Spam-Schutz?!

Um (WordPress-) Blogs vor Spam zu schützen, gibt es mittlerweile nicht nur Anti-Spam-Plugins wie Spam Karma, die Spam-Kommentare und Trackbacks herausfiltern. Nein, auch kleinere Mathe-Aufgaben findet man immer häufiger als Spamschutz. Ich überlegte schon mal daran Math Comment Spam Protection Plugin zu verwenden, habe mich dann aber aufgrund des relativ geringen Spam-Aufkommens hier und der „Unannehmlichkeiten“ für die Kommentierenden dagegen entschieden.

Richtige „Unannehmlichkeiten“ dürften allerdings dieser Spamschutz den Otto-Normal-Nicht-Mathematiker bereiten.

Ähnliche Beiträge

Hier schreibt exklusiv für Dich

Marc Pentermann bloggt seit über zehn Jahren, hauptsächlich über technische, politische und netzpolitische Themen. Auch über Gadgets, oftmals aus dem Hause Apple und immer wieder gibt es Fotos aus dem Leben. Immer sonntags gibt es einen Sammelbeitrag von lesenswerten Artikeln. Er arbeitet als Sozialpädagoge in arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen. Seit 2010 lebt er in Österreich (mehr).