Alle Artikel mit dem Schlagwort “Brandenburg

Lesestoff am Sonntag, 08. April 2018 mit 23 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Hier bricht jeder zweite die Ausbildung ab: Jeder vierte Lehrling beendet seine Ausbildung nicht. Besonders hoch ist die Quote im Sicherheitsdienst: Da hält nicht einmal die Hälfte der Azubis durch. Warum ist das so? 50,6 Prozent. Das ist die Zahl, die Frank Schimmel ärgert. – by Von Armin Himmelrath – http://www.spiegel.de/karriere/berufsausbildung-im-sicherheitsdienst-als-abbrecher-spitze-a-1201182.html

Bildungsminister verrät unsicheren Zugangscode in TV-Beitrag: Ein Reddit-User will herausgefunden haben, dass das Passwort des FPÖ-Politikers „heilheil“ lautet. Dieses soll er auch bei Facebook und Amazon verwendet haben. – https://futurezone.at/digital-life/bildungsminister-verraet-unsicheren-zugangscode-in-tv-beitrag/400016374

Studie: Roboter bedrohen Jobs in Deutschland stärker als in anderen Industrienationen: Die Entwicklung von Robotern und Software kann in etwa 20 Jahren jeden fünften Arbeitnehmer in Deutschland ersetzen, besagt eine OECD-Studie. Deutschland ist stärker betroffen als die meisten anderen Mitgliedsstaaten. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-Roboter-bedrohen-Jobs-in-Deutschland-staerker-als-in-anderen-Industrienationen-4012748.html

AUVA-Zerschlagungspläne der Regierung: Unfall-Verunsicherung: Historisch betrachtet ist die Unfallversicherung der älteste Teil der Sozialversicherung: Wer einen Dampfhammer betreibt, so dachten die Politiker im 19. Jahrhundert, der setzt seine Mitarbeiter einer besonderen Verletzungsgefahr aus. – https://derstandard.at/2000077442888/AUVA-Zerschlagungsplaene-der-Regierung-Unfall-Verunsicherung

Passwörter im Klartext: IT-Experten spotten über T-Mobile: Wer Kunde bei T-Mobile ist und die Service-Hotline anruft, kennt das Prozedere: Man muss dem Service-Mitarbeiter sein Passwort ansagen, mit dem man sich auch in das Portal der Website einloggt. – https://futurezone.at/digital-life/passwoerter-im-klartext-it-experten-spotten-ueber-t-mobile/400017538

Akut-Patient Unfallversicherung: Wie es mit der AUVA weitergeht: © Getty Images/iStockphoto/Amawasri/IStockphoto.com – by anita.staudacher – https://kurier.at/wirtschaft/akut-patient-unfallversicherung-wie-es-mit-der-auva-weitergeht/400017397

Der jahrelange Streit zwischen Youtubern und der Plattform: Bei Schüssen im Youtube-Hauptquartier in San Bruno in Kalifornien sind am Dienstag drei Menschen verletzt worden. Die mutmaßliche Täterin, die 39-jährige Nasim Aghdam, hat sich laut Polizei selbst das Leben genommen. – https://derstandard.at/2000077392542/Der-jahrelange-Streit-zwischen-Youtubern-und-der-Plattform

Gelernter Holzwirt: 2.300 Euro netto plus Zulagen: „Ich bin gelernter Holzwirt und kaufe für ein mittelständisches steirisches Unternehmen Rund- und Schnittholz im In- und Ausland ein. Die Jobbeschreibung heißt ‚Einkauf und Qualitätsmanagement‘. – https://derstandard.at/2000077322862/Gelernter-Holzwirt-2-300-Euro-netto-plus-Zulagen

Transgendermann entbindet: Finnlands Vater, der nicht sein dürfte: In Finnland hat zum ersten Mal ein Mann ein Kind zur Welt gebracht – und das, obwohl Transpersonen unfruchtbar sein müssen Helsinki/Wien – Eigentlich dürfte es die Familie von Johannes und Petri gar nicht geben. – https://derstandard.at/2000077395171/Finnlands-Vater-der-nicht-sein-duerfte

Justiz stoppt wegen Sparvorgaben Gerichtspraxis für Jusabsolventen: Ab Mai verhängen die Oberlandesgerichte einen Aufnahmestopp für die Gerichtspraxis, die verpflichtende Ausbildung für zahlreiche Berufe in der Justiz. Grund sei der Sparkurs der Regierung Wien – Jungjuristen müssen derzeit um ihre Ausbildung zittern. – https://derstandard.at/2000077403721/Justiz-stoppt-wegen-Sparvorgaben-Gerichtspraxis-fuer-Jusabsolventen

Der Geschmack von Schule: Wien. Drei Männer mit hellblauer Plastikhaube auf dem Kopf stehen vor großen silbernen Kochformen. Einer hält einen Schöpfer so groß wie ein Fußball in der Hand und gießt die Fleischsauce ins Blech. Ein anderer legt vorsichtig ziegelsteingroße Teigblätter darauf. – by Von Ina Weber – https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtleben/957222_Der-Geschmack-von-Schule.html

Akademiker-Arbeitslosigkeit: Ältere und Ausländer betroffen: Trotz brummender Wirtschaft bleibt die Zahl der arbeitslosen Akademiker fast unverändert. Auch der Wettbewerb unter den Studenten ist gestiegen Wien – Hauptsache an die Uni. – https://derstandard.at/2000077334244/Arbeitslosigkeit-Aeltere-und-auslaendische-Studenten-haben-es-schwer

Preis günstig, Qualität mies?: Die Arbeitsagentur gibt Milliarden Euro aus, um Arbeitslose zu schulen. Welcher Träger den Zuschlag bekommt, soll künftig weniger vom Preis abhängen. Doch das, sagen Anbieter, sei eine Mär. Ausgesucht würden immer noch die billigsten. – by Von Heike Klovert – http://www.spiegel.de/karriere/kurse-fuer-arbeitslose-was-zaehlt-die-qualitaet-a-1200073.html

Ein Tag unter Spielplatzkontrolloren: „Schaukeln gehört dazu“: Wer hält die Stadt am Laufen? Die MitarbeiterInnen der Stadt Wien. Wir begleiten einen Spielplatzkontrollor der Wiener Stadtgärten. Er sorgt mit seinen KollegInnen dafür, dass Wiens öffentliche Spielplätze sicher bleiben. – https://club.wien.at/magazin/specials/tag-unter-spielplatzkontrolloren/

Kununu & Co: Jeder Dritte liest Arbeitgeber-Bewertungen: Online-Bewertungen gewinnen immer mehr an Bedeutung. – https://derstandard.at/2000077224108/Kununu-Co-Jeder-Dritte-liest-Arbeitgeber-Bewertungen

Steuern sparen, Mitarbeiter ausnutzen: Das Geschäftsmodell der Billigkreuzfahrten: Für 600 Euro eine Woche Urlaub auf dem Schiff? Das ist nur möglich, weil Reedereien an Steuern und Mitarbeiterlöhnen sparen. Und weil die Passagiere am Ende mehr Geld an Bord lassen, als sie denken. – https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/steuern-sparen-mitarbeiter-ausnutzen-das-geschaeftsmodell-der-billigkreuzfahrten/21133360-all.html

Wo Geflüchtete Arbeit gefunden haben: Unternehmen fühlen sich bei der Beschäftigung von Geflüchteten selbstsicherer als vor drei Jahren. Sie kennen sich mit Rechtsfragen besser aus, agieren professioneller, haben einen Plan entwickelt. Der Azubi aus Syrien sei nichts allzu Besonderes mehr, sondern normal. – https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/integration-in-berlin-und-brandenburg-wo-gefluechtete-arbeit-gefunden-haben/21130618.html

Fitness-Boom: Österreicher schwitzen sich in Höchstform: Alexandra Kraus hängt das Handtuch über die Seitenstange des Steppers, steckt die Trinkflasche in die Halterung und drückt auf „Quick Start“. Eigentlich hat sich die 25-Jährige immer für einen Sportmuffel gehalten. Aber vor zwei Jahren hat sie sich noch einmal einen Ruck gegeben. – by annamaria.bauer – https://kurier.at/chronik/oesterreich/oesterreicher-schwitzen-sich-gemeinsam-in-hoechstform/400014283

Promi-Wirte: „Es ist Schwachsinn, dass Raucher mehr konsumieren“: Mehr als 570.000 Unterstützer konnten die Initiatoren des Volksbegehrens “ Don’t smoke“ bereits gewinnen – kommende Woche, am 4. April, endet die Unterstützungsphase. Zwei Wochen, nachdem die ÖVP- und FPÖ-Abgeordneten geschlossen für die Rücknahme des ab 1. – https://kurier.at/genuss/gastronomen-schmeckt-es-rauchfrei/400014112

1.1.1.1: Cloudflare bietet datenschutzfreundlichen und schnellen DNS-Dienst: Eine öffentliche Namensauflösung unter einer leicht zu merkenden IP-Adresse soll mehr Tempo und vor allem mehr Privatsphäre bringen. Cloudflare will keine Daten speichern und das betagte DNS-Protokoll sicherer machen. – by InterRed – https://www.heise.de/newsticker/meldung/1-1-1-1-Cloudflare-bietet-datenschutzfreundlichen-und-schnellen-DNS-Dienst-4009673.html

Pflegenotstand: (Wieder mal) Ausländer rein! Also in die Pflege. Die verzweifelte Hoffnung stirbt offensichtlich zuletzt: Im Jahr 1963 wurde ein Chefarzt im SPIEGEL mit diesen Worten zitiert: „Das Krankenhaus ist zu einem Taubenschlag geworden. – https://aktuelle-sozialpolitik.blogspot.com/2018/04/pflegenotstand-wieder-mal-auslaender-rein.html

Wie du auswärts isst ohne deine Diät zu zerstören: Der größte Feind einer jeden Diät ist Beständigkeit. Was den Erfolg einer Diät ausmacht, sind nicht Carbs, Fette oder wann du isst. Es ist wie sehr du die Diät in deinen Lifestyle integrieren kannst. Deshalb legen so viele wieder zu, nachdem sie erfolgreich einige Kilos verloren haben. – by Kevin – http://www.super-pump.de/ernaehrung/wie-du-auswaerts-isst-ohne-deine-diaet-zu-zerstoeren/

iOS-Entwickler warnt: Fotofreigabe erlaubt Apps tiefe Einblicke: Im Licht des Facebook-Datenskandals weist der Entwickler einer Kamera-App darauf hin, dass jede App mit entsprechender Freigabe sämtliche Fotos analysieren kann. Apps, die Facebooks SDK integrieren, würden ihre Zugriffsrechte an das Netzwerk weitergeben. – by Lesen Sie auch: – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/iOS-Entwickler-warnt-Fotofreigabe-erlaubt-Apps-tiefe-Einblicke-4006052.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 14 Jänner 2018 mit 14 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Unter Beschuss: Hater gab es schon immer. Heute sind sie vernetzt und schwer bewaffnet. Ihre Geschütze: YouTube, Facebook, Twitter. Seit 18 Monaten werden meine Familie und ich im Netz gezielt unter Beschuss genommen. Das umstrittene NetzDG hat uns eine kurze Atempause verschafft. – http://www.gutjahr.biz/2018/01/hatespeech/

Lisa Eckhart: Schwarzer Humor grimmigster wienerischer Tradition: Das österreichische Jungtalent hat ihr neues Programm „Die Vorteile des Lasters“ im Kabarett Niedermair vorgestellt Wien – „Ich bin keine Künstlerin, sondern Kunst“, sagt sie in einem ihrer famosen Gedichte, um gleich klarzustellen: Achtung! Gesamtkunstwerk! Lisa Eckhart, 25, größtes Jungtale – https://derstandard.at/2000071879233/Lisa-Eckhart-Schwarzer-Humor-grimmigster-wienerischer-Tradition

Jeder Siebte hat bereits eine „Work wife“: Jemand, mit dem man am Arbeitsplatz eine eheähnliche Beziehung führt, wird in den USA als „Work Wife“ oder „Work Husband“ bezeichnet Sechs von zehn österreichischen Arbeitnehmern haben im Büro bereits Freunde und Freundinnen fürs Leben gefunden. Immerhin jede bzw. – https://derstandard.at/2000071921345/Jeder-Siebte-hat-bereits-eine-Work-Wife

Bilanz 2017: Kriminalität in Österreich deutlich gesunken: Als einer, der hart durchgreifen wird – mit dieser Ansage hat sich FPÖ-Innenminister Herbert Kickl am Mittwoch vor die Presse gestellt. – by matthias.hofer,johannes.weichhart – https://kurier.at/chronik/oesterreich/bilanz-2017-kriminalitaet-in-oesterreich-deutlich-gesunken/306.228.767

Zehntausende Menschen demonstrieren in Wien gegen die türkis-blaue Politik: Der Himmel über Wien trägt an diesem Samstagnachmittag grau, Nieselregen benetzt die Transparente, auf denen die Teilnehmer des „Neujahrsempfangs“ ihren Widerstand gegen die nagelneue ÖVP-FPÖ-Koalition demonstrieren. – http://derstandard.at/2000072217180/Tausende-demonstrieren-in-Wien-gegen-die-tuerkis-blaue-Politik#link_time=1515860365

Schlagender Burschenschaf­ter als ÖBB-Aufsichtsrats­chef: Der FPÖ-Politiker Norbert Hofer war noch keine 24 Stunden als neuer Verkehrsminister in Amt und Würden, da dachte er schon laut darüber nach, die Spitze von Österreichs größtem Unternehmen umzufärben. Am 18. – by andrea.hodoschek – https://kurier.at/wirtschaft/schlagender-burschenschafter-als-oebb-aufsichtsratschef/305.734.902

Medienschaffende berichten auf Twitter von ihren größten Fails: Nur wenige andere Berufstätige haben die Freude, eigene Fehler schwarz auf weiß gedruckt und tausendfach an deutschen Kiosken hängen zu sehen. Und Fehler passieren häufig im Journalismus – oftmals gar nicht aus Unwissen, sondern schlicht aufgrund von Zeitdruck und Stress. – by Tessa Högele – https://ze.tt/medienschaffende-berichten-auf-twitter-von-ihren-groessten-fails/

Arbeitslosen­geld: ÖVP und FPÖ weiter uneins: Noch sind es nur Unklarheiten, doch die Reform des Arbeitslosengeldes könnte der erste Koalitionszwist der schwarz-blauen Regierung werden. Denn noch ist offen, wie die neue Regelung aussehen wird. – by peter.temel – https://kurier.at/politik/inland/oevp-und-fpoe-weiter-uneins-ueber-arbeitslosengeld/305.706.833

Volkswagen Nutzfahrzeuge – VWN-Betriebsratschef Zwiebler tritt überraschend zurück: Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen! – by Hannoversche Allgemeine Zeitung, Hannover, Niedersachsen, Germany – http://www.haz.de/Nachrichten/Wirtschaft/Niedersachsen/VWN-Betriebsratschef-Thomas-Zwiebler-tritt-zurueck

Arsen, das Kokain der steirischen Bauersleut‘: Arsen zählt nicht nur zu den effektvollsten Giften, es galt jahrhundertelang auch als Anti-Age-, Doping- und Rauschmittel. Die Steiermark war bis in die 1970er-Jahre ein Hotspot der „Arsenesser“ „Der Karlbauer hat’s auch genommen“, sagt Maria. – https://derstandard.at/2000071486186/Arsen-das-Kokain-der-steirischen-Bauersleut

Karin Kneissl: Das schräge Weltbild der neuen Außenministerin: Wie tickt die schwarz-blaue Außenministerin? Josef Baum hat das neue Buch von Karin Kneissl gelesen. „Wachablöse. Auf dem Weg in eine chinesische Weltordnung“ zeigt ein Weltbild, das nicht weit von der Blut- und-Boden-Ideologie des Rassismus liegt. – by Josef Baum – https://mosaik-blog.at/karin-kneissl-das-schraege-weltbild-der-neuen-aussenministerin/

Trumps kurzer Arbeitstag und andere Indiskretionen: Themen Weitere Meldungen auf unserer Startseite Trumps kurzer Arbeitstag und andere Indiskretionen US-Präsident Trump kämpft mit den Folgen des Skandalbuchs „Fire and Fury“ – Sein Arbeitspensum würde immer kleiner, berichten Medien Manuela Honsig-Erlenburg 8. – https://www.derstandard.de/story/2000071684418/trumps-kurzer-arbeitstag-und-andere-indiskretionen

70 Ermittlungen zu Haasenburg: Potsdam (MOZ) Die Schließung der umstrittenen Kindereinrichtungen der Haasenburg GmbH im Jahr 2013 hatte ein umfassendes juristisches Nachspiel. Die brandenburgische Justiz führte seitdem 55 Ermittlungen gegen 85 beschuldigte Erzieher und Verantwortliche der Heime durch. – https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/1624368/

Kärntner FPÖ-Politiker muss Ingrid Thurnher 3.000 Euro zahlen: Landtagsabgeordneter Trettenbrein hatte ORF-Journalistin mit Facebook-Posting „empfindliche Kränkung“ zugefügt – Urteil nicht rechtskräftig Klagenfurt/Wien – Der Kärntner Landtagsabgeordnete Harald Trettenbrein (FPÖ) muss Ingrid Thurnher, Chefredakteurin des Senders ORF 3, 3. – https://derstandard.at/2000071689192/Kaerntner-FPOe-Politiker-muss-Ingrid-Thurnher-3-000-Euro-zahlen

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 27. November 2016 mit 22 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

A simple way to break a bad habit | Judson Brewer: Can we break bad habits by being more curious about them? Psychiatrist Judson Brewer studies the relationship between mindfulness and addiction — from smoking to overeating to all those other things we do even though we know they’re bad for us. Learn more about the mechanism of habit development a – http://www.youtube.com/watch

Partnerschaft und Beruf: : Frage: Frau Büttgen, Sie haben untersucht, inwieweit die Partner die Versetzung ihres Mannes oder ihrer Frau in eine andere Stadt oder ins Ausland beeinflussen. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/karriere/beruf/2016-11/partnerschaft-beruf-karriere-einfluss/komplettansicht

Willkommen im Jetzt!: Bishop, S. R.: What Do We Really Know About Mindfulness-Based Stress Reduction? In: Psychosomatic Medicine 64(1), 2002, S. 71–84. Bohus, M. et al.: Evaluation of Inpatient Dialectical-Behavioral Therapy for Borderline Personality Disorder – A Prospective Study. – http://www.spektrum.de/magazin/willkommen-im-jetzt/855171

Mit Achtsamkeit aus dem schwarzen Loch: Still sitzen, sich auf seinen Atem konzentrieren, die eigenen Emotionen und den eigenen Körper bewusst wahrnehmen: Achtsamkeit klingt nach einem vergleichsweise simplen Rezept. – http://www.spektrum.de/news/mit-achtsamkeit-aus-dem-schwarzen-loch/1349082

Achtsamkeit: Bewusstes Schokoladeessen macht glücklicher: Das bewusste Verspeisen von Nahrungsmitteln ist oft ein fester Bestandteil von Achtsamkeitstrainings, die uns beibringen sollen, stärker im Hier und Jetzt zu leben. – http://www.spektrum.de/news/schokolade-und-achtsamkeit-machen-gluecklich/1429821

So enttarnen Sie Fakes im Internet: Nach den US-Wahlen stehen Plattformen wie Facebook in der Kritik. Für die Verbreitung von Humbug und Lügen sind aber auch die Internetnutzer selbst verantwortlich. Sieben Tipps für den Online-Alltag. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://m.spiegel.de/netzwelt/web/a-1121315.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=http://m.facebook.com

Bitte nicht masturbieren! Was die AfD gegen Vibratoren hat: Die Hände bleiben über der Bettdecke, liebe Frauen! Wenn man denkt, man hat schon alles gehört, dann flattert die Nachricht ins Haus, dass die AfD Vibratoren sehr bedenklich findet. – https://editionf.com/AFD-Vibratoren-Future-Sax

Rechtes Magazin : Ein in dem österreichischen Magazin veröffentlichtes Interview mit Kevin Spacey hat laut dessen Sprecherin nicht stattgefunden In den Interviews geht es schon einmal recht rau zu. Da wird der Fragesteller „ein richtiges Arschloch“ genannt oder ihm eine Tracht Prügel angedroht. – http://derstandard.at/2000048072280/Magazin-Alles-Roger-Zweifel-an-Echtheit-von-Interviews

Wie mit Fake-News Wahlkampf gemacht und in Mazedonien Geld verdient wird: Gefälschte Nachrichten, oft genug mit Hassbotschaften unterlegt, verbreiten sich rasant im Netz. Eine Expedition ins Schattenreich der Klicks und Likes Donald Trump hat nicht nur die Mehrheit der Wahlmänner gewonnen, sondern auch den „Popular Vote“, also die Mehrheit der ausgezählten Stimmen. – http://derstandard.at/2000048071804/Wie-mit-Fake-News-Wahlkampf-gemacht-und-in-Mazedonien-Geld

Homöopathie: Postfaktische Pillen: Postfaktisch. Das wird das Wort des Jahres. Warum? Unter anderem, weil Briten für den Brexit stimmten und Amerikaner Donald Trump zum Präsidenten wählten – und zwar mehr von Emotionen geleitet als von Tatsachen. Selbst offensichtliche Lügen schienen den Wählern egal zu sein. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2016-11/homoeopathie-naturheilkunde-heilpraktiker-alternativmedizin-arzneimittel-postfaktisch/komplettansicht

Der „Krone“-Außenpolitikchef und die eifernden Juden: Am vergangenen Samstag wies ich auf einen Artikel des Krone-Außenpolitikchefs Kurt Seinitz hin, in dem von „52 arabischen Staaten“ die Rede war, die den Abzug ihrer Botschafter angedroht hätten, würden die USA Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. – http://www.mena-watch.com/mena-analysen-beitraege/der-krone-aussenpolitikchef-und-die-eifernden-juden/

Der Riss: BERLIN taz | Als Angela Merkel ihre erneute Kanzlerkandidatur ankündigte, skizzierte sie auch ihre künftige Agenda. Für den Zusammenhalt im Land wolle sie arbeiten, für eine demokratische Streitkultur. „Dafür, dass wir gesprächsfähig miteinander sind.“ – by Konrad Litschko – https://m.taz.de/!5359043;m/

Stress: Stress wird umgangssprachlich als ein Sammelbegriff für alle möglichen belastenden Umstände verstanden. Manchmal hat er die Bedeutung eines schicken Modewortes, manchmal die von Überforderung. In diesem Zusammenhang wurde die wunderbare Wortschöpfung Erschöpfungsstolz geboren. – http://www.thomas-zaussinger.com/stress/

Studie zeigt Stabilität rechtsextremer und -populistischer Einstellungen: (Berlin, 21.11.2016) Im Jahr 2016 hat die FES-Mitte-Studie erstmals auch die Zustimmung und Ablehnung neurechter Einstellungen in der Bevölkerung erfasst. – http://www.fes.de/de/gespaltene-mitte-rechtsextreme-einstellungen-2016/

Hinter der Maske: Folge 1: Der Meister. Über Hofers Ausbildung zum Rhetoriktrainer und FPÖ-Kurse Am Tag der Wahl, wenn die Letzten ihre Kuverts in die Urnen geworfen haben werden, wird die Bühne Ihor Atamaniuk und Peter Schütz gehören. Die beiden sind NLP-Trainer und ihr Vortrag am 4. Dezember zum „7. – https://cms.falter.at/falter/2016/11/15/hinter-der-maske/

Die Ratte in uns: Viel wird darüber gesprochen, warum Herabblicken und Hass auf andere derzeit so populär sind. Es gibt dafür eine einfache psychologische Erklärung – und damit eine Handlungsanweisung für den Umgang mit all der Verachtung. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://m.spiegel.de/wissenschaft/mensch/a-1122055.html

Cannabis: Legalize it! Und dann?: Kalifornier dürfen jetzt auch zur Entspannung kiffen. Das haben die Wähler im bevölkerungsreichsten US-Staat am 8. November beschlossen. Mit knapp 55 Prozent wurde der Volksentscheid zur kompletten Legalisierung von Cannabis angenommen. Die Droge ist künftig ein legales Genussmittel. – by ZEIT ONLINE GmbH, Hamburg, Germany – http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2016-11/cannabis-drogen-jugendliche-deutschland-rechtslage/komplettansicht

Was Oma bei Facebook macht: „Doris gefällt, dass Du an Moritz’ WG Party teilnimmst“ verkündet eine Facebook Mitteilung. „Doris interessiert sich für eine Veranstaltung in deiner Nähe“, „Doris hat ihr Profilbild aktualisiert“. – by Leonie Hallet – http://ze.tt/meine-oma-ist-bei-facebook-und-das-ist-gut-so/

Mit diesen Tricks kannst du wütende Menschen beruhigen: Wütende Menschen zu beruhigen, ist nicht immer leicht. Oft reicht ein falscher Satz, um eine Situation eskalieren zu lassen. Wie in einem Beispiel, das Kommunikations-Trainerin Claudia Berghaus schildert: Einer ihrer Klienten arbeitet in der Reklamations-Abteilung eines Reise-Ausrüsters. – by Manuel Bogner – http://ze.tt/mit-diesen-tricks-kannst-du-aggressive-menschen-beruhigen/

Generalstaatsanwalt äußert Verdacht gegen Verfassungsschutz: Brandenburgs Generalstaatsanwalt Erardo Rautenberg hat den Verdacht geäußert, dass der Landesverfassungsschutz 2001 in den Brandanschlag auf die Trauerhalle des jüdischen Friedhofs in Potsdam verwickelt gewesen sein könnte. – http://m.tagesspiegel.de/berlin/brandanschlag-auf-juedische-trauerhalle-2001-generalstaatsanwalt-aeussert-verdacht-gegen-verfassungsschutz/14863780.html

Harte Arbeit, wenig Geld: „Meine Mitarbeiter, meine Vollidioten“: Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. Murat Can ist der Boss von achtzig Sicherheitsleuten und Türstehern. Früher war er selbst einer. Heute verleiht er die Männer. – by Christoph Schäfer – http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/arm-und-reich/niedriglohn-ein-tag-mit-tuerstehern-und-detektiven-14522086.html

Bundespräsident: Die Linke nominiert Hartz-IV-Experte Butterwegge: Als Armutsforscher ist Christoph Butterwegge ein gefragter Experte. Bekannt ist er besonders für seine Kritik an Hartz IV (hier im Interview mit t-online.de: „Armut wird in Deutschland politisch gefördert“). – http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_79586862/bundespraesident-die-linke-nominiert-hartz-iv-experte-butterwegge.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Lesestoff am Sonntag, 31 Jänner 2016 mit 19 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

10 Jahre publikative.org: Time to say goodbye: Ende 2005 habe ich angefangen, die Seite NPD-Blog.info aufzubauen. Das Watchblog stieß in ein mediales Vakuum, das längst ausgefüllt worden ist. Zeit, den Laden dichtzumachen. – by Publikative.org – http://publikative.org/2016/01/23/10-jahre-publikative-org-time-to-say-goodbye/

CrashSafari lässt iOS und OS X durch Aufruf eines Links mit Safari abschmieren: Eine interessante Schwachstelle gibt es aktuell im Safari Browser unter OS X und iOS. Der Aufruf eines Links genügt, um Safari oder das ganze System zum Absturz zu bringen. Hervorgerufen wird der Crash durch die HTML5 History API. Wird diese häufig genug aufgerufen, ist der Browser überfordert. – by Sascha Ostermaier – http://stadt-bremerhaven.de/crashsafari-laesst-ios-und-os-x-durch-aufruf-eines-links-mit-safari-abschmieren/

Zuerst alkoholkrank, dann dement: Reichlich verloren stand der Mann am Ende des Korridors. Eigentlich wollte er mit seinem elektrischen Rollstuhl in den Speisesaal fahren, eine Strecke von 40 Metern, doch er hatte den Weg vergessen – wie so oft. Diese eine Abzweigung machte ihm immer wieder zu schaffen. – http://dst.at/NDc1ODI1

Einfluss auf die Gesellschaft: Scheint es nur so, als ob derzeit immer mehr Menschen immer radikalere Positionen vertreten – oder ist es wirklich so? Aktuelle Studien legen nahe: Das Netz fördert gesellschaftliche Extreme. Wenig Zeit? Am Textende gibt’s eine Zusammenfassung. – http://m.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/a-1073450.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

Studie: Sport senkt mehr Gesundheitskosten, als er verursacht: Wien – Durch sportliche Aktivitäten wurden im Jahr 2013 rund 712 Millionen Euro netto an Krankheitskosten vermieden. 1998 betrugen die Einsparung 265 Millionen, also etwa ein Drittel des Betrages von 2013. Das ergab eine Studie des Instituts für Sportwissenschaften der Universität Wien. – http://mobil.derstandard.at/2000029775484/Studie-Sport-spart-mehr-Gesundheitskosten-ein-als-er-verursacht?dst=

Mismatch am Arbeitsmarkt: Zu viele Arbeitslose ohne Berufsabschluss – zu wenig Helferjobs: Knapp die Hälfte der 2,8 Millionen Arbeitslosen in Deutschland hat keine abgeschlossene berufliche Ausbildung. Für sie kommt in den meisten Fällen nur ein Job auf Hilfsarbeiterniveau infrage. Doch nur auf jede sechste bei den Arbeitsagenturen gemeldete Stelle trifft dies zu. – http://www.o-ton-arbeitsmarkt.de/o-ton-news/mismatch-am-arbeitsmarkt-zu-viele-arbeitslose-ohne-berufsabschluss-zu-wenig-helferjobs

Das Internet ist kein egalitärer Raum: Ingrid Brodnig über Hate Speech und Wut im Internet: Das Thema Hate Speech und Wut im Internet beschäftigt in Deutschland mittlerweile auch das Justizministerium. – by Gastbeitrag – https://netzpolitik.org/2016/das-internet-ist-kein-egalitaerer-raum-ingrid-brodnig-ueber-hate-speech-und-wut-im-internet/

Das Internet ist kein egalitärer Raum – mein Vortrag vom Netzpolitischen Abend: Vergangenen Freitag fand der zweite Netzpolitische Abend in Wien statt – ich durfte auch einen Vortrag zum Thema Hate Speech und Wut im Internet halten. Es ging um die Frage, wie sich die Aggression auf die öffentliche Debatte und unsere Demokratie auswirkt und wie wir reagieren könnten. – by false balance – https://www.brodnig.org/2016/01/18/das-netz-ist-kein-egalitarer-raum-mein-vortrag-vom-netzpolitischen-abend/

OS X: Safari macht Ärger mit Twitter-Links: Der t.co-URL-Verkürzer des Kurznachrichtendienstes lädt im Standard-Mac-Browser manchmal nicht. Apples WebKit-Team ist das Problem bekannt. Nutzer berichten über Probleme bei der Verwendung von Twitter im Apple-Browser Safari unter Mac OS X. – http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/OS-X-Safari-macht-Aerger-mit-Twitter-Links-3082807.html

Ich durchschaue Dich!: Gewiefte Verhandlungspartner, unehrliche Bewerber, dominante Chefs – die Arbeitswelt steckt voller Fallen. Wie man seine Geschäftspartner entschlüsselt um am Ende erfolgreich zu sein, verrät der Kriminalist Marco Löw in der F.A.Z.-Video-Serie. – http://www.faz.net/aktuell/beruf-chance/f-a-z-video-serie-geschaeftspartner-entschluesseln-ein-kriminalist-sagt-wie-es-geht-14035446.html

High auf der Autobahn: Dass es auf der Autobahn manchmal aggressiv zugeht, ist nicht neu. Dass ein Autofahrer aber ausgerechnet einen Einsatzwagen der Autobahnpolizei auf der A 15 zwischen Cottbus-West und Vetschau beim Überholen brutal zur Leitplanke abdrängte, überraschte selbst die Beamten. – http://www.zeit.de/gesellschaft/2016-01/crystal-meth-brandenburg-drogen/komplettansicht

Diese Fragen müssen Bewerber bei Facebook beantworten: Wer bei den Spitzenunternehmen der IT-Branche arbeiten will, muss bei Bewerbungsgesprächen mit schwierigen Fragen rechnen. Welche Fragen Jobkandidaten bei Apple und Netflix beantworten müssen, haben wir bereits zuvor berichtet. Nun ist Facebook an der Reihe. – http://dst.at/NDc5MTY1

AMS-Berater werden verstärkt zu Therapeuten: Forscher untersuchten das Berufsbild des Arbeitsvermittlers: Das immer engere Zeitkorsett sorgt zunehmend für Frustration Anhand des Alltags im Arbeitsmarktservice (AMS) lassen sich Veränderungen in der staatlichen Verwaltung gut beobachten. – http://mobil.derstandard.at/2000029925213/AMS-Berater-werden-immer-mehr-zu-Therapeuten-mit-Zeitdruck?dst=

Vorwürfe des Kindesmissbrauchs gegen europäische Blauhelme: Genf/Bangui – Den Vereinten Nationen liegen Kindesmissbrauchs-Vorwürfe gegen Blauhelmsoldaten aus Frankreich, Georgien und einem weiteren, nicht genannten europäischen Land vor. – http://derstandard.at/2000030012288/Vorwuerfe-des-Kindesmissbrauchs-gegen-europaeische-Blauhelme?dst=t.co

Männliche Jugendliche leiden zunehmend an Essstörungen: Wien – Rund 200.000 Menschen in Österreich erkranken mindestens einmal in ihrem Leben an einer Essstörung. Der Großteil der Betroffenen ist weiblich, doch neue Zahlen aus einer Befragung unter Österreichs Schülern zeigen einen deutlichen Anstieg bei den Buben und Burschen. – http://dst.at/NDc5Mzk1

Adipositas-Medikamente: Orlistat: Das einzige Medikament gegen Fettleibigkeit, das auch in Deutschland auf dem Markt erhältlich ist. Es verhindert die Aufnahme von Fett im Darm. Nebenwirkungen sind unter anderem Durchfall und Stuhlinkontinenz. – http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2016-01/adipositas-fettleibigkeit-medikamente-behandlung

Anschlag auf Flüchtlingsunterkunft in Villingen-Schwenningen: Vielen DankDer Beitrag wurde erfolgreich versandt. In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte eine Handgranate auf eine Flüchtlingsunterkunft geworfen. Sie explodierte nicht und wurde von der Polizei gesprengt. – by Director of Molecular, Biomolecular Analysis – http://m.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/anschlag-auf-fluechtlingsunterkunft-in-villingen-schwenningen-14040637.html

69 Fälle von sexuellem Missbrauch durch UNO-Soldaten 2015 bestätigt: 22 davon in der Zentralafrikanischen Republik – Hoher UNO-Beamter ringt mit den Tränen und kündigt Schritte für mehr Gerechtigkeit an New York – Die Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs und der Ausbeutung durch Blauhelmsoldaten im vergangenen Jahr sind in 69 Fällen bestätigt. – http://mobil.derstandard.at/2000030068906/Sexueller-Missbrauch-durch-UNO-Soldaten-2015-in-69-Faellen-bestaetigt?dst=

Aktuelle Sozialpolitik : Skelettöse Umverteilung : Aus dem Topf der völlig unterfinanzierten Eingliederungsmittel die auch unterfinanzierten Verwaltungskosten der Jobcenter mitfinanzieren: Das sind Artikel, bei denen der eine oder andere aufschreckt, die aber bei genauerer Prüfung nur die Spitze eines viel größeren Eisbergs anzeigen: Schwere Vorwürfe gegen Arbeitsministerin Nahles, so hat Thomas Öchsner seinen Artikel in der Süddeutschen Zeitung überschrieben. – http://www.aktuelle-sozialpolitik.blogspot.de/2016/01/24.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff am Sonntag, 10. Jänner 2016 mit 20 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

#AniTelAviv: 2016 war noch nicht einmal einen ganzen Tag alt, da gab es bereits die ersten Toten eines Anschlags zu beklagen: in Tel Aviv eröffnete am Freitag ein junger Mann auf der beliebten Dizengoff Straße in einem Lokal das Feuer. – http://www.wienerzeitung.at/meinungen/blogs/juedisch_leben/793725_AniTelAviv.html

Anti-Semitism in 2015: Old worries, new worries: That phrase, uttered by Belgian Chief Rabbi Avraham Gigi shortly after a coordinated series of attacks killed 130 people across Paris, highlighted the fear felt by many Jews across the European continent. – by SAM SOKOL – http://www.jpost.com/International/Anti-Semitism-in-2015-Old-worries-new-worries-438969?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter

Tagebuch der Anne Frank frei verfügbar im Internet veröffentlicht: Paris – Trotz eines Rechtestreits haben ein Universitätsdozent und eine Abgeordnete aus Frankreich das berühmte Tagebuch der Anne Frank frei abrufbar im Internet veröffentlicht. Sie stellten das Werk am Freitag im niederländischen Original ins Internet. – http://dst.at/NDYwOTE1

Steiermark: Hochburg : Während der diktatorischen Regime von Engelbert Dollfuß und Kurt Schuschnig wurde die Steiermark zu einer Bastion der „illegalen“ NS-Bewegung. Wie, das schildert der Sammelband „Vom NS-Verbot zum ‚Anschluss‘. Steirische Nationalsozialisten 1933 – 1938. – http://science.orf.at/stories/1765027

Polen warnt vor : Der polnische Außenminister Witold Waszczykowski hat die Kritik der EU-Kommission am Umbau des polnischen Staates zurückgewiesen. Das besonders umstrittene Mediengesetz solle den Staat „von einigen Krankheiten heilen“, sagte Waszczykowski der Bild. – http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-01/medienreform-polen-kritik-eu-kommission

Android-Lücke: Deutsche Telekom dreht MMS-Zustellung ab: Als Reaktion auf die potenziell schwerwiegende Lücke im Stagefright-Framework von Android hat die deutsche Telekom nun zu einem radikalen Schritt gegriffen. Der Netzbetreiber hat die Zustellung von MMS-Nachrichten kurzerhand deaktivert. – http://mobil.derstandard.at/2000020302650/Android-Luecke-Deutsche-Telekom-dreht-MMS-Zustellung-ab

Cybermobbing: Seit 1. Jänner drohen harte Strafen: Wer im Internet Lügen über andere Personen auf Facebook verbreitet oder jemanden über WhatsApp beschimpft, dem drohen seit 1. Jänner 2016 harte Strafen. – http://derstandard.at/2000028456549/Cybermobbing-Seit-1-Jaenner-drohen-haertere-Strafen?dst=t.co

„Handbuch Reichsbürger“: Skurrilität und Absurdität mit rechtsextremistischem Denken: Das Brandenburgische Institut für Gemeinwesenberatung hat ein “Handbuch Reichsbürger” herausgegeben. – by Bernd Harder – http://blog.gwup.net/2016/01/03/handbuch-reichsburger-skurrilitat-und-absurditat-mit-rechtsextremistischem-denken/

Warum Menschen krank in die Arbeit gehen: Mindestens jeder Dritte geht hierzulande krank in die Arbeit, wie Umfragen der Arbeiterkammer Oberösterreich zeigen. Für dieses Phänomen gibt es einen Begriff, „Präsentismus“ (von Präsenz = Anwesenheit), seit einigen Jahren wird es intensiv beforscht. – http://mobil.derstandard.at/2000027737593/Warum-Menschen-krank-in-die-Arbeit-gehen?dst=

: Als Steffi an Silvester am Kölner Hauptbahnhof aus der Bahn steigt, herrscht Chaos. Schilderungen einer verstörenden Nacht. Steffi* hat Silvester in Kerpen gefeiert, in einer Kleinstadt wenige Kilometer westlich von Köln. – http://www.sueddeutsche.de/panorama/koeln-ich-habe-noch-nie-so-viele-heulende-maedchen-gesehen-1.2806316

Arbeiten 4.0: Geld verdienen von der Couch aus: Im Internet erledigen Auftragsarbeiter heute alles: Kleider einsortieren, Produkte beschreiben oder Softwares programmieren. – by Britta Beeger – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/arbeiten-4-0-geld-verdienen-von-der-couch-aus-13993158.html

Mit den Glöcklern laufen: Seit 1930 gibt es den Glöcklerlauf in Stainach. Ein Kleine-Redakteur mischte sich am Dienstag unter die Glöckler und wagte den Selbstversuch. – http://m.kleinezeitung.at/s/steiermark/ennstal/peak_ennstal/4898958/index.do

Was ihr schon immer über #aufschrei wissen wolltet und bisher auch zu fragen wagtet – Ein FAQ-Versuch: Die folgenden Fragen habe ich immer wieder gehört und geduldig beantwortet, seit #aufschrei mediale Aufmerksamkeit erhielt. Leider werden manche Aussagen oder Bestandteile davon jedoch immer wieder gekürzt, komplett weggelassen oder gar verfälscht. – by weesen – http://kleinerdrei.org/2013/02/was-ihr-schon-immer-uber-aufschrei-wissen-wolltet-und-bisher-auch-zu-fragen-wagtet-ein-faq-versuch/

Neue Verhütungsmethode für Männer: Ein Tischler hat ein neues Verhütungskonzept entwickelt – ein Ventil, das in die männlichen Samenleiter eingesetzt wird. Einige Urologen sind skeptisch, andere sprechen von einer medizinischen Revolution. Die Geschichte von Clemens Bimek ist eine, bei der man staunt und sich zugleich wundert. – http://m.spiegel.de/wissenschaft/mensch/a-1068113.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

Journalist und Buchautor Wolfgang Purtscheller ist tot: Wien – Der Journalist und Buchautor Wolfgang Purtscheller ist tot. Er starb in der Nacht auf Mittwoch in einem Wiener Krankenhaus an den Folgen eines Herzstillstands. Purtscheller wurde 60 Jahre alt, er hinterlässt eine Tochter und einen Sohn. Purtscheller war überzeugter Antifaschist. – http://derstandard.at/2000028576120/Journalist-und-Buchautor-Wolfgang-Purtscheller-ist-tot

Übergriffe in Köln: Mob und Gegenmob: Als Antwort auf den Kölner Silvestermob ist eine Welle der Empörung im Netz losgebrochen. Dabei schert sich ein Großteil der Öffentlichkeit wenig um sexuelle Gewalt. Außer sie kommt von „nordafrikanisch oder arabisch aussehenden“ Männern. – by Eine Kolumne von Sascha Lobo – http://www.spiegel.de/netzwelt/web/koeln-silvester-mob-und-gegenmob-kolumne-a-1070724.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=http://m.facebook.com/

Mehr Missbrauchsfälle bei den Domspatzen als bisher bekannt: Die Zahl der Missbrauchsfälle bei den Regensburger Domspatzen liegt wesentlich höher, als bisher bekannt. Das geht aus dem Zwischenbericht des unabhängigen Chefaufklärers Ulrich Weber hervor. – http://www.sueddeutsche.de/bayern/regensburg-mehr-missbrauchsfaelle-bei-den-domspatzen-als-bisher-bekannt-1.2808939

Ausbildungspflicht: Jugendliche Hilfsarbeiter unerwünscht: Wien – Sozialminister Rudolf Hundstorfer (SPÖ) wird zwar möglicherweise wegen der Bundespräsidentschaftskandidatur bald das Amt des Sozialministers zurücklegen, am Freitag hat er aber noch einen lange erwarteten Gesetzesentwurf vorgelegt: Künftig soll eine Ausbildungspflicht bis 18 gelten. – http://mobil.derstandard.at/2000028686155/Ausbildungspflicht-Jugendliche-Hilfsarbeiter-unerwuenscht

Der IS einfach erklärt #StudioCorrectiv mit Frederik Richter: Die Friedrich-Ebert-Stiftung Jordanien hat eine neue umfassende Studie zum Islamischen Staat veröffentlicht. David Schraven (Publisher CORRECT!V) diskutiert mit Frederik Richter (CORRECT!V Reporter) über die wichtigsten Ergebnisse der Studie über Daesh.Name der Studie: The “Islamic State” Org – http://youtu.be/gPdMpy1Xg_o

Tipp: Automatisches Öffnen von Apples Fotos-App in OS X unterbinden: Bei Anschluss eines iPhones oder iPads öffnet sich stets die vorinstallierte Fotos-App, dies gilt ebenso für SD-Karten. Mit einer versteckten Einstellung lässt sich die womöglich störende Automatik generell abstellen. – http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Tipp-Automatisches-Oeffnen-von-Apples-Fotos-App-in-OS-X-unterbinden-3067431.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff vom 22. November 2015 mit 14 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Kopp-Verlag: Die : Verschwörungstheorien als Geschäftsgrundlage.Der KOPP Verlag aus Rottenburg am Neckar.Braunes Gedankengut unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit.Die Nähe zur NPD und dem „Deutsche Stimme Verlag“.http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen… – https://www.youtube.com/watch?v=nK0ZUh8JHvs&index=20&list=WL

Adieu Deutschland – Zahl der Fortzüge auf Rekordniveau: Deutschland ist ein Magnet für Zuwanderer – doch zugleich steigt auch die Abwanderung stark an. Einheimische kehren der Bundesrepublik besonders oft den Rücken, unter ihnen viele Ärzte und Forscher. Deutschland lockt immer mehr Zuwanderer an. Im ersten Halbjahr 2014 zogen fast 670. – http://www.welt.de/politik/deutschland/article137642128/Adieu-Deutschland-Zahl-der-Fortzuege-auf-Rekordniveau.html

Ein ganzes Dorf auf Steuerflucht: Aus Crickhowell kamen schon immer harte Knochen: ein bekannter Rugbyspieler, ein Admiral – und der unermüdliche Landvermesser George Everest, nach dem der höchste Berg der Welt benannt wurde. Hoch hinaus wollen auch die heutigen Bewohner der walisischen Gemeinde. – http://m.diepresse.com/home/wirtschaft/international/4866598/index.do?_vl_backlink=/home/index.do&utm_content=bufferc3797&utm_medium=social&utm_source=plus.google.com&utm_campaign=buffer

Datenschutz: Werbe-Tracker überwinden Gerätegrenzen: US-Datenschützer warnen vor einer Technik, mit der die Werbeindustrie versucht, Nutzer-Profile über Gerätegrenzen hinweg zu erstellen. Sie nutzt dazu hohe Töne, die Menschen nicht hören, Apps auf Mobilgeräten aber erkennen können. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschutz-Werbe-Tracker-ueberwinden-Geraetegrenzen-2921817.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Zusammenhang zwischen Essstörungen und Mobbing bei Schulkindern: Essstörungen stehen in engem Zusammenhang mit Mobbing. Dies belegt eine neue Studie der Universität Houston. Besonders Hänseleien aufgrund des Körpergewichts spielen eine besondere Rolle und können lang anhaltende Auswirkungen auf das Selbstbild und die Einstellung zum Essen haben. – http://mobil.derstandard.at/2000025518811/Zusammenhang-zwischen-Essstoerungen-und-Mobbing-bei-Schulkindern?dst=

Der maximale Reformer: Thüringens Verfassungsschutz wird jetzt von Stephan Kramer, einst Generalsekretär des Zentralrats der Juden, geführt.von Konrad Litschko, Sabine am Orde BERLIN taz | Das ist nun wirklich mehr als eine Überraschung. – http://m.taz.de/Neuer-Chef-fuer-Thueringer-VS-/!5248635;m/

MINT-Berufe sind nicht mehr so starke Job-Garanten wie früher: Ein Studium ist der beste Schutz vor Arbeitslosigkeit, heißt es immer. Wer dann noch ein naturwissenschaftliches oder technisches Fach wählt, dem könne nichts passieren. – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/arbeitswelt/mint-berufe-sind-nicht-mehr-so-starke-job-garanten-wie-frueher-13919041.html

Jeder fünfte Arbeitnehmer fühlt sich überfordert: Ist das Arbeitsleben stressiger geworden und macht die Dauerbelastung krank? Darüber sind sich Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände uneins. Beide Seiten versuchen, ihre Position wissenschaftlich zu untermauern. – http://www.sueddeutsche.de/karriere/belastung-am-arbeitsplatz-jeder-fuenfte-arbeitnehmer-fuehlt-sich-ueberfordert-1.2732094

Stoff für Fremdenfeinde: die erfolgreiche Social-Media-Strategie von „Focus Online“: Am Dienstag vergangener Woche meldete „Focus Online“ an prominentester Stelle, dass ein islamisches Bündnis in Duisburg getrennte Schwimmzeiten für Muslime im Hallenbad fordere. Die Geschichte ist über ein halbes Jahr alt und überholt: Die Stadt hat den Vorschlag längst abgelehnt. – http://www.stefan-niggemeier.de/blog/22234/stoff-fuer-fremdenfeinde-die-erfolgreiche-social-media-strategie-von-focus-online/

Xavier Naidoo: Xavier Kurt Naidoo ist ein Soul- und R&B-Sänger. Neben seiner Solokarriere ist er Gründungsmitglied der Musikgruppe „Söhne Mannheims“. – https://www.antifainfoblatt.de/artikel/xavier-naidoo

Drop-outs kosten Österreich 199 Millionen Euro pro Jahr: Laut einer Studie der Uni Linz hat jeder Zweite, der sich in den vergangenen 13 Jahren inskribiert hat, das Studium nicht abgeschlossen Wien – Insgesamt 766. – http://derstandard.at/2000025901920/Drop-outs-kosten-Oesterreich-199-Millionen-Euro-pro-Jahr?ref=article

Sprengstoffanschlag auf Begegnungsstätte für Flüchtlinge: In einer evangelischen Begegnungsstätte für Flüchtlinge im brandenburgischen Jüterbog ist es am späten Freitagabend zu einer heftigen Explosion gekommen. Die Polizei geht von einem Anschlag aus. – by Störungsmelder – http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2015/11/21/sprengstoffanschlag-auf-begegnungsstatte-fur-fluchtlinge_20710

Der gesunde Fuß: 10 Fragen zur Anatomie der Füße: Unsere Füße tragen uns durch die Welt. Sie ermöglichen uns das Gehen, Laufen, Springen und Hüpfen. Trotzdem schenken wir ihnen zu wenig Aufmerksamkeit – bis jetzt. In unserem Fuß-Themenspecial beantworten wir mithilfe von unserem Fuß-Experten Björn Gustafsson eure Fragen zu Füßen. – http://www.achim-achilles.de/gesundheit/laufen-a-gesundheit/30330-gesunde-f%C3%BC%C3%9Fe-10-fragen-zur-anatomie-der-f%C3%BC%C3%9Fe.html?utm_source=Achim+Achilles&utm_campaign=69e125eae1-&utm_medium=email&utm_term=0_5782e6354d-69e125eae1-254284109&mc_cid=69e125eae1&mc_eid=9b3e86c211

Studie: Jeder dritte Teenager kann nicht zwischen Werbeanzeigen und Suchergebnissen in der Google-Websuche unterscheiden: Normalerweise sind die Kinder und Teens ihren Eltern Riesenschritte voraus wenn es um moderne Technologie und die Benutzung des Internets geht, doch das ist offenbar nicht allen Bereichen der Fall. – by Jens – http://www.googlewatchblog.de/2015/11/studie-jeder-teenager-werbeanzeigen/

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein

Lesestoff: Zu Beginn des sommerlichen Julis 2015 mit 18 Artikeln

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen:

unsere-schoene-grenze.de: das Foto oben entstand am 31. Mai 2015 an der Außengrenze Europas am Hafen Augusta auf Sizilien. Es wurde von den Ärzten ohne Grenzen auf Twitter verbreitet und zeigt 17 Särge mit toten Flüchtlingen, die auf einem Flüchtlingsboot durch das Einatmen von Benzindämpfen gestorben sind. – by Thomas de Maizière – http://unsere-schoene-grenze.de/

Alles falsch – Kleine textile Hoaxsammlung: Eine hübsche Frau auf einem Boulevard in Paris? Angeblich ist das Bild in den 1920er Jahren aufgenommen. Hundertfach geteilt auf Twitter, Pinterest und in anderen Netzwerken. Aber Kenner merken: Das kann nicht sein. Solche Riemchen-Highheels hätte es 1920 nicht gegeben. – by Suschna – http://textilegeschichten.net/2015/06/24/alles-falsch-kleine-textile-hoaxsammlung/

Website mit gesammelten Hasspostings von FPÖ-Seiten unter Druck offline genommen: Auf „Eau de Strache“ dokumentierte ein Wiener Aktivist Hasspostings auf Facebook-Seiten der FPÖ. Wie die Futurezone berichtet, wurde die Website nun offline genommen. Der Grund: Die persönlichen Daten des Seitenbetreibers wurden in einschlägigen Gruppen geteilt. – http://mobil.derstandard.at/2000018146117/Website-mit-gesammelten-Hasspostings-von-FPOe-Seiten-unter-Druck-offline?ref=rss

Wahlbeteiligung – „Der Zusammenhang zwischen Nichtwählen und sozialer Lage ist eindeutig“: Die Parteien haben die sinkende Wahlbeteiligung als Problem erkannt und wollen jetzt einmütig dagegen angehen. Sie halten aus soziologischer Sicht nichts davon. Warum? Weil die Aktion am Problem vorbeigeht. – http://m.tagesspiegel.de/politik/wahlbeteiligung-der-zusammenhang-zwischen-nichtwaehlen-und-sozialer-lage-ist-eindeutig/11972018.html

PGP, Gnu PG: Wie ein ungleiches Duo das Postgeheimnis beschützt: Phil Zimmermann und Werner Koch haben die zwei wichtigsten Verschlüsselungstools entwickelt – und früher heftig miteinander gestritten. Jene Männer, die in den vergangenen Jahrzehnten wohl am meisten zum Schutz der Privatsphäre beigetragen haben, könnten ungleicher nicht sein. – http://mobil.derstandard.at/2000018113219/PGP-Gnu-PG-Wie-ein-ungleiches-Duo-das-Postgeheimnis-beschuetzt?ref=rss

„Die Kollegen werden behandelt wie Leibeigene“ – Ein Paketbote erzählt: Darum streike ich: Potsdam. Tag für Tag bringt Thomas Völker (41) Kunden in Potsdam Pakete direkt nach Haus. Seit einem Vierteljahrhundert ist der Paketbote bei der Post. „Ich war immer stolz, bei einem Weltkonzern zu arbeiten“, sagt er und ergänzt: „Die Post stand für sichere Arbeitsplätze. – http://www.maz-online.de/Brandenburg/Ein-Paketbote-erzaehlt-Darum-streike-ich

‚Glowing‘ condoms could soon reveal if you have an STI: Students design smart contraceptive to detect disease: A ’smart‘ condom that changes colour when it detects a sexually transmitted disease could help to cut the spread of the illnesses. The idea has been dreamt up by a group of students taking part in the TeenTech awards as a way to combat soaring infection rates. Called the S.T. – by Richard Gray For Mailonline – http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-3135833/Glowing-condoms-soon-reveal-STI-Students-design-smart-contraceptive-detect-disease.html

Franz: Vom Leben mit der Mindestsicherung: Bezieher der Mindestsicherung: Was heißt das schon? Es ist nicht das, was einen Menschen ausmacht. Aber durch die öffentliche Debatte fühlt man sich als Betroffener reduziert auf dieses eine, schambehaftete Detail einer langen Biografie. Franz wurde 1954 als Sohn eines Unternehmers geboren. – http://orf.at/stories/2285355/2285841/

Harte Zeiten für das AMS: Das Arbeitsmarktservice (AMS) muss sparen: Kurse und Schulungen für Arbeitslose werden eingeschränkt, die 2013 eingeführten Fachkräftestipendien in den nächsten beiden Jahren ausgesetzt. – http://orf.at/stories/2286031/2286041/

Schöne neue Lobby-Welt: Es ist Anfang 2010. In Berlin regiert Mövenpick. Nach einer großen Spende der Mövenpick Gruppe an die FDP reduziert die frisch gewählte Bundesregierung mit einer ihren ersten Amtshandlungen die Mehrwertsteuer für Hoteliers. Weitere Beispiele folgen. – by Marco Bülow – http://demokratie-plus.de/schoene-neue-lobby-welt/#more-477

Die WAHRHEIT über die Asylpolitik in unserem Land?: Personen und Seiten kursiert auf Facebook gerade tausendfach die “Schilderung” eines “Polizisten” zum Asylthema. Es handelt sich bei dieser angeblichen „Schilderung“ wieder einmal um ein FAKE, das der Aufhetzung dienen soll! So SOS Mitmensch. – http://www.mimikama.at/allgemein/die-wahrheit-ber-die-asylpolitik-in-unserem-land/

Woman charged with making false report about rape after her FitBit revealed inconsistencies in story – by Mark Frauenfelder – http://boingboing.net/2015/06/29/woman-charged-with-making-fals.html

„Unser Job ist, in die Welt einzutauchen“: Auch die Kinder der New Yorker Oberschicht suchen sich in ihrer Welt des Überflusses Beschäftigung am Rande der Legalität – um sich selbst zu verwirklichen. – http://science.orf.at/stories/1759756/

There will be Blood: Wie Hate-Speech das Netz verändert: Dieser viel zu lange und wie ein Shitstorm völlig außer Kontrolle geratene Text ist eine erweiterte und aktualisierte Version meines Essays über Gamergate in der aktuellen Ausgabe des Gaming-Mags WASD, mit einer ganzen Menge Worte drumherum und dazu noch Fußnoten und Querverweisen, die meist n – http://www.nerdcore.de/2015/07/01/there-will-be-blood-wie-hate-speech-das-netz-veraendert/

Drastischer Anstieg bei Langzeitarbeitslosen: Wien – Im Juni waren in Österreich inklusive Schulungsteilnehmer etwas über 380.000 Menschen arbeitslos. Die Arbeitslosenrate inklusive Schulungen beträgt damit 9,7 Prozent und ist gegenüber dem Vorjahr um 0,6 Prozentpunkte gestiegen. – http://derstandard.at/2000018355320/Arbeitslosigkeit-in-Oesterreich-steigt-weiter

Japan’s huge sex problem is setting up a ‚demographic time bomb‘ for the country: The Japanese press has taken to calling it sekkusu shinai shokogun: celibacy syndrome. Basically, the country just isn’t that interested in sex — and it could have huge effects beyond its borders. – by Drake Baer – http://www.businessinsider.com/half-of-japanese-people-arent-having-sex-2015-7

Verfolgte des Nazi-Regimes – ein Fall für den Geheimdienst?: Mehr als 40 prominente Persönlichkeiten und engagierte Bürger aus Bayern fordern, die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes aus dem Verfassungsschutzbericht des Freistaats zu streichen. – by Publikative.org – http://www.publikative.org/2015/06/29/verfolgte-des-nazi-regimes-ein-fall-fuer-den-geheimdienst/

Zu groß für Vergebung: Ex-SS-Mann Gröning hat vor dem Gericht in Lüneburg eine Erklärung verlesen lassen, in der er seine Mitschuld einräumt. Um Vergebung könne er nur den „Herrgott“ bitten. Der Mann, auf dessen Aussage so viele warten, spricht nicht. – http://www.zeit.de/hamburg/stadtleben/2015-07/oskar-groening-auschwitz-prozess-lueneburg-entschuldigung

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

In Kategorie: Allgemein