Lesestoff am Sonntag, 09. April 2017 mit 51 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Sex: „Die Zervix kann Frauen zu sehr intensiven Orgasmen bringen“: ZEITmagazin ONLINE: Sie sind Sexologin und haben schon mehr als 1.000 Frauen mit einem Körperteil bekannt gemacht, das den meisten bis dahin nahezu unbekannt war: dem Gebärmutterhals. Warum tun Sie das? Olivia Bryant: Die meisten Frauen haben keine Beziehung zu diesem Teil ihres Körpers. – http://www.zeit.de/zeit-magazin/leben/2016-07/zervix-sex-orgasmus-gebaermutterhals

Diese Wohnung verrät ihre Bewohner: Wer ist wann zu Hause? Wann geht die Freundin ins Bett, wann zur Toilette? Das Smart Home von Marco Maas meldet kleinste Details seines Privatlebens an die Gerätehersteller. Sehen Sie hier die genaue Auswertung der Datenflut. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://m.spiegel.de/netzwelt/gadgets/a-1064107.html

Stärkerer Blick auf Gewalttäter: Wien. Es war ein Aluminiumbesenstiel, der 2011 das Land entsetzte. Mit diesem wurde der dreijährige Cain von seinem Stiefvater tagelang brutal misshandelt – bis der Bub schließlich qualvoll starb. – http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/5197729/Staerkerer-Blick-auf-Gewalttaeter

iPhone: Strom sparen und Akkulaufzeit verlängern: Artikel aus c’t Special iPhone und iPad, S. 72, aktualisiert und ergänzt Ob auf der Geschäftsreise, im Urlaub am Strand oder mit Pokémon Go in der Stadt: Wer das iPhone viel nutzt, hat schnell einen leeren Akku. – by Benjamin Kraft – http://www.heise.de/mac-and-i/artikel/iPhone-Strom-sparen-und-Akkulaufzeit-verlaengern-3296924.html

Game Over: Online-Räuber kapern komplette Domain-Infrastruktur einer Bank: Was passiert, wenn es Cyber-Gangstern nicht mehr reicht, einzelne Bankkunden zu beklauen? Dann kapern sie das DNS der Bank und übernehmen gleich alle Domains des Geldinstitutes. So geschehen voriges Jahr in Brasilien. – by Fabian A. Scherschel – https://www.heise.de/security/meldung/Game-Over-Online-Raeuber-kapern-komplette-Domain-Infrastruktur-einer-Bank-3677164.html

Die EU enttäuscht die Jugend: BerlinArbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) war vor ein paar Tagen noch voll des Lobes: Es sei gut, dass die Arbeitsverwaltungen in Europa inzwischen besser kooperierten, denn nur dann funktionierten europäische Beschäftigungsprogramme, sagte sie in einer Rede zur Verabschiedung von Arbeitsagentur – http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/arbeitslosigkeit-die-eu-enttaeuscht-die-jugend/19613192.html

Fake News: Google setzt Faktencheck-Label vermehrt ein, Facebook gibt Nutzern Nachhilfe: Nachdem die Ausbreitung gefälschter Nachrichten bei Facebook im US-Wahlkampf für massive Kritik sorgte, geht das Online-Netzwerk deutlich aktiver dagegen vor. Auch Google geht weitere Schritte. – by mit Material der dpa – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Fake-News-Google-setzt-Faktencheck-Label-vermehrt-ein-Facebook-gibt-Nutzern-Nachhilfe-3677741.html

Verbraucherschützer warnen vor gefälschten USB-Sticks: Auf Online-Marktplätzen wie eBay oder AliExpress sind USB-Sticks mit großen Kapazitäten für wenig Geld erhältlich. Das sind häufig Fälschungen, sagt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. – by Siehe dazu: – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Verbraucherschuetzer-warnen-vor-gefaelschten-USB-Sticks-3678076.html

Glosse: Gefälschtes Schulz-Bild – AfD zeigt, wie Antisemitismus funktioniert: Die AfD-Bundesvorsitzende Frauke Petry hat jüngst unter deutschen Antisemiten tiefe Bestürzung mit der Beteuerung ausgelöst, ihre Partei sei „einer der wenigen politischen Garanten jüdischen Lebens“ in Deutschland. – by Christian Bommarius – http://www.berliner-zeitung.de/politik/glosse-gefaelschtes-schulz-bild—afd-zeigt–wie-antisemitismus-funktioniert-26677460

Anis Amri: : Die deutschen Behörden wussten sehr viel über den Tunesier Anis Amri. Eigentlich fast alles. Trotzdem konnte er kurz vor Weihnachten in Berlin einen Lastwagen in seine Gewalt bringen und zwölf Menschen töten. Rekonstruktion eines Staatsversagens. – Von Mohamed Amjahid, Daniel Müller, Yassin Musharbash, Holger Stark und Fritz Zimmermannhttp://www.zeit.de/2017/15/anis-amri-anschlag-berlin-terror-staatsversagen

Donald Trump: Twitter verklagt US-Regierung: Mit einer Klage gegen die US-Regierung will sich Twitter nach eigenen Angaben gegen einen widerrechtlichen Angriff auf die Meinungsfreiheit wehren. Das Heimatschutzministerium wollte am 14. – http://www.zeit.de/politik/ausland/2017-04/donald-trump-twitter-us-regierung-meinungsfreiheit-klage

Arbeitsmarkt: Digitalisierung + Demografie = stabiler Jobmarkt?: Dass die Deutschen immer älter werden und zudem die Geburtenrate niedrig ist – das ist lange bekannt. Immer wieder berechnen Demografen Szenarien für die künftige Bevölkerungsentwicklung. Das Problem dieser Prognosen: Je weiter sie reichen, umso ungenauer werden sie. – http://www.zeit.de/karriere/beruf/2017-03/arbeitsmarkt-zukunft-demografie-arbeitsplaetze-fachkraeftemangel

Gütersloher AfD-Kandidatin fälschte Unterschriften für Landtagsmandat: Kreis Gütersloh. Im Vorfeld der Landtagswahl im Mai sorgt die AfD im Kreis Gütersloh für einen handfesten Skandal. – by Rainer Holzkamp – http://www.nw.de/lokal/kreis_guetersloh/guetersloh/guetersloh/21735828_Guetersloher-AfD-Kandidatin-faelschte-Unterschriften-fuer-Landtagsmandat.html

Amazon: Warum der Onlinehändler mehr Pakete selbst ausliefern will: Bei seinen Lieferfahrzeugen liebt es Amazon minimalistisch. Auf weißem Grund prangt auf den Kleinlastern lediglich das Amazon-Logo. – by Biowetter – https://www.welt.de/wirtschaft/article163486289/Amazon-ueberzieht-das-Land-mit-Paketstationen.html

Rauchen: Jeder Zehnte stirbt durch Zigarettenkonsum: Jeder zehnte Todesfall weltweit ist auf das Rauchen zurückzuführen. Das ist das Ergebnis einer globalen Studie, veröffentlicht in der Fachzeitschrift The Lancet. – http://www.zeit.de/wissen/2017-04/rauchen-raucheranteil-rueckgang-gesundheit

Mitarbeitermotivation geht weltweit zurück: Mit der Mitarbeitermotivation geht es derzeit weltweit wieder etwas bergab. Offenbar ist es nicht nur die Digitalisierung, die die Menschen verunsichert, sondern auch politische Ereignisse und Trends wirken sich auf das berufliche Engagement aus. – https://www.personalwirtschaft.de/der-job-hr/arbeitswelt/artikel/mitarbeitermotivation_geht_weltweit_wieder_zurueck.html

Erpressung durch iCloud-Fernlöschung: Wie Sie Ihr iPhone schützen: Unbekannte drohen damit, wahllos iPhones zu löschen – wenn Apple nicht zahlt. Die Angreifer sind offenbar in Besitz von iCloud-Zugangsdaten. Mac & i erklärt, wie man sich gegen einen derartigen Angriff wappnen kann. – by ZDNet – https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Erpressung-durch-iCloud-Fernloeschung-Wie-Sie-Ihr-iPhone-schuetzen-3663802.html

Berufsbildungsbericht: Betriebe stellen seltener Hauptschüler ein: Die Zahl freier Lehrstellen in Deutschland ist gestiegen. Die Chancen auf eine Lehrstelle seien so gut wie nie, schreibt die Bundesregierung im Berufsbildungsbericht 2017, den das Kabinett verabschiedete. – http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-04/berufsbildungsbericht-betrieb-ausbildung-lehrlinge-sinkt-hauptschule

Das NSU-Prozess-Blog: Er war die letzte Hoffnung für Beate Zschäpe: Ein Psychiater hat der NSU-Angeklagten eine Persönlichkeitsstörung diagnostiziert. Doch im Gericht wird deutlich, dass sich das Urteil dadurch nicht ändern lassen wird. – by Tom Sundermann – http://blog.zeit.de/nsu-prozess-blog/2017/04/05/wer-glaubt-zschaepes-wunschpsychiater/

Alle zwei Minuten : Stadtbahn fährt mitten durch ein Hochhaus – im achten Stock: Es gibt ja bekanntlich nichts, was es nicht gibt. So zum Beispiel in der chinesischen Metropole Chongqing. Dort fährt die Linie 2 der Stadtbahn direkt durch ein Wohnhaus. Das hat sogar eine eigene Bahnstation. „Lizibai“ nimmt ab Etage acht insgesamt drei der 19 Stockwerke ein. – http://www.berliner-zeitung.de/ratgeber/reise/alle-zwei-minuten–stadtbahn-faehrt-mitten-durch-ein-hochhaus—im-achten-stock-26662578

Online-Handel kämpft mit Bestellbetrug und säumigen Kunden: Der Konsum im Netz hat auch Schattenseiten: Nicht immer stimmt es mit der Zahlungsmoral der Kunden und auch Kriminelle wittern ihre Chancen. Ein paar Klicks am Smartphone oder Tablet, und schon ist das Kleid oder der Fernseher ausgewählt und an der virtuellen Kasse bezahlt. – by Wirtschaftswoche – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Online-Handel-kaempft-mit-Bestellbetrug-und-saeumigen-Kunden-3640227.html

Netzwerken: Klüngeln für die Karriere: Ohne Netzwerke und persönliche und soziale Kontakte könnten wir überhaupt nicht (zufrieden) leben. Und: Leider hängt eben „beruflicher Erfolg“, Fuß fassen und den Aufstieg schaffen nicht allein von der Leistung ab. – http://www.zeit.de/karriere/beruf/2017-02/netzwerken-karriere-vorteil-frauen

Schluderige Jobcenter: Während die Arbeitslosenquote in Deutschland stetig sinkt, verringert sich die Zahl der gut 1,7 Million Harz-IV-Empfänger fast gar nicht. Und das seit Jahren. Ein Grund dafür ist die mangelhafte Betreuung in den Jobcentern – wie ein aktueller Abschlussbericht des Bundesrechnungshofs zeigt. – http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/vermittlung-von-langzeitarbeitslosen-schluderige-jobcenter/19614698.html

Länderbericht: EU prangert Armut in Deutschland an: Die Europäische Kommission hält der Bundesregierung schwere Versäumnisse bei der Bekämpfung der sozialen Not in Deutschland vor. – by Markus Sievers – http://www.berliner-zeitung.de/politik/laenderbericht-eu-prangert-armut-in-deutschland-an-26660836

TK: Sechs psychische Krankheiten unter den Top-12-Ursachen von Krankschreibungen: Hamburg, 31. März 2017. Von den 15,2 Fehltagen, die Erwerbspersonen in Deutschland 2016 durchschnittlich krankgeschrieben waren, entfielen 2,7 Tage auf psychische Erkrankungen. Das geht aus dem ersten Teil des Gesundheitsreports der Techniker Krankenkasse (TK) hervor, der gerade erschienen ist. – https://www.tk.de/tk/mobil/pressemitteilungen/bundesweite-pressemitteilungen/943386

„Stress-Studie“ – 64% der Beschäftigten wünschen eine anonyme Erhebung der Stressfaktoren am Arbeitsplatz: Wien (OTS) – 39 Prozent aller Österreicher fühlen sich durch Stress im Beruf erheblich beeinträchtigt, 25 Prozent durch Stress in der Freizeit. Beinahe jeder Vierte nähert sich dem Ende seiner Kräfte und steuert auf den Burnout zu. – by Redaktion – https://evaluierung-psychischer-belastungen.at/2017/02/23/stress-studie-64-der-beschaeftigten-wuenschen-eine-anonyme-erhebung-der-stressfaktoren-am-arbeitsplatz-market-institut-allianz-versicherung/

Studie: Hassverbrechen immer alltäglicher: Hassverbrechen gegen Menschen mit Migrationshintergrund gehören in der Steiermark zunehmend zum Alltag – das bestätigt nun eine am Montag präsentierte Studie im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle. Mehr als 1. – http://steiermark.orf.at/news/stories/2832094/

Die Alten wagen die Pionierarbeit: «Gehirn-fit für die Zukunft» ist nicht der Name eines Hirndopings – es ist eine neue interne Weiterbildung von Swiss Life. Der Versicherer reagiert mit seinem Kurs auf die demografische Veränderung der «Workforce», wie Arbeitskräfte in den Personalabteilungen genannt werden. – by Aurel Jörg – https://www.nzz.ch/wirtschaft/die-zukunft-der-arbeit-die-alten-wagen-die-pionierarbeit-ld.152468

Psychologie: : Reinhard Hallers Arbeitsplatz liegt in Österreich an der Grenze zu Liechtenstein. Steile Hänge, Fachwerk, Kühe. – http://www.zeit.de/zeit-wissen/2017/01/psychologie-psychiater-gericht-gutachten-verbrecher-interview

Psychische Erkankungen: Arbeitsagentur Berlin erklärt schwer depressive Frau für gesund: Ende September hatte Julia R. noch mal einen Schub. Der Impuls war zurück, nach dem Aufstehen sofort wieder ins Bett zu müssen. Nicht zur Arbeit, nicht an den Frühstückstisch, nicht raus in die Morgensonne, nirgendwohin. Ein dumpfer, schmerzender Druck breitet sich aus, beginnt in der Stirn und erfasst den ganzen Körper. Julia R. sucht dann Schutz unter der Decke, im abgedunkelten Zimmer. – by Birgit Walter – http://www.berliner-zeitung.de/berlin/psychische-erkankungen-arbeitsagentur-berlin-erklaert-schwer-depressive-frau-fuer-gesund-26296258

Nur für Eingeweihte? Das Amt und seine Sprache: Post vom Amt – da schaudert es manchen Empfängern schon, noch bevor sie den Brief geöffnet haben. – by Michaela Blaha – http://www.bpb.de/apuz/245595/nur-fuer-eingeweihte-das-amt-und-seine-sprache?p=all

Österreichs lustigstes Fotomodel: Fast jeder kennt das Bild. Aber wie kam die alte Frau mit der komischen Grimasse auf die Postkarte? – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/reise/steiermark-oesterreichs-lustigstes-fotomodel-1.3439618

Glawischnig verliert Prozess gegen Facebook-Nutzer: Der Steirer hatte der Obfrau der Grünen, Eva Glawischnig, in einem Posting auf Facebook eine absurde Aussage über Flüchtlinge in den Mund gelegt und erklärt, ihr könne man so eine Aussage zutrauen. Der Mann wurde rechtskräftig freigesprochen. Das berichtet die „Presse“ am Montag. – https://futurezone.at/netzpolitik/glawischnig-verliert-prozess-gegen-facebook-nutzer/256.064.807

AfD: Scheidungsrecht auf den Stand vor 1977 zurückdrehen?: Schon bald will die AfD ihr Programm für den Bundestagswahlkampf verabschieden. Für den Leitantrag hat der Bundesvorstand vor kurzem die Mitglieder befragt. Besonders schräg war eine Position zum Thema Scheidung. Ich dachte ich traue meinen Augen nicht…. – by Kattascha – http://kattascha.de/?p=2983

Wie ein Kampfpilot im Einsatz: Arbeitnehmer verplempern auf dem Weg zum Job immer mehr Zeit. Der Soziologe Norbert Schneider warnt vor gravierenden Folgen und beantwortet die Frage: lieber Auto oder Bahn? SPIEGEL ONLINE: Herr Schneider, immer mehr Menschen müssen zur Arbeit in eine andere Gemeinde fahren. – by Ein Interview von Matthias Kaufmann – http://www.spiegel.de/karriere/berufspendler-im-stress-wie-ein-kampfpilot-im-einsatz-a-1141677.html

Unternehmen implantiert Mitarbeitern Mikrochips in die Hand: Schon wieder die Chipkarte vergessen – das gibt es bei einer schwedischen Firma bald nicht mehr. Sie implantiert den Mitarbeitern einen Chip zum Türöffnen. Die Technik erlaubt lückenlose Überwachung. Die Injektionsspritze durchstößt die Haut zwischen Daumen und Zeigefinger. – by SPIEGEL ONLINE, Hamburg, Germany – http://www.spiegel.de/karriere/schweden-cyborg-firma-implantiert-mitarbeitern-mikrochips-a-1141826.html

Warum Frauen untenrum aussehen wollen wie ‚Brötchen‘: Über 130.000 Menschen aus 191 Ländern gaben ihre Stimme ab, um Miss World Pussy zu ermitteln. Die Genitalien, die in die Top 10 gewählt wurden, ähnelten sich ziemlich: Sie waren komplett unbehaart, rosig und hatten kleine innere Labien. – https://www.vice.com/de/article/warum-frauen-untenrum-aussehen-wollen-wie-brotchen

Instagate: Die Generalabrechnung einer Instagrammerin mit Fake Influencern: Es ist eine Brandrede: „Zurzeit, und schon seit einer Weile, erlebt Instagram einen Aufstieg der Fake Influencer“, schreibt Nicki Sunderland in ihrem Blog EatLiveTravelDrink. Sie habe eine lange Liste von Leuten, die das System betrügen, indem sie Follower kaufen und Engagement faken. – by Roland Eisenbrand – http://www.onlinemarketingrockstars.de/instagate-fake-influencer/

Mehrheit für Sechsstundentag auch ohne Lohnausgleich: Weniger Stress, mehr Zeit für die Familie: 75 Prozent sagen Ja zum Sechsstundentag – auch wenn es keinen Lohnausgleich gibt In Österreich würde eine Mehrheit der Arbeitnehmer eine Verkürzung ihres Arbeitstags begrüßen. – http://derstandard.at/2000055191749/Mehrheit-fuer-sechs-Stunden-Tag-auch-ohne-Lohnausgleich

Laufsport: Sinn und Unsinn der Selbstoptimierung: Immer mehr Gadgets und Wearables werden extra für Läufer entwickelt. Zwei Experten über Sinn und Unsinn der ständigen Selbstoptimierung Dauerlaufen, neudeutsch Running, ist ein Trendsport mit hohen Zuwächsen in allen Altersklassen, besonders aber bei Älteren und Frauen. – http://derstandard.at/2000054606697/Laufsport-Sinn-und-Unsinn-der-Selbstoptimierung

Hate-Speech-Gesetz: Schon ausgeweitet, bevor es in Kraft tritt: Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz soll sich nicht mehr nur gegen Hate Speech und Fake News richten, sondern auch gegen pornografische Inhalte und viele andere Straftatbestände. – by Simon Rebiger, Markus Reuter – https://netzpolitik.org/2017/hate-speech-gesetz-schon-ausgeweitet-bevor-es-in-kraft-tritt/

Nicht alle Experten sind von Fahrradhelmen überzeugt: Vor drei Jahren ist Dan Gorenstein auf den Kopf gefallen. „Da war eine Wurzel unter dem Asphalt und ich bin übers Lenkrad geschossen.“ Eine ernste Kopfverletzung hat der Germanistik-Doktorand nicht davongetragen. Er schlug sich nur das Knie auf. – http://www.tagesspiegel.de/berlin/sicherheit-im-strassenverkehr-nicht-alle-experten-sind-von-fahrradhelmen-ueberzeugt/19600230.html

Smart Home: Versteckte Mikrofone und unsichere Web-Frontends entdeckt: Bei einem Test diverser Smart-Home-Geräte hat c’t in Ausgabe 8/17 gravierende Sicherheitsmängel endeckt. Unter anderem konnten WLAN-Passwörter ausgelesen werden – über unsichere Web-Frontends von IoT-Geräten. – by Mirko Dölle – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Smart-Home-c-t-findet-versteckte-Mikrofone-und-unsichere-Web-Frontends-3673101.html

Impfgegner auf Tour und Masern in Duisburg: Während der Impfkritiker Andrew Wakefield mit seinem Film „Vaxxed“ durch Deutschland tourt und propagiert, dass die Masernimpfung Autismus auslöse, erkranken in Deutschland wieder Menschen an dem hochgefährlichen Virus. Doch die Vorwürfe, die Wakefield erhebt, sind haltlos. – https://www.ruhrbarone.de/impfgegner-auf-tour/141052

Fragile Trendwende am Arbeitsmarkt: Nur wenn Sie Cookies akzeptieren, können wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf NZZ.at bieten. Erfahren Sie mehr über Datenschutz und Cookies Die Trendwende am österreichischen Arbeitsmarkt ist da. Vor allem die Baukonjunktur stützt die Beschäftigung. – https://nzz.at/oesterreich/geld/fragile-trendwende-am-arbeitsmarkt

WC-Feuchttücher: Kein Thema im Landhaus, aber im Kanal: St. Pölten / Wien – Mit Hohn und Naserümpfen war auf einen Grünen-Antrag vor dem März-Landtag in St. Pölten reagiert worden. Dessen Thema: feuchtes Toilettenpapier. – http://derstandard.at/2000055273643/WC-Feuchttuecher-Kein-Thema-im-Landhaus-aber-im-Kanal

Hartz IV: ‚Ein Existenzminimum kürzt man nicht‘: Inge Hannemann arbeitete als Arbeitsvermittlerin in einem Hamburger Jobcenter und war die erste Mitarbeiterin eines deutschen Jobcenters, die das System öffentlich kritisierte und seine Ungerechtigkeiten thematisierte. Sie kämpft mit ihrer Initiative „Sanktionsfrei“ für ein faireres System. – http://www.zeit.de/karriere/2017-03/inge-hannemann-hartz-iv-kritik-initiative-sanktionsfrei

Meine Schwester und ihre Tochter sind tot: Im Sommer des Jahres 2015 waren meine Schwester Lucia und ihre 15-jährige Tochter Sofia auf dem Weg in die Ferien. Ihr Ziel hiess Usedom, sie wollten auf der Ostseeinsel baden und spazieren, ausschlafen und reiten und kamen niemals dort an. – by Von Thomas Gsella – https://www.dasmagazin.ch/2017/03/31/meine-schwester-und-ihre-tochter-sind-tot/

Geheimakte BND & NSA: Grundrechte adé – die : Um bei der Auslandsüberwachung nicht dauernd prüfen zu müssen, ob die Zielpersonen Deutsche und mindestens damit vor den Spionen geschützt sind, hat sich der BND eine haarsträubende Theorie zurechtgelegt. Trotz aller Kritik wurde sie nie zurückgezogen. – by Burbaum: In meiner Erinnerung so gut wie nie; denn diese – also, es kann in Ausnahmen sein; da haben – https://www.heise.de/newsticker/meldung/Geheimakte-BND-NSA-Grundrechte-ade-die-Funktionstraegertheorie-3672554.html

Immer mehr Menschen pendeln zum Job: Die Zahl der Pendler erreicht einen Rekordwert – 60 Prozent aller Arbeitnehmer pendelten laut einer Studie im vergangenen Jahr zum Job. München verzeichnet die meisten Pendler, gefolgt von Frankfurt. Den größten Pendlerzuwachs gibt es in Berlin. – by Süddeutsche.de GmbH, Munich, Germany – http://www.sueddeutsche.de/karriere/mobilitaet-immer-mehr-menschen-pendeln-zum-job-1.3447510

Ärmere Menschen gehen seltener wählen: Die Kluft zwischen armen und reichen Menschen droht nach Einschätzung der Bundesregierung das Vertrauen vieler Bundesbürger in die Demokratie in Deutschland zu untergraben. – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/arm-und-reich/neuer-armutsbericht-aermere-menschen-gehen-seltener-waehlen-14939017.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Ähnliche Beiträge