Wie werden eigentlich Bahnhofsvordächer gereinigt?!

Fensterreiniger Bahnhof Potsdamer Platz (Berlin)

Wintergärten heimischer Vorstadthäuser, Plastik-Überdächer von Terrassen: Sie sehen nach einigen Jahren so richtig bescheiden aus. Kärchern ist vielen zu nervig und schon hat man einen Moosteppich statt einem verglasten Blick auf den Sonnenhimmel.

Eigentlich kein Thema des Webanhalters, hätte ich nicht während der XTOPIA gesehen, dass auch die Bahn solche Probleme hat. Und es prompt fotografiert.

Reinigung Dachfenster Bahnhof Potsdamer Platz

Berlin Potsdamer Platz - Reinigung des Bahnhofvordaches

Fassadenkletterer müssen es wohl sein, die so professionell die Dächer reinigen. Es sah jedenfalls nicht nach einem normalen Job aus, in der Höhe das Vordach des Bahnhofs am Potsdamer Platz in Berlin zu putzen.
Gebäudereiniger ist wohl die richtige Bezeichnung. Sicherlich habe ich schon schönere Fotos gemacht und mich an interessanteren Themen versucht, aber warum nicht mal etwas relativ Banales?!

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).

2 Kommentare

  1. Sebastian

    Hi Marc,

    ganz genau. Schau dir mal das Bahnhofvordach in Hamm an.Oder in Kamen. Glasdächer müssen regelmäßig gereinigt werden, sonst siehts einfach schäbbig aus.

Kommentare sind geschlossen.