Zensiertes Satire-Video auf MTV Music

Die Musik von Weird Al Yankovic gefällt mir nicht. Vielleicht weil mir mangels guter Englischkenntnisse die Parodie auf die Musikindustrie einfach entgeht. Dass das neue Musik-Portal MTV Music den Song allerdings zensiert, in dem die Namen von Filesharing-Plattformen mit einem „Beep“ überlagert werden, finde ich doch recht bedenklich.

Im MTV Music-Video ab Sekunde 35 hört man statt des Originaltextes nur noch einige „Beeps“:

Während die Youtube-Fassung des Videos unzensiert ist. Wer es sich anschauen möchte, findet das unzensierte Video („Weird Al“ Yankovic – Don’t Download This Song) auf Youtube; ein Einbetten des Musikvideos in anderen Internetseiten wurde leider deaktiviert.

Hintergrundinformationen bietet heise online in ihrem gestrigen Artikel MTV zensiert Namen von Filesharing-Programmen.

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, netzpolitische und sozialpolitische Themen mit dem Schwerpunkt Arbeit & Arbeitsmarkt. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Berufs- und Sozialpädagoge in der beruflichen Rehabilitation. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).