Und das habe ich in der letzten Woche gelesen:

LKA-Beamter forschte seine Nachbarn aus: Die V-Mann-Affäre beim bayerischen Landeskriminalamt hält so einige pikante Details parat: Einer der verdächtigten Beamten soll regelmäßig die Polizeidatenbank nach seinem Heimatort abgesucht und so seine Nachbarn ausgeforscht haben. – by Holger Bleich – http://m.heise.de/newsticker/meldung/LKA-Beamter-forschte-seine-Nachbarn-aus-3049726.html

Warum wir arbeiten, wo wir arbeiten: Traumjob bei Google oder im Start-up? Doch lieber moralische Imperative leben bei der Flüchtlingshilfe? Wer wie tickt, wenn es um die Berufsziele geht Wenn man die Truppe rund um den Soziologen und Vorsitzenden des Instituts für Jugendkulturforschung, Chef der Marktforscher der tfactory in Hambur – http://mobil.derstandard.at/2000022105215/Warum-wir-arbeiten-wo-wir-arbeiten?dst=

Der Feind in unserem Netz: Das erste Mal meldet er sich per Telefon. Als es klingelt, sitzt Caspar Mierau gerade in seiner Berliner Altbauwohnung und hört sich im Radio ein Interview zum Thema „Hass im Netz“ an, das er selbst gegeben hat. – http://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/52/cyberstalking-internet-stalker-familie-mierau

Gefüllte Weinblätter: Ich liebe gefüllte Weinblätter. Sie gehören für mich zu den besten kleinen Snacks welche die türkische und griechische Küche zu bieten hat. – by optivus – http://umschweife.de/2015/12/21/gefuellte-weinblaetter/

Mit Menschenrechten gegen Hetzplakate der NPD: Im September vor zwei Jahren feierte die NPD eine Eilentscheidung des Verwaltungsgerichts Kassel: Die Richter hatten die Stadtverwaltung Bad Hersfeld angewiesen, eine Reihe rassistischer Wahlplakate der Partei unverzüglich wieder aufzuhängen. – http://www.zeit.de/politik/deutschland/2015-12/heiko-maas-npd-wahlplakate-gutachten

FB: Aktionswochen gegen Antisemitismus am 23.12.2015: Uns wurde folgender antisemitische Übergriff aus Bonn gemeldet: In einer linksalternativen Kneipe in Bonn wurde ein Jude angegriffen. Als er bestellte, nahm ihn jemand in den Schwitzkasten und riss ihm die Kippa vom Kopf. Darauf angesprochen was dass sollte meinte er: „Ich hätte auch einer Muslima ihr Kopftuch abgerissen, das ist Religionsfreie Zone!“ Der Besitzer stimmt zu und unterstützte den Angreifer. Daraufhin verließ der Angegriffene die Kneipe und aus Solidarität kamen ca. 15 Leute mit.
Der Angegriffene wurde in der Vergangenheit schon von Rechtsextremen und Islamisten bedroht. – https://m.facebook.com/Aktionswochen/posts/10156499571020438

: Wien. 2015 war das Jahr der Negativrekorde, bei der Arbeitslosenrate, den Flüchtlingen. Und die Wirtschaft kommt ebenfalls seit Jahren nicht vom Fleck. Es war kein leichtes Jahr für AMS-Vorstand Johannes Kopf, der sich mit seinen politischen Aussagen immer wieder aus dem Fenster lehnt. – http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/oesterreich/politik/792614_Es-gibt-die-einfachen-Jobs-nicht-mehr.html

Die Unheiler: Unser Reporter hat sich als Krebspatient ausgegeben und acht Alternativpraxen besucht. Was er erlebt, ist schockierend: Die empfohlenen Therapien sind meistens sehr teuer, unnütz und manchmal sogar lebensgefährlich Hallo, mein Name ist Niko Scholze, ich bin 33 Jahre alt und habe Krebs. – https://correctiv.org/blog/2015/12/18/alternativmedizin-krebs-leben-der-patienten-gefaehrdet/

Weihnachten allein: „Mit Allein-Weihnachten-Feiern ist es wie mit einer Erektion“, hatte Mark bei unserem Telefonat zwei Tage zuvor gesagt. „Wenn man nachdenkt, wird man weich.“ Ich hatte gelacht und nichts erwidert, Mark war eben nicht nur mein bester Freund, sondern auch ein Sprücheklopfer. – http://www.malte-welding.com/2015/12/20/weihnachten-allein/

Soziale Selektion: Wie man Schulabbrecher auffangen kann: Ausstieg, Abstieg, AMS: Schulabbrecher haben immer geringere Chancen auf Jobs. Gezielte Maßnahmen sollen den Drop-out verhindern. Als engagierte Joberhalter sind McKinsey & Company üblicherweise nicht bekannt. – http://www.profil.at/portfolio/aufstieg/soziale-selektion-6146848

Der Aufbruch: 7490. Eine beängstigende Zahl. Viel zu hoch. 7490 Einbrüche hat die Polizei im vergangenen Jahr in Hamburg gezählt. 8,2 Prozent mehr als 2013. Und nur jeder zwölfte wurde aufgeklärt. In Hamburg wurde Einbruchskriminalität bisher verwaltet statt bekämpft. – http://www.zeit.de/2015/50/castle-sonderkommission-hamburg-einbruch/komplettansicht

Arbeitgeber lassen Kandidaten für offene Stellen gerne warten.: Arbeitgeber lassen Kandidaten für offene Stellen gerne zappeln – das kann am Ende sogar teuer werden. – by Michael Greuel – http://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/arbeitgeber-lassen-kandidaten-fuer-offene-stellen-gerne-warten-13972091.html

Asia’s Meth Wars: Speed and brutality in Myanmar’s borderlands: (Find the full investigative series here: http://www.globalpost.com/asias-meth-wars)

Methamphetamine has become Asia’s drug of choice. From Bangkok to Manila, these little pink pills are destroying countless lives across the region.

Most of it is produced in the lawless borderlands of Myan – by GlobalPost – https://getpocket.com/@Kailin-D/share/99623

‚Sorry mate, don’t want to risk dying before the next Star Wars movie‘: Muslims‘ hilarious responses to ISIS leader’s call for more people to join its forces: Muslims have responded to ISIS leader Abu Bakr al-Baghdadi’s latest call to arms, joking that they’d prefer to wait for the next Star Wars film than join the terror group. – by Jessica Chia For Mailonline – http://www.dailymail.co.uk/news/article-3377210/Muslims-respond-wait-Star-Wars-film-join-ISIS.html

Wie der Staat den Bachelor quasi für unbrauchbar erklärt: Das Innenministerium will Bachelor-Absolventen nicht in den höheren Dienst aufnehmen. Sie büßen für die Studienreform. Wie unanständig. – by Johann Osel – http://www.sueddeutsche.de/bildung/bachelor-absolventen-der-staat-erklaert-den-bachelor-quasi-fuer-unbrauchbar-1.2799486

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Ähnliche Beiträge