COSMiQ: Interview mit rhus_toxic

COSMiQ (vormals LYCOS iQ) wurde zum 03. April 2018 eingestellt. Die Informationen auf dieser Seite werden nicht mehr aktualisiert, die Links funktionieren größtenteils nicht mehr und diese Seite wird nur aus melancholischen Gründen nicht gelöscht!

COSMiQ-Profil: rhus_toxic

COSMiQ-Profil: rhus_toxic


In der Interviewreihe der COSMiQ-Moderatoren stellt sich heute rhus_toxic den Fragen.

Webanhalter: Wie alt bist du, wo kommst du her?
rhus_toxic: Ich bin 55 Jahre alt, aufgewachsen in Hamm/Westf., wohnhaft in Hamburg.

Webanhalter: Was machst du beruflich?
rhus_toxic: Gelernt habe ich einen ausgestorbenen Beruf, den des Schriftsetzers,
ich arbeite als Drucker und Buchbinder in einer kleinen Druckerei.

Webanhalter: Wofür interessierst du dich in deiner Freizeit?
rhus_toxic: Radfahren, schwimmen, Literatur, Musik

Webanhalter: Welchen anderen Plattformen oder Internetseiten kannst du empfehlen?
rhus_toxic: Nur eine kleine Auswahl:

Webanhalter: Seit wann bist du Mod und wie bist du dazu gekommen?
rhus_toxic: Seit August 2008, ich wurde wohl empfohlen :-)

Webanhalter: Was würdest du bei COSMiQ ändern und welche Fragen sind für dich von besonderem Interesse (positiv wie negativ)?
rhus_toxic: Ich interessiere mich, na klar, für Fragen aus meinem Fachgebiet, dem graphischen Gewerbe, und allem, was mit Schrift und Gestaltung zu tun hat. Negativ fallen mir besonders immer wiederkehrende Fragen (das Ei und das Huhn), Fragen nach illegalen Inhalten und das unverschämte Verhalten mancher User in Antworten und Kommentaren auf.

Webanhalter: rhus_toxic, ich danke Dir für das Interview!

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).