Lesestoff: Ende Oktober 2014 mit 49 Artikeln

Und das habe ich in den letzten Wochen gelesen:

A1 hat rund 300.000 Mobilfunkkunden verloren: Die Tarif- und Gebührenerhöhungen der letzten Monate haben dem Mobilfunker A1 eine beachtliche Kundenabwanderung beschert. Zwischen 30. September 2013 und 30. September 2014 hat das Unternehmen fast 300.000 Mobilfunkkunden verloren. – http://derstandard.at/2000007265026/A1-hat-rund-300000Mobilfunkkunden-verloren

Bruchreif: Ich war in den vergangenen Jahren gut unterwegs: Feiern, studieren, flanieren. Nur im Wohnzimmer war ich selten. Dort saß mein Vater und fragte sich, was er falsch gemacht hat und warum sein Sohn dieses Leben führt. Die Beziehung, die wir zueinander haben, geht kaputt. – by Hakan – http://kleinerdrei.org/2014/10/bruchreif/

Ex-BayernLB-Chef will Bestechung von Jörg Haider gestehen: Gericht und Staatsanwaltschaft haben Werner Schmidt einen Deal angeboten: Wenn er die Bestechung gestehe, würde der Vorwurf der Untreue fallengelassen. – http://derstandard.at/2000007339201/Ex-BayernLB-Chef-soll-Haider-Bestechung-gestehen

Wie Merkel die Befindlichkeiten der Deutschen ausforscht: Die Politik von Angela Merkel wird viel stärker durch die Meinungsforschung geprägt als bislang bekannt. Das geht aus internen Dokumenten des Bundespresseamts hervor, die der SPIEGEL ausgewertet hat. Wir zeigen an sechs Beispielen, was die Kanzlerin über ihr Volk wissen will. – http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-990296.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=http://www.spiegel.de/forum/politik/geheime-umfragen-wie-merkel-die-befindlichkeiten-der-deutschen-ausforscht-thread-147022-1.html

Apple: iTunes-Downloads gehen deutlich zurück – Beats Music-Integration für 2015 geplant: Die Download-Zahlen bei iTunes dürften Apple nicht gefallen: Das Wall Street Journal berichtet von Rückgängen um 13-14 Prozent allein seit Jahresbeginn. Beats Music soll wohl die Lösung sein, ab 2015 sei geplant, den Streaming-Dienst in iTunes zu integrieren. – http://www.mobilegeeks.de/apple-itunes-downloads-gehen-deutlich-zurueck-beats-music-integration-fuer-2015-geplant/

WRINT: Politikunterricht – Exkurs: Wie kann man sozialen Status analysieren?: Bevor es losgeht: Die Arbeitsblättersammlung, die wir benutzen findet man bei der Bundeszentrale für politische Bildung. Da die Illustrationen dort genehmigt sind und das Herunterladen nichts kostet, stelle ich sie hier nicht noch einmal rein. – by Thomas Brandt – http://www.staatsfragen.de/2014/10/23/wrint-politikunterricht-exkurs-wie-kann-man-sozialen-status-analysieren/

Die Wahrheit über die Lügen der Journalisten: Der ehemalige FAZ-Redakteur Udo Ulfkotte behauptet, dass Pressefreiheit in Deutschland nur eine Illusion ist. Sein „Enthüllungsbuch“ über angebliche Medien-Manipulationen verkauft sich bestens, ist aber selbst voller Übertreibungen, Verdrehungen und Unwahrheiten. Ein Faktencheck. – https://krautreporter.de/46–die-wahrheit-uber-die-lugen-der-journalisten

Grüne fordern Urlaubsanspruch für Bezieher von AMS-Geld: Wien – Wer Arbeitslosengeld bezieht, hat die Verpflichtung, sich im Inland aufzuhalten und der Arbeitsmarktvermittlung zur Verfügung zu stehen. Bei Auslandaufenthalten – die man beim AMS melden muss – wird das AMS-Geld in der Regel ruhend gestellt. – http://derstandard.at/2000007106907/Gruene-fordern-Urlaubsanspruch-fuer-AMS-Geld-Bezieher

Lehrer haben keine Zeit für Politische Bildung: Wien – Für Politische Bildung bleibt Lehrern im Unterricht kaum Zeit. Das zeigt eine aktuelle Studie des Instituts Sora im Auftrag der Wiener Arbeiterkammer und der Pädagogischen Hochschule (PH) Wien unter 500 Lehrern an Wiener Volksschulen, Neuen Mittelschulen und der Unterstufe von Gymnasien. – http://mobil.derstandard.at/2000007219552/Lehrer-haben-keine-Zeit-fuer-Politische-Bildung

Hungrige Richter fällen härtere Urteile: Wer einen Termin bei Gericht kurz vor dem Mittagessen hat, sollte ihn absagen. Denn dann hat die richterliche Güte ihren Tiefpunkt erreicht. Der Magen grummelt. Die Kaffeetasse steht schon ewig leer. Der Aktenberg, der noch bearbeitet werden sollte, scheint nicht zu schrumpfen. – http://www.welt.de/wissenschaft/article13148089/Hungrige-Richter-faellen-haertere-Urteile.html

Kommentar: Kreditkartensicherheit – warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht?: Seit Jahrzehnten sind Kreditkarten unsicher. Eine Unterschrift zu fälschen, ist simpel. Nun wollen Mastercard und Visa mit Fingerabdruckscannern und elektronischer Unterschrift aufrüsten. Dabei wäre die Lösung so viel einfacher. Der Thailand-Urlaub war schön. – by Jens Lubbadeh – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-Kreditkartensicherheit-warum-einfach-wenn-s-auch-kompliziert-geht-2428371.html/from/atom10

iOS 8.1: SMS-Weiterleitung einrichten: iOS 8.1 bietet im Zusammenspiel mit OS X Yosemite eine SMS-Weiterleitung an. Heißt: ans iPhone gesendete SMS lassen sich auf Wunsch auch in iMessage am Mac anzeigen, aber es lassen sich auch SMS vom Mac verschicken. – by caschy – http://stadt-bremerhaven.de/?p=352707

China zapft Apple-Dienst an: Apple bietet das iPhone 6 und das 6 Plus seit Freitag auch in China an. Die frisch gebackenenen Käufer erwartete beim Besuch der iCloud-Site allerdings eine böse Überraschung. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/China-zapft-Apple-Dienst-an-2428602.html/from/atom10

Cato und Django: Der Cartellverband regiert: Ein Westernheld ist neuer Vizekanzler. Der Name ist Django, das Programm: keine schnellen Schüsse, sondern klare Entscheidungen. So beschreibt Reinhold Mitterlehner seine Ziele zumindest im Interview mit der „ZiB 2“, nachdem er gerade zum Nachfolger von Michael Spindelegger gekürt worden ist. – http://derstandard.at/2000006914694/Cato-und-Django-Der-Cartellverband-regiert

Sexuelle Übergriffe im Justizressort: Der FALTER veröffentlicht in seiner morgen Mittwoch erscheinenden Ausgabe die vertraulichen Zeugenprotokolle junger Psychologinnen, die vom Justizministerium in der Justizanstalt Karlau beschäftigt werden. – http://www.falter.at/falter/2014/10/21/sexuelle-uebergriffe-im-justizressort/

Who-is-Who der Trümmertruppe: NPD-Büroeröffnung in Berlin: Der EU-Parlamentarier Udo Voigt eröffnete am Samstag in kleiner Runde ein „Bürgerbüro“ in der NPD-Zentrale in Berlin-Köpenick. Unter den Gästen befanden sich neben Parteiprominenz auch militante Neonazis und zwei ehemalige Stasi-Spitzel. – by Theo Schneider – http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2014/10/20/who-is-who-der-truemmertruppe-npd-bueroeroeffnung-in-berlin_17255

Mobilfunkanbieter zittern vor neuer Apple-Technologie: Apple könnte auch die Mobilfunkbranche auf den Kopf stellen. Der Konzern stattet seine neuen iPads mit einer programmierbaren SIM-Karte aus – Nutzer können damit ohne Aufwand zwischen verschiedenen Mobilfunkbetreibern wechseln. – http://derstandard.at/2000006984294/Mobilfunkanbieter-zittern-vor-neuer-Apple-Technologie

Wie Siri beste Freundin eines 13-jährigen Buben wurde: Seit 2011 ist Siri Bestandteil von Apples Betriebssystem iOS. Mit ihren flapsigen Antworten auf die Fragen der Nutzer erregte die virtuelle Sprachassistentin schnell Aufmerksamkeit. – http://derstandard.at/2000007017466/Wie-Siri-beste-Freundin-eines-13-jaehrigen-Buben-wurde

Radikale Islamisten bekommen eigenes Ausweisdokument ohne Chip: Künftig soll der Personalausweis von deutschen radikalen Islamisten durch einen Papierausweis ersetzt werden, der deutlich sichtbar vor dieser Person warnt. – by Detlef Borchers – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Radikale-Islamisten-bekommen-eigenes-Ausweisdokument-ohne-Chip-2427815.html

Stolperfallen bei der Telefonie mit OS X Yosemite: Mit OS X Yosemite und iOS 8 hat Apple die Lösung eingeführt, via Mac über das iPhone telefonieren zu können. Nicht nur SMS können schnell am Mac beantwortet werden, auch Anrufe lassen sich annehmen und initiieren. Finde ich gar nicht so unpraktisch. – by caschy – http://stadt-bremerhaven.de/?p=348062

Die AfD und die “Gaskammern der Alliierten”: Die AfD macht offenkundig auch Geschichtsrevisionismus wieder salonfähig: In Schleswig-Holstein hat ein Funktionär der Partei in einem Vortrag die Behauptung aufgestellt, in einem Konzentrationslager seien von den Alliierten nach der Befreiung Gaskammern eingebaut worden. – by Publikative.org – http://www.publikative.org/2014/10/19/die-afd-und-die-gaskammern-der-alliierten/

Cannabis: Zum größten Teil Probier-Konsumenten: „Krank werden vor allem Personen mit schwerer psychischer Grunderkrankung“, sagt Hans Haltmayer, Beauftragter für Sucht- und Drogenfragen in Wien Wien – Viele Österreicher haben Cannabis-Konsumerfahrung. Dieses zieht sich durch alle Altersgruppen. – http://mobil.derstandard.at/1389858316826/Cannabis-Konsum-zieht-sich-durch-die-Altersgruppen

Fuck me in the ass cause i love Jesus: Is the rule of God!Website: http://TUBeasts.roFacebook: http://facebook.com/TUBeastsTwitter: http://twitter.com/TUBeasts2013 © TUBeastsTags: comedie, pamflet, 2013, tubeasts, team, gad, hector, matis, demotival, gamote, david, iacob, ioana, skandal, leks, johnny romania, divertisment, plictiseala, – http://www.youtube.com/watch

Motorola Moto G (2014) im Kurztest: Anfang September präsentierte uns Motorola das neue Motorola Moto G, bereits mit der ersten Generation des Moto G hat Motorola einen großartigen Wurf gelandet. – by Deniz Kökden – http://stadt-bremerhaven.de/?p=300561

Yosemite – USB Installationsmedium erstellen: Wie jedes Jahr gibt es auch heuer wieder eines neue OS X Version: 10.10 alias Yosemite! Nun wollen natürlich auch wieder neue USB Installationsmedien erstellt werden. Das geht – wie schon bei Mavericks – völlig ohne extra Werkzeuge: – http://blogs.fau.de/faumac/yosemite-usb-installationsmedium-erstellen/

Geht es dir gut? Facebook fragt im Katastrophenfall nach: Facebook-Nutzer, die sich im Gebiet einer Naturkatastrophe befinden, werden künftig vom Sozialen Netzwerk gefragt, ob sie sich in Sicherheit befinden. Der Status soll den Freunden mitgeteilt werden. – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Geht-es-dir-gut-Facebook-fragt-im-Katastrophenfall-nach-2426355.html/from/atom10

: Bildungswissenschafterin Erna Nairz-Wirth: Bei Schulabbrechern drohen bis zu 1,8 Millionen Euro an Folgekosten pro Betroffenem Standard: In Ihrer neuen Studie führen Sie qualitative Interviews mit Early School Leavers und Dropouts aus dem Schulsystem. – http://derstandard.at/2000006937453/Bei-Schulabsenzen-muessen-die-Alarmglocken-laeuten

How to fight online hate – mein Talk von TEDxLinz (Video & Transkript): Dieses Thema ist mir wichtig: Ich habe für TEDxLinz zusammengefasst, warum es zu so viel Hass im Internet kommt und wie man dagegen vorgehen kann Denn Tag für Tag erleben wir online Hass und Häme und ich glaube, dass das einige Menschen besorgt. – by Ingrid Brodnig – https://www.brodnig.org/2014/10/16/how-to-fight-online-hate-mein-talk-von-tedxlinz-video-transkript/

Umstrittene Kommissionskandidatin: EU-Abgeordnete wollen Junckers Schamanin : Eine Esoterikerin in der EU-Kommission? Sloweniens umstrittene Kandidatin Violeta Bulc überzeugte Jean-Claude Juncker im Vorstellungsgespräch. Doch Europa-Abgeordnete haben anderes mit ihr vor. – by Von Gregor Peter Schmitz, Brüssel – http://www.spiegel.de/politik/ausland/violeta-bulc-europa-abgeordnete-haben-schwere-kritik-an-esoterikerin-a-997410.html

Polizei warnt vor : Die Polizei hat eine Betrügerbande festgenommen, die unter falschem Namen Pakete bestellt hat. Die Masche ist bundesweit beliebt. Opfer sind ausgerechnet Menschen, die Packstationen gar nicht nutzen. Von Daniel Bakir – by Polizei warnt vor – http://www.stern.de/wirtschaft/news/dhl-packstationen-polizei-warnt-vor-betrugsmasche-mit-begruessungspaketen-2145556.html

Pflegekarenz statt AMS-Schulung: Die Pflegeteilzeit ist ein Minderheitenprogramm, auch die neue Pflegekarenz wird nicht rasend stark in Anspruch genommen. – http://derstandard.at/2000006883891/Pflegekarenz-statt-AMS-Schulung

Snowden-Film Citizenfour: Die Freiheit zurückerobern: Während Edward Snowden mit zwei Journalisten von Hongkong aus die ersten NSA-Dokumente veröffentlicht, hält die Filmemacherin Laura Poitras mit ihrer Kamera drauf. Das dabei entstandene Material steht nun im Zentrum ihres Films „Citizenfour“. – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Snowden-Film-Citizenfour-Die-Freiheit-zurueckerobern-2418610.html

SSL 3.0 Fallback ermöglicht Angriffe, Google Security zeigt Lösung: Das Google Security Team hat Details veröffentlicht, wie sich der Fallback auf SSL 3.0 bei verschlüsselten Verbindungen als Angriffsstelle nutzen lässt, genannt wird die Lücke POODLE. Viele Browser und Server unterstützen diese Fallback-Funktion, schlichtweg aus Kompatibilitätsgründen. – by Sascha Ostermaier – http://stadt-bremerhaven.de/ssl3-fallback-angriffe-google

Schattenbibliotheken: Piraterie oder Notwendigkeit?: Miriam Ruhenstroth: Sie erforschen, wie wissenschaftliche Schattenbibliotheken genutzt und betrieben werden. Was ist das eigentlich, eine Schattenbibliothek? Balázs Bodó: Schattenbibliotheken sind nichts anderes als Datenbanken, auf die man über das Internet zugreifen kann. – by Miriam Ruhenstroth – http://irights.info/artikel/schattenbibliotheken-piraterie-oder-notwendigkeit/24058

Wikileaks verkauft jetzt Lizenzen: Wikileaks bzw. Julian Assange haben dem Shopbetreiber GetDigital.de den Vertrieb von T-Shirts mit dem Wikileaks-Logo sowie dem Konterfei von Assange untersagt. Auch die Süddeutsche hat darüber berichtet. – http://www.internet-law.de/2014/10/wikileaks-verkauft-jetzt-lizenzen.html

Schwerste Vorwürfe gegen das Justizministerium: Der FALTER veröffentlicht in seiner kommenden Ausgabe erschütternde Verschlussakten des Büros für Korruptionsbekämpfung (BAK) und des Justizministeriums. – http://www.falter.at/falter/2014/10/14/schwerste-vorwuerfe-gegen-das-justizministerium/

Google: Nach Symptomsuche wird Gespräch mit einem Arzt angeboten: Ende 2013 startete Google mit Helpouts für alle. Ein Dienst, über den Experten in Echtzeit Videohilfe an Fragende stellen können. Stellt euch das Ganze ein wenig wie eine Community vor, aus der ihr euch besonders gute Experten zu einem Thema herauspicken und befragen könnt. – by caschy – http://stadt-bremerhaven.de/?p=326219

Dank Gesichtserkennung: Comedyclub kassiert pro Lacher: Ein Theater in Barcelona setzt Gesichtserkennung auf seine Zuschauer an, um sie für jeden Lacher zur Kasse zu bitten. Dafür ist der Eintritt frei, bezahlt wird nur, wenn auch tatsächlich gelacht wird. – http://m.heise.de/newsticker/meldung/Dank-Gesichtserkennung-Comedyclub-kassiert-pro-Lacher-2415564.html

Neue Snowden-Leaks: NSA schleust Agenten in ausländische Firmen ein: Die NSA soll in den USA, Deutschland, China und Südkorea verdeckt arbeitende Agenten in Firmen und anderen Einrichtungen eingeschleust haben. Dies geht aus neuveröffentlichten Snowden-Dokumenten hervor, dessen Erkenntnisse auf theintercept.com veröffentlicht wurden. – http://derstandard.at/2000006721117/NSA-soll-Undercover-Agenten-in-deutsche-Firmen-eingeschleust-haben

Google beteiligt sich an Unterseekabel im Atlantik: Google kooperiert mit drei Telecom-Unternehmen, um ein Unterseekabel zu verlegen, das die USA, Brasilien und Uruguay miteinander verbindet. Darüber soll auch eine weitere Verbindung zwischen Afrika und Südamerika geknüpft werden. – by El Observador – http://www.heise.de/newsticker/meldung/Google-beteiligt-sich-an-Unterseekabel-im-Atlantik-2415583.html/from/atom10

Wallraff: : STANDARD: In Ihrem neuen Buch „Die Lastenträger“ beschreiben Sie „Arbeit im freien Fall“ und „flexibles Schuften ohne Perspektive“. Wo in Deutschland, das wirtschaftlich deutlich besser dasteht als andere EU-Staaten, haben Sie besonders prekäre Zustände vorgefunden? – http://derstandard.at/2000006701015/WallraffWer-nicht-pariert-fliegt

Verfassungsschutz wusste seit Februar von Neonazi-Richter: Seit November 2013 ist der Sänger der Brandenburger Neonazi-Band „Hassgesang“, Maik B., in Lichtenfels als Amtsrichter zur Probe tätig. Über den Neonazi war der bayrische Verfassungsschutz bereits seit Ende Februar dieses Jahres ausführlich informiert. – by Störungsmelder – http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/2014/10/11/neonazi-arbeitet-als-amtsrichter_17168

Schulschwänzbeauftragter: : Verzweifelte Eltern wählen 01/52525-77111 – und landen im Büro der Wiener Stadtschulratspräsidentin. – http://derstandard.at/2000006641646/Schulschwaenzbeauftragter-Fast-Kaffehausbetrieb

Die Neugier des BND kennt keine Grenzen: Der BND interessiert sich für die Kontakte von Verdächtigen. Und für deren Kontakte. Und deren Kontakte und wiederum deren Kontakte. ZEIT ONLINE zeigt, wohin das führt. – by Kai Biermann – http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2014-10/bundesnachrichtendienst-5-ebenen-ueberwachung

Bewerbungsgespräch vorbereiten: Die 5 typischen Gesprächsphasen: Bewerbungsgespräche sind heikel: Binnen weniger Minuten soll man das Schlauste sagen, was einem jemals über die Lippen gekommen ist, soll vor Inspiration und Engagement nur so sprühen, soll sympathisch und motiviert sein, einen guten ersten Eindruck hinterlassen und obendrein auch noch subtil h – http://karrierebibel.de/bewerbungsgesprach-vorbereiten-die-5-typischen-gesprachsphasen/

Schwächen im Bewerbungsgespräch: Beispiele und Antworten: Was sind Ihre Schwächen? Die typische Frage im Vorstellungsgespräch ist heute so zeitgemäß wie Weihnachtslebkuchen im August. Abgedroschen ist sie dazu. – http://karrierebibel.de/schwaechen-im-bewerbungsgespraech-beispiele-und-antworten/

Überlastung: Erste Hilfe für Arbeitnehmer: “Dann sind Sie wohl nicht qualifiziert und belastbar genug.” – Dieser Satz – ausgesprochen vom direkten Vorgesetzten und nicht ganz ernst gemeint – war für einen meinen Coachees der Tropfen, der das Faß zum Überlaufen brachte. – http://karrierebibel.de/ueberlastung-erste-hilfe-fuer-arbeitnehmer/

Eine Geschichte über Jessica.: Dies ist eine Übersetzung des Texts “A story about Jessica.” von SwiftOnSecurity, der zuerst auf dem gleichnamigen tumblr erschien. SwiftOnSecurity hat den Text unter Creative Commons Attribution 4.0 International License verfügbar gemacht. Ich möchte, dass ihr euch eine Person vorstellt. – by smilla – http://kleinerdrei.org/2014/10/eine-geschichte-ueber-jessica/

Warum Europa keine Arbeit findet: Drei Jobgipfel, ein Problem: Europa hat zu wenig Arbeit, gerade für junge Menschen. Die Politik schafft aber kaum Abhilfe Es war der dritte Arbeitsmarkt-Gipfel in eineinhalb Jahren. Europa ringt immer noch um eine angemessene Reaktion auf die Krise. – http://derstandard.at/2000006623717/Warum-Europa-keine-Arbeit-findet

(Realisiert mit dem wundervollen WP-Stacker Plugin und Pocket)

Ähnliche Beiträge