Link

Lesestoff am Sonntag, 24 Jänner 2016 mit 13 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Er will, dass sich das ändert: Rayan Nezzar schaut auf das Fußballfeld, das eingeklemmt im grauen Nirgendwo zwischen östlicher Banlieue und Paris liegt. Als Kind hat er hier auf dem Ascheplatz gespielt. – http://www.zeit.de/2016/01/frankreich-ena-banlieue-sozialer-aufstieg/komplettansicht

Gastbeitrag von Samuel Schirmbeck zum muslimischen Frauenbild: Die giftige Mischung aus nordafrikanisch-arabischer Kultur und Religion, die sich in der Kölner Silvesternacht Bahn brach, wird in Deutschland noch immer beschönigt oder beschwiegen. – by Samuel Schirmbeck – http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/gastbeitrag-von-samuel-schirmbeck-zum-muslimischen-frauenbild-14007010.html

Jung, aber wenig qualifiziert: Es gibt viele Zahlen, mit denen man die vergangenen zehn Jahre als Erfolgsstory für den deutschen Arbeitsmarkt erzählen kann. Da ist zum Beispiel die Arbeitslosenquote: Sie lag im Jahresdurchschnitt 2005 noch bei 13 Prozent; bis heute hat sie sich mehr als halbiert. – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-01/arbeitsmarkt-fluechtlinge-arbeitslosigkeit-lohndumping-realloehne

Kulturbuch-Verlag: Wie das Land Berlin einer Firma ohne Gegenwert hunderttausende Euro überlässt – und darüber die Digitalisierung verschläft: Das Amtsblatt des Landes Berlin ist eine jeden Monat erscheinende Publikation, in der offizielle Mitteilungen des Landes Berlin – Vorschriften, Rundschreiben, Ausschreibungen etc. – veröffentlicht werden. – by Simon Weiß – http://simonweiss.cc/2016/01/kulturbuch-verlag-wie-das-land-berlin-einer-firma-ohne-gegenwert-hunderttausende-euro-ueberlaesst-und-darueber-die-digitalisierung-verschlaeft/

Warum es eine blöde Idee ist, FPÖler wegen ihrem Aussehen auszulachen: Im Internet-Schulhof Twitter, auf dem sich die intellektuelle Meinungselite tummelt, haben die coolen Kids ein besonders lustiges Spielzeug zum Herumschubsen gefunden. Es sind—Trommelwirbel—schirche Menschen. Zumindest in den Augen derer, die jetzt mit dem sozialmedialen Finger auf sie zeigen. – http://www.vice.com/alps/read/fpoe-aussehen-zu-schoen-fuer-burka-331

Aus dem Bürgerkrieg an die Uni: Auch Studenten und Wissenschaftler fliehen aus Syrien. Manche sind besonders kluge Köpfe. Wer diese Eliten fördert – und wo die Schwierigkeiten liegen. – by Catalina Schröder – http://m.faz.net/aktuell/beruf-chance/campus/eliten-unter-den-fluechtlingen-aus-dem-buergerkrieg-an-die-uni-14002487.html

Video: Mimikama deckt Falschmeldungen im Internet auf: Mimikama deckt Falschmeldungen im Internet auf. – http://www.profil.at/gesellschaft/mimikama-falschmeldungen-internet-6196005

„Gewalt ist eine Quelle von Anerkennung“: Die Einschätzung, die Übergriffe in Köln seien Folge einer organisierten Kriminalität, hält der Erziehungswissenschaftler Wilhelm Heitmeyer für völlig falsch. Im FR-Interview erklärt er, wie es aus Sicht der Wissenschaft zu einer solchen Eskalation der Massen kommen kann. – http://mobil.fr-online.de/cms/kultur/uebergriffe-in-koeln–gewalt-ist-eine-quelle-von-anerkennung-,4351640,33523880,view,asFitMl.html?originalReferrer=&mobileSwitchPopupClick=1

Hartz IV finanziert den Job: „Für mich läuft es richtig gut.“ Fünf Jahre war Walter S. arbeitslos. Außer Leiharbeitsfirmen interessierte sich in dieser Zeit niemand für den gelernten Dreher, der zum Hartz-IV-Empfänger wurde. – http://www.zeit.de/wirtschaft/2016-01/arbeitslosigkeit-hartz-4-langzeitarbeitslosigkeit-beschaeftigungsprogramme/komplettansicht

Android generiert 31 Milliarden Dollar Umsatz, Google zahlt Apple 1 Milliarde für Suchleiste in iOS: Manchmal kommen Informationen über die seltsamsten Wege ans Licht. So auch in diesem Fall. Was Google mit Android verdient, ist ein gut gehütetes Geheimnis. Beziehungsweise war es, denn es wurde nun von einem Oracle-Anwalt ausgeplaudert. – by Sascha Ostermaier – http://stadt-bremerhaven.de/android-generiert-31-milliarden-dollar-umsatz-google-zahlt-apple-1-milliarde-fuer-suchleiste-in-ios/

Wer einen Betriebsrat gründet, wird gefeuert: Und wir fragten unsere Leser nach ihrer Meinung dazu. Die Antworten waren vielfältig – und überwiegend kritisch. – http://www.zeit.de/karriere/2016-01/mitarbeitermotivation-feel-good-manager-betriebsrat-kuendigung

Zielsetzung – Was ist wichtig?: So mancher Mythos geistert durch die Personalabteilungen – gerade wenn es um psychologisches Wissen geht. Professor Uwe P. Kanning klärt in seiner monatlichen Kolumne über die Fakten auf und gibt Tipps für die Praxis. – http://www.haufe.de/personal/hr-management/wirtschaftspsychologie-zielsetzung-was-ist-wichtig_80_335950.html

Facebook Eintrag by Aktuelle Sozialpolitik: War da nicht mal was vor einiger Zeit? Nein, nicht die Griechenland-Debatte, die war auch mal und ist jetzt irgendwie weg, sondern sozial- und bildungspolitisch hoch relevant für das tägliche Leben der normalen Menschen die Debatte über einen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr und der Fachkräftemangel in den Kindertageseinrichtungen. Erst diese Tage wieder gab es mal ein kurzes Aufflackern, als in den Medien berichtet wurde, dass einige Verbände immer noch ein Bundesqualitätsgesetz für den Kita-Bereich fordern und die Studie eines renommierten Verfassungsrechtlers habe ergeben, dass der Bund das auch machen dürfte – wenn er denn wollte. – https://m.facebook.com/aktuelle.sozialpolitik/posts/992289314176051

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Link

Lesestoff am Sonntag, 17. Jänner 2016 mit 11 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Facebook: MEINE STELLUNGNAHME ZU FRAGEN BZW. KRITIK AN UNSEREM KOMPETENZCHECK: Die gestrige Präsentation der Ergebnisse des Kompetenzchecks unserer Wiener Landesorganisation brachte ein in der Geschichte des AMS in dieser Intensität bisher nie da gewesenes Medieninteresse. Nicht nur nahezu alle relevanten inländischen Nachrichtenmedien berichteten, sondern auch mehrere internationale Medien wie zB die NZZ oder die Süddeutsche Zeitung. Als Folge dieser umfangreichen Berichterstattung, aber auch des offenbar so viele Menschen bewegenden Themas, erreichten mich seither unzählige Kommentare, Fragen und Einwände über Facebook, Twitter, email, persönlich oder auch unsere Pressestelle. Userinnen und User nehmen auch in tausenden Postings Stellung. Ich freue mich über das große Interesse und danke dafür.
Nachdem ich sogleich die Erfahrung gemacht habe, dass eine Antwort auf die diversen Fragen zumeist eine neuerliche Replik auslöst, darf ich um Verständnis bitten, dass ich in dieser für mich und das ganze AMS doch sehr intensiven Zeit, nicht jede Frage persönlich beantworten kann. Oftmals wiederholen sich die Fragen, Kritikpunkte oder Aussagen der Stellungnahmen auch.
Ich möchte daher an dieser Stelle zu den zehn häufigsten Fragen/Kritikpunkten zum Kompetenzcheck wie folgt Stellung nehmen.
– by Johannes Kopf – https://m.facebook.com/johannes.kopf/posts/10208621400763496

Arbeitsmarktservice Österreich: Im Vorjahr waren im Schnitt 17.300 Asylberechtigte auf Jobsuche, 2016 wird die Zahl der Asylberechtigten, die auf den österreichischen Arbeitsmarkt drängen, steigen. „Wir rechnen mit mehr als 30.000 Neuzugängen im Jahr 2016. – http://www.ams.at/ueber-ams/medien/ams-oesterreich-news/asylberechtigte-auf-jobsuche

AMS: Syrische Flüchtlinge höher gebildet als Österreicher: Wien – Wer sind die zehntausenden Flüchtlinge, die da in den vergangenen Monaten nach Österreich gekommen sind? Diese Frage beschäftigt nahezu das ganz Land. Doch während beinahe jeder eine Meinung zu dem Thema hat, waren Fakten in der Debatte bisher oft Mangelware. Das ist nun anders. – http://derstandard.at/2000028899170/AMS-Kompetenzcheck-Syrer-besser-gebildet-als-Oesterreicher

András Szigetvari: Johannes Kopf hat am Dienstag einen extrem wichtigen Beitrag zu den Debatten über den richtigen Umgang mit Flüchtlingen in Österreich geliefert. – http://derstandard.at/2000028937565/Kompetenzcheck-des-AMS-Die-Fluechtlinge-gibt-es-nicht?ref=article

OECD: Nicht Sozialhilfe zieht Flüchtlinge an: Um die Zahl der Flüchtlinge zu begrenzen, wird in Österreich darüber diskutiert, die Mindestsicherung für anerkannte Asylwerber zu senken. – http://derstandard.at/2000029016405/OECD-Nicht-Sozialhilfe-zieht-die-Fluechtlinge-an?ref=rss

Nach sexueller Belästigung: Schüler suspendiert: Salzburg – Nachdem die Direktorin einer Neuen Mittelschule in der Stadt Salzburg gestern, Mittwoch, eine Anzeige gegen vier Schüler wegen sexueller Belästigung von drei Mitschülerinnen eingebracht hat, sind Lehrer und Schüler am Donnerstag psychologisch betreut worden. – http://mobil.derstandard.at/2000029070328/Nach-sexueller-Belaestigung-Schueler-suspendiert?dst=

Gewitzte Jusos machen AfD und Co im Netz lächerlich: Kommen Ihnen Begriffe wie „Antifa-Geldausgabe“, „Antifaministerium“ oder „Gewerkschaft antifaschistischer Berufsdemonstranten“ komisch vor, irgendwie? Dann liegen Sie genau richtig. Allesamt sind frei erfunden, Ergebnis einer gewitzten Aktion der Jusos Sachsen-Anhalt. – http://www.vorwaerts.de/artikel/gewitzte-jusos-afd-co-netz-laecherlich

„Die CSU entdeckt die Lügenpresse“: Armin Nassehi über patriarchale Netzwerke, salonfähigen Rassismus und eine nach rechts driftende Sehnsucht nach einfachen Antworten.Interview: Sabine am Orde taz. – http://m.taz.de/!5263616;m/

Des Rudels Kern: Die rassistische Hysterie nach den Übergriffen in verschiedenen deutschen Städten schadet den Opfern, weil sie eine wirkliche Debatte über sexualisierte Gewalt verhindert. – http://m.spiegel.de/kultur/gesellschaft/a-1070905.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=

Gesundheitsbericht: Pflege – härter als Arbeit am Bau: Arbeitsplätze in der Pflege gehören zu den ungesündesten überhaupt. Der Krankenstand ist hier noch höher als im Baugewerbe. Noch häufiger fallen Angestellte im Staatsdienst aus. BERLIN. – http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/pflege/article/902403/gesundheitsbericht-pflege-haerter-arbeit-bau.html?sh=3&h=1569133289

Welche Auswirkungen Flüchtlinge auf den Arbeitsmarkt haben: Viele Flüchtlinge drängen derzeit auf den Arbeitsmarkt. Neue Studien zeigen: vor allem Schwarzarbeiter leiden. – by Anna Steiner – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftswissen/welche-auswirkungen-fluechtlinge-auf-den-arbeitsmarkt-haben-13998449.html#GEPC;s30

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)