Alle Artikel mit dem Schlagwort “ipad

Lesestoff für das Warten aufs Christkind. Oder so… 24.12.2016 mit 25 Artikeln

Weihnachtsstimmung durch eine dekorierte Kerze zu Weihnachten

Weihnachtsstimmung

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Moralisches Handeln: Dieser Artikel lag schon länger in meiner virtuellen Schublade und jetzt ergab sich dank einer Twitterunterhaltung mit dem Sozioblogen die Möglichkeit ihn zu verwenden und in einen Kontext zu setzen und damit zu einem Beitrag des soziologischen Kaffeekränzchen zu machen. – by advi – http://www.advdiaboli.de/2016/12/18/moralisches-handeln/

Sucht verändert Gehirnstrukturen langfristig: Was Suchtkranke und ihre Ärzte immer schon gewusst haben, haben Wiener Gerichtsmediziner jetzt auch sozusagen handfest belegen können: Abhängigkeit verändert das Gehirn – Gehirnstrukturen bzw. Stoffwechselabläufe – langfristig. – http://science.apa.at/rubrik/medizin_und_biotech/Sucht_veraendert_Gehirnstrukturen_langfristig/SCI_20161221_SCI39371351233595724

AOK: Arme und Ungebildete werden schneller demenzkrank: Männer mit niedrigem Bildungsniveau und unterdurchschnittlichem Einkommen erkranken im Schnitt sechs Jahre früher an Demenz als solche mit hohem sozioökonomischem Status. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auswertung der Krankenkasse AOK Rheinland/Hamburg, die der „Welt“ vorab vorliegt. – by Biowetter – https://www.welt.de/wirtschaft/article160515595/Arme-Maenner-werden-frueher-dement.html

Super Mario Run stellt App-Store-Rekord auf: Nintendos Mario-Debut auf iPhone und iPad wurde in den ersten Tagen über 40 Millionen Mal heruntergeladen. Das Preismodell brachte Super Mario Run viele schlechte Bewertungen ein. – by Wall Street Journal – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Super-Mario-Run-stellt-App-Store-Rekord-auf-3580013.html

Methbot: 5 Millionen Dollar am Tag durch Werbebetrug: Betrüger haben sich eine raffinierte Infrastruktur aufgebaut, mit der sie mit gefälschten Klicks auf Werbung auf gefälschten Webseiten Millionen am Tag verdienen. Zu Stoßzeiten haben sie damit hundert Mal mehr Geld verdient, als die Avalanche-Drahtzieher. – by Fabian A. Scherschel – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Methbot-5-Millionen-Dollar-am-Tag-durch-Werbebetrug-3579340.html

Bewerbungen: Sagt wenigstens Nein!: Ich erinnere mich gut an die Bewerbung, mit der ich mir die meiste Mühe gegeben habe. Sie ging an eine Zeitung, die kleine, alltägliche Geschichten ganz normaler Leute aufschrieb. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/48/bewerbungen-jobs-antworten-arbeitssuche-ablehnung

Stress am Arbeitsplatz: Dass Erholungsangebote am Arbeitsplatz zur Stressreduzierung beitragen würden, darin sind sich sowohl die befragten Arbeitnehmer als auch die Experten einig. – https://www.massagio.de/studie-stress-am-arbeitsplatz-erholungsangebote

21. Kein SEO für die Brandstifter: Ich hatte gestern schon in der Morgenlese George Laoffs Text How to Help Trump verlinkt und auf Twitter auch nochmal darauf verwiesen, dass es falsch ist, die Propagandatweets der Nazis zu retweeten oder auch wörtlich zu zitieren. – by Nico – http://couchblog.de/blog/2016/12/21/21-kein-seo-fuer-die-brandstifter/

Jedes Jahr machen wir im Falter einen Jahresrückblick. Wir fragen bei den Leuten nach, deren Geschichten wir aufgeschrieben haben. Ich habe Boris, meinen ,Hassposter‘ gefragt, wie sein Leben durch die Falter-Reportage verändert wurde. : Immerhin haben 200.000 Leute gelesen, warum er mich ‚anzünden‘ wollte […] – by Florian Klenk – https://m.facebook.com/florian.klenk.7/posts/685436941628698

Boris wollte mich verbrennen: Es gab Linsensuppe und Erdoğan hielt irgendeine nationalistische Ansprache. Ich löffelte die Suppe in einem türkischen Beisl in Ottakring und blickte zu den Männern am Nebentisch, denn Frauen waren keine da. – https://www.falter.at/archiv/wp/boris-wollte-mich-verbrennen

Anschlag in Berlin – „Fürchtet euch nicht“: Das Handy steht kaum still seit Montagabend. Menschen, die sich ewig nicht gemeldet haben, fragen besorgt: „Alles okay bei euch?“ Manche wissen gar nicht, dass wir kaum einen Kilometer entfernt vom Breitscheidplatz wohnen. Morgens den Jungen für die Schule stabilisiert. Das Leben muss weitergehen. – by Hajo Schumacher – http://www.morgenpost.de/meinung/article209046665/Anschlag-in-Berlin-Fuerchtet-euch-nicht.html

AfD will im Wahlkampf gezielt provozieren: Die AfD will im Bundestagswahlkampf mit Provokationen und Tabubrüchen auf sich aufmerksam machen. Ein entsprechendes Strategiepapier wurde am Montag in einer Telefonkonferenz des AfD-Bundesvorstandes beschlossen. – http://m.faz.net/aktuell/politik/inland/bundestagswahl-2017-afd-will-im-wahlkampf-provozieren-14582830.html

Youporn-Gründer wegen Steuerhinterziehung verurteilt: Fabian Thylmann stieg einst zum „deutschen Porno-König“ auf, dann wurden Strafverfolger auf ihn aufmerksam. Vor dem Landgericht Aachen gibt er nun zu, Steuern hinterzogen zu haben. Es ist auch ein Einblick in seine damals florierenden Geschäfte. – by DPA – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Youporn-Gruender-wegen-Steuerhinterziehung-verurteilt-3576376.html

Abgeschafft: Österreich hatte bis 2016 Gesetz gegen Fake-News: International wird über Gesetze gegen Falschmeldungen diskutiert. Hierzulande wurde der entsprechende Paragraf außer Kraft gesetzt Die deutschen Regierungsparteien SPD und CDU/CSU sind sich einig: Es sei dringend an der Zeit, Falschmeldungen im Netz stärker zu sanktionieren. – http://derstandard.at/2000049437140/Abgeschafft-Oesterreich-hatte-bis-2016-Gesetz-gegen-Fake-News

Die AfD will die Bundesagentur für Arbeit abschaffen – den Arbeitslosen drohen massive Kürzungen: Die AfD fordert in ihrem Parteiprogramm, dass Arbeitslose künftig von Jobcentern betreut werden – die bisher nur für Hartz IV-Empfänger zuständig sind. Arbeitsmarktexperten sehen darin die kaum verklausulierte Forderung, das Arbeitslosengeld in seiner jetzigen Form abzuschaffen. – https://correctiv.org/blog/2016/12/19/arge/

FPÖ führt mysteriöse : Parteichef Heinz-Christian Strache und Ex-Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer würden Vertreter von Putins Partei Einiges Russland treffen und ein Eishockeymatch anschauen Die höchsten Vertreter der FPÖ weilen nach eigenen Angaben derzeit in Moskau. – http://derstandard.at/2000049497726/FPOe-fuehrt-mysterioese-Arbeitsgespraeche-in-Moskau

Apple, Google und Uber gegen Verzeichnis über muslimische Nutzer: In Reaktion auf Äußerungen des designierten US-Präsidenten Trump veröffentlichten Sprecher von Apple, Google und Uber, dass sie nicht bereit wären, ein Verzeichnis muslimischer Nutzer anzulegen. – by André Kramer – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Apple-Google-und-Uber-gegen-Verzeichnis-ueber-muslimische-Nutzer-3574078.html

„Find my Phone“: Kurzfilm zeigt die Reise eines gestohlenen Smartphones: Passieren kann es jedem von uns: Das Smartphone wird gestohlen. Dabei ist nicht nur der Verlust der Hardware ein Schlag in die Magengrube, plötzlich kommt ein Unbekannter womöglich an unzählige, persönliche Daten heran. – by André Westphal – http://stadt-bremerhaven.de/find-my-phone-kurzfilm-zeigt-die-reise-eines-gestohlenen-smartphones/

Bitte einsteigen, heute ohne Fahrer: Es wird ernst: Das Verkehrsministerium hat zwei deutsche Innenstädte zu Teststrecken für computergesteuerte Autos erklärt. In Hamburg rollen ab 2021 sogar fahrerlose Busse durch die Straßen. In ein paar Jahren soll es in Hamburg fahrerlose Busse geben. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/auto/aktuell/autonomes-fahren-pilotprojekte-in-hamburg-kassel-und-berlin-a-1126368.html

Sunny Side Up: Wie man lernt, das Montag-Morgen-Monster zu besiegen: Der Übergang vom entstressten Wochenendflow in den Montagsblues ist nicht immer ein fließender. Oft braut sich schon am Sonntagnachmittag ein Gefühl in der Magengegend zusammen: Das Montag-Morgen-Monster wächst. Viel ist darüber geklagt und geschrieben worden. Die Gründe sind vielfältig. – by WIFI-Blog Redaktion – http://blog.wifi.at/sunny-side-up-wie-man-lernt-das-montag-morgen-monster-zu-besiegen/

Draußen vor der Tür: Es regnet, und plötzlich steht sie da. Ihre Augen sind so schwarz geschminkt, dass kaum auszumachen ist, wie blutunterlaufen sie sind. Ihr Akzent sagt: Süden. Ihr Teint: Tabak. Ihr Haar: nass. An ihrer Nase eitert eine gerötete Wunde. Sie grinst. Und greift unten zu. – http://dummy-magazin.de/issues/53-nacht/articles/995

Flüchtlingsdebatte: : Meinungsbildung passiert oft unbewusst – Wie Sprache politisches Denken beeinflusst, erklärt Linguistin Elisabeth Wehling Politiker verwenden Sprachbilder, die unser Denken nachhaltig beeinflussen sollen. In den USA wird das als „politisches Framing“ bezeichnet. – http://mobil.derstandard.at/2000031443235/Fluechtlingsdebatte-Flut-stellt-eine-Bedrohung-dar

Heilsame Demokralypse?: Hillary Clinton hat die US-Präsidentschaftswahl gewonnen. Die Demokratin erreichte landesweit gut 200.000 Stimmen mehr als Donald Trump. Dennoch wird der Republikaner aufgrund des Wahlsystems der 45. US-Präsident werden. – http://makronom.de/us-wahl-kommentar-wahlsieg-donald-trump-heilsame-demokralypse-17894

Expertin: Trump inszenierte erfolgreich : Elisabeth Holzleithner über geschlechtsspezifische Gründe für die Niederlage Hillary Clintons und warum eine Frau an der US-Staatsspitze dennoch nicht undenkbar sei Washington – Mit der Entscheidung für Donald Trump und gegen Hillary Clinton haben die US-WählerInnen auch die Chance auf die e – http://mobil.derstandard.at/2000047256165/Expertin-Trump-inszenierte-erfolgreich-Hypermaennlichkeit

Postfaktizität: Ausbruch aus der Lagerdenke: Wenn die aktuelle US-Wahl eines deutlich gemacht hat, dann das: Meinungen gibt es anscheinend nur im Sammelpack. Wähler, die ein soziales Gesundheitssystem ablehnen, halten Waffenbesitz für ein unabdingbares Grundrecht und den Klimawandel für bloßen Mythos. – http://www.spektrum.de/news/warum-unser-gehirn-alles-daransetzt-gegenargumente-auszublenden/1431811

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff für Sonntag, 30. Oktober 2016 mit 32 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Zehn Monate Haft für rechtsextreme Hetze auf Facebook: Ein 47-Jähriger wurde vom Amtsgericht Oldenburg zu einer zehnmonatigen Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt, weil er auf Facebook ausländerfeindliche und rechtsextreme Hetze betrieben hat. – by Peter Nonhoff – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Zehn-Monate-Haft-fuer-rechtsextreme-Hetze-auf-Facebook-3383569.html

Acht Monate Haft für „Reichsbürger“: Mit seinem gemusterten Hemd, Jeans, und dem bezopften Kinnbart zu raspelkurzem Schopf könnte er fast als Hipster durchgehen. – by sz-online – http://www.sz-online.de/nachrichten/acht-monate-haft-fuer-reichsbuerger-3528247.html

Bachmann auf Teneriffa unerwünscht: Madrid. Lutz Bachmann ist vom Inselparlament Teneriffas – dem Cabildo Insular – am Freitag zur „unerwünschten Person“ erklärt worden. Das berichtet die spanische Nachrichtenagentur Efe. – by sz-online – http://www.sz-online.de/nachrichten/bachmann-auf-teneriffa-unerwuenscht-3529020.html

Arbeitslosigkeit. „Einfach so verdammt allein“: Mit niemandem kann Andrea darüber sprechen, wie gelähmt und abgeschnitten sie sich fühlt, seit sie arbeitslos ist. Nur mit dem Seelsorger ihrer Gemeinde. Und der findet klare Worte für sie. „Wie ein Nichts. So, als würde es mich nicht mehr geben. Als hätte es mich auch früher nicht gegeben. – by Von Almut Steinecke – http://www.spiegel.de/lebenundlernen/job/beratung-fuer-arbeitslose-gespraechsangebot-und-seelsorge-in-muenchen-a-1117402.html#ref=rss

„Memory Hackerin“ zeigt, wie man Menschen falsche Erinnerungen ins Gehirn setzt: Wir stellen uns unsere Erinnerungen gerne als perfekte, kleine Zeitkapseln vor—als exakte Aufzeichnungen vergangener Ereignisse. In unserer Idealvorstellung speichert unser Gedächtnis all die vergangenen Erlebnisse, die uns wichtig sind und die uns zu dem Menschen machen, der wir heute sind. – by Kate Lunau – http://motherboard.vice.com/de/read/ein-memory-hacker-zeigt-wie-man-menschen-falsche-erinnerungen-ins-gehirn-setzt

USA: Impfmuffel kosten Milliarden: Amerikanische Forscher haben modelliert, wie teuer mangelnde Grippeimpfung sein kann. Die Grippesaison geht wieder los – und einmal mehr stellt sich die Frage, ob man sich impfen lassen soll oder nicht. – by Mehr dazu bei Technology Review Online: – https://www.heise.de/newsticker/meldung/USA-Impfmuffel-kosten-Milliarden-3355270.html

Fahrassistenten werden zum Problem für Waschanlagen: Fahrassistenzsysteme sollen das Autofahren sicherer machen. Es gibt aber offenbar Situationen, in denen sie völlig überfordert sind und sogar selbst Unfälle auslösen können: In Waschanlagen etwa versagen sie, können aber nur schwer abgeschaltet werden. – by martin holland – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Fahrassistenten-werden-zum-Problem-fuer-Waschanlagen-3360804.html

Ausbildungsgarantie: : Wien – Sie sind die größte Risikogruppe am Arbeitsmarkt: Menschen, die maximal einen Pflichtschulabschluss haben. Im Vorjahr kletterte die Arbeitslosenquote in diesem Segment erstmals auf über 25 Prozent. – http://derstandard.at/2000046486855/Ausbildungsgarantie-Das-wird-keine-Massengeschichte-werden

Arbeitsklima Index 2016 – September: Diskriminierung und Belästigung – Frauen werden vielfach benachteiligt Kinderbetreuung – Zufriedenheit mit Angebot gestiegen Arbeitslosigkeit – Menschen ohne Job haben es immer schwerer Schichtarbeit – Zufriedenheit mit der Arbeitszeit sinkt Schichtarbeit macht Beschäftigte krank – https://ooe.arbeiterkammer.at/service/broschuerenundratgeber/arbeitsklimaindex/aki2016/Arbeitsklima_Index_2016_-_September.html

How to Find Your Parked Car Using iOS 10 on iPhone: No one likes getting lost in a parking lot. iOS 10’s parked car feature allows you to use Maps to find your car in a sea of vehicles. In order for this to work, your car will need either CarPlay or a Bluetooth stereo your iPhone pairs with. – by Conner Carey – http://www.iphonelife.com/content/how-to-find-your-parked-car-using-ios-10-iphone

Warum landen so viele Lebensmittel im Müll?: Ein beträchtlicher Teil aller produzierter Nahrung landet nicht etwa im Magen, sondern ganz woanders – nicht selten im Abfall. Warum eigentlich, und muss das wirklich sein? – by Lars Fischer – http://scilogs.spektrum.de/fischblog/lebensmittel-wegwerfen-gruende/

Die Herren Strache etc. und das Ende des Patriarchats: Worum es geht ist nämlich tatsächlich „Entitlement“: Menschen reagieren emotional nicht einfach auf die realen Verhältnisse, sondern auf die Differenz zwischen den realen Verhältnissen und dem, worauf sie glauben, einen Anspruch zu haben. – by Antje Schrupp – https://antjeschrupp.com/2016/10/25/die-herren-strache-etc-und-das-ende-des-patriarchats/

Von den ehemaligen Nazis in Parteien und Behörden: Nach der Befreiung 1945 waren zwar die Nazis weg – aber viele Österreicher und Deutsche weiter überzeugte Nationalsozialisten Wien – Die zeitgeschichtliche Forschung über die nationalsozialistische Vergangenheit Österreichs und Deutschlands hat seit Jahrzehnten vor allem das weite Feld von – http://mobil.derstandard.at/2000046422171-1317/Von-den-ehemaligen-Nazis-in-Parteien-und-Behoerden

Erste Hürde für Bewerber: Ein Algorithmus: Um effizienter mit digitalen Bewerbungen umzugehen, nutzen die meisten Unternehmen heutzutage spezielle Software-Werkzeuge. Wer sich für eine Stelle interessiert, sollte auf deren begrenzte Fähigkeiten Rücksicht nehmen. – by Sascha Mattke – http://www.heise.de/tr/artikel/Erste-Huerde-fuer-Bewerber-Ein-Algorithmus-3357397.html

Online-Bewerber sollten automatische Filterung durch Software berücksichtigen: Kreative und individuelle Unterlagen mögen manche menschlichen Personalmitarbeiter überzeugen, doch Computer können damit wenig anfangen. Wer sich online für eine Stelle bewirbt, sollte daran denken. – by Sascha Mattke – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Online-Bewerber-sollten-automatische-Filterung-durch-Software-beruecksichtigen-3357399.html

Xiaomi Mi Mix: Futuristisches Smartphone mit nahezu randlosem Display: Vorne besteht das Xiaomi Mi MIx fast komplett aus Display. Das 6,4-Zoll Display des Xiaomi Mi Mix nimmt satte 90 Prozent der Vorderseite ein und ist auf drei Seiten nahezu randlos. Das futuristische Android-Smartphone soll noch im November auf den Markt kommen. – by Alexander Spier – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Xiaomi-Mi-Mix-Futuristisches-Smartphone-mit-nahezu-randlosem-Display-3359929.html

EU: Mit einer Bemessungsgrundlage gegen Steuertricks: Mit einer europaweit einheitlichen Bemessungsgrundlage für die Besteuerung von Unternehmen will die EU-Kommission die Steuerschlupflöcher für Apple, Google und andere Konzerne schließen. Es ist bereits der zweite Anlauf. – by Volker Briegleb – http://m.heise.de/newsticker/meldung/EU-Mit-einer-Bemessungsgrundlage-gegen-Steuertricks-3360486.html

Apple verkauft erneut weniger Geräte: Im jüngsten Quartal hat Apple erneut weniger iPhones, iPads und Macs verkauft. Dienstleistungen spielten indes mehr ein. In Summe ist der Reingewinn dennoch um knapp ein Fünftel gefallen. Die Börse reagierte gelassen. – by Daniel AJ Sokolov – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Apple-verkauft-erneut-weniger-Geraete-3360663.html

Teutolauf 2016 – So, macht Laufen Spaß…: Nach meinem unschönen Erlebnis beim Münstermarathon, wollte ich mich wieder den schöneren Läufen des Lebens zuwenden. Als nächstes stand es an, den Teutolauf ein zweites Mal zu bewältigen.  Ein zweites Mal und etwas schneller als im letzten Jahr. – by Dirk Mochalski – http://umschweife.de/2016/10/24/teutolauf-2016-so-macht-laufen-spass/

Weltmädchentag: Den eigenen Körper feiern: Juhu! Pünktlich zum Weltmädchentag ist unser erstes LuLikes-Animationsvideo da – und zwar zum Thema Selbstbefriedigung! Viele Themen sind wichtig am Weltmädchentag, den wir morgen wieder feiern. – by Stevie – https://pinkstinks.de/weltmaedchentag-den-eigenen-koerper-feiern/

Woran die Arbeitsmarktpolitik scheitert: Immer mehr offene Stellen trotz Rekordarbeitslosigkeit: Schelling sieht darin den Beleg für das Versagen der Arbeitsmarktpolitik von Sozialminister Alois Stöger. – http://mobil.derstandard.at/2000046371011/Woran-die-Arbeitsmarktpolitik-scheitert

Wenn Erwerbslose zur Gefahr werden: Seit Jahren kämpfen Erwerbslosenaktivisten dafür, dass die Jobcenter die dienstlichen Telefonnummern ihrer Mitarbeiter öffentlich zugänglich machen. Die meisten Jobcenter lehnen das ab und verweisen auf den Datenschutz. Am 20. – by Peter Nowak – http://www.heise.de/tp/artikel/49/49774/1.html

Laufen als Heilmittel fürs Gehirn?: Joggen und andere sportliche Bewegung tragen dazu bei, unsere Gesundheit zu erhalten – das ist bekannt. Doch wie sich jetzt zeigt, könnte regelmäßiges Laufen sogar dabei helfen, schon vorhandene Schäden an Gehirn und Nerven zu beheben. – http://www.wissenschaft.de/home/-/journal_content/56/12054/13985532/Laufen-als-Heilmittel-fürs-Gehirn

Wie man einen 2000€/h Vortrag vorbereitet – Milena Glimbovski: Der beste Stundenlohn, den ich bisher hatte waren 2000€. Das war genau einmal und wenn man ganz ehrlich ist, habe ich auch nur eine halbe Stunde gearbeitet und der Lohn ist nur hochgerechnet. Trotzdem. – by Milena Lebowski – https://medium.com/milena-glimbovski/der-beste-stundenlohn-den-ich-bisher-hatte-waren-2000-h-be0df352c7dd#.uconmvtm5

Taliban werden zu schwerreichen Drogen-Fürsten: Auf nur zwölf Seiten ist in dürren Zahlen und einigen Grafiken das wohl größte Versagen aller Beteiligten in Afghanistan seit 2002 verewigt. Am Sonntag hat das Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) seinen „Opium-Überblick 2016“ veröffentlicht. – http://m.tagesspiegel.de/politik/opiumproduktion-in-afghanistan-taliban-werden-zu-schwerreichen-drogen-fuersten/14725868.html

TUI: Wo brennt’s denn?: Wenn nachts Heuers Handy klingelt, ist Krise. Sein Smartphone hat keine Mailbox, das Piano Riff läutet, bis Heuer hochschreckt, aufsteht und im Nebenzimmer den Anruf annimmt, um seine Frau nicht zu wecken. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/40/tui-terror-krisenzentrum-urlaubsregionen/komplettansicht

Rechtsextreme Ideologen: Im Reich der Verschwörungstheoretiker: Es ist ein großer Tag für das Königreich – und der König begrüßt alle Ankommenden persönlich. Er wartet direkt hinter der Tür, wo ein langer Flur beginnt, erleuchtet von Halogenlampen. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-10/rechtsextreme-ideologen-was-wollen-die-reichsbuerger/komplettansicht

Jobwechsel: Ich bleib dann mal da: Dieser Text könnte ganz unterschiedlich beginnen: mit der Frage, wie oft man selbst schon gedanklich gekündigt hat. Mit der Feststellung, dass viele Freunde permanent über den Job jammern. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/2016/40/jobwechsel-arbeitnehmer-deutschland-frustration/komplettansicht

Nachbarn sollen 17-jährigen Flüchtling zum Suizid aufgefordert haben: Sie hatten offenbar „Spring doch!“ gerufen, bevor sich der junge Somalier in der thüringischen Stadt Schmölln das Leben nahm. In der thüringischen Stadt Schmölln haben Anwohner einen Jugendlichen Flüchtling offenbar zum Suizid aufgefordert. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/politik/thueringen-nachbarn-sollen-einen-jaehrigen-fluechtling-zum-suizid-aufgefordert-haben-1.3217684

Bestätigt: AT&T übernimmt Time Warner: Die Übernahme Time Warners durch AT&T ist offiziell. Der Transaktionswert ist deutlich höher, als erwartet. Fast 109 Milliarden US-Dollar sollen es werden. Der US-Netzbetreiber AT&T und der Medienkonzern Time Warner sind offiziell handelseins geworden. – by Daniel AJ Sokolov – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Bestaetigt-AT-T-uebernimmt-Time-Warner-3357451.html

„1000 Songs in Deiner Tasche“: Der iPod wird 15: Hallo, iPod. Apples MP3-Player spielt dank iPhone und Co. für den Konzern mittlerweile fast keine Rolle mehr. 2001 war das anders: Steve Jobs trat damals die mobile Musikrevolution los – und führte Apple zu neuen Höhen. – by Ben Schwan – http://m.heise.de/mac-and-i/meldung/1000-Songs-in-Deiner-Tasche-Der-iPod-wird-15-3357138.html

Kommentar: Beratung im Einzelhandel wird vollkommen überbewertet: Nach der Beratungskatastrophe: Happy End mit Zehenschuhen. Beratung gilt als der größte Vorteil, den Ladengeschäfte dem Onlinehandel voraushaben. Damit ist es oftmals nicht weit her, wie Autor Clemens Gleich an eigenem Fuße erfahren musste. – by Clemens Gleich – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-Beratung-im-Einzelhandel-wird-vollkommen-ueberbewertet-3356167.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 16. Oktober 2016 mit 15 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Fördert Ungleichheit den sozialen Frieden?: Wien. Renzo Carriero ist ein Forscher, der Vertrauen einflößt. Er könnte jene Skeptiker beschämen, die glauben, bei Studien in den Sozialwissenschaften käme nur das heraus, was nach Wunsch und Weltsicht der Autoren herauskommen soll. – http://diepresse.com/home/science/5100790/Soziologie_Fordert-Ungleichheit-den-sozialen-Frieden

Digitaler Stress – TK Studie 2016: Die Krankenkassen verzeichnen seit 15 Jahren eine Zunahme stressbedingter Krankschreibungen. Von den gut 15 Fehl­ tagen pro Kopf und Jahr entfallen 2,5 Tage auf psychische Beschwerden wie Depressionen, Angst- und Belastungsstö­ rungen. – by Redaktion – https://infocenter.arbeitspsychologie-online.at/2016/10/14/digitaler-stress-tk-studie-2016/

Fitness trackers aren’t very accurate at measuring heart rate — and that can be dangerous: Fitness trackers aren’t very accurate when it comes to measuring heart rate, especially if you’re doing a hard workout, researchers say. This could be risky for people who might push themselves too hard, and frustrating for those who wonder why a short jog makes their heart rate skyrocket. – by Angela Chen – http://www.theverge.com/2016/10/13/13268506/fitness-trackers-heart-rate-apple-watch-fitbit-mio-basis

Abgehängt vom Boom: Der Landkreis prosperiert seit Jahren, die Arbeitslosigkeit liegt nahe der Vollbeschäftigung. Gleichzeitig wächst aber die Zahl derjenigen, die immer länger nach einem Job suchen. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/muenchen/landkreismuenchen/langzeitarbeitslose-abgehaengt-vom-boom-1.3200539

: Um an eine gehackte Version von Pokemon Go heranzukommen, installieren anscheinend immer mehr Jugendliche den dubiosen „Tutuapp“-Store auf ihren iPhones und Android-Smartphones. Der Weg für Malware ist dann frei. – by Christian Wölbert – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Tutuapp-Chinesischer-App-Store-mit-Raubkopien-verbreitet-sich-3350848.html

Google: Behördenanfragen auf neuem Rekordniveau: Behörden haben im ersten Halbjahr 2016 fast 45.000 Anfragen nach Nutzerdaten bei Google gestellt, deutlich mehr als in den sechs Monaten davor. Die deutschen Ämter belegen einen Spitzenplatz. Mit immer mehr Behördenanfragen zu Nutzerdaten sieht sich der Suchmaschinenriese Google konfrontiert. – by Stefan Krempl – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-Behoerdenanfragen-auf-neuem-Rekordniveau-3350786.html

iPhone 7 und iPhone 7 Plus: Lahmer Speicher im Einstiegsmodell: Die günstigen Ausführungen von iPhone 7 und 7 Plus mit 32 GByte zeigten im Test deutliche Leistungsschwächen beim Zugriff auf den Flash-Speicher. Mac & i erklärt die Zusammenhänge. – by Leo Becker – http://m.heise.de/newsticker/meldung/iPhone-7-und-iPhone-7-Plus-Lahmer-Speicher-im-Einstiegsmodell-3348751.html

iOS 10 verhindert Screenshots von DRM-Videos: Mit der jüngsten Version des Betriebssystems lassen sich auf iPhone und iPad keine Bildschirmaufnahmen mehr von geschützten Videos anfertigen. Dies betrifft etwa Inhalte aus dem iTunes Store aber auch Apps wie Netflix. – by Leo Becker – https://www.heise.de/newsticker/meldung/iOS-10-verhindert-Screenshots-von-DRM-Videos-3348103.html

Der Antidepressiva-Reflex: Mal einfach gedacht: Wenn einer eine Infektion hat, gibt man ihm ein Antiinfektivum. Gegen Vergiftungen helfen Gegengifte (Antidots), gegen Terror setzt man Anti-Terror-Einheiten ein, gegen Faschisten machen Antifaschisten mobil. Und was tut man gegen eine Depression? Klar: Antidepressiva geben. – by Dr. Alexander Kugelstadt – http://kugelstadt.eu/der-antidepressiva-reflex/

Rebellion gegen Reform: HAMBURG taz | In der Jugendhilfe brodelt es. Seitenweise findet sich auf den Homepages diverser Fachverbände Kritik an einer Gesetzesreform von Familienministerin Manuela Schwesig (SPD). – by Kaija Kutter – http://m.taz.de/Neufassung-Kinder–und-Jugendgesetz/!5344434;m/

Künstliche Intelligenz: Gibt es ein Leben neben der Spur?: Algorithmen, intelligente Software und Roboter können immer mehr Dinge, zu denen noch vor Kurzem allein der Mensch fähig war. Über die rasante Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) und deren Folgen berichtet ZEIT ONLINE in der neuen Serie Maschinenraum. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/kultur/2016-10/kuenstliche-intelligenz-arbeit-sinn-lkw-fahrer-selbstfahrende-autos/komplettansicht

Fleischerhandwerk will Chancen der digitalen Welt nutzen: Das Fleischerhandwerk hat Nachwuchssorgen. Gleichzeitig bemüht die Branche sich, den Anschluss an das digitale Zeitalter zu finden – etwa mit Online-Bestellkonzepten und Smartphone-gesteuerten Abhol-Kühlfächern. – by Peter Schmitz – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Fleischerhandwerk-will-Chancen-der-digitalen-Welt-nutzen-3343357.html

Vor zehn Jahren übernahm Google YouTube: Vor zehn Jahren war der Erwerb von YouTube für 1,65 Milliarden US-Dollar der teuerste Zukauf in der Google-Geschichte. Was ursprünglich ein kleines Start-up-Projekt war, ist längst ein Online-Video-Imperium, das vielfach in der Kritik steht. – by Jenny Tobien (dpa) – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Vor-zehn-Jahren-uebernahm-Google-YouTube-3343397.html

Der kleine Mann beim Kongress des Kopp-Verlags | extra 3 | NDR: In Stuttgart fand der große Kopp-Kongress statt. Wir haben den kleinen Mann dorthin geschickt, um sich mal einweihen zu lassen in das geheime Wissen über das, was unsere Welt im Innersten zusammenhält.Autoren: Tobias Döll, Jakob Leube www.x3.de www.ndr.dewww.daserste.deextra3.blog.ndr.de www.fac – https://www.youtube.com/watch

Versteckte Features: TinkerTool für macOS Sierra optimiert: Mit dem traditionsreichen Werkzeug lassen sich Funktionen im Betriebssystem freischalten, die Apple ohne Direktzugriff ausgestattet hat. Der deutsche Entwickler Marcel Bresink hat sein populäres Mac-Werkzeug TinkerTool für macOS Sierra angepasst. Die seit vorletzter Woche erhältliche Version 6. – by Ben Schwan – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Versteckte-Features-TinkerTool-fuer-macOS-Sierra-optimiert-3340709.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 10. Jänner 2016 mit 20 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

#AniTelAviv: 2016 war noch nicht einmal einen ganzen Tag alt, da gab es bereits die ersten Toten eines Anschlags zu beklagen: in Tel Aviv eröffnete am Freitag ein junger Mann auf der beliebten Dizengoff Straße in einem Lokal das Feuer. – http://www.wienerzeitung.at/meinungen/blogs/juedisch_leben/793725_AniTelAviv.html

Anti-Semitism in 2015: Old worries, new worries: That phrase, uttered by Belgian Chief Rabbi Avraham Gigi shortly after a coordinated series of attacks killed 130 people across Paris, highlighted the fear felt by many Jews across the European continent. – by SAM SOKOL – http://www.jpost.com/International/Anti-Semitism-in-2015-Old-worries-new-worries-438969?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

Tagebuch der Anne Frank frei verfügbar im Internet veröffentlicht: Paris – Trotz eines Rechtestreits haben ein Universitätsdozent und eine Abgeordnete aus Frankreich das berühmte Tagebuch der Anne Frank frei abrufbar im Internet veröffentlicht. Sie stellten das Werk am Freitag im niederländischen Original ins Internet. – http://dst.at/NDYwOTE1

Steiermark: Hochburg : Während der diktatorischen Regime von Engelbert Dollfuß und Kurt Schuschnig wurde die Steiermark zu einer Bastion der „illegalen“ NS-Bewegung. Wie, das schildert der Sammelband „Vom NS-Verbot zum ‚Anschluss‘. Steirische Nationalsozialisten 1933 – 1938. – http://science.orf.at/stories/1765027

Polen warnt vor : Der polnische Außenminister Witold Waszczykowski hat die Kritik der EU-Kommission am Umbau des polnischen Staates zurückgewiesen. Das besonders umstrittene Mediengesetz solle den Staat „von einigen Krankheiten heilen“, sagte Waszczykowski der Bild. – http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/medienreform-polen-kritik-eu-kommission

Android-Lücke: Deutsche Telekom dreht MMS-Zustellung ab: Als Reaktion auf die potenziell schwerwiegende Lücke im Stagefright-Framework von Android hat die deutsche Telekom nun zu einem radikalen Schritt gegriffen. Der Netzbetreiber hat die Zustellung von MMS-Nachrichten kurzerhand deaktivert. – http://mobil.derstandard.at/2000020302650/Android-Luecke-Deutsche-Telekom-dreht-MMS-Zustellung-ab

Cybermobbing: Seit 1. Jänner drohen harte Strafen: Wer im Internet Lügen über andere Personen auf Facebook verbreitet oder jemanden über WhatsApp beschimpft, dem drohen seit 1. Jänner 2016 harte Strafen. – http://derstandard.at/2000028456549/Cybermobbing-Seit-1-Jaenner-drohen-haertere-Strafen?dst=t.co

„Handbuch Reichsbürger“: Skurrilität und Absurdität mit rechtsextremistischem Denken: Das Brandenburgische Institut für Gemeinwesenberatung hat ein “Handbuch Reichsbürger” herausgegeben. – by Bernd Harder – http://blog.gwup.net/2016/01/03/handbuch-reichsburger-skurrilitat-und-absurditat-mit-rechtsextremistischem-denken/

Warum Menschen krank in die Arbeit gehen: Mindestens jeder Dritte geht hierzulande krank in die Arbeit, wie Umfragen der Arbeiterkammer Oberösterreich zeigen. Für dieses Phänomen gibt es einen Begriff, „Präsentismus“ (von Präsenz = Anwesenheit), seit einigen Jahren wird es intensiv beforscht. – http://mobil.derstandard.at/2000027737593/Warum-Menschen-krank-in-die-Arbeit-gehen?dst=

: Als Steffi an Silvester am Kölner Hauptbahnhof aus der Bahn steigt, herrscht Chaos. Schilderungen einer verstörenden Nacht. Steffi* hat Silvester in Kerpen gefeiert, in einer Kleinstadt wenige Kilometer westlich von Köln. – http://www.sueddeutsche.de/panorama/koeln-ich-habe-noch-nie-so-viele-heulende-maedchen-gesehen-1.2806316

Arbeiten 4.0: Geld verdienen von der Couch aus: Im Internet erledigen Auftragsarbeiter heute alles: Kleider einsortieren, Produkte beschreiben oder Softwares programmieren. – by Britta Beeger – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/arbeiten-4-0-geld-verdienen-von-der-couch-aus-13993158.html

Mit den Glöcklern laufen: Seit 1930 gibt es den Glöcklerlauf in Stainach. Ein Kleine-Redakteur mischte sich am Dienstag unter die Glöckler und wagte den Selbstversuch. – http://m.kleinezeitung.at/s/steiermark/ennstal/peak_ennstal/4898958/index.do

Was ihr schon immer über #aufschrei wissen wolltet und bisher auch zu fragen wagtet – Ein FAQ-Versuch: Die folgenden Fragen habe ich immer wieder gehört und geduldig beantwortet, seit #aufschrei mediale Aufmerksamkeit erhielt. Leider werden manche Aussagen oder Bestandteile davon jedoch immer wieder gekürzt, komplett weggelassen oder gar verfälscht. – by weesen – http://kleinerdrei.org/2013/02/was-ihr-schon-immer-uber-aufschrei-wissen-wolltet-und-bisher-auch-zu-fragen-wagtet-ein-faq-versuch/

Neue Verhütungsmethode für Männer: Ein Tischler hat ein neues Verhütungskonzept entwickelt – ein Ventil, das in die männlichen Samenleiter eingesetzt wird. Einige Urologen sind skeptisch, andere sprechen von einer medizinischen Revolution. Die Geschichte von Clemens Bimek ist eine, bei der man staunt und sich zugleich wundert. – http://m.spiegel.de/wissenschaft/mensch/a-1068113.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

Journalist und Buchautor Wolfgang Purtscheller ist tot: Wien – Der Journalist und Buchautor Wolfgang Purtscheller ist tot. Er starb in der Nacht auf Mittwoch in einem Wiener Krankenhaus an den Folgen eines Herzstillstands. Purtscheller wurde 60 Jahre alt, er hinterlässt eine Tochter und einen Sohn. Purtscheller war überzeugter Antifaschist. – http://derstandard.at/2000028576120/Journalist-und-Buchautor-Wolfgang-Purtscheller-ist-tot

Übergriffe in Köln: Mob und Gegenmob: Als Antwort auf den Kölner Silvestermob ist eine Welle der Empörung im Netz losgebrochen. Dabei schert sich ein Großteil der Öffentlichkeit wenig um sexuelle Gewalt. Außer sie kommt von „nordafrikanisch oder arabisch aussehenden“ Männern. – by Eine Kolumne von Sascha Lobo – http://www.spiegel.de/netzwelt/web/koeln-silvester-mob-und-gegenmob-kolumne-a-1070724.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=http://m.facebook.com/

Mehr Missbrauchsfälle bei den Domspatzen als bisher bekannt: Die Zahl der Missbrauchsfälle bei den Regensburger Domspatzen liegt wesentlich höher, als bisher bekannt. Das geht aus dem Zwischenbericht des unabhängigen Chefaufklärers Ulrich Weber hervor. – http://www.sueddeutsche.de/bayern/regensburg-mehr-missbrauchsfaelle-bei-den-domspatzen-als-bisher-bekannt-1.2808939

Ausbildungspflicht: Jugendliche Hilfsarbeiter unerwünscht: Wien – Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) wird zwar möglicherweise wegen der Bundespräsidentschaftskandidatur bald das Amt des Sozialministers zurücklegen, am Freitag hat er aber noch einen lange erwarteten Gesetzesentwurf vorgelegt: Künftig soll eine Ausbildungspflicht bis 18 gelten. – http://mobil.derstandard.at/2000028686155/Ausbildungspflicht-Jugendliche-Hilfsarbeiter-unerwuenscht

Der IS einfach erklärt #StudioCorrectiv mit Frederik Richter: Die Friedrich-Ebert-Stiftung Jordanien hat eine neue umfassende Studie zum Islamischen Staat veröffentlicht. David Schraven (Publisher CORRECT!V) diskutiert mit Frederik Richter (CORRECT!V Reporter) über die wichtigsten Ergebnisse der Studie über Daesh.Name der Studie: The “Islamic State” Org – http://youtu.be/gPdMpy1Xg_o

Tipp: Automatisches Öffnen von Apples Fotos-App in OS X unterbinden: Bei Anschluss eines iPhones oder iPads öffnet sich stets die vorinstallierte Fotos-App, dies gilt ebenso für SD-Karten. Mit einer versteckten Einstellung lässt sich die womöglich störende Automatik generell abstellen. – http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Tipp-Automatisches-Oeffnen-von-Apples-Fotos-App-in-OS-X-unterbinden-3067431.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Warum das iPad Pro eine große Idee ist

Und es sieht wirklich riesig aus: Gestern stellte Apple sein neues iPad Pro vor. Ich bin von der Größe überzeugt. Professional Mit einer Bildschirmdiagonale von 12,9″ sind wir bei der Größe von vielen Laptops angekommen. Und da es als Zubehör auch eine Tastatur und einen… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff: Anfang Mai 2015 mit 16 Artikeln

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen:

Bildungsbranche ächzt unter AMS-Kurswechsel: Bei praktisch allen Kursanbietern ist nach dem AMS-Kurswechsel radikale Diät angesagt. Trainer beklagen den Quoten- und Spardruck Wien – Es ist derzeit vielfach ein undankbarer Job: Menschen im Auftrag des Arbeitsmarktservice (AMS) zu motivieren, zu schulen, zu orientieren. – http://mobil.derstandard.at/2000015074242/Bildungsbranche-aechzt-unter-AMS-Kurswechsel

Die automatisierte Zukunft: Oxford ist ein Ort, an dem uralte Traditionen herrschen und brandaktuelle Wissenschaft betrieben wird. Zeremonielle Schwerter, sozusagen, und Cutting-edge-Forschung. – http://m.taz.de/Debatte-Roboter/!159017;m/

Benehmen ist wichtiger als Mathe: Einer Studie des Wissenschaftszentrums Berlin zufolge haben Bewerber gute Chancen auf eine Anstellung, wenn ihnen im Schulzeugnis ein gutes Arbeits- und Sozialverhalten bescheinigt wird. Die Studie zeigt jedoch auch: Schlechte Noten lassen sich nicht einfach durch gute Manieren ausgleichen. – by Roland Preuss – http://www.sueddeutsche.de/karriere/bewerbungen-gruessen-statt-mathe-1.2453685

Fitschens längster Tag: Ab Dienstag sitzen Deutsche-Bank-Chef Fitschen und Vorgänger in München auf der Anklagebank. Sie sollen vor Gericht gelogen haben. Das Wichtigste zum Prozessauftakt. Jürgen Fitschen, Co-Chef der Deutschen Bank und Präsident des Bankenverbandes, ist der prominenteste Angeklagte. – by Arne Storn – http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-04/juergen-fitschen-prozess-auftakt-leo-kirch

Gesünder googeln: Den Müll durchsucht man für gewöhnlich nicht nach medizinischen Informationen. Es sei denn, man hat extreme Schmerzen und hält ein Schmerzmittel in der Hand, das bei einer Überdosierung schwere Folgen haben kann, für das man aber dummerweise den Beipackzettel weggeworfen hat. – http://mobil.derstandard.at/2000013801769/Gesuender-googeln

OS X: PDF-Dateien über die Vorschau zusammenfügen: Ich schrieb schon häufiger in älteren Beiträgen, dass ich die Vorschau von OS X super finde. Die Vorschau-App ist für viele Formate mein Standard-Betrachter, zudem ist die mitgelieferte App für flotte Bildgrößenanpassungen und Markierungen sehr nützlich. – by caschy – http://stadt-bremerhaven.de/os-x-pdf-dateien/

Zweite Republik: Vom Wiederaufbau herrscht ein diffuses Bild vor: Das zeitgeschichtliche Verständnis der Österreicher ist nur mäßig ausgeprägt – und viele Persönlichkeiten, die die Republik in Jahr 1945 wiedergegründet haben, sind inzwischen allenfalls namentlich in Erinnerung. Immerhin zeigt eine Umfrage ein wenig Nationalstolz. – http://mobil.derstandard.at/2000014805353/Vom-Wiederaufbau-herrscht-ein-diffuses-Bild-vor

Police interrogation techniques generate false memories of committing crimes: Psychologists terminated a study that showed the ease of implanting false memories of committing terrible, violent crimes in the recent past in their subjects — the experiment was terminated because some subjects couldn’t be convinced that they hadn’t committed the crime after they were told the – by Cory Doctorow – http://boingboing.net/2015/02/09/police-interrogation-technique.html

Wie autoritäre Regime in der EU intervenieren: Brüssel ist das Mekka der Lobbyisten. Wo in Europa die vielfältigen Interessen von Politik und Wirtschaft zusammenlaufen, kann jeder mitspielen. Auch Staaten, die aufgrund von Korruption und Menschenrechtsverletzungen eher in der Kritik von EU-Politikern stehen. – http://derstandard.at/2000011687367/Wie-autoritaere-Regime-in-der-EU-intervenieren

Jauch-Talk über Flüchtlingsdrama: Wie soll Europa auf die Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer reagieren? – Darüber debattierten die Talkgäste bei Günther Jauch eine Stunde lang. Am Ende reichte weniger als eine Minute, um unsere moralische Pflicht greifbar zu machen. – http://m.spiegel.de/kultur/tv/a-1029453.html#spRedirectedFrom=www

How Scientology controls John Travolta and Tom Cruise, according to ‘Going Clear’: HBO hired 160 lawyers when the network decided to air “Going Clear: Scientology and the Prison of Belief,” the two-hour documentary based on Lawrence Wright’s book. This makes sense when you watch the film, directed by Alex Gibney, which aired Sunday night. – by Emily Yahr – http://www.washingtonpost.com/blogs/style-blog/wp/2015/03/30/how-scientology-controls-john-travolta-and-tom-cruise-according-to-going-clear/

Rechte Randerscheinungen: Innerhalb der rechtsextremen Szene Österreichs haben die mittlerweile völlig zerstrittene Pegida und die bemüht „hippen“ Identitären eines gemeinsam: Sie verkaufen altes Gedankengut in neuen Kleider Jene, die antraten, um das Abendland zu retten, sorgten schon in Deutschland für jede Menge „Pe – http://derstandard.at/2000014468502/Rechte-Randerscheinungen

HowTo: Ladeton beim verbinden eines MagSafe- oder USB-C-Kabels an den Mac aktivieren: Wenn man Besitzer eines iPads oder iPhones ist, kennt man den bekannten Ton, den das Gerät von sich gibt, sobald man das Ladekabel angeschlossen hat. – by Pascal Wuttke – http://stadt-bremerhaven.de/howto-ladeton-magsafe-usb/

Die neue Armut der Deutschen: Es ist noch kein Menschenleben her, da heizten meine Großeltern den Ofen mit Holz, wenn sie warmes Badewasser haben wollten. In ihrem Keller lagerten sie Kartoffeln und Äpfel für den Winter ein. Auf den Regalen reihte sich Weckglas an Weckglas: Sauerkirschen, marinierter Kürbis, grüne Bohnen. – http://m.welt.de/politik/deutschland/article139174824/Die-neue-Armut-der-Deutschen.html

Julian Assange: Mark G. ist eine unauffällige Erscheinung. Ein leise auftretender Mittfünfziger, der Akzent verrät seine britische Herkunft, und bereits beim ersten Gespräch wird klar, dass er allem und jedem misstraut. Dem Staat, seinen Kritikern und besonders den Medien. – http://mobil.stern.de/politik/ausland/julian-assange-und-wikileaks-treiben-hetze-gegen-ex-aktivisten-voran-2187780.html

Stadtentwicklung folgte stets demselben Grundprinzip: Menschliche Siedlungen funktionieren laut Archäologen seit Jahrtausenden wie im Raum eingebettete soziale Netzwerke, die von Wachstum profitieren Boulder – Historische Siedlungen haben sich auf eine vergleichbare Weise entwickelt wie moderne Städte. – http://mobil.derstandard.at/2000012071485/Soziale-Netzwerke-als-Grundprinzip-des-Staedtewachstums

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Wie Computer sein sollten

Eigentlich wollte sie nur das Bild in dem Textdokument gedreht bekommen. Also reicht sie mir den Laptop und ich fasse ihn wohl etwas ungeschickt hat. Über dem Touchpad leuchtet nun durchgehend eine kleine, rote LED auf. Es ist deaktiviert; eine nette Funktion, man kann nun… Weiterlesen

In Kategorie: Allgemein