ihre Insolvenz im Jahr 1996 als prägende Erfahrung: wieso eigentlich? Zotter: Lustig war es nicht, aber es war prägend. Damals habe ich nicht gedacht, dass ich jemals darüber reden werde. – http://derstandard.at/2000019681222/Schelling-Arbeitslosengeld-in-Oesterreich-ist-zu-hoch

Weltfremde Politik: Die Mär vom faulen, reichen Arbeitslosen: Heute ist mein erster Urlaubstag. Ich habe lange geschlafen; nicht so lange, wie ich selbst erwartet hätte – aber wohl in der Dauer ausreichend, um von Angehörigen und SympathisantInnen mancher politischer Partei bereits als faule Sau eingestuft zu werden. – http://www.bernhard-madlener.at/weltfremde-politik-die-maer-vom-faulen-reichen-arbeitslosen/

Krawalle bei NPD-Demonstration: Dresdner Rechtsextreme attackieren Asylbefürworter : In Dresden ist eine Zeltstadt für bis zu 1100 Flüchtlinge aus Syrien errichtet worden. Schon den Aufbau behinderten Rechtsextreme und sie bedrohten Helfer. Kurz vor Ankunft der Asylbewerber eskalierte die Gewalt. – http://www.spiegel.de/politik/deutschland/dresden-ausschreitungen-bei-npd-demonstration-a-1045307.html

Das Geschäft mit dem Demografiewandel: In Wien wurde heuer das Pflegewohnhaus Donaustadt eröffnet. Das Projekt beweist, dass Alt-Sein nichts mit Altmodisch-Sein zu tun hat. – http://derstandard.at/2000019650498/Das-Geschaeft-mit-dem-Demografiewandel

Unter Generalverdacht: Es rumort in der Jugendhilfe – wieder einmal. Die öffentliche Kritik trifft eine Szene, die viel auf ihr Engagement und ihre Fachlichkeit hält. Doch wer schaut noch richtig hin, wenn ein solches Projekt im In- oder Ausland einmal angelaufen ist? – http://www.deutschlandfunk.de/unter-generalverdacht-das-geschaeft-mit-den.724.de.mhtml?dram:article_id=326254

Lotto-Sicherheitschef ergaunert 14-Millionen-Jackpot mit Rootkit: Die Verurteilung ist die erste in den USA für einen erfolgreichen Hack einer Lotterie. Der Täter, Sicherhheitschef der Lottogesellschaft, hatte über 14 Millionen US-Dollar erbeutet. – http://m.heise.de/security/meldung/Lotto-Sicherheitschef-ergaunert-14-Millionen-Jackpot-mit-Rootkit-2762893.html

Hacker-Angriff aufs Auto – von der heimischen Couch aus: In einer Vorführung haben zwei Hacker den Alptraum eines jeden Autofahrers zur Realität werden lassen: Sie übernahmen die wichtigsten Funktionen des PKW, ohne dass der Fahrer etwas dagegen unternehmen konnten – von zuhause aus über das Mobilfunknetz. – http://www.areamobile.de/news/33455-hacker-angriff-aufs-auto-von-der-heimischen-couch-aus

Was passiert, wenn man bei Google über das Gehalt reden will: Eine ehemalige Google-Mitarbeiterin erzählte in Tweets was geschah, als sie und Kollegen über Gehalt und Boni diskutierten Wenn es um’s Gehalt geht, dann ist bei vielen Unternehmen Schluss mit lustig. – http://derstandard.at/2000019477580-249

Die unterschätzte Droge Alkohol: Wenn es gesellig werden soll oder festlich, gehört Alkohol wie selbstverständlich dazu. – by Markus Günther – http://m.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/die-unterschaetzte-droge-alkohol-13697728.html?printPagedArticle=true

Nicht höhere Lohnkosten machen arbeitslos, sondern das Alter: Nicht automatische Lohnsteigerungen treiben laut IHS-Studie ältere Arbeitnehmer in die Arbeitslosigkeit, sondern das Lebensalter selbst ist dafür verantwortlich Wien – Der von Arbeitgebern häufig beklagte Umstand, die Lohnkosten älterer Arbeitnehmer seien zu hoch, und damit verantwortlich fü – http://derstandard.at/2000019487005/Alter-nicht-hoeherer-Lohn-macht-arbeitslos?dst=t.co

Textilindustrie sucht : Näherin in Bangladesh: 20 Jahre hat das Land viel daran gesetzt, die Branche nach vorne zu bringen. Inzwischen belegt es weltweit Platz Drei. Vietnam, China, Bangladesh: In der Nähstube der Welt steigen Lebensstandards und Löhne. – http://mobil.n-tv.de/wirtschaft/Textilindustrie-sucht-Made-in-Africa-article15535926.html

Apple-Patentantrag: Gezielte Werbung durch Prüfung des Kontostandes: Um auf Mobilgeräten möglichst spezifische Werbung auszuliefern, hat der iPhone-Hersteller ein System unterbreitet, das das Guthaben des Nutzers berücksichtigt. So erhalte dieser nur Anzeigen für Produkte, die er sich auch leisten kann. – http://m.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-Patentantrag-Gezielte-Werbung-durch-Pruefung-des-Kontostandes-2754397.html

Der Raser: Der griechische Premier Alexis Tsipras ist erst ein halbes Jahr im Amt. Es war eine Zeit wie ein LSD-Trip. – http://mobile2.tagesanzeiger.ch/articles/14581624

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein