Zensiertes Satire-Video auf MTV Music

Die Musik von Weird Al Yankovic gefällt mir nicht. Vielleicht weil mir mangels guter Englischkenntnisse die Parodie auf die Musikindustrie einfach entgeht. Dass das neue Musik-Portal MTV Music den Song allerdings zensiert, in dem die Namen von Filesharing-Plattformen mit einem „Beep“ überlagert werden, finde ich doch recht bedenklich.

Im MTV Music-Video ab Sekunde 35 hört man statt des Originaltextes nur noch einige „Beeps“:

Während die Youtube-Fassung des Videos unzensiert ist. Wer es sich anschauen möchte, findet das unzensierte Video („Weird Al“ Yankovic – Don’t Download This Song) auf Youtube; ein Einbetten des Musikvideos in anderen Internetseiten wurde leider deaktiviert.

Hintergrundinformationen bietet heise online in ihrem gestrigen Artikel MTV zensiert Namen von Filesharing-Programmen.

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, politische und netzpolitische Themen. Auch über Gadgets, oftmals aus dem Hause Apple und immer wieder gibt es Fotos aus dem Leben. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Sozialpädagoge in arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).