Lesestoff am Sonntag, 14. August 2016 mit 11 Artikeln

Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

Was ich trinken darf: Wasser war keimbelastet, Milch nicht zu jeder Jahreszeit gut und Branntwein schnell verpönt. Da blieb also nur noch Bier, Bier und nochmals Bier. Die Jahrhunderte hindurch galt es nicht nur als kräftigend nach harter Feld- oder Industriearbeit, sondern sogar als gesundheitsfördernd. – http://dradiowissen.de/beitrag/so-schaedlich-ist-alkohol

Drop-Out-Quote bei Jugendlichen sinkt: Die Zahl jener jungen Menschen, die längere Zeit nach der Schule weder einer Beschäftigung nachgehen noch in Ausbildung sind, geht langsam zurück. – http://m.kurier.at/wirtschaft/drop-out-quote-bei-jugendlichen-sinkt/214.999.002

Kriminalitätsprognose: Berliner Polizei setzt auf Predictive Policing: „Kommissar Computer“ soll den Berliner Ordnungshütern vom Herbst an dabei helfen, mögliche Einbrüche anhand von Datenanalysen vorherzusehen und zu verhindern. Zum Einsatz kommt die Software-Eigenentwicklung „KrimPro“. – by Berliner Morgenpost – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kriminalitaetsprognose-Berliner-Polizei-setzt-auf-Predictive-Policing-3291880.html

Rechtsextreme Umtriebe um Hitlers Geburtshaus – Interview mit Bernhard Weidinger: In der Debatte um den Abriss oder die pädagogische Nutzung von Hitlers Geburtshaus spielt die Frage nach der Abwehr von Hitlertouristen eine besondere Rolle. Doch welchen Stellenwert hat Hitlers Geburtshaus für die Rechtsaußentouristen wirklich? – http://www.erinnern.at/bundeslaender/oesterreich/gedaechtnisorte-gedenkstaetten/neukonzeption-von-gedenkstaetten/debatte-um-hitlers-geburtshaus-in-braunau/rechtsextreme-umtriebe-um-hitlers-geburtshaus-interview-mit-bernhard-weidinger

: In der Produktion – nicht nur bei magna – läuft auch weiterhin nichts ohne Mitarbeiter. / Bild: APA/Leodolter WirtschaftsBlatt: Was bedeutet der Mobilitätswandel in der Automobilbranche für die Steiermark? – http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/oesterreich/steiermark/5064005/Der-Mensch-ist-dem-Roboter-noch-weit-voraus

Samsung Galaxy Note 7: Die Technik hinter dem Augen-Scanner: Zuverlässiger als Fingerabdruck und Pin: Das Smartphone Galaxy Note 7 lässt sich auch mittels Iris-Scan entsperren. Samsung zeigt nun wie die Technik funktioniert. Fingerabdruck-Scanner schützen mittlerweile schon viele Mittelklasse-Smartphones vor unerwünschten Zugriffen. – by Schwachstellen in Samsung Knox – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Samsung-Galaxy-Note-7-Die-Technik-hinter-dem-Augen-Scanner-3289448.html

Olympiade beginnt mit diplomatischem Zwischenfall: Kurz vor Beginn der Eröffnungszeremonie der Olympiade in Rio de Janeiro ist es zu einem diplomatischen Zwischenfall gekommen, als der Vorsitzende der libanesischen Delegation der israelischen Delegation den Zutritt zum Bus, der sie zum Stadion fahren sollte, verweigerte. – http://www.israelheute.com/Nachrichten/Artikel/tabid/179/nid/30635/Default.aspx#.V6bkh0xGYmE.facebook

Pressefreiheit ǀ : Dass die Hetze gegen Medien zunimmt, ist schon seit längerem zu beobachten. Dass die Übergriffe sich aber nun in Redaktionsräume hinein erstrecken, ist neu. Am Dienstag ist genau das im Berliner Recherchezentrum der Journalistengemeinschaft CORRECTIV geschehen. – https://www.freitag.de/autoren/louisatb/das-ist-einschuechterung-von-journalisten-1

Eben noch Flüchtling, jetzt Unternehmer: Der Syrer Khaled Faour kannte Deutschland lange nur von Bildern. „Mein Vater war im Im- und Export tätig und hat mir viel von seinen Reisen nach Deutschland erzählt, auch Fotos brachte er mit“, erzählt der 22-Jährige. – http://www.zeit.de/karriere/beruf/2016-07/integration-fluechtlinge-start-up-ausbildung-gruender-redi

Ein Besuch im Frauenhaus: „Name bitte!“, fordert eine Stimme durch die Sprechanlage, nachdem ich zweimal geklingelt habe. Man hat schon durch die Kamera gesehen, wie ich vergeblich versuche, in das Haus zu kommen. Die Adresse kam eine Woche zuvor mit der Bitte, sie niemandem weiterzugeben und auch nirgendwo abzuspeichern. – by Hanna Herbst – http://www.vice.com/alps/read/frauenhaus-wien

Neue Diskussionen um Caster Semenya: 22.März , ein Leichtathletik-Meeting in Kapstadt, Südafrika. Ex-Weltmeisterin Caster Semenya läuft  mit 2:00,23 Weltjahresbestzeit über 800 Meter. – http://www.deutschlandfunk.de/geschlechterfrage-neue-diskussionen-um-caster-semenya.1346.de.html

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, politische und netzpolitische Themen. Auch über Gadgets, oftmals aus dem Hause Apple und immer wieder gibt es Fotos aus dem Leben. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Sozialpädagoge in arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).